ABGELAUFEN

100€ Startguthaben für Postbank Neukunden - rund um die Uhr am Wochenende *UPDATE*

Admin
Update 4

Die Postbank hat die Aktion anscheinend bis zum 15.07. verlängert. Am Wochenende wieder wie gewohnt rund um die Uhr bestellbar (bis Sonntag 24 Uhr).


Update 3

Wer noch will, muss heute, morgen oder übermorgen zuschlagen.

Update 2

So, das letzte Wochenende für die Postbank Happy Hour ist angebrochen. Am 06.07. läuft die Aktion aus.


Update 1

Am Wochenende ist durchgängig Happy Hour und so kann man seit heute früh 9 Uhr bis Sonntag 24 Uhr bei der Postbank zuschlagen. Ab Montag gilt wieder das Zeitfenster 19 – 21 Uhr. 

Ursprünglicher Artikel vom 15.06.2012:


Die Postbank startet heute wieder mal die Happy Hour. Wer die Happy Hour von der Postbank noch nicht kennt, kann sich freuen, denn das Angebot richtet sich wie so oft nur an Neukunden (Und kein Postbank Girokonto in den letzten 6 Monaten besessen habe).


  • Prämie: 100€ Startguthaben (täglich bis zum 06.07. 15.07. zwischen 19 und 21 Uhr)
  • Kosten: 5,90€ pro Monat (bei Geldeingang ab 1000€ pro Monat kostenlos – Für Studenten und Auszubildende generell kostenlos)
  • Besonderheiten: sehr großes Filialnetz, 1 Cent Tankrabatt pro Liter bei Shell bei Zahlung mit der EC-Karte

Die 100€ Startguthaben werden in der 35. Kalenderwoche (27.8. – 2.9.) ausgezahlt.


Für alle die gerne auch mal bei ihrer Bank vor Ort nach dem rechten schauen wollen oder häufig persönliche Betreuung in Person brauchen, ist man bei den Direktbanken meist falsch und da ist die Postbank vielleicht etwas besser.


Also Student/Azubi die Nachweise bitte direkt bei der Kontoeröffnung mitschicken und nicht nachreichen (das hat wohl letztes mal nicht 100% zuverlässig funktioniert).


  • Kreditkarte: VISA Karte (im 1. Jahr kostenlos – danach 22€ / Jahr) / 1,85% Fremdwährungseinsatz (wenn man z.B. in Pfund zahlt)
  • Zinsen (auf dem Tagesgeld-Konto): 2,5% (bis 10.000€) (allerdings nur 6 Monate lang)
  • Bargeld abheben: kostenlos mit der EC Karte an allen deutschen Filialen der Cash-Group (Deutsche, Dresdner, Commerz, Post und Hypovereinsbank) und einigen Shell Tankstellen. International werden unterschiedliche Gebühren fällig bei Bargeldabhebungen mit der VISA Karte.
  • Einzahlungen: Bei der Postbank
  • Bermerkung: Die Kontoauszüge müssen einmal pro Quartal online heruntergeladen werden, sonst kommen sie per Post und kosten 0,90€ Porto
  • Manko: Leider kann man bei der Postbank nicht weltweit kostenlos Bargeld abheben und das Konto ist auch nur bedingt kostenfrei

Meine persönlichen Favouriten bleiben die ING-DiBa, DKB und comdirect, alle aber halt ohne Filialnetz.


559769.jpg

Ursprüngliches UPDATE4 vom 04.07.2012:

Ursprüngliches UPDATE3 vom 30.06.2012:

Ursprüngliches UPDATE2 vom 23.06.2012:

394 Kommentare

"Wer die Happy Hour von der Postbank noch nicht kennt, kann sich freuen, denn das Angebot richtet sich wie so oft nur an Neukunden (Und kein Postbank Girokonto in den letzten 6 Monaten besessen habe)"

Widerspricht sich das nicht? Wenn man kein neukunde ist, hat man doch zwangsläufig schon ein Konto besessen. Ist man also, wie die Bedingungen der Postbank in der Vergangenheit sonst verlauten ließen, nach 6 Monaten ein Neukunde?

Könnte ich das als Student eröffnen, erhalte direkt die 100€ und z.B. nach einem halben Jahr kündige ich "ohne Konsequenzen"?

Ja.

Ah, habe was gefunden:

"Kunden, die im Rahmen der Happy Hour ein Giro plus eröffnen, erhalten in der 35. Kalenderwoche 2012 eine 100-€-Gutschrift auf ihr neues Postbank Girokonto. "

Also im August!?



Muhaha:
Könnte ich das als Student eröffnen, erhalte direkt die 100€ und z.B. nach einem halben Jahr kündige ich “ohne Konsequenzen”?




Die Frage ist zum einen Interessant, zum anderen habe ich die Frage, obs auch für unter 18 jährige gilt? (letztes mal war das glaube ich nicht der Fall, finde aber auf die schnelle nichts)

KwK nicht vergessen. Gab in der Vergangenheit immer noch für Werber und Geworbenen jeweils 25€. Einfach das ausgefüllte KwK-Formular den Antragsunterlagen beilegen.

Nein, die 100€ erhält man nicht direkt. Wenn Du heute das Konto eröffnest, erhälst du das Geld Mitte/Ende August.

Das Kündigen ist allerdings möglich.

würde mich auch interessieren, nach wieviel monaten kann man kündigen? muss man die kreditkarte nehmen?

wie und wo kündigen? hast du ein fertiges formular? faxnr? sonstigen tipp? danke

Die Kundigung eines Girokontos ist generell jederzeit möglich. Man sollte natürlich nicht. vorm Auszahlen der Prämie kündigen;)

Avatar

Anonymer Benutzer

Wie siehst den aus wenn ich jetzt online als Student ein Konto eröffne. Übernimmt die Postbank alle formalitäten? d.h. mein sparkasse konto kündigen und die ganzen eingänge( Bafög etc.) auf das neue konto umstellt.?
Ich hab kein bock jetzt für 100€ mein girokonto zu kündigen bafög amt bescheid zu sagen etc..

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Um weltweit günstig/kostenlos an Bargeld zu kommen, empfiehlt sich die Postbank Sparcard. Das Geld wird verzinst.

Bin ich Neukunde, wenn ich schonmal bei der Aktion mitgemacht habe, aber mein Konto seit länger als 6 monaten schon gekündigt habe?


felix:
würde mich auch interessieren, nach wieviel monaten kann man kündigen?

Jederzeit. Man sollte natürlich warten, bis nach einigen Monaten die 100 Euro gebucht wurden (die 2x 25 Euro Kundenwerbeprämie kommen dagegen schon nach ein paar Wochen).


muss man die kreditkarte nehmen?


Nein.

"...Für Studenten und Auszubildende generell kostenlos"
Damit wäre ich vorsichtig. Ich hab vor ca. einem Jahr auch ein Konto dort als Student eröffnet. Die 100€ hab ich nie bekommen und musste sogar die 5,90€ Kontogebühr zahlen.

Avatar

Anonymer Benutzer

würde auch gerne wissen, ob man nach mehr als 6 monaten neukunde ist. damals war es noch so (stand in den AGB). und das mit den 1000€ hin und herüberweisen ging 1-2 monate auch ohne probleme, um die kontoführungsgebühren zu vermeiden. danach wird eh wieder gekündigt.

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Habe diese Happy Hour Aktion der Postbank insgesamt schon dreimal genutzt.
Solange zwischen Kündigung des alten PB Kontos und Beantragung des neuen min. 6 Monate liegen gar kein Problem. Kündigen kann man direkt nach Erhalt der Prämie. Wichtig für Studenten ist nur, den Nachweis einzureichen, sonst buchen die eben jeden Monat die 5,90 € ab.
Beim letzten Mal habe ich das Ganze sogar noch mit der Freundschaftswerbung kombiniert und insgesamt 150 € bekommen. Ob das regulär so sein soll, weiß ich allerdings nicht.

Avatar

Anonymer Benutzer

Der Bezug dieses Aktionsproduktes ist nur einmal pro Gironeukunde möglich und gilt nur für Gironeukunden, die in den letzten sechs Monaten kein Postbank Girokonto besessen haben.

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Bist ja'n ganz schlauer.
Die Frage ist doch, ob es tatsächlich nur einmal für Kunden, die jemals bei der Postbank Kunden waren gilt, oder nur einmal für Neukunden, die in den letzten 6mon kein Konto hatten. Die Formulierung ist nicht eindeutig.

muss man regelmäßig neue Nachweise einsenden, dass man Student ist? oder genügt der einmalige Nachweise erstmal für X Jahre?

Avatar

Anonymer Benutzer

hat die letzten 3(!) male geklappt, wird sicher auch dieses mal wieder klappen!

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Wenn man sich 5 mal 200€ auf das Postbankkonto überweist und jedes Mal direkt an das andere Konto zurücküberweist, gilt das auch als 1000€ Geldeingang pro Monat?

Avatar

Anonymer Benutzer

wieso sollte man das tun? hast du nicht mal 1000€ flüssig? dann lass lieber die finger von dem konto. denn sonst fressen die 3 mal 5,90€ (denn 3 monate wirds dauern bis du das geld hast und kündigen kannst) ein großes loch in die gewonnenen 100€

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016



dj:
Wie siehst den aus wenn ich jetzt online als Student ein Konto eröffne. Übernimmt die Postbank alle formalitäten? d.h. mein sparkasse konto kündigen und die ganzen eingänge( Bafög etc.) auf das neue konto umstellt.?
Ich hab kein bock jetzt für 100€ mein girokonto zu kündigen bafög amt bescheid zu sagen etc..




Wieso willst du wegen einem 2. Girokonto dein altes Kündigen?



dj:
Wie siehst den aus wenn ich jetzt online als Student ein Konto eröffne. Übernimmt die Postbank alle formalitäten? d.h. mein sparkasse konto kündigen und die ganzen eingänge( Bafög etc.) auf das neue konto umstellt.?
Ich hab kein bock jetzt für 100€ mein girokonto zu kündigen bafög amt bescheid zu sagen etc..



LOL..ist das dein Ernst?

ist die Happy Hour mit der Freundschaftswerbung kombinierbar? wären dann ja 150 € Prämie insgesamt (125 € für den Geworbenen, 25€ für den Werber)

Avatar

Anonymer Benutzer



ElHefe:
Wenn man sich 5 mal 200€ auf das Postbankkonto überweist und jedes Mal direkt an das andere Konto zurücküberweist, gilt das auch als 1000€ Geldeingang pro Monat?



Ja. Die Postbank verlangt lediglich insgesamt 1000 Euro unbaren Geldeingang pro Kalendermonat. Woher und aus wievielen Quellen der Betrag stammt, ist egal.

Übrigens kann man als Postbank-Kunde sehr wohl weltweit kostenlos Geld abheben, lieber Admin. Man muss dafür lediglich zusätzlich zum Girokonto noch eine Sparcard abschließen, die bedingungslos kostenlos ist.
Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016



pokerdude: LOL..ist das dein Ernst?



Vielleicht ist er mit seiner Sparkasse unzufrieden?
Ein Umzugsservice funktioniert übrigens ohne weiteres übrigens nur bei Daueraufträgen. Um Einzüge mußt Du Dich selbst kümmern.
Avatar

Anonymer Benutzer



Klaus Kinski:
hat die letzten 3(!) male geklappt, wird sicher auch dieses mal wieder klappen!




Nur 3x? Ist jetzt mein 5tes Mal. Hab extra im Kalendar immer die Daten markiert, an denen ich wieder "Neukunde" bin. Hab so jetzt bestimmt die letzten drei Jahre 400€ gemacht. Wenn's diesmal klappt, dann dürften es somit etwa 500€ sein. Falls eine neue Bankenkrise droht, so dürfte ich definitiv einer der Faktoren hierfür sein.
Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Man kann übrigens auch weltweit absolut kostenlos mit der Postbank SparCard Bargeld am Geldautomaten abheben - bis zu 10 x im Jahr pro Karte und zu einem guten Kurs. Mache ich schon seit Jahren ohne Probleme. Auch gute Ergänzung zur DKB VisaCard (ebenfalls absolut kostenfrei), falls es mit der mal nicht funktioniert.
Bin außerdem auch mit dem Postbank Giro-Konto seit mehr als 20 Jahren sehr zufrieden, u.a. sehr preiswerte Auslandsüberweisungen und großes Filialnetz.

Klaus Kinski: wieso sollte man das tun? hast du nicht mal 1000€ flüssig? dann lass lieber die finger von dem konto. denn sonst fressen die 3 mal 5,90€ (denn 3 monate wirds dauern bis du das geld hast und kündigen kannst) ein großes loch in die gewonnenen 100€ Exorzistin:

ElHefe:
Wenn man sich 5 mal 200€ auf das Postbankkonto überweist und jedes Mal direkt an das andere Konto zurücküberweist, gilt das auch als 1000€ Geldeingang pro Monat?



Ja. Die Postbank verlangt lediglich insgesamt 1000 Euro unbaren Geldeingang pro Kalendermonat. Woher und aus wievielen Quellen der Betrag stammt, ist egal.

Übrigens kann man als Postbank-Kunde sehr wohl weltweit kostenlos Geld abheben, lieber Admin. Man muss dafür lediglich zusätzlich zum Girokonto noch eine Sparcard abschließen, die bedingungslos kostenlos ist.

Danke für die qualifizierte Antwort.

Mich nerven andere hier postenden Leute, die nahezu jedem einen Hartz 4 Status unterstellen, der keine Lust hat tausende € hin- und herzuüberweisen. Trotzdem greifen sie offensichtlich gern Kontoeröffnungsprämien ab, warum sonst treiben sie sich in diesen Kommentarbereichen rum?



Tijuana: Vielleicht ist er mit seiner Sparkasse unzufrieden?
Ein Umzugsservice funktioniert übrigens ohne weiteres übrigens nur bei Daueraufträgen. Um Einzüge mußt Du Dich selbst kümmern.



Das war auf die Tatsache bezogen, dass er für 100€ nichtmals zwei mickrige Dinge erledigen würde (Konto schließen/Bafög-Amt Bescheid geben), die maximal 5 Minuten dauern. Wirklich haarsträubend, was man für 100€ alles machen muss..
Avatar

Anonymer Benutzer

als Vorteil würde ich das nicht zählen:
"1 Cent Tankrabatt pro Liter bei Shell bei Zahlung mit der EC-Karte"

zumin. bei uns in der nähe sind die Shell Tankstellen die teuersten von allen selbst mit 1 oder 2 Cent (MC Donalds Aktionen) ist man immer noch teurer dran als bei der Konkurrenz..

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Also ich würde hier etwas aufpassen, mir wurden nach der Kündigung (ca. 1 Monat nach Geldeingang) die 100€ wieder abgezogen und zusätzlich die Kontoführungegebühren berechnet.

Avatar

Anonymer Benutzer

He he, es ist mal wieder Zeit 120€ zu verdienen.

Bisher konnte man nämlich immer die Kunden werben Kunden-Prämie mitnehmen, wenn man das PDF-Formular mit zu den Eröffnungsunterlagen gegeben hat.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar

Anonymer Benutzer

Norbert: Um weltweit günstig/kostenlos an Bargeld zu kommen, empfiehlt sich die Postbank Sparcard. Das Geld wird verzinst.yan: Bin ich Neukunde, wenn ich schonmal bei der Aktion mitgemacht habe, aber mein Konto seit länger als 6 monaten schon gekündigt habe?
Und wer wirbt mich
?
Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar

Anonymer Benutzer

Und wer wirbt mich

?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016



Nuker123:
Also ich würde hier etwas aufpassen, mir wurden nach der Kündigung (ca. 1 Monat nach Geldeingang) die 100€ wieder abgezogen und zusätzlich die Kontoführungegebühren berechnet.




Ernsthaft? wie lässt sich das dann mit den Berichten der ganzen andere Prämienabzocker vereinbaren?

@com
kann dich gerne werben. Schicke mal eine PN oder Email an kwk_codi[ät]gmx.de

Glaub ich nicht...



Nuker123:
Also ich würde hier etwas aufpassen, mir wurden nach der Kündigung (ca. 1 Monat nach Geldeingang) die 100€ wieder abgezogen und zusätzlich die Kontoführungegebühren berechnet.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Lottoland 1€ Guthaben bekommen. Wie einsetzen?48
    2. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]35323
    3. Neuerdings badges am User Profil bei den Antworten?5262
    4. Biete 10€ Bahn GS gegen BahnBonusPunte22

    Weitere Diskussionen