200-300€ monatlich anlegen. ETF-Sparplan?

56
eingestellt am 27. Jan 2019
Hallo,
ich würde gerne so 200-300€ im Monat anlegen. Laufzeit so 10 Jahre oder länger. Habe da ein bisschen gegoogelt und bin häufig auf ETF-Sparpläne gestoßen. Hört sich soweit auch alles ganz gut an, allerdings habe ich davon absolut gar keinen Plan.
Wo fange ich da an? Welche Bank eignet sich dafür besonders? Welche ETF eigenen sich gut? Wie kann ich am besten starten, ohne mich da erstmal wochenlang einlesen zu müssen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
56 Kommentare
Dein Kommentar