Abgelaufen

10€ Bahn.de Gutschein (MBW: 29€)

Admin 87
eingestellt am 6. Dez 2011
Update 1

dopaya hat noch darauf hingewiesen, dass am 12.12. wohl auch eine neue, nicht gerade vorteilhafte Preisstruktur eingeführt wird.


Giovanni versorgt uns ja regelmässig immer mit Bahn Angeboten und so auch diesmal. Auf HUKD hat er geschrieben, dass am 12.12. die Bahn einen Newsletter mit einem 10€ Gutschein versenden wird. Das ist natürlich sehr praktisch, wenn man das jetzt schon weiß

Zusätzliche Info
Diverses
87 Kommentare

Weiß jemand ob der MBW auch bei gleichzeitiger Buchung von Hin- und Rückfahrt gilt? Bei ner einfachen Fahrt wär ich meistens nämlich unter 29€

Danke schonmal.

das ganze ist natürlich eine totale verarsche der DB.
am 12.12.2011 erhöht die DB ihre PREISE und dies nicht unerheblich.

sparpreise und mitfahrerrabatte werden mal ganz gestrichen und
strecken die häufiger gefahren werden überproportion angehoben.

die bahncard 25 steigt um 4,7 %, die bahncard 50 und 100 jeweils um 5 %

monatskarten zwischen 7,5 - 12 %

achso ... die reservierung kostet dann 4,00 euro statt wie bisher 2,50 euro.
mit sparpreise meine ich sparpreis 25 und 50 ... und die 50 % ermäßigung
bei mitfahrer. einzelkarten steigen natürlich auch.

ah, danke für die info, dann warte ich mal lieber doch nicht bis zum 12. bis ich buche. sauerei!

@jacob: die DB hofft wohl das die leute jetzt bis 12.12 warten xD
und dann auch mit dem gutschein mehr bezahlen wie vorher ...

Da lob ich mir TouchAndTravel. Heute hat mich der Schaffner gefragt wie gut das denn funktioniert (sehr gut natürlich) und darauf hingewiesen, dass man damit ja ganz einfach betrügen könnte, indem man einfach am nächsten Bahnhof nach der Kontrolle auscheckt (Klaro, denk ich mir. Wer macht denn sowas?).



fly: Da lob ich mir TouchAndTravel. Heute hat mich der Schaffner gefragt wie gut das denn funktioniert (sehr gut natürlich) und darauf hingewiesen, dass man damit ja ganz einfach betrügen könnte, indem man einfach am nächsten Bahnhof nach der Kontrolle auscheckt (Klaro, denk ich mir. Wer macht denn sowas?).



Und morgen kommt der Schaffner zweimal


Jan:
Und morgen kommt der Schaffner zweimal


Statt "jemand zugestiegen?" fragt er dann "jemand nicht eingecheckt?"


dopaya: das ganze ist natürlich eine totale verarsche der DB.
am 12.12.2011 erhöht die DB ihre PREISE und dies nicht unerheblich.sparpreise und mitfahrerrabatte werden mal ganz gestrichen und
strecken die häufiger gefahren werden überproportion angehoben.die bahncard 25 steigt um 4,7 %, die bahncard 50 und 100 jeweils um 5 %monatskarten zwischen 7,5 – 12 %



Das ist totaler nonsense. Die Preise wurden für Fahrten ab dem Fahrplanwechsel (12.12) erhöht. Also sind die Preise bisher schon höher. Also kann man jetzt mit gutem gewissen auf den Gutschein warten...

Was heißt denn genau "einen Newsletter .... Versenden wird"?

Brief (kriege ich als Bahncard Kunde) oder Email (hab ich bisher nicht abonniert)?

Wie sieht es denn mit den Preisen der Sparangebote aus? Beispielsweise gibt es ja manchmal Fahrten für 59€ und 69€. Werden die Preise auch erhöht? Und wenn ja, um wie viel Euro?

Weiß jemand von Euch wie es mit dem LIDL-Ticket ausschaut dieses Jahr? Das ist doch sonst immer so um Nikolaus herum rausgekommen...

Weiss jemand von Euch wie es mit dem LIDL-Ticket ausschaut dieses Jahr? Das ist doch sonst immer so um Nikolaus herum rausgekommen...

Weiss jemand von Euch wie es mit dem LI*L-Ticket ausschaut dieses Jahr? Das ist doch sonst immer so um Nikolaus herum rausgekommen...

Aber diese TouchAndTravel Terminals sind afaik doch immer in den Gebäuden angebracht. D.h. man müsste aus dem Zug aussteigen -> zum Terminal laufen -> auschecken -> wieder in den Zug.

Das ist denke ich v.a. bei einem kurzen Aufenthalt wohl nicht ganz ohne Nicht das am Ende der ICE nur mit dem Gepäck weiterfährt



fly: Da lob ich mir TouchAndTravel. Heute hat mich der Schaffner gefragt wie gut das denn funktioniert (sehr gut natürlich) und darauf hingewiesen, dass man damit ja ganz einfach betrügen könnte, indem man einfach am nächsten Bahnhof nach der Kontrolle auscheckt (Klaro, denk ich mir. Wer macht denn sowas?).



dopaya: das ganze ist natürlich eine totale verarsche der DB.
am 12.12.2011 erhöht die DB ihre PREISE und dies nicht unerheblich.sparpreise und mitfahrerrabatte werden mal ganz gestrichen und
strecken die häufiger gefahren werden überproportion angehoben.die bahncard 25 steigt um 4,7 %, die bahncard 50 und 100 jeweils um 5 %monatskarten zwischen 7,5 – 12 %



Also meines Wissens nach bleiben die Sparpreise aber erhalten und werden auch nicht angehoben. So stand es jedenfalls in der FAZ. Zudem hat Max Recht, dass die Preise ab dem 12.12. bereits eingepflegt sind, also die Preissteigerungen für Normalpreise bereits berücksichtigt sind.

Daher sehr gute Aktion, ich werde mir erstmal Gutscheine sichern.
Ob ich sie gebrauche, steht allerdings noch nicht fest.


fly: Da lob ich mir TouchAndTravel. Heute hat mich der Schaffner gefragt wie gut das denn funktioniert (sehr gut natürlich) und darauf hingewiesen, dass man damit ja ganz einfach betrügen könnte, indem man einfach am nächsten Bahnhof nach der Kontrolle auscheckt (Klaro, denk ich mir. Wer macht denn sowas?).




Riskant, wenn man bedenkt:
Die Staatsanwaltschaft München lobt den möglichen Zugriff auf Bahndaten, die nämlich die Funkzellenposition ihrer TouchAndTravel-Kunden mitloggt.
Die Bahn könnte demnach theoretisch den Schaffner erneut losschicken wenn ein Kunde nach dem auschecken zufälligerweise mit dem selben Tempo des Zuges die selbe Strecke weiterfährst....

evtl. kann man der App die Berechtigung für Funkzellenlokalisierung entziehen oder fakedaten übermitteln?

Link dazu lawblog.de/ind…er/
"Durch die Abrechnung übers Mobiltelefon verfüge die Deutsche Bahn über die Daten sämtlicher Funkzellen, die der Nutzer durchfahren hat. Diese Daten könnten herausverlangt werden"

ist halt fraglich ob diese Datensammlung endet wenn man auscheckt oder nicht eben gerade zur Kontrolle weiterprüft.

irgendwo habe ich sogar gelesen, dass jemand des Schwarzfahrens bezichtigt wurde, weil er per touch and travel nur innerhalb Berlins unterwegs war uns dann bis Bielefeld weitergefahren ist (allerdings mit normalem Fahrschein). Die Bahn hat ihm dann die Rechnung für die Fahrt bis Bielefeld geschickt, die ihm erst durch Vorzeigen seines Papiertickets für die Weiterfahrt gelöscht wurde. Also Vorsicht: die verfolgen dich!

…oder einfach den Akku aus dem Handy nehmen



dopaya: sparpreise und mitfahrerrabatte werden mal ganz gestrichen und
strecken die häufiger gefahren werden überproportion angehoben.


Uffa. Da müsste doch eine Alternative kommen, vielleicht noch mehr Vertrieb über Dritte wie Lidl und Ltur.


Michalala: evtl. kann man der App die Berechtigung für Funkzellenlokalisierung entziehen


"Hier steht On/Off, soll ich da druff drücken, oder was?"

Michalala:
Die Bahn könnte demnach theoretisch den Schaffner erneut losschicken wenn ein Kunde nach dem auschecken zufälligerweise mit dem selben Tempo des Zuges die selbe Strecke weiterfährst…

Interessant, aber ich glaube bis die Bahn in der Lage ist das entsprechend umzusetzen vergehen noch ein paar Jahre. 'T&T' sich auch eher noch wie ein Feldversuch, da nur im Telekom & Vodafone Netz und größtenteils Fernverkehr (was ich sehr schade finde).

