Abgelaufen

3 Allnet-Flat Angebote in der Übersicht

42
eingestellt am 20. Jun 2014

Momentan überschlagen sich ja die Angebote wieder, speziell im Telekom-Netz gibt es eben aktuell Angebote, die sonst wirklich extrem selten sind.


klarmobil Allnet-Spar-Flat – Telekom-Netz


  • Flatrate in alle dt. Netze/ 250MB Internet (7,2Mbit/s) danach wird gedrosselt
  • Preis: 9,85€ pro Monat (nur innerhalb der ersten 24 Monate – danach 19,85€) – Preis direkt auf der Rechnung ohne Auszahlung oder ähnliche
  • Option: weitere 250MB + 3000SMS für 5€ pro Monat
  • Option: weitere 750MB + 3000SMS für 10€ pro Monat
  • ausführlicher Artikel

mobilcom-debitel Allnet Flat 200 MB / 1200 MB – Telekom-Netz



Möchte man sich dagegen nicht lange binden (monatlich kündbar) und hat auch nichts gegen das o2-Netz gibt es auch wieder das WinSIM Angebot.


winSIM Flat – o2 Netz


  • Flatrate in alle dt. Netze / SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 1GB Internet-Flat (14,4Mbit/s nach Überschreitung wird gedrosselt)
  • 14,95€ monatlich – direkt auf der Rechnung und für immer
  • 19,95€ Anschlussgebühr
  • monatliche Kündigungsfrist
  • Option: weiteres 1GB für 9,95€ pro Monat
Zusätzliche Info
42 Kommentare

Kann man da nicht auch einfach zu congstar gehen.. ?

gongstar kostet bei dem ersten vertrag ca das doppelte... oder irre ich mich??

weil lte?

umd ja ich hab was gegen o2 netz ; p

Wie wärs das ganze mal mit EU Optionen (incl Daten) aufzubereiten, bzw. wer nur sowas im Angebot hat ausser die Eteleon Gruppe ab 7.95€/Monat mit 50/50/100.

@sema:
Es ist so wie o2balu sagt. Die sind halt einfach mal viel teurer.

@Phadda:
Ich weiß nicht, ob sich das wirklich lohnt. Die Zielgruppe ist wirklich sehr klein von den Leuten, die ständig im EU-Ausland sind und da dort ja demnächst große Änderungen kommen, die die Anbieter zwingen es viel, viel günstiger zu machen, machen viele aktuell was mit EU-Optionen. Aber vielleicht machen wir mal einen kompletten extra Artikel

Stark am Überlegen das Angebot trotz 3 Monaten Laufzeit anzunehmen. Telekomnetz zu gleichen Kosten wie der Altvertrag bei O2 mit mehr Datenvolumen ist schon interessant...

Weiß jmd. was zu den Roamingkonditionen, besonders Datenroaming?

congstar kappt aber teils die LTE Zugänge, jedenfalls bei 2 Bekannten die Vertrag haben so passiert. Davon abgesehen war es auch nur 7,2Mbit LTE.
Beste Netz haben sie trotzdem und der Preis ist gerechtfertigt. Vodafone sieht da schon alt aus, O2 % Co kann man völlig abhaken wobei das halt für meine Region Stuttgart und Allgäu gilt.
LTE hat man halt auf dem hintersten Acker noch gutes Netz anstatt Edge.

Ich habe auch lange überlegt aber dann doch einfach mal von O2 die Prepaidkarte mit dem 7,99€ Tarif gebucht. Ist ja den Verträgen da oben ähnlich.

... ich bin der Meinung: t-mobile zu dem Preis kann man doch nicht viel falsch machen oder?

Die gute Vodafone Sim Only AllNet Flat inkl. 500MB für 9,99€ finde ich imme rnoch am interessantesten :

ebay.de/itm…1c9

Wenn ich das richtig sehe, gibt es bei keinem dieser Angebote die Möglichkeit, eine Festnetznummer (o2 Homezone, Vodafone zuHause, t-mobile@home etc.) zu erhalten. Kennt jemand irgendein Angebot (Netz ist egal, nur kein Base/E-Plus) unter 20 € für eine Allnet-Flat und mind. 200 MB Datenvolumen, wo eine Festnetznummer dabei ist oder dazugebucht werden kann?

Base kann man inzwischen (vorerst) einen Haken machen, da dort inzwischen mit der datenautomatik gearbeitet wird. D.h. Man bekommt nach datenverbrauch automatisch noch kosten aufgebrummt. Aber die Leute lesen bekannterweise selten das kleingedruckte.



xhst:
Wenn ich das richtig sehe, gibt es bei keinem dieser Angebote die Möglichkeit, eine Festnetznummer (o2 Homezone, Vodafone zuHause, t-mobile@home etc.) zu erhalten. Kennt jemand irgendein Angebot (Netz ist egal, nur kein Base/E-Plus) unter 20 € für eine Allnet-Flat und mind. 200 MB Datenvolumen, wo eine Festnetznummer dabei ist oder dazugebucht werden kann?

Schau mal bei blue-deals.de, ab ~15€/Monat. Sind reguläre O2-Tarif incl. Homezone. Keine komplizierte Auszahlung o.ä., für akzeptables Geld auch mit Handy.


Stephan:
Die gute Vodafone Sim Only AllNet Flat inkl. 500MB für 9,99€ finde ich imme rnoch am interessantesten :


ebay.de/itm…1c9




Der hat ja ne gute Bewertung bei Ebay.
Hat das schonmal jemand ausprobiert ? Ist der Laden Seriös ?!

Das O2 Netz ist sehr schlecht. Man sollte schon zum Telekom Netz greifen.
Leider sind die Preise recht hoch. Die Telekom soll doch endlich mal vernünftige all net flats anbieten.

also ich bin immer noch auf dem congstar gedanken.
klar. die verträge sind teuer. ABER ich telefoniere nicht viel und schreibe dank Threema und Whatsapp auch keine 90er Jahre SMS.

Ich werde wohl den 9cent Flex Tarif nehmen. Ohne Vertragslaufzeit. Alles 9 Cent PLUS dem 1 GB Datenpaket für insgesamt 12,90 Euro.

Die anderen Zusatzpakete lohnen sich nicht, weil ich im Monat mal 50 Min und mal 100 Min. telefoniere. Aber ein dauerhaftes Paket lohnt sich nicht.
Naja. ich werde es wohl machen. Auch ohne LTE.

Avatar
Anonymer Benutzer

Mein letzter Stand war, dass Klarmobil in den Paketen zwar T-Mobile Netz fürs Telefonieren bietet, aber *nicht* für die Datenverbindung (da hält laut meinem grauen Gehirn das O2 und Eplus Netz her). Hier sollte man sich noch mal das Kleingedruckte durchlesen.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Die Angebote sind teilweise wirklich gut, aber können mich noch nicht wirklich dazu bewegen von simyo Abstand zu nehmen:

Paket200:
200 SMS frei
200 min tele frei
500mb LTE drin (noch bis 31.12.2014 LTE kostenlos mit dabei bei Daten), über 500mb Drosselung (keine Kosten)
Netz E-plus und trotz Vorurteilen bin ich damit zufrieden, auch bei denen tut sich was Leute, legt eure 1998 Vorurteile mal ab.
Preis 16,95 im Monat. kein Knaller, aber ich kenne bisher keinen Anbieter der all dies bietet für weniger Geld. Vertrag übrigens auch keiner.

mein wunschtarif hätte 200 freiminuten, LTE Netz 500mb, SMS egal, Netz egal, kein Vertrag für ca 12eur. finde das Vodafone teil in den Kommentaren aber auch interessant!



admin:
@Phadda:
Ich weiß nicht, ob sich das wirklich lohnt. Die Zielgruppe ist wirklich sehr klein von den Leuten, die ständig im EU-Ausland sind und da dort ja demnächst große Änderungen kommen, die die Anbieter zwingen es viel, viel günstiger zu machen, machen viele aktuell was mit EU-Optionen. Aber vielleicht machen wir mal einen kompletten extra Artikel


Fände ich auch int5eressant... z.B. kosten 50MB auch nach de, 1.Juli noch 10€ im EU-Ausland ohne spez. Flat. Und aus Deutschland ins EU-Ausland abgehende Gespräche sind anscheinend durch die Regelung gar nicht erfasst.


agit21:
Das O2 Netz ist sehr schlecht. Man sollte schon zum Telekom Netz greifen.
Leider sind die Preise recht hoch. Die Telekom soll doch endlich mal vernünftige all net flats anbieten.


Stimmt absolut nicht, ich hab schon länger ein O2 und ein D1 Handy, und oft nebeneinander im Auto liegen. Ob in Stadt oder im Mittelgebirge... die holen sich gegenseitig gar nichts. Da kommt bei einem so oft wie beim anderen vor, dass es mal eine Lücke gibt. Zu Hause hab ich sehr guter O2-Empfang in einer ländlichen Gegend, und D1 ganz schwach... im Nachbardorf ist es genau umgekehrt... D1 wesentlich stärker als O2.

Moin,

was soll der Driss eigentlich? Die sollen die 3000 Kurzmitteilungen weglassen und das Datenvolumen erhöhen. Machen sie nicht? Weil sie genau wissen das heute kaum noch Jemand so viele Kurzmitteilungen sendet ....
Sieht aber erst mal mächtig gut aus.

Hallo,

wenn ich mir so die Verträge ansehen, ist ja von der Geschwindigkeit winSIM Flat - o2 Netz am besten mit 14,4Mbit obwohl ja mobilcom-debitel Allnet Flat 1200 MB - Telekom-Netz LTE hat aber die nur 8 MBit ?

Dachte LTE ist immer schneller als Standard ?

Geht blos nicht zu winsim!!!!
Schlechter Empfang ist noch das geringste Problem!

Avatar
Anonymer Benutzer


K:
Mein letzter Stand war, dass Klarmobil in den Paketen zwar T-Mobile Netz fürs Telefonieren bietet, aber *nicht* für die Datenverbindung (da hält laut meinem grauen Gehirn das O2 und Eplus Netz her). Hier sollte man sich noch mal das Kleingedruckte durchlesen.



Wie soll das denn gehen? Da bräuchte man doch eine zweite Simkarte. Jede Simkarte lässt sich nur für ein Netz nutzen. Dazumal auch teilweise auf komplett anderen Frequenzen gefunkt wird!?
Bearbeitet von: "" 9. Mär


K:
Mein letzter Stand war, dass Klarmobil in den Paketen zwar T-Mobile Netz fürs Telefonieren bietet, aber *nicht* für die Datenverbindung (da hält laut meinem grauen Gehirn das O2 und Eplus Netz her). Hier sollte man sich noch mal das Kleingedruckte durchlesen.




Danke für den Hinweis!
Wenn sich das nicht inzwischen geändert hat, hast du Recht, damit ist dann Klarmobil für mich gerade gestorben, denn keinen Datenempfang (O2) habe ich schon.

telespiegel.de/new…tml


caravan: Schau mal bei blue-deals.de, ab ~15€/Monat. Sind reguläre O2-Tarif incl. Homezone. Keine komplizierte Auszahlung o.ä., für akzeptables Geld auch mit Handy.



Danke für den Tipp! Genau das habe ich gesucht.
Stephan: Die gute Vodafone Sim Only AllNet Flat inkl. 500MB für 9,99€ finde ich imme rnoch am interessantesten :

ebay.de/itm…1c9 ist das nur so ein Discount Netzt von Vodafone?

Hallo ich haben 2. Frage und hoffe jemand kann Sie mir beantworten

1. mobilcom-debitel Allnet Flat 1200 MB (Handybude)- sehe ich nicht die Möglichkeit der Rufnummer mitnahme nur bei dem mit 200 MB.
2. Nutzt mobilcom-debitel genau so wie Klarmobil auch für das LTE Surfen das D-Netz oder O2/Eplus Netz?

Ist winsim nicht die gleiche firma wie deutschlandsim?

Avatar
Anonymer Benutzer

Meine Fragen betreffen beide den "mobilcom-debitel Allnet Flat 200 MB / 1200 MB - Telekom-Netz"-Tarif:

1) Kann man beim Anbieter Modeo auch (wie bei der Telekom und Debitel direkt) die Spotify-Option hinzubuchen (ggf. nachträglich), sodass das Streaming nicht auf das Inklusivvolumen angerechnet wird?

2) Muss man die SpeedOn-Option immer manuell buchen (per SMS?), wenn die 200MB verbraucht sind oder gibt es eine Möglichkeit diese standardmäßig zu aktivieren?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016


leyla: Danke für den Hinweis!
Wenn sich das nicht inzwischen geändert hat, hast du Recht, damit ist dann Klarmobil für mich gerade gestorben, denn keinen Datenempfang (O2) habe ich schon.


telespiegel.de/new…tml



Sorry aber das ist Bullshit.

Netz ist Netz, für Telefonieren und Datenverbindungen.
Bei den Tarifen hier hast Du definitv für Surfen und Telefonieren Telekom (D1).
Klarmobil bietet ja aber auch reine Datentarife (für Surfstick etc.) an, da gibt es wechselnde Netzfestlegungen.

Mal eine Frage,
wenn bei mir im August der alte Vertrag ausläuft(habe Kündigunsbestätigungs-SMS bekommen), kann ich trotzdem die Rufnummermitnahme beantragen und es wird ab September aktiviert?



marrrrc:
Die Angebote sind teilweise wirklich gut, aber können mich noch nicht wirklich dazu bewegen von simyo Abstand zu nehmen:


Paket200:
200 SMS frei
200 min tele frei
500mb LTE drin (noch bis 31.12.2014 LTE kostenlos mit dabei bei Daten), über 500mb Drosselung (keine Kosten)
Netz E-plus und trotz Vorurteilen bin ich damit zufrieden, auch bei denen tut sich was Leute, legt eure 1998 Vorurteile mal ab.
Preis 16,95 im Monat. kein Knaller, aber ich kenne bisher keinen Anbieter der all dies bietet für weniger Geld. Vertrag übrigens auch keiner.



Da ist die o.g. WinSim Flat doch besser!
All-Net Flat (telefonieren + SMS) und 1GB Internet.
Ohne Mindestvertragslaufzeit (monatlich kündbar) für knapp 15€ im Monat.

Also 2€ günstiger, als was du jetzt zahlst und du hast Allnet-Flat (statt wie du nur 200 min) und 1GB (statt 500MB, wie aktuell bei dir).

Wie wahrscheinlich ist es denn überhaupt, dass man nach dem Kauf auch den "Zuschlag" erhält....?!? Ich zitier mal aus den AGB: "...Die Angebotsmodalitäten können nur dann garantiert werden, wenn die Vertragsunterlagen binnen 7 Tagen nach Bestellung postalisch bei uns eintreffen, spätestens jedoch am letzten Werktag eines Kalendermonats..."
Ich hab jetzt am 18.06. meinen alten Anbieter gekündigt, um die Rufnummer zu portieren, dann den Deal hier gebucht und seitdem nichts von denen gehört... Und nun?? Da bleiben ja nicht mehr viele Tage. Meine Vermutung: hier werden kurz vor Ende eines Quartals tolle Angebote rausgehauen , damit die Quartalszieleerreicht werden. Und ob da jemand mit einem gekündigten Vertrag dasteht und nicht mehr mitgenommen werden muss, ist egal. Oder soll ich einfach mal locker bleiben, es sind ja noch ein paar Tage... ;-))



Fritz:
Geht blos nicht zu winsim!!!!
Schlechter Empfang ist noch das geringste Problem!



Bei mir ist bei winsim alles top.
Ist das gleiche wie deutschlandsim und hab auch da bisher hier auch nur gutes gelesen.
Avatar
Anonymer Benutzer


Fritz:
Geht blos nicht zu winsim!!!!
Schlechter Empfang ist noch das geringste Problem!




Hört bloss nicht auf Fritz!!!
Schlechte Tarifkenntnisse sind da noch das geringste Problem!
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Bin auch über DeutschlandSIM bei O2 und unzufrieden. Möchte auch zu T-Mobile wechseln. Was ist mit dem SIMCard 24 aus Köln. Könnt Ihr das empfehlen? Ich finde noch besser als den bei Vodafone vorgeschlagenen den T-Mobile Tarif aus eBay:

ebay.de/itm…4b3

Was haltet Ihr davon?



mazagi:
Bin auch über DeutschlandSIM bei O2 und unzufrieden. Möchte auch zu T-Mobile wechseln. Was ist mit dem SIMCard 24 aus Köln. Könnt Ihr das empfehlen? Ich finde noch besser als den bei Vodafone vorgeschlagenen den T-Mobile Tarif aus eBay:


ebay.de/itm…4b3


Was haltet Ihr davon?



"T-Mobile Netz" also nicht direkt Telekom.
Die Angebote ohne explizite Nennung des Vertragspartners halte ich generell für suspekt!
_Vermutlich_ ist es eins der diversen Mobilcom Angebote, nur ist es dann ohne Auszahlung oder sonstige Rabattierung VIEL zu teuer.

Möglicherweise (vermutlich) ist die Anfrage aber eh nur der Versuch der Eigenwerbung, nach dem Motto "jeden Morgen steht ein Dummer auf..."
admin: @sema:
Es ist so wie o2balu sagt. Die sind halt einfach mal viel teurer.

@Phadda:
Ich weiß nicht, ob sich das wirklich lohnt. Die Zielgruppe ist wirklich sehr klein von den Leuten, die ständig im EU-Ausland sind und da dort ja demnächst große Änderungen kommen, die die Anbieter zwingen es viel, viel günstiger zu machen, machen viele aktuell was mit EU-Optionen. Aber vielleicht machen wir mal einen kompletten extra Artikeladmin: @sema:
Es ist so wie o2balu sagt. Die sind halt einfach mal viel teurer.

@Phadda:
Ich weiß nicht, ob sich das wirklich lohnt. Die Zielgruppe ist wirklich sehr klein von den Leuten, die ständig im EU-Ausland sind und da dort ja demnächst große Änderungen kommen, die die Anbieter zwingen es viel, viel günstiger zu machen, machen viele aktuell was mit EU-Optionen. Aber vielleicht machen wir mal einen kompletten extra Artikeladmin: @sema:
Es ist so wie o2balu sagt. Die sind halt einfach mal viel teurer.

@Phadda:
Ich weiß nicht, ob sich das wirklich lohnt. Die Zielgruppe ist wirklich sehr klein von den Leuten, die ständig im EU-Ausland sind und da dort ja demnächst große Änderungen kommen, die die Anbieter zwingen es viel, viel günstiger zu machen, machen viele aktuell was mit EU-Optionen. Aber vielleicht machen wir mal einen kompletten extra Artikel

Es gibt aber auch Leute die ihren Urlaub im EU-Ausland verbringen. Denke deshalb, dass dies Thema doch interessant ist!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler