363°
ABGELAUFEN
ZyXEL NAS540 (4-Bay, 2x GB Ethernet, 3x USB 3.0, Quiet FAN) für 124,90€ - Gutes los budget NAS - 9,30€ Payback möglich
ZyXEL NAS540 (4-Bay, 2x GB Ethernet, 3x USB 3.0, Quiet FAN) für 124,90€ - Gutes los budget NAS - 9,30€ Payback möglich

ZyXEL NAS540 (4-Bay, 2x GB Ethernet, 3x USB 3.0, Quiet FAN) für 124,90€ - Gutes los budget NAS - 9,30€ Payback möglich

Preis:Preis:Preis:124,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Ist ne NAS bei der das Preisleistungsverhältnis sehr gut ist!

Bessere Software kostet einfach auch mehr Geld, das müsst ihr verstehen wenn Ihr euch ne Zyxel kauft. Wer jedoch nicht IT-Technisch hängen geblieben ist, kann sehr viel machen!

FreeScale FS1024 Dual Core 1.2 GHz
Memory: DDR3 1 G
4 x 2.5" or 3.5" SATA II Festplatte
bis zu 24 TB (6TB x 4)
Hot Swap Unterstützung
2 x Gigabit Ethernet RJ-45 Ports
-> dadurch Link Aggregation möglich
3 x USB 3.0 ports
1 x SDXC Card Reader (Bis zu 128 GB)
- 120mm (angeblich sehr leiser) Lüfter


14,8 (Standby) bis 28 (max) Watt Stromverbrauch, je nach Anzahl der verbauten Festplatten, genutzer Apps/Add-ons etc.

Preisvergleich: 159,90€ @idealo

Festplatten müsst ihr natürlich noch kaufen & einsetzen.

Mein Tipp:
Medien drauf knallen, FireTv Stick besorgen, kodi 15 sideloaden -> Spaß haben

Gruß HugoHugo

Beste Kommentare

MackIt

.. und wie hier schon gesagt wurde, WER zyXEL KAUFT, KAUFT ZWEIMAL



Hallo MackIT,

mein Name ist Tobias, ich arbeite seit 9 Jahren im Netzwerkspeicher Segment bei ZyXEL und bin maßgeblich bei der Produkt Entwicklung, Hardware Entscheidung, Firmware Release Zyklus sowie allen weiteren Angelegenheiten im Bereich "Storage" bestens vertraut.

Mir ist aufgefallen, dass du scheinbar keine guten Erfahrungen mit ZyXEL NAS-Produkten gemacht hast.

Da hier freie Meinungsäußerung herrscht, bin ich dafür einige Punkte von dir klarzustellen und die Dinge aus meinersicht nun ebenfalls in jedem Deal-Thread niederzuschreiben, wie du es ebenfalls tust.

Zunänchst einmal, sollten wir den NAS540 in eine Kategorisierung einordnen.

ZyXEL sieht sich nicht in einer Liga mit QNAP und Synology.

Wir sehen uns aber durchaus oft auf Platz "3" im 2-Bay Segment und als Neuling im 4-Bay Segment und vergleichen uns gerne mit D-LINK, Asus, Thecus, Netgear etc. da wir uns preislich doch eher in dieser Liga befinden.

Weiterhin möchte ich anmerken, dass unser garantiertes Feature-Set einer Firmware, glasklar bei Kauf dem Datenblatt zu entnehmen ist. Hier findet sich z.B. der Hinweis wieder "iSCSI in 2015". Dies bedeutet, dass wir ein iSCSI Feature bis zum 31.12.2015 in unsere Produkte einpflegen werden.

Wir können dir ebenfalls mitteilen, dass unser v5.10 Firmware Release pünktlich! dem Datenblatt und den offiziellen Homepage Informationen nach in 2015 erscheinen wird. Wie du dir das Jahr 2016 zusammen reimst ist mir ein Rätsel, laut meiner Roadmap, haben wir da bereits das nächste Erweiterungs-Set in der Pipeline.

Dazu, kann ich dir mitteilen, dass laut unsere Datenbank der registrierten Geräte über 40% unserer Kunden ein zweites Netzwerkspeicher Produkt von ZyXEL besitzen.

Weiterhin war die Rücksendeqoute der über 1.000 verkauften NAS540 in den letzten 6 Wochen über die WOW-Deals bei unter 0,5%, ich rechne dir das kurz vor:

1000 Kunden, haben einen NAS540 erworben
995 Kunden, waren sehr zufrieden mit dem NAS
5 Kunden, haben den NAS aus diversen Grunden innerhalb der Widerrufszeit zurückgesendet

Ich persönlich, sehe hier keinen Grund, dass wir unzufriedene Kunden haben.

Ich bestätige aber durchaus, dass wir keine Synology Firmware anbieten können und dies auch in Zukunft nicht vor haben.

Wir möchte keine 1:1 Synology Kopie abliefern, sondern uns durch eigene und neue "exclusive ZyXEL" Funktionen von Synology unterscheiden.

Weiterhin möchte ich darauf aufmerksam machen, dass deine "leere Box" ganz schön viel Inhalt hat!

Es gibt ein Mainboard, LED´s, Festplatten Schächte, sowie einen Super Silent Lüfter der lt. Test der derzeit leiseste Lüfter in einem 4-Bay NAS ist. Auch ein SD-Karten Slot, sowie USB 3.0 auf allen Ports, setzt unser NAS von der Konkurrenz ab.

Unser Support im NAS-Bereich, erhält übrigens ebenfalls ein ausgezeichnetes Feedback. Sollte dein Support negativ verlaufen sein, kannst du mir gerne per PM deine Support-Ticket Nummer zusenden um deinen Fall individuell zu prüfen, falls du unseren Support überhaupt jemals in Anspruch genommen hast.

Wir können jedoch verstehen, dass einige Kunde einfach eine andere Oberfläche erwarten oder ein Upgrade auf "High-End" durchführen möchten. Auch wissen wir, dass wir nicht jede Funktion anbieten können.

Darum arbeiten wir aktiv mit unserer 8.000 Mann großen Community eng zusammen um neue Funktionen zu integrieren, kleine Unschönheiten zu optimieren und das zu liefern, was die Mehrheit sich wünscht.

Mit dem Konzept, steigen wir seit über 9 Jahren und werden dieses 2016 deutlich ausbauen.

Einen schönen Abend!

Tobias
ZyXEL Deutschland




75 Kommentare

Verfasser

Nach sehr vielen Deal-Tagen dann doch mal beendet
Best-Preis jetzt: 155,80€ @allyouneed

Ich selbst habe dann auch noch zugeschlagen.
Mein schnell Fazit: min. 100€ gespart für stress beim portieren meiner NSA325v2 JBOD-Festplatten, trotz rsync Anleitung seitens Zyxel-Forum. rsync musste ich dann nach 3 Tagen (3,33 TB sollten geSynced werden) abbrechen, da der Datentransfer in einem Gbit-Netzwerk (nutze avm 7490), viel zu öangsam war. Rest via PC über Samba/CIFS kopiert.
======================================================
15-Fach Payback Punkte möglich -> 930Punkte -> also 9,30€ (Adblock & Ghostery ausschalten, vorher einmal cookies löschen)
7990926-XsJqW
7990926-hYH4d
Nackbild :O

Sehr cooler Test von Computerbase

Deutsches Zyxel-Forum

Englisches NAS-Forum


Hot.

"Wer jedoch nicht IT-Technisch hängen geblieben ist, kann sehr viel machen!"

Deutsche Übersetzung?

Verfasser

Oezguer83

"Wer jedoch nicht IT-Technisch hängen geblieben ist, kann sehr viel machen!" Deutsche Übersetzung?


Bisschen linux (shell), bisschen IT allgemein, ruhe, am besten der Englischen Sprache mächtig & lernfähig.

Gruß HugoHugo

Das ist wieder ein sehr gutes Beispiel für "Hardware ist günstig, Software ist teuer".

Wenn da wenigstens ein vanilla Debian drauf laufen würde.

Ach Hugo, was soll ich nur mit Dir machen

Verfasser

wuehlmausi

Ach Hugo, was soll ich nur mit Dir machen


Wie darf ich das denn verstehen ?

Gruß HugoHugo

Ich habe das letzte mal schon zugeschlagen und bin voll zufrieden.
3 Wd Red im Raid 5 als Datenablage für meine openelec Raspberrys.
Dafür ist das Ding super.
Wenn man mehr Funktionen haben will, muss man halt mehr Geld ausgeben.

Oezguer83

"Wer jedoch nicht IT-Technisch hängen geblieben ist, kann sehr viel machen!" Deutsche Übersetzung?


D.h. wer nicht nach einem NAS sondern nach einem Bastelserver sucht?
Da geniesse ich in meiner Freizeit doch lieber ein funktionierendes NAS anstatt an einem Zyxel rumzufummeln...

Kommentar

Oezguer83

"Wer jedoch nicht IT-Technisch hängen geblieben ist, kann sehr viel machen!" Deutsche Übersetzung?



Man kann mit ein wenig IT-Wissen ein bisschen experimentieren. Die Grundfunktionen eines Nas wie Dlna-Server etc laufen ohne großes zutun.

Cold gevoted

Worin soll denn konkret der Mehrwert her resultieren?

wuehlmausi

Cold gevoted



Muss mann das unbedingt kommentieren...

Ja, weil hier wieder mal nur heiße Luft überteuert an den Mann gebracht werden soll

kann man da auch Software wie OwnCloud installieren?

Hab das gerät mit 2x 3tb als mediaserver für mein xbmc. damals für 99€ geschossen. für mich als laie absolut ausreichend !

Das Teil passt schon, ist immerhin ein NAS mit 4 Einschüben welches Raid5 und demnächst iSCSI und NFS v4 unterstützt. Netzlaufwerke unter Windows und Linux (SAMBA / NFS) funktionieren "out of the Box", DLNA ist auch dabei, die Performance ist auch gut. Hab das 325v2 und das 540, bin mit beiden zufrieden.
Was wollt ihr mehr für 125 Euro? Klar fehlen einige Premiumfeatures der Konkurrenz. Dafür zahlt man dort aber auch den Premiumpreis. Eine reine Kosten / Nutzen Frage.

MalteJ

kann man da auch Software wie OwnCloud installieren?



Hallo MalteJ,

OwnCloud ist als Paket verfügbar und kann genutzt werden!

Grüße,

Tobias
ZyXEL Deutschland

MalteJ

kann man da auch Software wie OwnCloud installieren?

bereits vorinstalliert, musst du nur aktivieren

Hat jemand einen Tip/Angebot/Bezugsquelle
für gute Festplatten für da rein (WD RED, ...)?

Tobias doch wieder aktiv?
Kauft euch lieber einen richtigen Nas, dessen Distribution auch regelmäßig mit Updates versorgt wird und welche auch einwandfrei funktionieren - bei Auslieferung!

Ich bin damals mit dem 325v2 auf die Nase gefallen. Zum einen funktionieren 3TB Red nicht (LLC steigt abnormal) was mehrmals nachgewiesen wurde, keine Updates, Lüfterproblem usw. Kenne garnicht mehr alle Punkte, habe das Teil nach paar Wochen in die Ecke geschmissen. Mein Syn 214+ läuft und läuft, Sicherheitsupdates installieren sich automatisch kurz nach bekanntwerden einer Lücke und meine Red laufen endlich wie sie sollen. Vom Unterschied im Interface mal abgesehen, nice to have aber wie oft hängt man da drin

RAID 5 aka "mir sind meine Daten egal her mit dem Crash"

XLschneider

Tobias doch wieder aktiv? Kauft euch lieber einen richtigen Nas, dessen Distribution auch regelmäßig mit Updates versorgt wird und welche auch einwandfrei funktionieren - bei Auslieferung! Ich bin damals mit dem 325v2 auf die Nase gefallen. Zum einen funktionieren 3TB Red nicht (LLC steigt abnormal) was mehrmals nachgewiesen wurde, keine Updates, Lüfterproblem usw. Kenne garnicht mehr alle Punkte, habe das Teil nach paar Wochen in die Ecke geschmissen. Mein Syn 214+ läuft und läuft, Sicherheitsupdates installieren sich automatisch kurz nach bekanntwerden einer Lücke und meine Red laufen endlich wie sie sollen. Vom Unterschied im Interface mal abgesehen, nice to have aber wie oft hängt man da drin



.. richtig, dass ist eine leere Box zum basteln! - mehr nicht! keine NAS.
.. Support ist unter aller Sau
.. und aktive und kritisch testende Benutzer werden gelöscht und gebannt aus dem "userforum"
.. extrem unseriöse firma

weiter zu Bastelbox"

es wird nicht gehalten was versprochen wird.
holt euch keine leere box für fast 150
dass ist das geld nicht wert
das habe ich mit meiner 540 auch erfahren!

das versprochene Update wurde bereits drei Mal verschoben (versprochen für September) soll bugftei erst irgendwann 2016 kommen laut forum

... wie gesagt lese da hin und wieder, es werden Kommentare komplett gelöscht von "zyxelexperten"

Wenn du das 325v2 los werden willst gibs mir suche gerade eines.

Ich empfehle Synology und QNAP - laufen SEHR zuverlässig und der Support ist spitze

Sehr einfache Oberfläche auch für Laien und Optionen für Experten (zB iSCSI)

XLschneider

Tobias doch wieder aktiv? Kauft euch lieber einen richtigen Nas, dessen Distribution auch regelmäßig mit Updates versorgt wird und welche auch einwandfrei funktionieren - bei Auslieferung! Ich bin damals mit dem 325v2 auf die Nase gefallen. Zum einen funktionieren 3TB Red nicht (LLC steigt abnormal) was mehrmals nachgewiesen wurde, keine Updates, Lüfterproblem usw. Kenne garnicht mehr alle Punkte, habe das Teil nach paar Wochen in die Ecke geschmissen. Mein Syn 214+ läuft und läuft, Sicherheitsupdates installieren sich automatisch kurz nach bekanntwerden einer Lücke und meine Red laufen endlich wie sie sollen. Vom Unterschied im Interface mal abgesehen, nice to have aber wie oft hängt man da drin



Haha, du postest auch in wirklich jeden Zyxel Deal... Zuviel Zeit?

'Wer jedoch nicht IT-Technisch hängen geblieben ist, kann sehr viel machen!'

Warum kauf ich mir dann so eine Hardware? Für ein bisschen mehr krieg ich nen (gebrauchten) i3(Hardware Aes) mit nem vernünftigen Mainboard, Ram und nen vernünftiges Gehäuse + Pico Itx NT wenn ich mich ein bisschen umschauen.

Und 15 Watt geht ma gar nicht.

Wer ZyXel kauft, kauft zweimal!

PKOneTwo

Wer ZyXel kauft, kauft zweimal!


!

Anfangs habe ich mich auch für so ein Fertig-NAS interessiert aber dann doch festgestellt, dass man mit nem kleinen stromsparenden Server und ordentlichen Platten doch viel viel mehr anstellen kann. Die Möglichkeiten dadurch sind einfach vielfältiger. Zumal die Systeme teilweise schon total überteuert sind.

Hab es mal mitgenommen. Wird mittlerweile AES Verschlüsselung angeboten? Brauch das Ding als Datengrab, hab immer noch eine Seagate Dockstar mit Debian als Server.
Mit selber bauen kam ich nie auf den Preis, schon gar nicht wenn man ein kompaktes Gehäuse für 4 HDDs haben will. Wer es in den Keller stellt hat das Problem nicht, bei mir kommt das aber ins Wohnzimmer.

Hab für meine leere Synology 300 bezahlt. Was regen sich denn alle über die 150 auf xD

Omg - hier sind wieder allerlei Experten unterwegs.

Schreibt ihr auch bei einem Dacia Deal das ein Audi doch besser sei

Hier gehts um den günstigsten Preis und nicht um das Unvermögen Einzelner

XLschneider

Tobias doch wieder aktiv? Kauft euch lieber einen richtigen Nas, dessen Distribution auch regelmäßig mit Updates versorgt wird und welche auch einwandfrei funktionieren - bei Auslieferung! Ich bin damals mit dem 325v2 auf die Nase gefallen. Zum einen funktionieren 3TB Red nicht (LLC steigt abnormal) was mehrmals nachgewiesen wurde, keine Updates, Lüfterproblem usw. Kenne garnicht mehr alle Punkte, habe das Teil nach paar Wochen in die Ecke geschmissen. Mein Syn 214+ läuft und läuft, Sicherheitsupdates installieren sich automatisch kurz nach bekanntwerden einer Lücke und meine Red laufen endlich wie sie sollen. Vom Unterschied im Interface mal abgesehen, nice to have aber wie oft hängt man da drin



.. ne, nur da wo ich erfahrungswerte beisteuern kann

.. und wie hier schon gesagt wurde, WER zyXEL KAUFT, KAUFT ZWEIMAL

.. und da kann man selbst den dacia mit audi vergleichern bzw. oberschlauen metaphern aufstellen etwas über zyxel beibringen

gibt es so auch etwas für 8TB Festplatten oder ist bei 6TB schluss?

Also bei mir läuft die 325v2 mit 2 WD Red 2 TB seit einem Jahr 24/7 als Bittorrent-Client, Server für meine Überwachungskamera, Backup-/Datenspeicher und DLNA-Server einwandfrei...
Bei den Konkurenzprodukten hätte ich das Doppelte bezahlt.

Zero9

RAID 5 aka "mir sind meine Daten egal her mit dem Crash"


wieso sollte das so sein?

resinator

gibt es so auch etwas für 8TB Festplatten oder ist bei 6TB schluss?


soweit ich weiß lauften die 6er auf jedenfall, die 8er könnten auch laufen, wurde glaube ich nur nicht getestet..

Hattr auh erst ein zyxel und bin dann zu synology gewechselt. Weil da doch so einiges mehr geht, schneller ist und weniger Strom braucht es auch.
Sicher wär ein Proliant am Ende billiger, aber mir gings gerade um die software und dass es gut "out of the box" funktioniert, denn Zeit ist mir kostbarer.

Ich hatte gute 1 1/2 Jahre eine 325... Der Lüfter war laut und irgendwann waren die 2 Platten als Raid-1 eben voll.
Dann kam die 540, war deutlich leiser und hatte noch 2 extra Einschübe.
Die hab ich damals ebenfalls aus dem Knaller Angebot für 99€ und seit dem läuft Sie als RAID-5 Datengrab.

Klar das Interface ist echt merkwürdig (mal wie bei Synology grafisch hübsch, Admineinstellungen altbacken wie bei der 325), aber für den Preis und meine Anforderungen ist das Dingen einfach ideal.

PS.: Weiß jemand wie das ist wenn ich ein Raid-5 mit 3 Platten habe und eine 4. leere dazu stecke? Geht das Rebuild automatisch? Muss ich da was beachten? Bin ein Leihe auf dem Gebiet.

MackIt

das versprochene Update wurde bereits drei Mal verschoben (versprochen für September) soll bugftei erst irgendwann 2016 kommen laut forum



Muss da mal einhaken bzw. nachfragen. Wenn ich das richtig verstanden habe komme ich doch per Telnet auf die Box, oder? Somit sollte ein apt-get update && apt-get upgrade doch laufen, oder - das kann ich ja denn per Cronjob abfackeln? Und wenn ich die Repositorys angebe sollten sich doch alle möglichen Pakete installieren lassen? Nur als Frage - ich hab keins, aber das würde mcih interessieren?!

MackIt

das versprochene Update wurde bereits drei Mal verschoben (versprochen für September) soll bugftei erst irgendwann 2016 kommen laut forum


Man kommt über Telnet oder SSH auf die Box ja. Aber nicht jedes Linux hat den Paketmanager apt an board. (die 325 zumindest hat kein apt. )
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text