Abgelaufen

26 Zoll Cross-Country-Mountain-Bike inkl. Shimano Deore XT Schaltwerk, hydraulischen Scheibenbremsen u.v.m. für 328€

724
eingestellt am 6. Sep 2011
UPDATE 1

Ausverkauft.

Ich muss ja leider zugeben, dass ich mich mit Fahrrädern nicht wirklich gut auskenne, aber da der entsprechende Thread bei mydealz.de/dea…326 inzwischen schon ziemlich hot gevotet wurde und Fahrradangebote hier ja doch recht selten sind, habe ich mich doch mal dazu entschieden, über das aktuelle Angebot bei Tchibo zu schreiben.

[Fehlendes Bild]



Den Vergleichspreis habe ich mal aus dem Mountainbike Forum entnommen, da der angegebene ehemalige Preis bei Tchibo mit 999€ doch reichlich überzogen wirkt. Das Forum ist sowieso eine gute Anlaufstelle für alle, die sich für das Bike interessieren. Das Fahrrad wird dort als gutes Einsteigerbike bezeichnet, dessen größter Nachteil wohl das relativ hohe Gewicht von 14kg sei. Die verbauten Komponenten sind aber auf jeden Fall sehr gut:


  • Shimano Deore XT Komplett-Schaltwerk/Umwerfer Deore
  • Magura Julie hydraulische Scheibenbremsen
  • MTB Sattel Velo
  • Schwalbe Racing Ralph Reifen
  • Rock Shox Tora SL Federgabel (blockierbar)
  • Aluminium-Holkammerfelgen Excalibur Disk
  • Rutschsichere Metall-Käfig-Pedale mit Rückstrahler

Die Laufradgröße beträgt 26 Zoll, die Rahmengröße 19 Zoll. Damit dürfte das Fahrrad am ehesten für Leute zwischen 1,75m und 1,85m geeignet sein, wobei das natürlich von der jeweiligen Beinlänge abhängt. Wer momentan auf der Suche ist, kann sich das Fahhrad ja mal anschauen. Etwas schade, dass Tchibo hier nur die eine Größe verkauft. Tchibo gibt übrigens an, dass man die PrivatCard benötigt, um das Angebot nutzen zu können, aber es scheint auch ohne zu gehen, da nirgends im Bestellablauf nach ihr gefragt wird.


Danke, mydealz.de/dea…326!

Zusätzliche Info
Diverses
724 Kommentare

wer schreibt eigentlich im moment die artikel?

Also von der Ausstattung her top für den Preis! Ich hab für ein Cube Acid mit ähnlichen Komponenten mehr als das Doppelte gezahlt! Absolute Kaufempfehlung!!!



max: wer schreibt eigentlich im moment die artikel?



ich!

VORSICHT! Die hier bewusst gewählte Assoziation "XT Komplett" deutet auf eine Komplette XT Gruppe hin, praktisch wird nur der Schalthebel XT sein, der Umwerfer Deore und der Rest minderwertig... Allein die komplette XT Gruppe kostet normal >500€, vgl mountainbike-magazin.de/tes…htm
Der Begriff Komplett macht in diesem Zusammenhang einfach keinen Sinn, was soll ein Komplett Schalthebel sein? Werden sonst nur noch halbe Schalthebel ausgeliefert?

Ich hatte mein letztes Rad vor 10 Jahren und wollte schon lang wieder eins, für Straße und eben auch Mountainbiking. Ich weiß nur nicht, wie lange ich motiviert bin ^^ Werde ich dieses Rad in 1-2 Jahren wieder ohne krassem Verlust los oder muss man das gebraucht für 50€ verramschen?

Na auf den Kurbeln steht auf jeden Fall DeoreXT drauf.

Avatar
Anonymer Benutzer


Alex: VORSICHT! Die hier bewusst gewählte Assoziation “XT Komplett” deutet auf eine Komplette XT Gruppe hin, praktisch wird nur der Schalthebel XT sein, der Umwerfer Deore und der Rest minderwertig… Allein die komplette XT Gruppe kostet normal >500€, vgl mountainbike-magazin.de/tes…htm
DerBegriff Komplett macht in diesem Zusammenhang einfach keinen Sinn, was soll ein Komplett Schalthebel sein? Werden sonst nur noch halbe Schalthebel ausgeliefert?



Das stimmt nicht, wenn die Bilder stimmen. Auf denen ist eindeutig ein XT-Schaltwerk verbaut, außerdem eine XT-Kurbel, der Umwerfer ist leider nicht zu erkennen. Von daher ist der Preis eigentlich super, das einzige was eventuell gewechselt werden sollte ist der Rahmen. Ansonsten TOP!
Bearbeitet von: "" 9. Mär

also bei mir ging der 5€ Gutschein nicht. Zuerst wurde der angenommen, bei der Bestätigung am Schluss war er dann aber weg. Mal schauen wie mein neues Rad in Echt aussieht

@Alex

bevor du postest schau dir die Bilder bei Tchibo einfach mal an, da siehst du doch was dran ist.
XT Schaltwerk,
Deore Umwerfer,
XT Kurbel ,
das ist zwar keine komplette Gruppe aber trotzdem gut. Allein die Kurbel kostet gut Geld. Man wird wohl in keinem Fahrradladen diese Ausstattung für diesen Preis bekommen. Faires Anfängerbike zu nem super Preis

Nimm mal das "komplett" raus: nur umwerfer und schaltwerk sind XT, Naben, Schaltgriffe, Ritzel, Kette und Kurbel sicherlich nicht und damit ist es nicht komplett-xt.
wenn ich zuhause bin, dann schaue ich mal nach den restlichen Komponenten. Der Preis ist sonst sehr gut (vorallem mit den Bremsen + Federgabel).

Warum "Cross" mit im Namen steckt ist mir schleierhaft :P

Auf dem letzten Bild kann man erkennen dass es auch ein XT-Umwerfer ist...

Heyho,
für das Berechnen der richtigen Rahmenhöhe, habe ich auf fahrrad.de (http://www.fahrrad.de/rahmenberechnung.php) einen Rechner gefunden. Wie gut die Qualität der Daten ist, kann ich nicht beurteilen, da ich absoluter Fahrrad-Leihe bin.
Grüße
scotty86

Wow, das Bild zeigt ja eine XT-Kurbel sehr gut

Avatar
Anonymer Benutzer

Lohnt es sich, das Rad zu kaufen, um Schaltung und Scheibenbremsen für ein anderes Rad (Koga :)) zu nutzen und den Rest bei ebay o.ä. zu verkaufen?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016


Alex: VORSICHT! Die hier bewusst gewählte Assoziation “XT Komplett” deutet auf eine Komplette XT Gruppe hin, praktisch wird nur der Schalthebel XT sein, der Umwerfer Deore und der Rest minderwertig… Allein die komplette XT Gruppe kostet normal >500€, vgl mountainbike-magazin.de/tes…htm
DerBegriff Komplett macht in diesem Zusammenhang einfach keinen Sinn, was soll ein Komplett Schalthebel sein? Werden sonst nur noch halbe Schalthebel ausgeliefert?



schau dir die bilder an
das schaltwerk und die kurbel ist XT

das bike ist sicherlich nicht 1000€ wert aber auch keine 500€!!!

allein die gabel liegt im bereich von 200€ .. kurbel 100€ ... ich hab mir mal eins bestellt

Allein wenn man die Teile im Frühling nächstes Jahr reinstellt bekommt man mehr als 328€ heraus. Sichere Geldanlage

Avatar
Anonymer Benutzer

..habs bestellt...mal gucken ob ichs bekomm

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

kann man nicht meckern, scheint aber kein austauschbares Schaltauge zu haben

habs mal geordert. mitarbeiter rabatt hat nochmal 20 prozent abgezogen. mal sehen ob das teil gut ist...

echt ein guter Preis, auch wenn es sehr schwer ist fürn Hardtrail. Aber für Einsteiger gut geeignet. Vor allem, wenn man nicht weiß, ob das biken einem Spaß macht

Auch die Gabel ist ne gute Einsteiger-Gabel. Besser als ne Dart 3, die sonst bei Rädern dieser Preisklasse (und höher, z.B. Cube Acid, ect.) dabei ist.

Hi. Helft mir doch bitte mal. Das Angebot kommt mir sehr gelegen.
Fahrrad für den Weg zur Arbeit 10km
Schrittlänge 78cm
Größe 1,79
Ist dieses 26er passend?



Paul: Hi. Helft mir doch bitte mal. Das Angebot kommt mir sehr gelegen.
Fahrrad für den Weg zur Arbeit 10km
Schrittlänge 78cm
Größe 1,79
Ist dieses 26er passend?



passt

Bin 1,95 groß.. geht das?

Kommt drauf an was du damit machen willst!

für strecke ist es etwas klein! aber um damit durch den wald zu "hacken" geht ohne probleme.






Tim: Bin 1,95 groß.. geht das?

Im Gegensatz zu den zuletzt geposteteten uralhandschmiede-Kloppern ein tatsächlich brauchbares Fahrrad.



Paul: Hi. Helft mir doch bitte mal. Das Angebot kommt mir sehr gelegen.
Fahrrad für den Weg zur Arbeit 10km
Schrittlänge 78cm
Größe 1,79
Ist dieses 26er passend?



paßt


Paul: Hi. Helft mir doch bitte mal. Das Angebot kommt mir sehr gelegen.
Fahrrad für den Weg zur Arbeit 10km
Schrittlänge 78cm
Größe 1,79
Ist dieses 26er passend?


Das ist ein Mountain Bike, kein Touren Rad.
Für die verbauten Komponenten ist es zu schwer, da muss der Rahmen ja fast 3Kg wiegen.


Tim: Bin 1,95 groß.. geht das?



Nein bist aufjedenfall zu groß.

Hi,
brauche ein Rad um z.b. zur Uni (7km hin) oder zum Fitness (2km hin) zu fahren. Sonst nicht unbedingt. Also eher ein Rad zum Pendeln. Ist da so ein Rad geeignet?



PeteSahad:
passt



Naaajaaa, 10 km Pendeln mit so einem Rad? Ich würde schon etwas straßengängigeres nehmen. Alleine das Reifenprofil.
Avatar
Anonymer Benutzer

Ich habs mir gerade bestellt... auf dem letzten Bild ist zu sehen, dass der Umwerfer ebenfalls ein XT Logo trägt (im Zoom) Zudem bezweifle ich das hohe Gewicht, da die Komponenten einzeln nicht sooo schwer sind - da muss der Rahemn dann echt ein Brummer sein... wenn es dann doch 14kg wiegt, kann ich damit dennoch leben. Ich wollte ein Einsteigerbike - und dann noch hier die XT Ausstattung ist ein Hammer.

Übrigens wegen der Grösse:

Im groben kann man sagen, dass dieses Fahrrad bis zu einer Grösse von 1,85m geeignet ist. (siehe MTB Forum, Link oben!)

:-)

Bearbeitet von: "" 6. Okt 2016

Ja aber wenn es geklaut wird sind immernoch 300 € weg, schau lieber nach einer gebrauchten Stadtschlampe.

also der preis ist absolut super - andererseits (als Vielfahrer meine ich das sagen zu können) sollte man sich gut überlegen für welche zwecke man sein fahrrad braucht. nen 14 kilo bolide im gelände macht nur begrenzt spaß. und für die stadt brauch man natürlich ne vollfederung
würde bei 333 euros für stadtgebrauch lieber zu trekking, fitnessbikes und wie diese ganzen °kauf mich° trends so alle heißen greifen. sind leichter, schmalere reifen - schneller unterwegs etc. - dafür gibts auch jede menge discounter und sind leicht zu finden im internet
trotzdem guter preis - ist nich dran zu nörgeln. aber vielleicht bin ich auch nur zu verwöhnt und habe unnötige tausender in verschiedene mountainbikes reingesteckt
will keine äpfel mit eiern vergleichen, aber fürs gelände braucht man was hochwertigeres

Sauschwerer Bock! Aber kauft nur, ist ja günstig...

ich bin 1,87 cm gr0ß
passt das bike noch oder bin ich zu groß??
merci



elektron: also der preis ist absolut super – andererseits (als Vielfahrer meine ich das sagen zu können) sollte man sich gut überlegen für welche zwecke man sein fahrrad braucht. nen 14 kilo bolide im gelände macht nur begrenzt spaß. und für die stadt brauch man natürlich ne vollfederung
würde bei 333 euros für stadtgebrauch lieber zu trekking, fitnessbikes und wie diese ganzen °kauf mich° trends so alle heißen greifen. sind leichter, schmalere reifen – schneller unterwegs etc. – dafür gibts auch jede menge discounter und sind leicht zu finden im internet
trotzdem guter preis – ist nich dran zu nörgeln. aber vielleicht bin ich auch nur zu verwöhnt und habe unnötige tausender in verschiedene mountainbikes reingesteckt
will keine äpfel mit eiern vergleichen, aber fürs gelände braucht man was hochwertigeres


Stimm ich dir zu aber für ein Einsteiger ist das Rad absolut in Ordnung. Einen Kritikpunkt habe ich aber auch, das wäre die Einheitsgröße von dem Rahmen.

Wiegt übrigens 13,6 KG, also keine 14. ;-)

Für die Fahrt auf der Straße muss man es aber noch StVo konform machen. Die Reifen sind schon mal eher für die Straße und festeres Gelände gedacht und taugen auch was.

Bei mir war der Gutschein auch weg :-(

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler