0% Auto Finanzierung

15
eingestellt am 23. Jan
Liebe Mydealzer,

bin ziemlich neu hier und dachte mal ich starte eine Diskussion um hier gut rein zu kommen

Ich bin auf der Suche nach einer 0% Sonderfinanzierung für ein Gebraucht oder auch einen Neuwagen.

Habt ihr eine Ahnung wo ich derzeit eine finde? Ich habe mich dumm und dämlich gesucht nur leider nichts gefunden.

Ich hoffe ihr habt die dealz besser im Blick als ich!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Kannst meinen 14 Jahre alten Passat zinsfrei haben. Hast du noch beide Nieren ?


Wir werden uns schon einig
15 Kommentare
Kannst meinen 14 Jahre alten Passat zinsfrei haben. Hast du noch beide Nieren ?


Wir werden uns schon einig
Warum nicht leasen?
O% für gebrauchte wird schwierig
Ich würde auch meine Lunge hergeben, aber dann muss es schon ein Passat BJ 2010 sein
akmelo23.01.2020 13:07

Ich würde auch meine Lunge hergeben, aber dann muss es schon ein Passat BJ …Ich würde auch meine Lunge hergeben, aber dann muss es schon ein Passat BJ 2010 sein


Für ein 10 Jahre altes Auto auf die Lunge verzichten.
Das ist echt günstig bei dir.
Kannst mal im nicht EU Ausland Fragen was die für deine Organe bieten.
akmelo23.01.2020 13:16

Weil es einfach bis zu 6-7 Monate dauert bis der kommt und ichs bisschen …Weil es einfach bis zu 6-7 Monate dauert bis der kommt und ichs bisschen eilig habe


Es gibt auch sofort verfügbare leasingfahrzeuge
Also 0% kannst du vergessen für einen Gebrauchten. Da bist du mit ~2% (Brief hinterlegen) oder ~3% (freie Verwendung) gut beraten. Bei einem Neuwagen (oder auch mal Jahreswagen o.Ä.) durchaus möglich, aber dann ist das meist ein Angebot vom Hersteller über dessen Bank.
Trotz Niedrigzins verleiht keine Bank kostenlos Geld ohne anderweitig dran zu verdienen (mal von diesen 1000€ für 0% Lockangeboten abgesehen).

Und was meinst du mit "Sonderfinanzierung "? Du sprichtst doch von einer ganz normalen Finanzierung.
Bearbeitet von: "MarcoJoo" 23. Jan
0% Finanzierung bezahlst du bei Autos über den Kaufpreis mit. Kommt auch nicht billiger als einfach so zur Bank zu gehen, sich für 2%-3% Geld zu holen und das Kfz bar zu bezahlen...
0% Finanzierung wird eigentlich immer querfinanziert über den Kaufpreis des Autos. Deshalb gibts das in der Regel nur bei eher hochpreisigen Fahrzeugen und im Rahmen von Aktionen der Autohersteller über deren eigene Bank.

Bei einer normalen Hausbank gibts sowas nicht zinsfrei.

Zum Thema Leasing. Bei Vehiculum gibts ja auch ganz viele sofort verfügbare Autos. Vielleicht ist das eine Alternative.
Bearbeitet von: "FrankenZipfel" 23. Jan
Für Gebrauchtwagen kenne ich das nicht.

Aber Sixt hat das im Programm:
sixt-neuwagen.de/rat…ung

Aber in der Regel ist es günstiger den Kredit bei der Hausbank (oder anderen günstigen Anbietern) zu holen und dann beim Händler einen Rabatt (mindestens in Höhe der Zinsen) zu verhandeln. Dann hast du deine 0% Finanzierung, oder eher noch besser.
Einen gebrauchten mit 0% finanzieren wird schwierig und gibt es wirklich kaum bis selten.

würde dir auch eher zum Leasing raten. Dabei gibt es auch sofort verfügbare Fahrzeuge als Leasing oder selbst „gebrauchte“ Vorführwagen kannste dann mit etwas Glück leasen. (so war’s bei meinen, knapp 6 Monate alt und 10.000km gelaufen damals)
Sofort verfügbare Fahrzeuge als Leasing gibt es leider nicht so viele. Wenn man aber eins findet, dann passen sehr oft die Bedingungen nicht (z.B. zu lange Laufzeit). Ich war vor zwei Monaten auch auf der Suche nach so einem Leasing, wollte nicht länger als 24 Monate leasen, habe schließlich eins gefunden, wo ich "nur" ca. 1 Monat warten musste. Und ein gutes Angebot kommt leider nicht immer zu dem Zeitpunkt, wo man es braucht.
Guck Mal bei Ford kögler. 0% auf Neuwagen. (Sehr günstige Neuwagen)
Klare Sache. Wenn's Nullprozentfinanzierung gibt, dann ist der Kaufpreis in der Regel allermindestens um die Zinskosten überhöht. Wie schon hier vorgeschlagen: Autokredit, Leasing von Bestandsfahrzeug oder einfach ein zur Liquidität passenderer Gebrauchtwagen. Zumal man ja bislang meinte, nichts Nennenswertes zurücklegen zu sollen oder zu können.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler