Abgelaufen

2 beitragsfreie Kreditkarten mit Prämie - cardNmore mit 45€ Cashback + 20€ Startguthaben oder Barclaycard New Visa mit 40€ Cashback *UPDATE2*

202
eingestellt am 27. Okt 2012
Update 3

Die 20€ Startguthaben Aktion bei der Barclaycard ist ja leider ausgelaufen. Bei der cardNmore läuft sie noch bis Ende des Monats.


Update 2

Jetzt gibt bei der cardNmore und qipu nochmal ein richtig cooles Angebot. So gibt es neben den 45€ Cashback von qipu auch noch 20€ Startguthaben! Das web.de Angebot bei der Barclaycard New Visa ist ausgelaufen, aber auch das gibt es jetzt gleichwertig bei qipu – dauerhaft beitragsfrei + 40€ Cashback. Jetzt habt ihr die Qual der Wahl. Wer nur online zahlt, kann die cardNmore nehmen, will man ab und zu auch Bargeld vom Automaten haben, würde ich zur Barclaycard New Visa greifen.


Update 1

Die Aktion von der Barclaycard wurde verlängert und die Barclaycard New Visa bleibt weiterhin dauererhaft beitragsfrei.


Ursprüngliches UPDATE2 vom 01.08.2012:

Ursprüngliches UPDATE vom 09.05.2012:

Ursprünglicher Artikel vom 11.04.2012:


Nach langer Zeit gibt es mal wieder ein Cashback Angebot für die Barclaycard cardNmore. Da die Karte sehr der Barclaycard New Visa ähnelt und es hierzu auch ein Angebot gibt, dachte ich, dass man mal wieder über beide Angebote schreiben könnte.


Netto cardNmore


560315.jpg


  • beitragsfreie Mastercard-Kreditkarte (dauerhaft und ohne Bedingungen)
  • 1,5% Guthabenzinsen
  • bis zu 2 Monate zinsfreies Zahlungsziel
  • bequeme Zahlung per Lastschrift (Formular – gesamtes Saldo ankreuzen – (040) 89099 -877)
  • 45€ qipu Cashback + 20€ Startguthaben
  • Fremdwährungseinsatz 1,99% (z.B. die Zahlung in Pfund)
  • MasterCard

BarclayCard New Visa


560315.jpg


  • beitragsfreie VISA-Kreditkarte (dauerhaft und ohne Bedingungen)
  • kein Guthabenzinsen
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • bis zu 2 Monate zinsfreies Zahlungsziel
  • bequeme Zahlung per Lastschrift (Formular – 100% des Gesamtsaldos ausfüllen – oder besser und einfacher per Hotline (0 40) 89099-866)
  • 40€ Cashback bei Bestellung über qipu
  • Fremdwährungseinsatz 1,99% (z.B. die Zahlung in Pfund)
  • VISA

Zinsfreies Zahlungsziel


Es handelt sich um echte Kreditkarten und nicht wie bei der comdirect um eine Debit-Karte. Man kauft also ein und nur einmal im Monat bekommt man eine Rechnung (in der Regel am 5. des Monats (teilweise wohl aber auch 14.)) auf der man dann die getätigten Umsätze zu begleichen hat. Dafür hat man wiederum 28 Tage Zeit. Idealerweise erteilt man einfach der Barclaybank eine Einzugsermächtigung (Formular – gesamtes Saldo ankreuzen) und muss sich dann keine Gedanken mehr machen. Hier wird auch automatisch das maximale zinsfreie Zahlungsziel ausgenutzt (es wird 28 Tage nach der ausgestellten Rechnung abgebucht). Überweist man es nämlich manuell und vergisst es, fallen Zinsen von 16,99% an.


Beispiel:


  • Kauf über 50€ am 09.01.2012
  • Rechnung über 50€ am 05.02.2012
  • Abbuchung von 50€ am 05.03.2012 (wäre es ein Samstag oder Sonntag, wird erst Montag gebucht)

Vergleich


  • cardNmore: recht hohen Gebühren, wenn man Bargeld am Automaten abheben will (4% aber min. 5,95€) / Barclaycard: kostenlos (nur die Auslandseinsatzgebühren fallen an)
  • cardNmore: 1,5% Guthabenzins / Barclaycard: 0%
  • cardNmore: kostenlose Maestro Karte – muss man nicht nutzen, wenn man nicht will. Hat den Vorteil, dass man so die “Kredit-Funktion” auch mit einer EC-Karte nutzen kann. Man sollte beachten, dass Überweisungen vom Konto der Maestro Karte herunter Geld kosten (also von der Maestro-Karte auf ein anderes Konto). / gilt auch für die Barclaycard New VISA

MasterCard VS VISA


Das spielt inzwischen eigentlich keine Rolle mehr. Die Akzeptanz ist so gut wie überall gleich (in einigen ausländischen Ländern ist es teilweise noch anders).


Weitere Infos


Ich wurde jetzt mehrfach noch darauf hingewiesen, dass man das Formular für die Saldo Bestimmung am besten nicht per Post einschickt, sondern einfach schnell per Telefon (unten habe ich die Rufnummer eingefügt) sich umstellen lässt. Einige haben wohl das Formular bereits verschickt, bevor sie überhaupt die Karte hatten und so kam es zu Missverständnissen.

Zusätzliche Info
202 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo,
in dem Beitrag hat sich offensichtlich ein kleiner Fehler eingeschlichen. Beim Vergleich der beiden Karten, wurde missachtet, dass bei der Barclay New Visa auch eine Maestro dabei ist.

Danke übrigens für die wirklich toll Website!

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Auch bei Barclay Card New Visa gibt es eine Maestro-Card kostenlos dazu.

Danke, passe ich mal an

Avatar
Anonymer Benutzer

schufa-eintrag?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

\"fallen Zinsen von 16,99% an\"
Kann das jemand bitte an diesem Beispiel vorrechnen?

Fälliger Betrag 1000 Euro. Wieviel Zinsen müsste man bezahlen wenn man den Betrag mit einem Monat \"Verspätung\" bezahlt?

Avatar
GelöschterUser28836


sdddaaa: schufa-eintrag?


Aber sicher!

Trotz mehrfacher Anfrage kein Cashback für die Netto CardnMore bekommen...

passt nicht ganz hier rein, aber hat schon jemand die ryanair cash passport karte erfolgreich bestellt?

Avatar
Anonymer Benutzer


stefv: \”fallen Zinsen von 16,99% an\”
Kann das jemand bitte an diesem Beispiel vorrechnen?Fälliger Betrag 1000 Euro. Wieviel Zinsen müsste man bezahlen wenn man den Betrag mit einem Monat \”Verspätung\” bezahlt?




1000 / 100 = 10 * 16,99 = 169,90€ Zinsen für einen Monat
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Das Problem bei Barclay ist nur, dass die sich ziemlich viele Freiheiten rausnehmen. So soll man z.B. die Hausbank von der Schweigepflicht befreien... Es war beschränkt auf sowas wie "allgemeine" Daten (weiß den Begriff nicht mehr genau) - Aber nirgends stand beschrieben, was damit gemeint war.

Ich hab's damals (war glaub ne gmx-Aktion) beim letzten Schritt abgebrochen. Lest euch das genau durch und entscheidet dann, ob ihr das WIRKLICH wollt...

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

@ Hannesp2:
Falsch.
Die 16,99% sind natürlich Zins per Anno.

Also 169,90€ / 12 = 14,16€ pro Monat Überzug



stefv: Beispiel:

Kauf über 50€ am 09.01.2011
Rechnung über 50€ am 05.02.2011
Abbuchung von 50€ am 05.03.2011 (das ist ein Samstag, also wird erst am 07.03. tatsächlich gebucht)


Beispiel:

Kauf über 50€ am 09.01.2011
Rechnung über 50€ am 05.02.2011
Abbuchung von 50€ am 05.03.2011 (das ist ein Samstag, also wird erst am 07.03. tatsächlich gebucht)


Trollhammer: Trotz mehrfacher Anfrage kein Cashback für die Netto CardnMore bekommen…



Ging mir genauso... Leider kein Cashback.

Aber inzwischen zumindest (dank genügend Umsatz :-) eine Prämie kassiert, das hat klaglos geklappt.

Hab die New visa und bin sehr zufrieden! Kostenlos abheben finde ich besser als 1,5% zinsen, dafür hab ich eh die BoS :-)

Beim ersten Antrag als Schüler wurde ich aber abgelehnt, aber ein paar Monate später mit Einkommensnachweis wars kein Problem mehr.

