2 Fagen zu DHL

1.Falls DHL meine Ps4 verloren hat, müssen die mir 400€ zurückgeben, oder kann ich auch Ersatz fordern ?

2.Wie lange habe ich Zeit um mein Geld zurückzuverlangen (Monate,Jahre,Jahrhunderte) bei einem versicherten Paket?


Beide Fragen sind zu 2 verschiedenen Fällen. Ihr braucht nicht zu spekulieren.

Beliebteste Kommentare

mircn

Such dir Leute mit dem selben Schicksal und mach ne Sammelklage. Dann habt ihr mehr Chancen!!!


Vorher aber noch nen Anwald fragen, damit ihr euch sicher seit, dass nirgends ein Hacken dran ist.

31 Kommentare

Schadensersatz kannst du generell nur fordern, wenn dir auch ein Schaden entstanden ist und "bereichen" darfst du dich dadurch nicht. Somit nur Kaufpreis + Versandkosten.

1. Hat DHL damit nix zu tun. Wende dich an deinen Händler, der hat den Vertrag mit DHL... und von dem bekommst Du Ersatz, Geld zurück etc..

2. siehe 1.

hopp3l

Schadensersatz kannst du generell nur fordern, wenn dir auch ein Schaden entstanden ist und "bereichen" darfst du dich dadurch nicht. Somit nur Kaufpreis + Versandkosten.



Ich will mich ja nicht bereichern. Ganz im gegenteil ich möchte meine PS4 immer noch haben. Nur kostet die immo 200-400€ mehr

vwsony

1. Hat DHL damit nix zu tun. Wende dich an deinen Händler, der hat den Vertrag mit DHL... und von dem bekommst Du Ersatz, Geld zurück etc..



Natürlich hat DHL etwas damit zu tun. Wenn ich z.b. ein Kilo Gold versende und die es verlieren, dann hätte ich auch gerne den aktuellen Goldpreis berechnet und nicht den alten

sparenmachtspass

Natürlich hat DHL etwas damit zu tun. Wenn ich z.b. ein Kilo Gold versende und die es verlieren, dann hätte ich auch gerne den aktuellen Goldpreis berechnet und nicht den alten



Sei froh, Du würdest dann gar nix bekommen. Gold darf nicht als Paket verschickt werden.

sparenmachtspass

Natürlich hat DHL etwas damit zu tun.



Dein Ansprechpartner ist der Händler, nicht DHL.

hopp3l

Schadensersatz kannst du generell nur fordern, wenn dir auch ein Schaden entstanden ist und "bereichen" darfst du dich dadurch nicht. Somit nur Kaufpreis + Versandkosten.



Eben, ...
um es jetzt runter zu brechen: Du hast 400€ gezahlt willst aber 600-400€ zurück.

und wie vwsony sagte,... Der Verkäufer ist verpflichtet dir den Artikel zum Erfüllungsort (deine Haustür) zu "verschaffen.
dejure.org/ges…tml

Das der Verkäufer dafür dritte einsetzt ist für dich nicht relevant. Dein Ansprechpartner ist der Verkäufer, dieser erstattet dir auch den Kaufpreis. Bei einer Privaten Ebay Auktion mit Versichten-Versand sieht das natürlich anders aus.

hopp3l

Schadensersatz kannst du generell nur fordern, wenn dir auch ein Schaden entstanden ist und "bereichen" darfst du dich dadurch nicht. Somit nur Kaufpreis + Versandkosten.



Und was wenn Amazon mir erst wieder im Februar eine Konsole anbieten kann ? Soll ich das einfach so hinnehmen ?

Such dir Leute mit dem selben Schicksal und mach ne Sammelklage. Dann habt ihr mehr Chancen!!!

mircn

Such dir Leute mit dem selben Schicksal und mach ne Sammelklage. Dann habt ihr mehr Chancen!!!


Vorher aber noch nen Anwald fragen, damit ihr euch sicher seit, dass nirgends ein Hacken dran ist.

mircn

Such dir Leute mit dem selben Schicksal und mach ne Sammelklage. Dann habt ihr mehr Chancen!!!



Sollte er sich nicht lieber Leute suchen, die ihre PS4 bekommen haben? Dann können sie gemeinsam zocken.

sparenmachtspass

Und was wenn Amazon mir erst wieder im Februar eine Konsole anbieten kann ? Soll ich das einfach so hinnehmen ?



Sieh´ es als Chance, durch die gewonnene Zeit deinen Notendurchschnitt so entscheidend zu verbessern, dass du nach der vierten evtl. den Übertritt auf das Gymnasium schaffst!

Bei Fragen, ich bin Anwald.

sparenmachtspass

.... Soll ich das einfach so hinnehmen ?



Ja!

sparenmachtspass

Und was wenn Amazon mir erst wieder im Februar eine Konsole anbieten kann ? Soll ich das einfach so hinnehmen ?



Zum Glück gibt es auch schlaue Menschen. Wenn alle so schlau wären wie du, dann wären unsere Haupt- und Sonderschulen überfüllt.

Würde auch sagen, erste Anlaufstelle ist der Händler. Der hat sich dann darum zu kümmern wo dein Paket ist und das es ankommt.
Schadensersatz wirst du keinen bekommen, höchstens den Kaufpreis. Kannst dann höchstens den Händler verklagen, ob sich das aber lohnt wage ich zu bezweifeln...

sparenmachtspass

Und was wenn Amazon mir erst wieder im Februar eine Konsole anbieten kann ? Soll ich das einfach so hinnehmen ?



Kein Grund so ausfallend zu werden und dich auf das Niveau (nein nicht die Hautcreme) absinken lassen, das hier oft herscht. Du hast den Thead aufgemacht damit dir geholfen wird & dir wurde geholfen...

paslo

Bei Fragen, ich bin Anwald.



Dann weisst Du auch sicher wo der Hacken bei der Sache ist!?

sparenmachtspass

Und was wenn Amazon mir erst wieder im Februar eine Konsole anbieten kann ? Soll ich das einfach so hinnehmen ?



Sei doch froh, dass dich niemand auf deine ganzen Fehler in dem kurzen Beitrag hingewiesen hat (natürlich bis auf die unterschwelligen, aber ich glaube, die hast du nicht bemerkt). Scheinbar bist du auch noch beratungsresistent, dann kann dir eh keiner helfen.

BTT: Entweder nimmst du es hin, oder du stornierst. Der Kaufvertrag gilt erst ab Lieferung der Ware. Das sind die Nachteile des Onlinehandels.

DHL wird vom Verkäufer beauftragt die Ware dir auzuhändigen. Du hast da bei DHL erstmal rein vom Vertrag her nix zu melden. Musst den Verkäufer kontaktieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Post NL Paketlieferung schief gelaufen34
    2. 10 € Bahn eCoupon22
    3. Warnung vor dem eBay-Preisversprechen66
    4. Such Operatoren bei mydealz?45

    Weitere Diskussionen