2x Rufnummer innerhalb eines Vertrags portieren?

eingestellt am 8. Apr 2021
Hallo zusammen,

komische Frage, auf die ich trotz googeln noch keine Antwort gefunden habe (klar, zur Not frage ich die Hotline, aber vll weiß jemand hier mehr)

Aufgrund des Gigaset Malware Vorfalls benötigt ein Familienmitglied eine neue Rufnummer. Das kostet bei klarmobil 19,99.

Als Alternative habe ich mir gedacht, die aktuelle Nummer zu einem Prepaid Anbieter zu portieren, weil das günstiger ist und man für die Restlaufzeit des alten Vertrags sowieso eine neue Nummer bekommt.

Kann ich dann diese neu erhaltene Nummer am Ende der Restvertragslaufzeit bzw. generell auch wieder portieren?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
7 Kommentare
Dein Kommentar