2500 - 3000 Fotos bei welchen Foto-Service?

Hi,

ich möchte ca. 2500 - 3000 Fotos drucken lassen. Wo kann man dies am Günstigsten machen lassen?

Ich denke im Format 10x15.

Gibt es evtl. gute Gutscheine oder einen Mengenrabatt bei irgendeinen Foto-Service? Die Qualität sollte natürlich auch nicht auf der Strecke bleiben.

Bin über jeden Tip dankbar.

Gruß

Baddy

8 Kommentare

Es gibt häufiger mal (lokale) Aktionen für größere Mengen bei Drogerien wie Schlecker, Müller etc, oder auch Saturn/MediaMarkt. Aktuell weis ich aber nichts.

Ansonsten mal auf der Hauptseite suchen, einige Internet-Anbieter geben für Neukunden ja ~50-100 Fotos gratis. Ob es allerdings Spass macht, 6+ GB hochzuladen, musst du selber entscheiden. 2500 Fotos sind schon eine Menge :P

In DE gibt es glaube ich 2 Labore (CeWe, Fuji), die für alle Anbieter die Fotos machen, von daher kommt es eher aufs Labor als auf den eigentlichen Dienst an. Außer man will Bildverbesserung (wie Auto-Tonwertkorrektur etc), die könnte sich evtl. von Anbieter zu Anbieter unterscheiden.

Das beste, was ich gerade so gefunden habe, ist wohl Foto Quelle (andere Firma als Quelle). Ich hab mal bei Stiftung Warentest hier und hier geguckt und dann mal ein paar Preise verglichen.

Das billigste fängt bei 4 Cent für ein 10x15 Bild an (fixefotos.de), allerdings werden max. 500 Bilder pro Bestellung verschickt, d.h. bei 2500 Bilder kommen Versandkosten von 5x 9,85 € dazu = gesamt ~150 €.

Bei Foto Quelle kostet ein Bild 6 Cent + Versand 3,50 € = ges. ~154 €. Für den gleichen Preis bieten sie übrigens auch das 11x17 Bild an. (_;)

Gutscheine habe ich leider keine gefunden, aber die Preise sind doch eigentlich trotzdem super.

Verfasser

Danke euch beiden.

Ich habe bei MediaMarkt ein Angebot gefunden: 500 Stück für 15 Euro, währen 3,3 ct pro Bild, auch 10x15. Das doofe ist nur, das es nur bis zum 14.11. gültig ist...

Das hat auch Zeit, bin eh erst Anfang Dezember wieder in Deutschland, ich warte dann lieber auf einen guten Gutschein oder ein gutes MyDealz Angebot. Ihr könnt mich dann ja darauf hinweisen, wenn ihr sowas finden solltet

PS: Es werden über 13 GB Insgesamt habe ich auf meiner Reise knapp 7000 Bilder gemacht, was ~30 GB sind und die habe ich schon alle auf einen Server hochgeladen. Ist wohl auch besser, wenn ich mit einer ext. Pladde zu Schlecker oder so laufe und den Automaten für ein paar Std. blockiere

Du kannst bei allen lokalen Händlern auch direkt Speicherkarten (evtl. auch DVDs, CDs auf jeden Fall) abgeben. Einfach in so eine Fototasche, irgendwo noch "Bitte alle 2500 Fotos entwickeln" damit das Labor weis, dass du wirklich 2500 Fotos haben willst und das kein Fehler ist und einwerfen. Automat geht natürlich auch, dürfte aber länger dauern

Unter bilder-dienste.de kannst du Preise für die Fotoentwicklung vergleichen.

Darf man mal fragen wo du denn unterwegs warst?
Ich würde ja spontan auf eine Geschichte wie Work&Travel tippen?!

Verfasser

Gar nicht so schlecht MrTolkiman

Bin in Kanada unterwegs und war auch für 4 Wochen in den USA und habe in der Zeit eine Rundreise an der Westküste von über 6700 km gemacht. Da kommt dann eben was zusammen



Dewey, danke für den Link.


mathiass, danke.

Also da würde ich eher ein paar Fotobücher mit füllen, da bekommt man einiges mehr unter und man hat nicht so eine Klebearbeit mit den Fotos;-)

Gruß ShoppingDude

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. ExpressVPN irgendwie günstiger zu bekommen?11
    2. Laptop fürs Studium44
    3. [SUCHE] Share-online.biz Premium Account34
    4. Unterfranken11

    Weitere Diskussionen