ABGELAUFEN

1&1 Sonderkündigung

Ich habe mal eine kurze frage und finde (zumindest bei meiner suche) keine passende antwort bei google.

Mein bruder hat bei 1&1 letztes jahr einen mobilfunkvertrag abgeschlossen mit subventioniertem handy (1mal S4mini und 1mal Iphone 4s, jeweils 10€/monat obendrauf)

nun kam es aufgrund keinen empfangs zur sonderkündigung.

soweit so gut, nun bekam er eine rechnung über 900€ für beide handys, die er bezahlen "muss" weil sie die handys nicht zurücknehmen(sind ja gebraucht und finden keine kunden mehr dafür) und (sehr kurioser weise) auch nicht mit den bisher bezahlten monatlichen 10€ verrechnen.

leider wohnt er zu weit weg um die papiere zu sehen, aber kann das wirklich so sein? gelten die handys nicht bei der sonderkündigung? muss er die wirklich VOLL bezahlen?

1 Kommentar

Guck doch mal was in den AGB und im Handyvertrag steht, wenn dort nichts geregelt ist können Sie das nicht einfach verlangen.

Er wird ja wohl einen Scanner/HandyFoto haben um dir das Schreiben schicken zu können?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver810
    2. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    3. Ein etwas anderer Deal...1622
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1216

    Weitere Diskussionen