Gruppen

    15-17" Notebook - Empfehlung (Preis egal)

    Hallo Leute,

    da ich eher in der Apple Welt unterwegs bin, brauch eich mal einen Ratschlag.
    Gesucht wird für einen Bekannten ein Notebook zwischen 15 und 17 Zoll. Hauptsächlich für banale Aufgaben, Office und Kleinkrams in Photoshop.
    Was es haben sollte:

    - geringes Gewicht bzw. flaches Format
    - gutes Touchpad
    - gute Lüftersteuerung bzw. niedrige Lautstärke
    - SSD bzw. SSD+HDD, kein SSHD

    Es muss ausdrücklich NICHT günstig sein, preislich ist er da flexibel.
    Daher brauche ich jetzt nicht zwingend ein Medion Angebot, es sollte schon ordentliche Qualität sein

    Habt ihr Empfehlungen? Ultrabook?!

    Danke im Voraus

    7 Kommentare

    Verfasser

    War klar

    johnybanane

    War klar



    also ich kann ganz klar die xps von dell emfehlen bsp.:

    m.dell.com/mt/…ect

    das ist aber eher die größere ausstattung. mit etwas weniger und nicht direkt von dell findest ign so für ca 1300 bis 1400

    sie sind stabil leicht und super verarbeitet. die leistung ist für denn gebrauch von surfen office und etwas photoahop bei weitem genug

    achja ich benutze den xps in der arbeit. ich bin in der it tätig und kann dieses Gerät wirklich mit gutem gewissen weiter emfehlen, auch der support von dell ist sehr gut

    johnybanane

    War klar



    etwas günstiger wäre dann evtl noch das zenbook oder die lenovos. zb.

    m.notebooksbilliger.de/ult…cge

    Dell ist super! Kanns nur empfehlen. Meine Frage ist aber: warum holt er sich dann kein MacBook Pro 15"? Habe genau das (late 2013) und bin zufrieden damit... mehr als zufrieden!

    Wenns wirklich Richtung Qualität&Business gehen soll würde ich mir mal die Toshibas ab Tecra/Portege anschauen. Die haben zwar nicht den günstigsten Preis, aber Punkten in Sachen Service, Qualität und Sonderleistungen z. b. Geld-zürück-Garantie bei Defekt im ersten Jahr (+Gerät behalten!), Datenrettungsoptionen, Displaybruchversicherung, Garantie auch auf Akku etc.
    Konditonstechnisch geht idR über einen lokalen Toshibapartner oft sogar mehr als übers Internet...
    Nein, ich bin weder Händler noch Toshibapartner oder sonst wie mit denen verbandelt, aber hatte schon beruflich mit denen und deren (Leit-)Händlern zu tun...

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…3522469
      2. [Handy] für was 64+Gb910
      3. Neuvertrag Mobilfunk, o2 oder Telekom-Rückgewinnung33
      4. [Sammelthread] Steam Giveaways Links28934

      Weitere Diskussionen