Über xing gibt es die Amex-Goldkarte 1 Jahr kostenlos und 50€ Amazon-Gutschein


Mike: Hab die New visa und bin sehr zufrieden! Kostenlos abheben finde ich besser als 1,5% zinsen, dafür hab ich eh die BoS ...
Noch besser ist unter dem Aspekt die VISA der DKB: Kostenlos abheben UND (noch) über 2% Guthabenzins.

Zu den Maestro-Karten sollte man vielleicht noch wissen, dass das nicht gleichzusetzen ist mit der Girocard. In der Praxis bedeutet das, dass man nicht überall damit bezahlen kann. Spontan fallen mir da Praktiker und auch IKEA ein, aber auch an den meisten Tankautomaten kommt man damit nicht weiter.

Dort steht etwas davon, dass man mind. 2% (aber mind. 15€) immer zurückzahlen muss. Heißt das, wenn ich, in diesem Monat, nur etwas für z.B. 10€ kaufe, dass ich trotzdem 15€ bezahlen muss?

Über Ebay bekommt man die Goldene Amex ein Jahr kostenlos + 15.000 Punkte (was dann in Amazon-Gutschein, Flug oder was auch immer umgetauscht werden kann) plus je nach Anbieter bis zu 65 € Cash.

Kann man beide sachen machen?

und wie lange muss ich behalten bis ich prämie bekomme?
muss ich mit zahlen? um prämie zu bekommen?

Gruß
Vip

@rellort:
Nein, das bedeutet nur, dass wenn Du für 10.000€ einkaufst und es in 2 Monaten fällig wird, du 2% oder min. 15€ von Deinen Schulden begleichen musst. Bei 10€ würdest Du logischerweise auch nur 10€ zahlen.

@viperdriver: Kannste probieren, aber ob Du beide durchbekommst, ist fraglich (gehört ja beides der gleichen Firma). Bei qipu muss man sie definitiv einsetzen, um an die Prämie zu kommen, bei

Bin dann wohl der Dritte im Bunde hier.

Bei mir das gleiche, cardnmore Mastercard über qipu beantragt - Cashback wurde abgelehnt. Vom qipu Support immer und immer wieder vertröstet und hingehalten worden, hab es dann irgendwann aufgegeben.

Mein Verdacht ist ja:
Die cardnmore ist ein Barclay Produkt. Um für die cardnmore das qipu Cashback zu bekommen, muß man bei BarclayCard absoluter Neukunde sein - darf also noch nie ne BarclayCard Kreditkarte gehabt haben - oder grad aktuell im Bestand haben.



Andreas:
Ging mir genauso…Leider kein Cashback.

in einigen ausländischen Ländern ist es teilweise noch anders
Soso...

Wie hoch ist denn der Verfügungsrahmen der Barclay Visa? also wieviel bekommt man z.B. als Student? meist sind das ja nur 500e



l1n4k: Beispiel:Kauf über 50€ am 09.01.2011Rechnung über 50€ am 05.02.2011Abbuchung von 50€ am 05.03.2011 (das ist ein Samstag, also wird erst am 07.03. tatsächlich gebucht)


Vielen dank für diese aufschlussreiche Rechnung! Kam da selber erstmal ins Grübeln.

Bekannter hat 600€ bekommen, als Student und ohne jeglichen Einkommensnachweis (angeben war ebenfalls kein EInkommen).

Barclaycard new Visa: Also ich habe als Student 700 Euro "Einkommen" angegeben. Habe als Einkommen nur Geld von meinen Eltern (und das sind keine 700 Euro!) und entsprechend keine Nachweise eingereicht. Mein Kreditrahmen beträgt seit Anfang an 2100 Euro

Wie muss ich das mit dem Geldabheben bei der Barclaycard verstehen?

Kann ich an jeden beliebigen Geldautomaten damit Geld abheben und der Betrag wird mir dann ohne Gebühren 2 Monate später von meinem Konto eingezogen?

@Bernd: Kommt drauf an wann dein Abrechnungszeitraum beginnt.Beispielsweise ist es der 15. und du holst nun am 15.04 xx€ ab dann kriegst du am 15.05 die Rechnung und hast dann bis 14.06 zeit den Betrag selbst auszugleichen oder du erteilst Barclay eine Einzugsermächtigung und die buchen es ab.
Wenn du aber z.B. am 13.05 Geld abholst kriegst du am 15.05 die Rechnung und muss bis 14.06 bezahlen,somit hast du dann keine 2 Monate Zeit.

@ Bernd

Geld abheben am jedem beliebigen Geldautomaten

wenn ich bei der netto karte guthaben zinse bekomme heißt das im umkehrschluss ich kann ähnlich wie bei der amazon karte geld einzahlen um so meinen rahmen zu erhöhen? bei der gebührenfrei kreditkarte geht das nicht..

kann man..mal doch die nummer gefunden und angerufen..

cardNmore hört sich interessant an. nur eines verstehe ich nicht: warum bekommt man zwei karten (maestro & master)? eine tät doch langen, oder?

Hab cardNmore seit 3 Jahren. Nutze es nur zum zahlen. Es gibt Punkte pro Einkauf, auch beim "Netto Marken-Discount" (rot-gelbes Logo, EDEKA-Tochter, nicht zu verwechseln mit "Netto Discount", schwarz-gelbes Logo mit Hund, dänische Kette, in Berlin auch oft)
Man kriegt für jeden Einkauf mit der EC-Karte bei Netto Punkte und für alle MC-Käufe anderswo. Nicht sehr viel, aber immerhin. Hab schon mehrere Discounter-Gutscheine zusammen gepunktet

Avatar
GelöschterUser28836


Anonyma:
@ Bernd


Geld abheben am jedem beliebigen Geldautomaten




Ist natürlich falsch, denn bei der Barclay New Visa handelt es sich, wie der Name schon sagt, um eine VISA-Karte. D.h. hat der Automat keinen Visa-Aufkleber gibt es dort auch kein Geld. Einige Sparkassen und Volksbanken haben ihren Vertrag, seit die DKB massiv Kunden gewonnen hat, mit Visa gekündigt. Bei denen ist dann eben kein Geld mehr zu haben.

So ist das eben..Der frühe Vogel fängt doch nicht immer den Wurm;) Habe vor 3 Wochen eine Kartendoppel beantragt und somit leider 45€ als Cashback tracken können..Dafür war Barclay großzügig was das Limit angeht..Zumindest wenn man wie in meinem Fall eigentlich gar kein Einkommensnachweis erbracht hat;)

Kann ich bei vorhandener Barclay-VISA das cardNmore abschliessen ohne die jetzige Karte zu kündiogen?

Avatar
Anonymer Benutzer


Andreas: Ging mir genauso…Leider kein Cashback.


Aber inzwischen zumindest (dank genügend Umsatz eine Prämie kassiert, das hat klaglos geklappt.



Bei der Aktion haben die meisten wohl kein cashback erhalten, Als die endgültige Ablehnung kam habe ich überlegt, die Karte zerschnibbelt einem gepfefferten Schreiben an Barclaycard beizulegen, habe mich dann aber für eine andere Strafart entschieden. Alle paar Jubelmonate im unteren einstelligen Eurobereich mit der Karte einkaufen und jeweils nur den Mindestbetrag überweisen, damit Barclaycard auch ja schön jeden Monat eine Rechnung schicken und damit die Portokosten blechen muss. Wird jetzt so lang durchgezogen, bis sich die Portokosten für den Drecksverein auf mindestens das Doppelte des nicht ausgezahlten cashbacks belaufen.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

weltweit kostenlos Bargeld abheben
.
.
.
.
Fremdwährungseinsatz 1,99% (z.B. die Zahlung in Pfund)

Also was heißt nun weltweit kostenlos abheben ??
wenn ich Bargeld in GB/USA etc. abhebe kostet es mich 1,99 % ?

Nach welchen Kriterien lehnen die einen eigentlich ab bei Barclay? Hatte die New Visa beantragt aber wurde abgelehnt und kanns mir nicht erklären. An SCHUFA kanns (mMn) nicht liegen, hatte bisher immer Prepaid, sowohl bei Kreditkarten als auch Handyverträgen. Im Schreiben steht bloß was von internen Kreditrichtlinien.

Natürlich keine Handyverträge oO Einfach nur Prepaid...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler