1070 ti / 1080

13
eingestellt am 2. Sep 2018
Hey Jungs und Mädels wollte mal eure Meinung zu diesem Thema hier erfragen.
Wenn ihr euch eine neue Graka für 144hz fhd anlegen wolltet.

Wann würdet ihr dies tun? Nach dem release der neuen Reihe? Vor dem release weil bei schlechten benchmarks die Preise wieder steigen könnten?

Außerdem, bin ich so einer der ziemlich lange braucht um sein Zeugs upzugraden. Denke bin da auch nicht so alleine. Also Betrachtung der Zukunftssicherheit der Karten, lieber zu einer 1070ti greifen und diese übertakten oder ne 1080 auf stock laufen lassen?

Würde mich freuen wenn ihr einfach mal schreibt, was ihr so in euren Köpfen habt. Muss keine Profi Meinung sein.

Sorry für die vielen Absätze und Rechtschreibfehler
Zusätzliche Info
Sonstiges
13 Kommentare
Warum keine Vega?
In welcher Auflösung möchtest du zukünftig zocken? FullHD WQHD?
Werde mir mit der Graka noch einen 24 Zoll fhd 144hz gsync Monitor anschaffen. Keine Vega weil ich den Monitor nicht mehr wechseln werde.
Dann 1080
Warum eher die 1080? Und wann denkst du sollte man sich eine zulegen?
chncvor 14 m

Warum eher die 1080? Und wann denkst du sollte man sich eine zulegen?


Wenn du eine brauchst
1080 kannste doch auch noch übertakten, wieso also dann ne 1070ti?
In der Regel immer 4-5 Jahre nach dem Release.
Ich bezweifle, dass bei schlechten Benchmarks der neuen Karten die Preise steigen werden. Höchstens würden sie auf dem selben Niveau bleiben (denke ich mal). Schließlich sind die Karten jetzt auch schon 2 Jahre alt.
Also ich sage, auf den Release neuer Karten warten und je nach Budget dann zuschlagen.
Egal wie du rechnest, die 1080 wird einfach schneller sein als die 1070 Ti (auch eine 1080 kannst du übertakten und ist somit schneller).

Für 144 Hz Full-HD reicht auch eine 1070 Ti locker. Hier kann man aber Google und YouTube ein wenig bemühen.
Generell : Ist die Kohle da und locker : 1080 hast einfach länger ruhe. Ist die Kohle nicht da und locker : 1070 Ti. Hat man eigentlich keine Kohle -> Ebay oder das kleinere Modell wählen.
Danke für die hilfreichen Antworten. Letzte Frage: Hätte ein normales übertakten der 1070ti Auswirkungen auf dessen Lebenszeit? Sprich stock = 4 Jahre, oc = 3 Jahre oder etwas in der Richtung? Oder sind die Auswirkungen vom übertakten so gering, dass man sie vernachlässigen kann?
chncvor 23 h, 17 m

Danke für die hilfreichen Antworten. Letzte Frage: Hätte ein normales ü …Danke für die hilfreichen Antworten. Letzte Frage: Hätte ein normales übertakten der 1070ti Auswirkungen auf dessen Lebenszeit? Sprich stock = 4 Jahre, oc = 3 Jahre oder etwas in der Richtung? Oder sind die Auswirkungen vom übertakten so gering, dass man sie vernachlässigen kann?


Am besten erstmal einlesen wie übertakten funktioniert und was es für Auswirkungen hat. Nur weil es jeder schreibt muss man es nicht sofort machen.

Tipp: GPU kaufen testen ob reicht und einfach sein lassen. Falls nicht reicht kann man ein OC versuchen (hier erhälst du vllt. 5% mehr Leistung). Falls die 5% nicht genügen falsche GPU gekauft.

Kurz gesagt: Humanes Übertakten schadet der GPU nicht. Wichtig ist nur die Temperatur im Blick zu haben. Übertakten hat viel Try & Error mit sich. Heißt Taktrate hoch -> Stresstest -> Kein Fehler? -> Taktrate hoch -> Stresstest -> Kein Fehler? -> Taktrate hoch -> Stresstest -> Fehler? -> Taktrate runter -> Stresstest -> Kein Fehler? -> Beste Taktrate raus gefunden.

Gibt genügend Berichte dazu oder Anleitungen bei YouTube.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen