Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Zwischenparken] mit 23,22€ Auszahlung: 4 Monate (112 Tage) Vodafone CallYa Flex (1GB LTE bis 500Mbit, 50 Einheiten Telefon/SMS)
1738° Abgelaufen

[Zwischenparken] mit 23,22€ Auszahlung: 4 Monate (112 Tage) Vodafone CallYa Flex (1GB LTE bis 500Mbit, 50 Einheiten Telefon/SMS)

199
eingestellt am 5. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Tagchen,

wieder da bei Check24.
Der Deal richtet sich an alle ZWISCHENPARKER(INNEN)!

Durch die Limitierung der Exportgebühr auf 6,82€ wird der CallYa Flex mit 1GB LTE 500Mbit für 2,99€/28Tage mit dem kleinsten Sprachpaket (50 Einheiten Minuten/SMS) für 2€/28 Tage zur aktuell besten Zwischenparken-Option. In Summe zahlt ihr 4,99€/28 Tage.
Ihr erhaltet die Prepaid Karte bei Check24 mit 25€ Cashback.
Es gibt keine Anschlussgebühr und zusätzlich zum Cashback noch 25€ Bonus Rufnummermitnahme.
Den Bonus nutzt ihr für die 6,82€ Portierung und 4 Monate Grundgebühr.
Unterm Strich landet ihr bei 23,22€ Auszahlung.

Prepaid Vodafone CallYa Flex
  • 1GB LTE bis 500 Mbit
  • 50 Einheiten Minuten und SMS (150 Einheiten +1€/28 Tage)
  • EU Roaming
  • Rufnummermitnahme möglich, außer von Vodafone, 25€ Bonus

Kosten bei 4 (4x28 Tage) monatiger Nutzung:
4 x 4,99€
6,92€ Export Rufnummer
25€ Auszahlung
25€ Bonus Rufnummermitnahme
= -23,22€ Auszahlung

Die Zahlen bei check24 sind von 28 Tage auf Monate umgerechnet!

1580937.jpg1580937.jpg
Zusätzliche Info
Wichtig: "nur 10€ statt 25€ Bonus für die Portierung von Vodafone bekommen habe. Jetzt hat mir Check24 zurückgeschrieben und erstattet mir selber 15€." @com491

Ohne monatliche Kosten möglich! @com491: "Ich habe nach Erhalt der SIM-Karte den Tarif über die CallYa-Hotline in den kostenlosen "Talk&SMS"-Tarif umgestellt und dann online die Karte aufgeladen über MeinVodafone und PayPal. Hab den Beleg an Check24 gesendet und gerade die Bestätigung für das Cashback erhalten. Also easy 25€ Gewinn."

Auszahlung vom Check24-Cashback nachdem ich die Bestätigungsmail über die Guthaben-Aufladung an Check24 weitergeleitet habe:
"wir haben soeben Ihren CHECK24 Cashback in Höhe von 25,00 € auf Ihr Konto DE8010******** für Ihren Mobilfunkauftrag vom 19.04.2020 überwiesen"

Bonusguthaben ist transferierbar (nach 9 Cent Verbrauch?): Wenn man also nach der eingehenden Rufnummernportierung (Bonus 25 EUR) für den Check24-Cashback 15 EUR auf die SIM auflädt, sollte das Guthaben, per CallNow-Transfer auf eine andere CallYa-SIM übertragbar sein. (Und dann auszahlbar, weil kein "Bonusguthaben" mehr!? Eventuell 6,82 EUR drauf lassen, für die abgehende Portierung.)
prepaid-wiki.de/tarife/Guthaben_%C3%BCbertragen

Update: "Nachdem im ersten Versuch das Bonusguthaben aus der Rufnummernübertragung nicht für Premium Dienste (z.B. MMOGA) verwendbar war, hat mir die Hotline den Tipp gegeben, dass es nach einer Aufladung funktionieren soll. Also 5€ aufgeladen -> 30€ für Premium Dienste verwendbar " @pikachu

Tarifwechsel zu "Talk&SMS" und das "Opt-In setzen" ist per WhatsApp-Chat möglich!

[8.5., 23:02] Ich: CallYa-SIM 0160-...
Kundennummer: 338267...
Kunden-Kennwort: U61Q...
[8.5., 23:03] Vodafone Service: Hallo, ich bin TOBi, Ihr virtueller Assistent. Vodafone hat mich gebaut, um Ihnen schnell und unkompliziert zu helfen.
[8.5., 23:03] Vodafone Service: Vielen Dank, zu Ihrem Thema meldet sich hier so schnell wie möglich ein Kundenberater bei Ihnen. Je nachdem wie viele Kunden uns schreiben, kann das etwas dauern.
[...]

CallYa-Restguthaben auszahlen lassen laut @Bremsgirl: Absolut formlos, alles im Text drin, kein Formular angehängt. Höflich und nüchtern im Ausdruck. Auch die Auszahlung des Restguthabens nach Abzug der Portierungsgebühr, um die ich gebeten habe, wurde bestätigt.

---
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte meine CallYa Prepaid-Karte bei Ihnen zum baldmöglichsten Zeitpunkt kündigen und die Rufnummer zu "Kaufland Mobil" mitnehmen. Bitte setzen Sie hierfür ein Opt-In.

Kundennummer: xxx
Telefonnummer: xxx
Kundenkennwort: xxx

Bitte überweisen Sie das Restguthaben - abzüglich der Portierungsgebühr - auf mein Konto bei der xxx Bank.

Kontoinhaberin: xxx
IBAN: xxx

Ich bitte um Rückmeldung über das Setzen des Opt-In.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
---
NEU: Nur noch 10 Euro Bonus für Rufnummermitnahme!

Infos vom Support von Check24 bezüglich Widerrufsfrist:
Die Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag des Erhalts der Aktivierungsmail von CallYa. Da Sie eine Prepaidkarte besitzen, reicht es aus, dass Sie uns eine Aufladebestätigung der Prepaiskarte zukommen lassen. Diese können Sie uns bereits vor dem Ablauf der Widerrufsfrist zusenden. Die Erstaufladung beträgt mindestens 15 €.

Gruppen

Beste Kommentare
"Die Erstaufladung beträgt mindestens 15 €."

Damit ist eine Aufladung gemeint und nicht der Bonus für die Rufnummernportierung. Bedeutet, dass statt (per Banküberweisung) nur die 1,78€ aufzuladen, (bequem per Guthabenkarte oder online) 15€ aufgeladen werden müssen. Die nach 4 Monaten und der Rufnummerportierungsgebühr verbleibenden 13,22 kann man sich dann wieder über den "CallYa Support" auszahlen lassen. Dauert in der Regel zwischen 3 und 5 Wochen. Die Rechnung sieht ungekürzt also so aus:

Vodafone-Guthaben:
+ 25€ Rufnummernbonus
+ 15€ Aufladung
- 4*4,99€ Tarif
- 6,82€ Portierungsgebühr
= 13,22 Restguthaben
- 13,22 Auszahlung
= 0

Mein Geldbeutel:
- 15€ Aufladung
+ 25€ Check24 (nach 10-14 Tagen)
+ 13,22€ Restguthaben (nach 3 bis 5 Wochen nach der 4-monatigen Laufzeit)
= 23,22€

Man hat statt 23,22€ Gewinn ein paar Wochen lang erst mal ein Minus von 15€ im Geldbeutel und darf sich mit dem "CallYa Support" rumschlagen, um sein Restguthaben zurück zu bekommen. Das sollte jedem bewusst sein.

Wem es der Aufwand wert ist: hotter Deal
Bearbeitet von: "SSnake95" 6. Mai
leider geil. hab mal ein like dagelassen;)
Dimi_S06.05.2020 09:28

Wozu parken die Leute hier ihre Nummer? Welcher Sinn steckt dahinter?


Hoffen auf einen "guten" Vertrag?! :/
bla2205.05.2020 21:07

Sprich es reicht aus die Rufnummer für 1 Monat woanders hinzuportieren um …Sprich es reicht aus die Rufnummer für 1 Monat woanders hinzuportieren um dann eben 1 Monat später beim alten Anbieter mit neuen Vertrag die Rufnummer wieder reinzuportieren ? Oder muss der Abstand länger sein wie 1 Monat ?Danke



Ist ein wenig her das ich genau das gemacht habe, aber da hab ich von der Telekom zu Netzclub portiert und direkt als die Nummer portiert war wieder einen Telekom-Vertrag mit der Rufnummer zum portieren abgeschlossen. Ging ohne Probleme!
199 Kommentare
leider geil. hab mal ein like dagelassen;)
+
Gerade zur richtigen Zeit. Danke!
Kann man die eine Option nicht noch los werden?
Sind die +25€ Mitnahmebonus wirklich auszahlbar oder nur Guthaben?
Wie wird die SIM-Karte zugestellt? Normale Briefpost?
Was passiert mit Restguthaben wenn man vorzeitig wechselt? Danke vorab
DerLurch05.05.2020 18:14

Wie wird die SIM-Karte zugestellt? Normale Briefpost?


Ja per Post. Wird aber erst nach Video Ident verschickt
In den Bedingungen für das Cashback ist die Rede davon, dass die erste Monatsrechnung eingereicht werden muss. Eine Monatsrechnung widerspricht aber der Logik einer Prepaid-Karte?! Ist Check24 dann so kulant und akzeptiert andere Nachweise?
Hot.
hydro198605.05.2020 18:18

In den Bedingungen für das Cashback ist die Rede davon, dass die erste …In den Bedingungen für das Cashback ist die Rede davon, dass die erste Monatsrechnung eingereicht werden muss. Eine Monatsrechnung widerspricht aber der Logik einer Prepaid-Karte?! Ist Check24 dann so kulant und akzeptiert andere Nachweise?


Die wollen meistens eine Aufladung der Karte sehen, da es keine Rechnung gibt. War bei mir so.
Baros2705.05.2020 18:21

Die wollen meistens eine Aufladung der Karte sehen, da es keine Rechnung …Die wollen meistens eine Aufladung der Karte sehen, da es keine Rechnung gibt. War bei mir so.


Also kein Cashback, wenn ich die Karte nicht auflade!?
Portieren von einem Vodafone Smart XL zu Vodafone CallYa funktioniert wohl nicht, oder?
DerLurch05.05.2020 18:25

Also kein Cashback, wenn ich die Karte nicht auflade!?



Das würde mich auch interessieren - denn sonst ist die Rechnung falsch und man müsste ja mind. 10€ aufladen...
Check24 einfach mal etwas präsenter platzieren.... sonst guter Deal
RadonHD05.05.2020 18:36

Das würde mich auch interessieren - denn sonst ist die Rechnung falsch und …Das würde mich auch interessieren - denn sonst ist die Rechnung falsch und man müsste ja mind. 10€ aufladen...


Kann man sich wiederholen.
Eigentlich ist der Bonus Rufnummermitnahme schon eine Aufladung. Ob das gilt weiß ich leider nicht. Dazu gab's bisher leider keine Rückmeldung
Ich gebe eine Rückmeldung, sobald ich die Karte habe und mich mit Check24 in Verbindung gesetzt habe.
Gibt es irgendwo eine Übersicht wann man wieder Neukunde ist bei Telekom Vodafone O2/Blau Drillisch MD.... ?

Danke
bla2205.05.2020 19:25

Gibt es irgendwo eine Übersicht wann man wieder Neukunde ist bei Telekom …Gibt es irgendwo eine Übersicht wann man wieder Neukunde ist bei Telekom Vodafone O2/Blau Drillisch MD.... ?Danke



Eigentlich immer. Nur wenn du deine Rufnummer behalten möchtest musst du diese erst woanders hin und wieder zurück portieren wenn du beim selben Anbieter als Neukunde gelten möchtest!
test0r05.05.2020 20:02

Eigentlich immer. Nur wenn du deine Rufnummer behalten möchtest musst du …Eigentlich immer. Nur wenn du deine Rufnummer behalten möchtest musst du diese erst woanders hin und wieder zurück portieren wenn du beim selben Anbieter als Neukunde gelten möchtest!


Glaube ich habe mal was von 3 Monaten gelesen..
Bearbeitet von: "in7ane" 5. Mai
An die Experten: kann ich von Callya meine Rufnummer zu einem VF Smart L Tarif portieren, wenn da mal wieder was gescheites kommt? Mein Smart L ist durch und hab jetzt Callya.
RandaleHerbert05.05.2020 20:16

An die Experten: kann ich von Callya meine Rufnummer zu einem VF Smart L …An die Experten: kann ich von Callya meine Rufnummer zu einem VF Smart L Tarif portieren, wenn da mal wieder was gescheites kommt? Mein Smart L ist durch und hab jetzt Callya.


Leider nein
Kann man in diesem hier beworbenen Prepaid-Tarif auch die eine oder andere Option (später) entfernen? Wenn ich Daten z.B. nicht benötige.
Chris2k05.05.2020 20:21

Kann man in diesem hier beworbenen Prepaid-Tarif auch die eine oder andere …Kann man in diesem hier beworbenen Prepaid-Tarif auch die eine oder andere Option (später) entfernen? Wenn ich Daten z.B. nicht benötige.


In der Callya flex App ist 1Gb und 50 Minuten das Minimum, abwählen ohne weiteres nicht möglich
test0r05.05.2020 20:02

Eigentlich immer. Nur wenn du deine Rufnummer behalten möchtest musst du …Eigentlich immer. Nur wenn du deine Rufnummer behalten möchtest musst du diese erst woanders hin und wieder zurück portieren wenn du beim selben Anbieter als Neukunde gelten möchtest!


Sprich es reicht aus die Rufnummer für 1 Monat woanders hinzuportieren um dann eben 1 Monat später beim alten Anbieter mit neuen Vertrag die Rufnummer wieder reinzuportieren ? Oder muss der Abstand länger sein wie 1 Monat ?

Danke
bla2205.05.2020 21:07

Sprich es reicht aus die Rufnummer für 1 Monat woanders hinzuportieren um …Sprich es reicht aus die Rufnummer für 1 Monat woanders hinzuportieren um dann eben 1 Monat später beim alten Anbieter mit neuen Vertrag die Rufnummer wieder reinzuportieren ? Oder muss der Abstand länger sein wie 1 Monat ?Danke



Ist ein wenig her das ich genau das gemacht habe, aber da hab ich von der Telekom zu Netzclub portiert und direkt als die Nummer portiert war wieder einen Telekom-Vertrag mit der Rufnummer zum portieren abgeschlossen. Ging ohne Probleme!
Hm, ich hab schon einen Vf CY Flex... aber auch noch eine alte Nr, die ich portieren könnte. Ob sich das Bonusguthaben auf ein anderes CY-Konto transferieren lässt? Auf den Versuch könnte man es ankommen lassen.
Bearbeitet von: "bxm" 5. Mai
ThomAK05.05.2020 20:18

Leider nein


Thx dann wechsel ich mal, wenn wieder eins von den 7,77€ Angeboten kommt.
RadonHD05.05.2020 18:36

Das würde mich auch interessieren - denn sonst ist die Rechnung falsch und …Das würde mich auch interessieren - denn sonst ist die Rechnung falsch und man müsste ja mind. 10€ aufladen...


Also, um die 25 € cashback von Check24 zu erhalten musst du a) mindestens 15 € aufladen (steht ganz unten in den aufklappbaren Details) und b) einen Beleg darüber hochladen, z.B. einen Screenshot von der Bestätigungsmail, die du von vodafone nach dem Aufladen bekommst. Insofern ist die Rechnung IMHO tatsächlich unvollständig und falsch.
bxm05.05.2020 21:14

Hm, ich hab schon einen Vf CY Flex... aber auch noch eine alte Nr, die ich …Hm, ich hab schon einen Vf CY Flex... aber auch noch eine alte Nr, die ich portieren könnte. Ob sich das Bonusguthaben auf ein anderes CY-Konto transferieren lässt? Auf den Versuch könnte man es ankommen lassen.

Zwei Flex gleichzeitig gehen auf jeden Fall. Ich muss es wissen...
Ramses05.05.2020 21:29

Zwei Flex gleichzeitig gehen auf jeden Fall. Ich muss es wissen...


Nächste Herausforderung: Den CY-2 knapp zum Ende der 4-Wochen Laufzeit des bestehenden CY-1 starten lassen, das bereits vorhandene Guthaben von Account CY-1 auf CY-2 transferieren, wodurch der CY-1 nicht verlängert wird, dann den CY-2 konsumieren, rechtzeitig Spielchen retour.
Guten Abend und Hot
Die geilere Version finde ich grade Kaufland Mobil, 50€ Startguthaben für Rufnummernmitnahme bei 7,99€ für Allnetflat und 3Gb D1 schon ganz brauchbar, wobei natürlich nur 25 mbit lte
sgnoe05.05.2020 22:40

Die geilere Version finde ich grade Kaufland Mobil, 50€ Startguthaben für R …Die geilere Version finde ich grade Kaufland Mobil, 50€ Startguthaben für Rufnummernmitnahme bei 7,99€ für Allnetflat und 3Gb D1 schon ganz brauchbar, wobei natürlich nur 25 mbit lte


keine Auszahlung des Bonus möglich. Zwischenparken ohne Kosten bzw. sogar mit + auf dem Konto daher leider nicht möglich.
(das Angebot an sich ist super, nicht falsch verstehen)
Innen
ThomAK05.05.2020 22:43

keine Auszahlung des Bonus möglich. Zwischenparken ohne Kosten bzw. sogar …keine Auszahlung des Bonus möglich. Zwischenparken ohne Kosten bzw. sogar mit + auf dem Konto daher leider nicht möglich.(das Angebot an sich ist super, nicht falsch verstehen)


wohl wahr
Senationell, durch diesen Deal hab ich erst mitbekommen, dass die Rufnummerportierung nur noch 6,82 Euro kostet. Allein dafür ein Hot.
Ich suche ein Prepaid-Angebot für meinen Vater, der das Handy vielleicht 1x im Monat nutzt. 100 min fürs Telefonieren pro Monat reichen ihm ewig und Internetvolumen ist auch nur < 1 GB nötig. Wie kommt man an so eine möglichst anonyme Handynummer? Wie lange ist diese gültig? Wie oft muss man diese nutzen, dass sie bzw. die Prepaid-Karte nicht verfällt?
Bearbeitet von: "Crocodile86" 5. Mai
Wozu eine anonyme Handynummer?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text