GS ist natürlich hot, um die Bahn kommt man ja einfach nicht drum rum.

dopaya: das ganze ist natürlich eine totale verarsche der DB.
am 12.12.2011 erhöht die DB ihre PREISE und dies nicht unerheblich.sparpreise und mitfahrerrabatte werden mal ganz gestrichen und
strecken die häufiger gefahren werden überproportion angehoben.die bahncard 25 steigt um 4,7 %, die bahncard 50 und 100 jeweils um 5 %monatskarten zwischen 7,5 – 12 %


Ich kann mir kaum vorstellen, dass Sparpreise generell gestrichen werden und kann auch nichts darüber in der Presse finden. Woher hast du diese merkwürdige Information?


Michalala:
Die Bahn könnte demnach theoretisch den Schaffner erneut losschicken wenn ein Kunde nach dem auschecken zufälligerweise mit dem selben Tempo des Zuges die selbe Strecke weiterfährst….evtl. kann man der App die Berechtigung für Funkzellenlokalisierung entziehen oder fakedaten übermitteln?



Noch einfacher: Handy anschließend ausschalten

Ich hoffe mal, dass die Gutscheine dann wie die Nutella-Gutscheine auch auf Wochenend- und Ländertickets anwendbar sind.
Das wäre dann sehr praktisch.
Die Bedingungen scheinen sich jedenfalls nicht zu unterscheiden.


dopaya: das ganze ist natürlich eine totale verarsche der DB.
am 12.12.2011 erhöht die DB ihre PREISE und dies nicht unerheblich.sparpreise und mitfahrerrabatte werden mal ganz gestrichen
Der normale Sparpreis bleibt unverändert erhalten.

Offiziell aus dem Sortiment entfallen der alte Sparpreis 25 und Sparpreis 50 (mit 50% Mitfahrerrabatt), wobei für diese schon seit Monaten keine Kontingente zu existieren scheinen.

Einfach unter bahn.de anmelden/einloggen und dann Links im Menü unter "meine newsletter".


Jakob: Weiß jemand ob der MBW auch bei gleichzeitiger Buchung von Hin- und Rückfahrt gilt? Bei ner einfachen Fahrt wär ich meistens nämlich unter 29€Danke schonmal.
H+R durften bisher auch immer kombiniert werden um den MBW zu erreichen.
Gebannt

Gilt der Gutschein auch auf Fahrten vom Ausland nach Deutschland?

WIe kann ich mich für den Newsletter anmelden?


Thomas1982: Gilt der Gutschein auch auf Fahrten vom Ausland nach Deutschland?
Fahrten vom Ausland nach Deutschland sind nur dann zum Selbstausdruck buchbar, wenn die dortige Bahngesellschaft Möglichkeiten zur Prüfung der DB-Onlinetickets hat.
D.h. beispielsweise Österreich geht, Polen aber nicht.

Tickets ins Ausland sind hingegen buchbar, da sich die dortigen Bahngesellschaften im Zweifel auf den Zangenabdruck des deutschen Schaffners verlassen.

Online unter Bahn.de sind im Vergleich zum Schalterkauf allerdings weit weniger Start-/Zielorte im Ausland buchbar.

Fazit: Probiere es doch einfach aus

hans: WIe kann ich mich für den Newsletter anmelden?

Ins Kundenkonto einloggen und Links unter Newsletter verwalten.
Zustimmung zur Datenverwendung zu Kundenbetreuungszwecken nicht vergessen.

Werden sich die Preise für Europa-Spezial auch ändern oder weiß man darüber noch nichts?


kolber: Werden sich die Preise für Europa-Spezial auch ändern oder weiß man darüber noch nichts?
Preise für Europa-Spezial bleiben gleich - wie immer nur bestimmte Stückzahlen pro Zug.
Wenn ein anderer Käufer dir vor Montag den letzten Billigplatz am gewünschten Tag wegschnappt ist das aber Pech.


Jan:
Und morgen kommt der Schaffner zweimal

Richtig, fragt er explizit den aussgecheckten T&T-Kunden nochmal nach seinem Fahrschein, hat dieser ein Problem. Allerdings können Smartphones Screenshots erstellen. Wird der dann aber abgescannt und der Zeitpunkt später mit dem Zeitpunkt des Auscheckens verglichen, passt was nicht.


Peter: Aber diese TouchAndTravel Terminals sind afaik doch immer in den Gebäuden angebracht. D.h. man müsste aus dem Zug aussteigen -> zum Terminal laufen -> auschecken -> wieder in den Zug.Das ist denke ich v.a. bei einem kurzen Aufenthalt wohl nicht ganz ohne Nicht das am Ende der ICE nur mit dem Gepäck weiterfährt



Man kann auf folgende Weisen ein- und auschecken:
- per NFC direkt an den Touch-Panels am Bahnhof
- den Code, der auf dem Panet steht, abtippen (da geht es schon los, den könnte man sich einfach aufschreiben)
- per GPS! Einfach in der App auf 'Position bestimmen' und es wird eine Liste der sich in der Nähe befindenden Bahnhöfe angezeigt aus denen man den richtigen auswählt
- und jetzt kommt's: Wenn die Ortung per GPS mal nicht funktioniert, kann man einfach den Namen des Bahnhofs eintippen, einmal auf suchen klicken, auschecken.


Michalala:
Riskant, wenn man bedenkt:
Die Staatsanwaltschaft München lobt den möglichen Zugriff auf Bahndaten, die nämlich die Funkzellenposition ihrer TouchAndTravel-Kunden mitloggt.
Die Bahn könnte demnach theoretisch den Schaffner erneut losschicken wenn ein Kunde nach dem auschecken zufälligerweise mit dem selben Tempo des Zuges die selbe Strecke weiterfährst….evtl. kann man der App die Berechtigung für Funkzellenlokalisierung entziehen oder fakedaten übermitteln?




Michalala: ist halt fraglich ob diese Datensammlung endet wenn man auscheckt oder nicht eben gerade zur Kontrolle weiterprüft

Man muss diese Ortung der SIM-Karte bei der Registrierung per SMS an seinen Mobilfunk-Provider freischalten. In den Bedingungen bei T&T steht ausdrücklich, dass man der Ortung nur für den Zeitraum der Reise zustimmt. Ich denke mal, das die Bahn und T-Mobile/Vodafone ein Problem bekommen, wenn sie durch nachträgliche Ortung irgendwas nachweisen wollen. Außerdem gibt es in jedem Smartphone den Flugzeugmodus.

Für den Zeitraum der Reise weiß die Bahn wo man ist und dass diese Daten herausgegeben werden müssen, wenn man wegen irgendwas Schwerwiegenderem beschuldigt wird, ist auch nicht so abwegig.
Avatar
Anonymer Benutzer

Was passiert eigentlich wenn man die Nutella Codes über den Reisetzeitraum einlöst. Nächste Woche z.B. Bei der Buchung werden diese ja noch berücksichtigt, aber wie sieht es dann auf der Abrechnung aus?

Bearbeitet von: "" 29. Sep 2016

Ach übrigens, den Nutella-Gutschein konnte ich einlösen auch wenn kein IC/EC/ICE auf meiner Strecke dabei war.

Admin

also theoretisch würde auschecken und handy in flugmodus jagen reichen? ich hoffe das macht hier niemand..
weiß jemand was das so ungefähr kostet? ist der preis für die gesamte strecke per online ticket gleich dem preis wenn ich per t&t reise?



fly:
Richtig, fragt er explizit den aussgecheckten T&T-Kunden nochmal nach seinem Fahrschein, hat dieser ein Problem. Allerdings können Smartphones Screenshots erstellen. Wird der dann aber abgescannt und der Zeitpunkt später mit dem Zeitpunkt des Auscheckens verglichen, passt was nicht.
Man muss diese Ortung der SIM-Karte bei der Registrierung per SMS an seinen Mobilfunk-Provider freischalten. In den Bedingungen bei T&T steht ausdrücklich, dass man der Ortung nur für den Zeitraum der Reise zustimmt. Ich denke mal, das die Bahn und T-Mobile/Vodafone ein Problem bekommen, wenn sie durch nachträgliche Ortung irgendwas nachweisen wollen. Außerdem gibt es in jedem Smartphone den Flugzeugmodus.
Für den Zeitraum der Reise weiß die Bahn wo man ist und dass diese Daten herausgegeben werden müssen, wenn man wegen irgendwas Schwerwiegenderembeschuldigt wird, ist auch nicht so abwegig.




Max:
Das ist totaler nonsense. Die Preise wurden für Fahrten ab dem Fahrplanwechsel (12.12) erhöht. Also sind die Preise bisher schon höher. Also kann man jetzt mit gutem gewissen auf den Gutschein warten…


sage nur das die fahrten erst zum 12.12 erhöht werden. durch den 10 euro gutschein zahlt man evtl. trotzdem mehr als wenn man am 11.12 fahren würde.

Ist gleich, sind halt Normalpreise, BahnCard kannst hinterlegen.



david: also theoretisch würde auschecken und handy in flugmodus jagen reichen? ich hoffe das macht hier niemand..
weiß jemand was das so ungefähr kostet? ist der preis für die gesamte strecke per online ticket gleich dem preis wenn ich per t&t reise?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler