Abgelaufen

1 Jahr kostenlose ADAC Mitgliedschaft *UPDATE*

71
eingestellt am 26. Okt 2009

*UPDATE*


Den 30€ ATU Gutschein gibt es nicht mehr, aber dafür kann man seinen Partner 1 Jahr kostenlos dazu holen. 1 Jahr kostenlos bekommt man zwar auch, wenn über Freunde werben Freunde geht, aber das müsste man dann erst wieder kündigen und danach dann den Partnervertrag eingehen.


Der Aufpreis zur normalen Mitgliedschaft liegt bei 16,10€ und bei 19,20€ für ADAC Plus ab dem 2. Jahr pro Jahr.


*UPDATE – ENDE*


Ursprünglicher Artikel vom 16.04.09:

Vermutlich sind die meisten, die ein Auto haben, eh ADAC Mitglied oder Fahranfänger. Falls nicht, gibt es aber aktuelle eine gute Möglichkeit eins zu werden.


556131.jpg


Schließt man den ADAC Vertrag über ATU ab, so bekommt man dafür einen 30€ ATU Gutschein. Die Aktion läuft noch bis zum 30.06.2009. Wer irgendein ADAC Mitglied kennt (das sollte sich wohl organisieren lassen), kann sich auch werben lassen. Der Werber bekommt dafür z.B. 1 Jahr freie Mitgliedschaft (Wert: 44,50€).


Ist man unter 23 gelten aber eh noch die ADAC Young Tarife. Diese sind für Fahranfänger (Führerschein max. 12 Monate) im ersten Jahr kostenlos und für “junge” Fahrer

Weitere ATU Gutscheine

Zusätzliche Info
71 Kommentare

Danke Marc

Wer weiß obs A.T.U bis dahin noch gibt Laut Handelsblatt sieht das nicht so rosig aus. Letztes Jahr hamse 160 Millionen Verlust gemacht, nur weil der Mutterkonzern was zuspritze gings gut.

Und was die Qualität von A.T.U angeht, der schaue vorher mal die Tests von GRIP auf Youtube. Die 30,- Euro die man da angeblich spart werden eh wieder x mal auf den Preis draufgeschlagen.
youtube.com/wat…As8
youtube.com/wat…yu0

A.T.U ist nur zum Reifenwechseln gut.

"Und was ist Phase" hahaha

Naja, reparieren lassen würde ich mein ATU da auch nicht. Aber es gibt auch oft günstige Navis und Autotradios.

wieso sollte hier jeder ADAC Mitglied sein? Ich bins nicht :>

Avatar
Anonymer Benutzer

danke an bla bla bla

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Zitat cabi:
wieso sollte hier jeder ADAC Mitglied sein? Ich bins nicht :>
Bei über 16Mio. Mitgliedern bist Du statistisch gesehen wohl eher die Ausnahme

Nicht so der Brüller. Wenn ich mich von einem ADAC- Mitglied werben lasse, bekommt der Werber ein Jahr kostenfreie ADAC- Mitgliedschaft, also 44,50€ gutgeschrieben. Da im Verwandtenkreis ein Mitglied zu finden sein sollte, ist die Aufteilung der Prämie reine Verhandlungssache

Avatar
Anonymer Benutzer

YoungDriver erhalten über das Onlineportal ein Gutscheinheft mit ca. 50 Euro Guthaben auf divere Sachen ( Subway , 10.- Karstadt , Kino , ... ) , da hat man von allem etwas

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Also ich bin auch keins, warum auch. Abschleppen/Unfallhilfe ist bereits in meiner KFZ-Versicherung drin.

der ADAC ist einfach gut, von der lobbyarbeit bis hin zum service. verschiedenste vergünstigungen, sehr nützliche services (beim tanken geld vergessen? ADAC bringt dir das geld vorbei. irgendwo stehengeblieben? ADAC holt dich kostenlos ab usw. usf.). wer noch kein mitglied ist und oft auto fährt, auch ins ausland, sollte es sich auf jedenfall mal überlegen. hätte einigen freunden von mir ne menge ärger erspart.

Zitat Maik:
Also ich bin auch keins, warum auch. Abschleppen/Unfallhilfe ist bereits in meiner KFZ-Versicherung drin.
Hab ich auch mal gedacht. Ein Freund hat mich dann drauf aufmerksam gemacht, daß der Schutzbrief von meiner Versicherung mir nicht hilft, wenn der Wagen vor meiner Wohnung den Geist aufgibt. Ich glaube, in den Bedingungen steht was von 50km Entfernung vom angegebenen Wohnort

Zitat Spucha:
Nicht so der Brüller. Wenn ich mich von einem ADAC- Mitglied werben lasse, bekommt der Werber ein Jahr kostenfreie ADAC- Mitgliedschaft, also 44,50€ gutgeschrieben. Da im Verwandtenkreis ein Mitglied zu finden sein sollte, ist die Aufteilung der Prämie reine Verhandlungssache
Guter Hinweis
Edit

Ich wohne in Sichtweite von ATU. Im Gegensatz zu früher ist das fast nix mehr los - und die Abwreackprämie wird das Reparaturgeschäft auch nicht unbedingt ankurbeln (lol).
War mal ein gutes Geschäftsmodell - alles hat eben seine Zeit und für vieles scheint die Zeit gerade abzulaufen.
Trotzdem ist so ein Gutschein ja schnell eingelöst.

Zitat admin:
Guter Hinweis
Edit
Hast Du also doch gefunden?

Zitat Spucha:
Hast Du also doch gefunden?
Ja, danke. AUch schon oben hinzugefügt ^^

Eine Anmerkung: Youngdriver ist eigentlich für Fahrer unter 6000km pro Jahr.

Ob / wie die das jetzt überprüfen sei mal dahin gestellt, aber für >6000km kommt man mit 33,30€ als Student aus.

Zitat joe:
Ich wohne in Sichtweite von ATU. Im Gegensatz zu früher ist das fast nix mehr los
Ich laufe fast täglich daran vorbei, da ist die Hölle los, die Sommer-Reifen müssen drauf. Und nö, A.T.U geht garnicht, wenn'de Du da nicht ein bisschen Ahnung von der Materie hast, wirs'de nur maßlos abgezockt. Ich weiß das.

Ich war noch nie ADAC Mitglied, bin Student aber schon 27 Jahre alt.
Wie komm ich denn am günstigsten an so'ADAC Vertrag ran ?
Inner Uni laufen ja mal welche rum die das für 1 Jahr umsonst werben... aber genau wenn man's braucht eben nicht!

Zitat admin:
Bei über 16Mio. Mitgliedern bist Du statistisch gesehen wohl eher die Ausnahme

Du vergisst, dass auch nicht jeder ein Auto hat!
(Würde sich bei mir nicht lohnen. Großstadt. 5-Minuten-Takt. Haltestelle wenige Meter entfernt.)

Zitat RioDioro:
YoungDriver erhalten über das Onlineportal ein Gutscheinheft mit ca. 50 Euro Guthaben auf divere Sachen ( Subway , 10.- Karstadt , Kino , ... ) , da hat man von allem etwas

Woher bekomme ich denn so ein Gutscheinheft? Also Young Driver bin ich.

Avatar
Anonymer Benutzer

@Spucha

Dann hast Du die falsche Versicherung. Meine schleppt sogar direkt vor der Tür ab. Hat meine Frau schon genutzt weil die Kiste nicht angesprungen ist. Die Urlaubsversicherungen des ADAC nehme ich allerdings regelmäßig in Anspruch, dafür muss man aber kein Mitlgied sein.

HP

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

danke schön für den tip, wollte eh gerade adac mitglied werden, wusste gar net, dass man sich werben lassen kann. :]

50 km gilt für einen Leihwagen und das ist auch beim ADAC so!!!

@1stPhoenix: An so eine Mitgliedschaft kommst du außerhalb dieser FH-/Uni-Werber nicht ran. Wollte auch mal Mitglied werden, und zwar gratis, aber nichts zu machen. Vor ein paar Wochen war so ein Vertreter aber wieder an meiner FH und ich konnte gratis Mitglied werden für ein Jahr. Muster-Kündigungsschreiben hatte er auch dabei, was für ein Service

Also einfach mal abwarten, bis so ein Vertreter wieder mal ankommt.

Allen die auch häufig im Ausland unterwegs sind oder gleich den Partner mit versichern wollen kann ich nur den ACE empfehlen. Deutlich günstiger, das erste Jahr ebenfalls umsonst (hab damals auch noch nen 25€ Tankgutschein zusätzlich bekommen) und vom Service her ähnlich wie die gelben Nervensägen aus dem Supermarkt (hier bei uns stehen die tatsächlich in jedem zweiten Super/Baumarkt und versuchen den Leuten eine Mitgliedschaft aufzuschwatzen, echt armeslig sowas)

Avatar
Anonymer Benutzer

kann man sich werben lasseun UND den ATU gutschein noch abstauben ?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Wer sich von mir werben lassen will bitte melden.

Bei jeder KFZ Versicherung gibt es Schutzbriefe z.B. bei Allianz kostet knappe 7,-€/Jahr und hat IDENTISCHE Leistungen wie die ADAC Grundmitgliedschaft für 44,-€. Das sind jedes Jahr 37,-€ weniger!!!

Wer freut sich da noch über einen 30,-€ Gutschein???

Cool, dass du auch über sowas berichtest. :-)

also ich lasse über den adac nichts kommen, hatte schon diverse unfälle (nicht selber verschuldet) mit dem wohnwagen etc im ausland und es gab immer prompte und gute hilfe vom adac. da ich jetzt auch nen eigenes auto bekommen hab gestern, werde ich mich auch auf jeden fall beim adac anmelden. Kann ich mich von meiner ma werben lassen und kriege ich dann trotzdem das gutscheinheft?

Und ich bin 21 und zahl 33,30... was soll das denn? da muss ich mich wohl nochmal melden...oder hab ich irgendwelche nennenswerten vorteile dadurch, dass ich mehr zahle?

Zitat Oliver:
Bei jeder KFZ Versicherung gibt es Schutzbriefe z.B. bei Allianz kostet knappe 7,-€/Jahr und hat IDENTISCHE Leistungen wie die ADAC Grundmitgliedschaft für 44,-€. Das sind jedes Jahr 37,-€ weniger!!!

Wer freut sich da noch über einen 30,-€ Gutschein???

dafür ist die allianz auch fast 3 mal so teuer wie andere versicherungen

ATU!? das nehm ich ne geschenkt! Die versuchen einen nur übern Tisch zu ziehen!!

Ich werd demnächst ADAC Mitglied weil ich 2 Monate mim Auto in England bin und da einfach gerne einen gelben Engel im Bedarfsfall hätte, oder ist ADAC Service im Ausland nicht so dolle?

Ich hab über den ADAC Stand einer Berufsmesse abgeschlossen. Bin ab Oktober Mitglied (Young Driver) und hab dafür ein kostenloses Fahrsicherheitstraining im Wert von 100€ bekommen.
Das erste Jahr Mitgliedschaft ist zudem kostenlos.
Das ist meiner Meinung nach die beste "Prämie".

Zitat Oliver:
Bei jeder KFZ Versicherung gibt es Schutzbriefe z.B. bei Allianz kostet knappe 7,-€/Jahr und hat IDENTISCHE Leistungen wie die ADAC Grundmitgliedschaft für 44,-€. Das sind jedes Jahr 37,-€ weniger!!!
Komisch ich finde bei der allianz nur monatliche Gebühren für den schutzbrief...

Zitat RioDioro:
YoungDriver erhalten über das Onlineportal ein Gutscheinheft mit ca. 50 Euro Guthaben auf divere Sachen ( Subway , 10.- Karstadt , Kino , ... ) , da hat man von allem etwas
Ich finde da leider auch nichts?

Link?

Der Auslandspannendienst ist beim normalen Tarif nicht enthalten. Hier müsstest du die ADAC-Plus mitgliedschaft abschließen die mindestens 68,30€ kostet.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich bin jetzt auch 25 und zahle auch den ermäßigten Tarif, weil halt Student. Ich bin auch schon seit Jahren Mitglied und hatte erst ein paar Jahre den für Fahranfänger bis zu ner bestimmten Altersgrenze oder so... Weiß nicht mehr genau wie das war... Auf jeden Fall musste ich dann jetzt nur ne I-Bescheinigung per Mail hinschicken und bekomme weiter die Ermäßigung. Der Service ist übrigens auch echt klasse. Hatte eigentlich immer Zahlungstermin Ende Januar, aber was ich dann doof fand weil das auch Studiengebürhen fällig werden. Die haben dann ohne Probleme den Zahlungstermin nen paar Monate später gelegt....

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

also bei mir inner Familie (4 Führerscheine - 2 Autos) ist keiner beim ADAC angemeldet. Sind allerdings auch keine Vielfahrer und seltenst mit dem Auto im Ausland unterwegs.

Noch als kleiner Tipp, den mir mein Lehrer mal erzählt hat:
Wenn man ohne ADAC-Schutz irgendwo liegenbleibt, kann man sich trotzdem kostenlos von den gelben Engeln helfen lassen, man muss lediglich in dem Verein beitreten, kann aber nach 1 Jahr wieder kündigen.

Ob es wirklich so funktioniert, kann ich nicht sagen aber vielleicht hilfts einem ja mal...

Grüße Sven

Ich frag mich immer noch wer bei dieser Drückerkolonne Mitglied wird. Das Niveau beim ADAC bewegt sich hier ungefähr auf Zeugen-Jehovas-Niveau, so aggressiv wie die hier bei uns Werbung machen...incl. Anquatschen und hinterherlaufen. Allein das ist schon ein Grund da nicht Mitglied zu werden

ich fahre seit 10 Jahren einen Fiat und das nicht allzu wenig für einen Kleinwagen (90km pro Arbeitstag). Ich habe noch nie auch nur im Entferntesten daran denken müssen, einen Abschleppwagen zu bestellen. Die 150 Euro kann ich dann im Notfall auch selber investieren, mit dem ADAC hätte ich in der Zeit schon weit über 300 Euro gezahlt.

Zu guter letzt: Ich hab bei meiner Autoversicherung einen Schutzbrief für 6 Euro pro Jahr. Die Leistungen sind 100% identisch.

Achja, einen Unfall hatte ich auch schon, ebenfalls nicht selbst verschuldet. Wofür braucht man denn da den ADAC? Werkstatt angerufen, die haben einen Abschleppwagen geschickt und den Abrechnungsterror mit der gegnerischen Versicherung übernommen. Für alles andere nehm ich halt den Schutzbrief wenns wirklich mal soweit sein sollte. In meinen Augen ist ADAC rausgeschmissenes Geld. BTW genau so wie ATU, mit denen ich ausschließlich schlechte Erfahrungen gemacht habe - sowohl selbst als auch im Bekanntenkreis. Wobei ... wahrscheinlich passt die Kombi ADAC und ATU relativ gut zusammen, die ergänzen sich sozusagen perfekt...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler