230°
ABGELAUFEN
Zwilling Vier Sterne Messerblock 7-teilig

Zwilling Vier Sterne Messerblock 7-teilig

Home & LivingAllyouneed Angebote

Zwilling Vier Sterne Messerblock 7-teilig

Preis:Preis:Preis:116€
Zum DealZum DealZum Deal
Zwilling Vier Sterne Messerblock 7-teilig mit Schere

Bisher allgemein 125€ und mehr. Nun für 116€ mit MP-Gutschein 8SPAREN (126€ ohne Gutschein).

Bestückung
•Spick- und Garniermesser 100 mm (4 )
•Universalmesser 130 mm (5 )
•Kochmesser 200 mm (8 )
•Brotmesser 200 mm (8 )
•Wetzstahl (Kunststoff-Griff, schwarz) 210 mm (8 )
•Vielzweckschere 205 mm (8 )

10 Kommentare

küchenmesser autohot =)

habe den Block seit 4 Jahren und bin sehr zufrieden.

die messer sind gut aber der preis nicht wirklich

xXfusselbirneXx

die messer sind gut aber der preis nicht wirklich


Hast Du eine günstigere Alternative?

Idealo-Preisentwicklung
s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Bester MyDealz-Deal
130€ mit besserer Schere (abgelaufen)

Die Professional S Serie ist besser. Vor allem das Kochmesser, das man zu 70-80% benutzt ist deutlich besser ausbalanciert.
Dazu fühlt sich die Serie hochwertiger an. Die 4-Sterne-Griffe fühlen sich halt nach billigem Kunststoff an – muss man mögen.

Zudem ist der Preis nicht wirklich gut. Die Professional S gab es immer mal wieder für ca. 100 Euro. Mehr würde ich für diese 5-Sterne-Messer nie bezahlen.

Hätte noch das Zwilling Professional S Messerblock 8 tlg im Angebot neu für 160€

Bei Interesse einfach melden. Versand per DHL Paket Zahlung Vorkasse oder PayPal

odonkorflitzt

Die Professional S Serie ist besser. Vor allem das Kochmesser, das man zu 70-80% benutzt ist deutlich besser ausbalanciert. Dazu fühlt sich die Serie hochwertiger an. Die 4-Sterne-Griffe fühlen sich halt nach billigem Kunststoff an – muss man mögen. Zudem ist der Preis nicht wirklich gut. Die Professional S gab es immer mal wieder für ca. 100 Euro. Mehr würde ich für diese 5-Sterne-Messer nie bezahlen.



Die Klingen-Qualität ist die gleiche. Die Griffe machen optisch nicht so viel her wie bei der 'S', sind aber extra so entworfen (Griffig auch mit nassen Händen). Letztendlich aus meiner Sicht Geschmackssache.

Als Preis habe ich bei der 'S' nur das gefunden:
Professional S Messerblock, 8 tlg. für 139,80 (abgelaufen) - ist aber 1 Teil mehr.

Für 100€ wäre das aber in der Tat ein Kracher. Hast Du einen Link?

odonkorflitzt

Die Professional S Serie ist besser. Vor allem das Kochmesser, das man zu 70-80% benutzt ist deutlich besser ausbalanciert. Dazu fühlt sich die Serie hochwertiger an. Die 4-Sterne-Griffe fühlen sich halt nach billigem Kunststoff an – muss man mögen. Zudem ist der Preis nicht wirklich gut. Die Professional S gab es immer mal wieder für ca. 100 Euro. Mehr würde ich für diese 5-Sterne-Messer nie bezahlen.



Ist richtig, Klinge wird identische Qualität oder sogar Ausführung sein.
Mich hat halt am meisten die Balance des Kochmessers gestört, dass eher kopflastig war, weil der Griff im Verhältnis zur Klinge ziemlich leicht war. Ist schon 2-3 Jahre her, habs nicht mehr 100% im Kopf.
Ich habe beim Schneiden nie nasse Hände. Weiß jetzt nicht, warum man dafür einen besonderen Griff bräuchte. Wenn ich Hände wasche, trockne ich sie ab – gut, muss jeder selbst wissen und ich empfinde den Griff als irgendwie schmierig und unangenehm, weil er so gummihaft nachgibt – ungefähr so, wie wenn einem einer seine verschwitzte Hand reicht, allerdings braucht man sich hier nicht ekeln.

Auf jeden Fall ist der Preis nach meinem Empfinden zu hoch, da sie maximal gleichwertig sind mit den Professional – und da ist das hier der Normalpreis.

Von daher ist das Angebot hier aus meiner Sicht cold.

Habe vor drei Jahren bei der Metro zugeschlagen. Damals knapp 90€, allerdings ohne Schere.
Bin super zufrieden und den Messern macht es meiner Meinung nach nichts aus jeden Tag durch den Geschirrspüler gejagdt zu werden.
Monatlich mal kurz nach schärfen und die matschigste Tomate lässt sich einfach in dünne Scheiben schneiden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text