2 x Xbox One S an einem Router möglich?

7
eingestellt am 28. Nov 2017
Hallo zusammen,

ich besitze eine Xbox One S und die läuft problemlos an meinem Speedport Smart (Telekom). Jetzt wollte mein Freund sich auch eine Xbox One kaufen, damit wir auch Spiele spielen können die keinen Couch Coop Modus haben (zum Beispiel PUBG demnächst). Das man zwei Mal Xbox Live Gold benötigt habe ich schon vermutet, aber jetzt habe ich gelesen, dass es gar nicht so einfach ist zwei Xbox One S in einem Netzwerk zu betreiben?
Bevor wir nun "Geld zum Fenster hinaus werfen", meine Frage:
Gibt es jemanden in der Community der zwei Xbox Konsolen gleichzeitig im Netzwerk und insbesondere bei einem Telekom Router zum laufen bekommen hat? Der Router erlaubt kein UPnP.

Über Antworten würde ich mich freuen
Zusätzliche Info
Diverses
7 Kommentare
Ja kein Problem solange du genug Speed hast
sogar 254 ohne weiteres
Ich wüsste nicht warum man nicht zwei oder mehrere gleiche Konsolen nutzen könnte?
Habe aktuell mit den Dev Konsolen 10 Stück in meinem privaten Haushalt. Lediglich den gleichen Account auf mehreren gleichzeitig geht nicht, da wird man dann automatisch abgemeldet.
Bitte nicht 2 mal Xbox Live Gold kaufen...google mal Xbox Live Family Sharing.

Ihr könnt auch zur selben Zeit das gleiche Spiel mit einer Xbox Live Gold Mitgliedschaft auf zwei Gamertags zocken. Also einmal PUBG digital kaufen und doppelt gönnen

Mach das seit Jahren so...
Verfasser
So wie ich das in mehreren Foren gelesen habe, sei das Problem dass man um Multiplayer- und Chatfunktionen auf beiden Spielkosolen zu nutzen, bei beiden Konsolen der Nat-Typ auf "offen" stehen soll. Und meistens wird eine Xbox automatisch auf offen und die andere auf "strikt" gestellt und so wie ich das gelesen habe, ist es gar nicht so einfach das zu ändern :-(

Also, ist es doch kein Problem? Auch nicht wenn einer von beiden quasi "Host" des Spieles ist?

@Mateo84 vielen Dank für den Tipp! Das ist schon mal sehr gut
mealine28. Nov 2017

So wie ich das in mehreren Foren gelesen habe, sei das Problem dass man um …So wie ich das in mehreren Foren gelesen habe, sei das Problem dass man um Multiplayer- und Chatfunktionen auf beiden Spielkosolen zu nutzen, bei beiden Konsolen der Nat-Typ auf "offen" stehen soll. Und meistens wird eine Xbox automatisch auf offen und die andere auf "strikt" gestellt und so wie ich das gelesen habe, ist es gar nicht so einfach das zu ändern :-( Also, ist es doch kein Problem? Auch nicht wenn einer von beiden quasi "Host" des Spieles ist? @Mateo84 vielen Dank für den Tipp! Das ist schon mal sehr gut


Ja das mit dem NAT Typ ist leider so eine Sache für sich... Die Ports im Router manuel zuzuweisen kann helfen muss aber nicht.

1 Frage >>> 10 unterschiedliche Antworten.

Ich hatte vor Jahren bei einem anderen Internet Anbieter selber die Strikt Problematik...

...aber obwohl ich Strikt war konnte ich in jede Lobby joinen...nur bei Fifa z.B. war ich dann immer Auswärts...also nie das Heimteam^^

Hier wird wohl leider nur probieren helfen...im Notfall geht die neue One S halt zurück.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler