2 SIM-Karten für einen Vertrag (aka TwinCard o.ä.)

Mein Vater nutzt 2 Handys (eines davon für Baustelle) mit 2 SIM-Karten desselben Vertrages.
Möglich wurde dies, da auch 2 SIM-Karten (eine Mini-SIM und eine Micro-SIM) geliefert wurden.

Heute sind beide Formate durch Herausbrechen kombiniert.
(siehe http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/23/Telia_micro_SIM_with_brackets.jpg/220px-Telia_micro_SIM_with_brackets.jpg)

Kennt ihr einen Anbieter, der 2 SIM-Karten kostenlos bzw. gegen (möglichst keinen monatlichen) Aufpreis weiterhin ermöglicht?

3 Kommentare

Stichwort "MultiSIM". Z. B. bei diesem Tarif: O2 on Business XL.

Gibt's z. B. auch bei Vodafone in höherwertigen Red-Tarifen (welche genau, wird sicherlich noch jmd. anderes schreiben können).

Auf der zweiten / dritten etc. SIM können aber nur die Datendienste des Hauptvertrags genutzt werden. Telefonieren geht nur mit der Hauptkarte.

Bei o2 funktionieren Telefonie/SMS nur mit einer Karte, muss aber nicht zwingend die Hauptkarte sein. Das kann man über entsprechende GSM -Codes einstellen.

Es muss nur eine Karte gleichzeitig aktiv sein. Aber über beide müssen Telefonie/SMS/Internet funktionieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver46
    2. Suche Telekom DSL Angebot33
    3. DHL Paketmarken ebay45
    4. Welches Hotel empfiehlt man einem Silvester-Party-People?23

    Weitere Diskussionen