1&1 vertreibt wieder Versatel-Anschlüsse, jetzt auch Glasfaser

Laut teltarif.de kann bei 1&1 nun auch Glasfaser gebucht werden. Bisher war das nur Geschäftskunden vorbehalten. Möglich macht dies die Open-Access-Plattform von 1&1, über die mehrere Glasfaser-Carrier zusammengeschaltet werden können. Geplant ist wohl ein bundesweites Angebot, aber das ist meiner Meinung nach noch ein längerer Weg dahin...
Interessant finde ich an der Sache, dass entgegen häufig vorgetragener Kritik 1&1 ja doch über ein eigenes Netz verfügt. Bleibt zu hoffen, dass da ausgebaut wird.
Außerdem meine ich zu beobachten, dass die Kooperationen im Netzmarkt zunehmen.
Interessant ist auch an der Stelle, dass solche Open-Access-Kooperationen ein echtes Gegenmodell zum Vectoring-Ausbau sein könnten. Bleibt zu hoffen, dass mehr Glasfaser ausgebaut wird und die Förderungen greifen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rest-Tickets für Coldplay am 06. Juni im Olympiastadion München verfügbar […33
    2. Tipp für private Haftpflichtversicherung68
    3. Gewinne Reisen im Wert von 10.000€ - Schnapp dir das Golden Ticket! mydealz…567768
    4. Frage Sendungsverfolgung Hermes App36

    Weitere Diskussionen