2 Schlauchsystem Klimaanlage

14
eingestellt am 23. Jun
Moin,
Da ich aktuell zur Miete wohne habe ich mir eine Mobile Klimaanlage gekauft.
Diese soll nicht die ganze Wohnung(84qm) herutnerkühlen müssen. Darum habe ich eine delonghi Pinguino PAC EL112 für 728 Euro bei der Superbowl-Aktion erworben.

Jetzt lese ich öfters vom Unterduck bei Monoblocks mit einem Schlauch, frage mich aber, ob dies nicht nur für einen Raum an sich gilt? Wenn ich jetzt 2 Räume kühlen will, aber den 3. Nicht(Tür zu aber haot Türspalt) , würde die wärmere Luft dann nicht aus dem Raum gezogen werden?
Wäre es dann nicht sogar positiv, da ich den 3. Raum etwas mitkühlen würde?
Tutorials zum Umbau gibt es ja genug, aber ich dachte ich frag vorher mal.
Freu mich über eure Anregungen
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

14 Kommentare
Je kleiner der zu kühlende Raum desto schneller hast du Wunschtemperatur und weniger Energie verbraucht. Ein Türspalt zu einem anderen Raum ist da kontraproduktiv. Durch den Spalt wird die Wärme Luft in den kalten Raum gesaugt, Ausser du hättest einen stärkeren Sog in Raum 3. Dieser kühlt dann im Verhältnis aber eher langsam und verzögert das Kühlen der anderen Räume.
DA_HP23.06.2020 07:31

Je kleiner der zu kühlende Raum desto schneller hast du Wunschtemperatur …Je kleiner der zu kühlende Raum desto schneller hast du Wunschtemperatur und weniger Energie verbraucht. Ein Türspalt zu einem anderen Raum ist da kontraproduktiv. Durch den Spalt wird die Wärme Luft in den kalten Raum gesaugt, Ausser du hättest einen stärkeren Sog in Raum 3. Dieser kühlt dann im Verhältnis aber eher langsam und verzögert das Kühlen der anderen Räume.


Ja gut, aber wenn ich das tolerieren würde und für mich das ok wäre, bräuchte ich dann die 2 Schlauch Adaption?
Du musst Dir halt die Frage stellen, welche Luft da rein gesaugt wird. Sofern Du das Fenster mit dem Schlauch komplett dicht bekommst, kommt die Luft aus dem Raum nebenan.
Dort entsteht also der Unterdruck. Wie wird dieser ausgeglichen? Ist der Raum komplett dicht, oder zieht durch andere Fenster oder die Wohnungstür wieder Luft nach?
Wenn die Luft die nachströmt aus dem Keller kommt ist dies vermutlich ein gewünschter Effekt, wenn sie von außen kommt wird sie halt entsprechend warm sein.
Wie soll das arme Teil denn 85qm kühlen, wenn es für 110 m³ ausgelegt ist.
lustigHH23.06.2020 09:08

Wie soll das arme Teil denn 85qm kühlen, wenn es für 110 m³ ausgelegt ist.



langsam
Und das würde mit dem Zweischlauch system dann besser funktionieren? Möcht ein bisschen passiv den 3. Raum mitkühlen. Wäre ich da mit der zweischlauch stragie besser dran?
Such doch mal ein paar alte Monoblock-Deals, da sind zum Großteil fachliche Abhandlungen zum 2 Schlauchsystem drin (eigentlich unter fast jedem).

Ich selbst halte nicht viel davon, da der zweite Schlauch ja die Außenluft ansaugt und die ist größtenteils wärmer als die Luft im Nachbarraum.

Mit deiner AN112 bekommst du auch keine 2 Räume vernünftig gekühlt, da musst du dich schon für einen entscheiden.
Alex198723.06.2020 09:20

Und das würde mit dem Zweischlauch system dann besser funktionieren? Möcht …Und das würde mit dem Zweischlauch system dann besser funktionieren? Möcht ein bisschen passiv den 3. Raum mitkühlen. Wäre ich da mit der zweischlauch stragie besser dran?


