eingestellt am 15. Jan 2016
Servus Leute, in 3 Monaten läuft unser Telekom-Vertrag (16k, Festnetzflat) aus. 50k Upgrade wäre möglich, würde aber unverschämte 40€ im Monat kosten. Deswegen wollen wir wechseln und sind beim Umgucken auf 1 & 1 gestoßen. 50k, Festnetzflat für nur 16,99€ die ersten 12 Monate, dann 31,99€ im Monat. Man könnte auch noch ein Modem hinzubuchen für 5€/Monat, aber da wir den Speedport 727 Typ C besitzen (zwar mit Telekom-Logo, aber da er uns gekauft gehört, müsste sich ja 1 und 1 da durchschleifen lassen), wäre das ja unnötig.

Was sind denn eure Erfahrungen mit 1 & 1?

wichtig wäre einfach dass das Internet stabil läuft und ich problemlos telefonieren kann.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
20 Kommentare

Nimm doch lieber Vodafone V-DSL.

1&1 nutzt eh deren Vorleistungsprodukt, bzw. dass der Telekom, Telefonica oder von QSC
Ich war selbst jahrelang bei 1&1. Jedoch gab es im 1&1 VoIP Netz öfters Störungen.

Hier bekommst Du ordentlich cashback (bis zu 205 €) und für 49,90 € eine Fritzbox 7490, die dann Dein Eigentum ist und Du nicht monatlich extra dafür Geld bezahlen musst.

Die 7490 kannst Du auch gewinnbringend weiterverkaufen und einen günstigeren Router nutzen. So kannst die monatliche effektive Grundgebühr noch weiter senken

mydealz.de/dea…571

Du schreibst in 3 Monaten läuft Euer Vertrag aus. Die Kündigungsfrist beträgt in der Regel 3 Monate.
Das bedeutet, dass ist der letzte Tag an dem die Kündigung spätestens eingegangen sein muss. Prüfe das nochmal unbedingt.

Dem ist nichts hinzuzufügen. Vodafone VDSL ist - über einen Vermittler abgeschlossen (Cashback!) - noch einmal deutlich günstiger und es gibt die Fritzbox 7490 obendrauf. Die Kosten sollten sich so effektiv über die gesamte(!) Laufzeit auf unter 20 € drücken lassen.

Verfasser

mariob

Dem ist nichts hinzuzufügen. Vodafone VDSL ist - über einen Vermittler abgeschlossen (Cashback!) - noch einmal deutlich günstiger und es gibt die Fritzbox 7490 obendrauf. Die Kosten sollten sich so effektiv über die gesamte(!) Laufzeit auf unter 20 € drücken lassen.



Aber ist das dann auch 50.000er? Weil im deal nur was von 16 steht. Und kann ichs noch weiter drücken, wenn ichs über student mache?

mariob

Dem ist nichts hinzuzufügen. Vodafone VDSL ist - über einen Vermittler abgeschlossen (Cashback!) - noch einmal deutlich günstiger und es gibt die Fritzbox 7490 obendrauf. Die Kosten sollten sich so effektiv über die gesamte(!) Laufzeit auf unter 20 € drücken lassen.



Ja, V-DSL bis zu 100 Mbit/s sogar. Schau doch einfach auf der Seite:
remoters.de/vod…ote
und mach eine Verfügbarkeitsprüfung:
shop.remoters.de/vod…tml

Für Studenten gibt es keine weiteren Vergünstigungen.

Verfügbarkeitscheck machen: arcor.de/asb…jsp

Verfasser

Wie übernehmen die dann die kündigung für einen beim bisherigen anbieter? Und kann man den termin dann 3 monate in die zukunft legen?

Heisenberg_3011

Wie übernehmen die dann die kündigung für einen beim bisherigen anbieter? Und kann man den termin dann 3 monate in die zukunft legen?



Das gibt man in den Vertragsunterlagen an. Geht aber IMHO nur bei gleichzeitiger Portierung. 3 Monate sollte kein Problem sein. Wie bereits erwähnt jedoch unbedingt klären, dass noch fristgerecht gekündigt werden kann, und einkalkulieren, dass das alles nicht von jetzt auf gleich passiert.

dodo2

Hier bekommst Du ordentlich cashback (bis zu 205 €) und für 49,90 € eine Fritzbox 7490, die dann Dein Eigentum ist und Du nicht monatlich extra dafür Geld bezahlen musst.


geile sache , schei**e das ich noch über n jahr an der telekom hänge

Heisenberg_3011

Wie übernehmen die dann die kündigung für einen beim bisherigen anbieter? … Wie übernehmen die dann die kündigung für einen beim bisherigen anbieter? Und kann man den termin dann 3 monate in die zukunft legen?



Frag doch einfach im Thread nach. Der Händler remoters ist dort auch unterwegs und beantwortet Dir alle fragen sehr freundlich

Verfasser

Ok vielen dank euch

Keine Probleme mit 1&1

Weder mit VDSL 50 noch mit der Telefonie

Nur weil's das meiste Cashback gibt würde ich nicht unbedingt wechseln.
Das hochgelobte VF bietet bei mir hier nämlich nur maximal VDSL25 an, obwohl 50er verfügbar

Ich wollte auch unbedingt zu Vodafone und es gab nur Probleme.

Der Auftrag musste letztendlich storniert werden weil diese zu unfähig waren alles zum laufen zu kriegen.

Habe dann bei 1&1 mein Glück probiert mit Sofort-Start (mobiler Stick mit Datenvolumen bis zum Schaltungstermin) und dort gabs dann auch keine weiteren Probleme. Alles einwandfrei abgelaufen. Einzig die längere Vorlaufzeit bis zum Schaltungstermin war negativ anzumerken. Ansonsten bin ich zufrieden.

Bin nun mehr als 10 jahre bei 1&1 und kann mich nicht beklagen. Auch meine eltern und meine schwester sind bei 1&1 und auch hier gab es nie probleme. Auch das verlängern zu besseren konditionen hat immer sehr unkompliziert geklappt. Grad auch wieder umgezogen, lief auch alles wie versprochen ab.

Ich kann Vodafone leider erst dann uneingeschränkt empfehlen, wenn ich es geschafft habe, dass die mal das VoIP-Passwort raus rücken.

Wie sieht denn die Rechnung bei der 1u1 genau auf 24 Monate aus? Bekommt man noch etwas Cashback? Manche Anbieter geben das bei 1u1 ja unter der Hand, da offiziell nicht damit geworben werden darf.

HouseMD

Ich kann Vodafone leider erst dann uneingeschränkt empfehlen, wenn ich es geschafft habe, dass die mal das VoIP-Passwort raus rücken.


Dafür kann ich den Installationssupport empfehlen. Da habe ich es bis jetzt immer bekommen. Ohne Probleme. 0800 1721201

fly

Wie sieht denn die Rechnung bei der 1u1 genau auf 24 Monate aus? Bekommt man noch etwas Cashback? Manche Anbieter geben das bei 1u1 ja unter der Hand, da offiziell nicht damit geworben werden darf.



Bisher ist mir noch kein Angebot untergekommen, wo das Cashback signifikant war.

Ich war über zehn Jahre bei 1&1 und hatte keinerlei Probleme.
Dann wurden die Verlängerungsangebote aber unattraktiv und jetzt bin ich bei Vodafone (auch über Remoters) und habe ebenfalls keinerlei Probleme.

dodo2

Ja, V-DSL bis zu 100 Mbit/s sogar. Schau doch einfach auf der Seite: http://www.remoters.de/vodafone-dsl-angebote und mach eine Verfügbarkeitsprüfung: http://www.shop.remoters.de/vodafone-dsl-tal-gebiet.html Für Studenten gibt es keine weiteren Vergünstigungen.



gibt es über Remoters auch die 50,-€ Startguthaben, die man direkt bei Vodafone bekommt?

bo79

gibt es über Remoters auch die 50,-€ Startguthaben, die man direkt bei Vodafone bekommt?


Klar, ist dich da auch eingerechnet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Versicherung für Anhänger44
    2. [Telekom Kunden] Tesla Model X gewinnen @Megadeal1113
    3. Kein Schlagwortalarm? (Push) (Android)44
    4. Enstyler - ich will mein MyDealz zurück!20184

    Weitere Diskussionen