Nein
Durch die 2 Schlauch Bastelei ensteht (wenn ordentlich gemacht) kein Bzw kaum Unterdruck.
Der Monoblock zieht im grunde an 2 Stellen Luft ein. Einmal am Verdampfer, dort wird die Luft gekühlt und in der Raum geblasen.
Und einmal am Kondensator/Kompressor, dort wird die Luft dann sehr warm und über einen Abluftschlauch nach aussen geführt, das erzeugt dann den Unterdruck im Raum...oder besser gesagt lässt aus allen Ritzen Warme Luft nachströmen. Setzt man nun einen Zuluftschlauch vor den Kondensator dann saugt er diese Luft auch von aussen an. Man betreibt den Monoblock quasi in einer Art umluftbetrieb nun, dadurch Kühlt es schneller im Raum.
Ich hoffe das ist so richtig erklärt

Ich hab meinen kleinen Monoblock selber so umgebaut, er kühlt schon etwas schneller so, aber Wunder vollbringen kann man damit trotzdem nicht.
Der hat 30% weniger Kühlleistung und schafft ein 15qm Zimmer gerade so eben auf 22 Grad
Bearbeitet von: "ElBaero" 23. Jun
Alex198723.06.2020 09:20

Und das würde mit dem Zweischlauch system dann besser funktionieren? Möcht …Und das würde mit dem Zweischlauch system dann besser funktionieren? Möcht ein bisschen passiv den 3. Raum mitkühlen. Wäre ich da mit der zweischlauch stragie besser dran?


Irgendwo muss die Luft herkommen, die angesaugt wird, weil die heiße Luft ja durch den Schlauch nach draußen geht. Meistens kommt warme Luft durchs Fenster wieder rein, weil es nie 100%ig dicht ist. Oder im 3. Raum oder wo auch immer kommt heiße Luft von draußen rein, gerade in Mietwohnungen, wo kein Kühler Keller ist, wo man ein Fenster aufmachen könnte und den Druckausgleich zu schaffen.

Also irgendwo muss Luft reinkommen, entweder unkontrolliert durch Ritzen, oder durch anbringen eines Schlauches an der Ansaugung mit direkter Verbindung nach draußen.
Robbie_Robson23.06.2020 10:52

Also irgendwo muss Luft reinkommen, entweder unkontrolliert durch Ritzen, …Also irgendwo muss Luft reinkommen, entweder unkontrolliert durch Ritzen, oder durch anbringen eines Schlauches an der Ansaugung mit direkter Verbindung nach draußen.


Hab den Vorteil dieser 2-Schlauch-Systeme nicht verstanden - wer kann's mir erklären?

Entweder strömt die (warme) Außenluft durch's Fenster und Ritzen nach (bei 1-Schlauch) oder es wird (genauso warme) Außenluft durch den zweiten Schlauch angesaugt (2-Schlauch). Warum ist letzteres denn besser?
Vielen Dank für die Infos
blubb2k23.06.2020 11:26

Hab den Vorteil dieser 2-Schlauch-Systeme nicht verstanden - wer kann's …Hab den Vorteil dieser 2-Schlauch-Systeme nicht verstanden - wer kann's mir erklären?Entweder strömt die (warme) Außenluft durch's Fenster und Ritzen nach (bei 1-Schlauch) oder es wird (genauso warme) Außenluft durch den zweiten Schlauch angesaugt (2-Schlauch). Warum ist letzteres denn besser?


Weil die Raumluft sich nicht mit der warmen Außenluft vermischt und die Klima somit weniger arbeiten muss. Die warme direkt angesaugte Luft von draußen macht die Kühlleistung nicht schlechter.
Guck dir das wirkungsprinzip einer Mono Block Klima mal an, dann verstehst du es.
Alternativ guck dir 1-2 Youtube Videos dazu an, wird eigentlich überall erklärt warum es besser / schneller / effizienter ist. Ich kann es nur empfehlen!
blubb2k23.06.2020 11:26

Hab den Vorteil dieser 2-Schlauch-Systeme nicht verstanden - wer kann's …Hab den Vorteil dieser 2-Schlauch-Systeme nicht verstanden - wer kann's mir erklären?Entweder strömt die (warme) Außenluft durch's Fenster und Ritzen nach (bei 1-Schlauch) oder es wird (genauso warme) Außenluft durch den zweiten Schlauch angesaugt (2-Schlauch). Warum ist letzteres denn besser?


Da kannst du es dir anschauen mydealz.de/com…148
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler