Abgelaufen

3 Monate BASE Internet-Flat (500MB) kostenlos testen - läuft automatisch aus

42
eingestellt am 8. Sep 2013

Den Tarif konnte man ja bereits mehrmals effektiv kostenlos für 24 Monate testen. Dort war das ganze dann durch eine einmalige Auszahlung gelöst. Jetzt gibt es den Tarif effektiv für 3 Monate komplett kostenlos und es hat den Vorteil, dass man noch nicht mal kündigen muss, sondern der Tarif von alleine ausläuft. Möchte man den Tarif weiter nutzen, muss man per SMS oder Email verlängern, aber das wird sich keinesfalls lohnen.



Es handelt sich nämlich um den MeinBase Internet , der 500MB Internetvolumen (21,6Mbit/s) beinhaltet (danach wird auf GPRS gedrosselt). Zum Telefonieren oder Simsen ist der Tarif aber nicht gedacht (0,29€ / Minute), denn Optionen sind nicht buchbar. Wer also mal das E-Plus Netz testen will (ist ja bekanntlich das schwächste Netz, speziell was Internet angeht) kann es mal probieren. Die reguläre Grundgebühr von 10€ und 24 Monate Laufzeit, lohnt sich aber nicht.


562245.jpg

Zusätzliche Info
42 Kommentare

Ich brauch keine 3 Minuten um zu wissen, dass Eplus Müll ist

schlimmer als derzeit vodafone in erfurt, kann es gar nicht sein
denn da geht bei umts derzeit gar nichts.

Berlin ist es OK

Es findet eine Schufa Prüfung statt!

Avatar
Anonymer Benutzer

Eplus nicht mal 24 Monate geschenkt !

Bearbeitet von: "" 11. Sep 2016

bestandskunden schauen in die röhre. wird zwar nicht aktiv vermarktet, dass das nicht erwünscht ist, aber die kundenbetreuung kickt euch raus.

abgesehen von dem schufa eintrag, den man dann hat (abfrage, ...) und die falle, den vertrag "ausversehen" zu verlängern -> müll

Avatar
GelöschterUser63593


Bauarbeiter007:
Ich brauch keine 3 Minuten um zu wissen, dass Eplus Müll ist



Wenn manchen Leuten das erste Wochenende temperaturturtechnisch zu warm ist, sollten sie ihre Hoden auf kühlen Steinen auslegen und kühlen, wie dies jeder Straßenköter tut.

Base leistet bei mir durchgängig > 20 MBit/s, so dass ich seit einiger Zeit auf Kabel und Telekom komplett verzichten kann. Jetzt, wo Base 50 GB/Monat für 15 € bietet, unschlagbar. Da muss ich nicht mehr testen.

E Minus

Schade Schufa geht mal gar nicht...

Darauf habe ich gewartet - für mein Dual SIM Tablet von Lenovo!
Mit Browser von Google Chrom wird Kontonummer bemängelt, Bestellvorgang konnte nicht abgeschlossen werden. Mit Firefox ok. Selbstkündigend? Noch bessser.

Die Qualitäten der Mobilfunkstrecken sind wirklich ortsabhängig. Von daher verstehe ich dieses Schlechtgerede als Meinungsäußerung dummer Leute die nicht einmal ein klein wenig abstrakt denken können.
Bei uns - im Osten von Darmstadt - sind übrigens Eplus und Vodafone die Spitzenreiter was Geschwindigkeit und Netzstabilität angeht.

Wie lang ist der Deal gültig? Bis Ende September?

Ok, habs gefunden. Bis 31.10.2013. Das ist schon mal toll!

abload.de/img…jpg



montemare: Base leistet bei mir durchgängig > 20 MBit/s, so dass ich seit einiger Zeit auf Kabel und Telekom komplett verzichten kann. Jetzt, wo Base 50 GB/Monat für 15 € bietet, unschlagbar. Da muss ich nicht mehr testen.
Was ist das für ein tarif !!!!!!!

unter "Tarif-Details" steht....mtl. Highspeedvolumen (max. 21,6 Mbit/s) - 250 MB (danach GPRS-Speed mit max. 56 Kbit/s) ...was jetzt 500MB oder 250 ????

@ montemare

" Jetzt, wo Base 50 GB/Monat für 15 € bietet, unschlagbar. Da muss ich nicht mehr testen"

Diesen Tarif meinte ich. Kannst du mir mehr dazu sagen ?!?

Google Base Go 50GB

Werden die 10€ dann überhaupt nicht abgebucht oder zuerst abgebucht und dann von Computerbild wieder gutgeschrieben?



Ulle:
Werden die 10€ dann überhaupt nicht abgebucht oder zuerst abgebucht und dann von Computerbild wieder gutgeschrieben?




Das würde ich auch gerne wissen.

Top, die Karte löst meine Netzclubkarte für 3 Monate ab.
E-Plus hat hier sogar einen deutlich besseren Empfang als o2 hätte ich nicht gedacht.

Es musste ja einen Haken geben
Eben kam die Karte an, und im Vertrag steht eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und eine Datenoptionslaufzeit mit ebenfalls 24 Monaten.

Also nicht nur 3 Monate testen und automatischer Ablauf!
Ich hab bei Base angerufen, und die wissen angeblich nichts von der Aktion.
Ich soll doch schriftlich mitteilen wie und wo ich den Test-Tarif bestellt habe.

Dickes Minus!



raddocki:
Es musste ja einen Haken geben
Eben kam die Karte an, und im Vertrag steht eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und eine Datenoptionslaufzeit mit ebenfalls 24 Monaten.

Also nicht nur 3 Monate testen und automatischer Ablauf!
Ich hab bei Base angerufen, und die wissen angeblich nichts von der Aktion.
Ich soll doch schriftlich mitteilen wie und wo ich den Test-Tarif bestellt habe.

Dickes Minus!


Sehe ich jetzt kein allzu großes Problem, da in der Bestellbestätigung die Aktion „BASE internet: 3 Monate kostenlos testen“ aufgeführt ist.

In der Bestellbestätigung steht folgendes dazu "3 Monate unverbindlich testen Sie schließen den Tarif unter Vorbehalt für 24 Monate ab. Wir erstatten 3 Monate die Grundgebühr. Danach wird der Vertrag deaktiviert, wenn Sie ihn nicht im Testzeitraum aktiv verlängern" Die 24 Monate werden sich wohl darauf beziehen. Ich habe aber vorsichtshalber nochmal eine Mail an Base geschickt.



raddocki:
Es musste ja einen Haken geben
Eben kam die Karte an, und im Vertrag steht eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und eine Datenoptionslaufzeit mit ebenfalls 24 Monaten.


Also nicht nur 3 Monate testen und automatischer Ablauf!
Ich hab bei Base angerufen, und die wissen angeblich nichts von der Aktion.
Ich soll doch schriftlich mitteilen wie und wo ich den Test-Tarif bestellt habe.


Dickes Minus!




SHaaP:
In der Bestellbestätigung steht folgendes dazu “3 Monate unverbindlich testen Sie schließen den Tarif unter Vorbehalt für 24 Monate ab. Wir erstatten 3 Monate die Grundgebühr. Danach wird der Vertrag deaktiviert, wenn Sie ihn nicht im Testzeitraum aktiv verlängern” Die 24 Monate werden sich wohl darauf beziehen. Ich habe aber vorsichtshalber nochmal eine Mail an Base geschickt.


Natürlich hat eine Bestellbestätigung bei weitem nicht den Stellenwert eines Vertrages.
Selbst Zusicherungen von Hotline-Mitarbeitern oder per E-Mail erscheinen mir fragwürdig, da meiner Meinung nach eine Vertragsänderung bzw. Anpassung notwendig ist.

Könnte man vom Widerrufsrecht Gebrauch machen?

Auszug aus Widerrufsbelehrung_SIM-Karte.pdf

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Könnte Admin hierzu etwas sagen?
Ich habe den Artikel in Computerbild online nachgelesen:

computerbild.de/art…tml

ich bin mir sicher dass das alles stimmt, nur die mit der SIM Karte erhaltenen Unterlagen sprechen eine andere Sprache, und ich verstehe die Unsicherheit bei manchen. Ich möchte auch keinen 24 Monatsvertrag, und habe vorhin an den Autor des Artikels bei Computerbild geschrieben, und ihn gefragt warum es nur in der Bestellbestätigung steht, dass es sich um einen 3 Monatstest handelt ...
Sehr mysteriös..

mein gerade geschriebener Kommentar ist verschwunden .. komisch ..? na dann eben nochmal:

Jetzt habt ihr mich verunsichert.. in der Computerbild online ist diese Aktion doch beworben, das muss doch Hand und Fuß haben ..und keinen Haken ..

Was sagt Admin dazu?

Ich habe es so aus der Print-Ausgabe und es steht genau so drin wie auch schon oben zitiert. Ich behaupte einfach mal, dass BASE mal nicht wegen so einer Marketing-Aktion ihre kompletten Bestellprozess abändern kann und deswegen halt ein paar mißverständliche Teile drinstehen. Und dass die Hotline-Mitarbeiter nicht jede Marketing-Aktion auf dem Ticker haben, ist ja auch klar.

Ich kann heute Abend auch gerne nochmal ein Foto von dem Artikel machen, falls immer noch Zweifel bestehen.



admin:
Ich habe es so aus der Print-Ausgabe und es steht genau so drin wie auch schon oben zitiert. Ich behaupte einfach mal, dass BASE mal nicht wegen so einer Marketing-Aktion ihre kompletten Bestellprozess abändern kann und deswegen halt ein paar mißverständliche Teile drinstehen. Und dass die Hotline-Mitarbeiter nicht jede Marketing-Aktion auf dem Ticker haben, ist ja auch klar.
... ...


Das erscheint schon logisch, ja.
Ich habe die Karte mittlerweile im Einsatz und kann deswegen sowieso nicht mehr widerrufen. Ich gehe mal davon aus, dass die Kosten für 3 Monate wieder erstattet werden, mal sehen wann ... und dass tatsächlich nach 3 Monaten die Karte deaktiviert wird ohne weiteren Aufwand.

cool



admin:
Ich habe es so aus der Print-Ausgabe und es steht genau so drin wie auch schon oben zitiert. Ich behaupte einfach mal, dass BASE mal nicht wegen so einer Marketing-Aktion ihre kompletten Bestellprozess abändern kann und deswegen halt ein paar mißverständliche Teile drinstehen. Und dass die Hotline-Mitarbeiter nicht jede Marketing-Aktion auf dem Ticker haben, ist ja auch klar.

Ich kann heute Abend auch gerne nochmal ein Foto von dem Artikel machen, falls immer noch Zweifel bestehen.


"admin: Ich behaupte einfach mal, dass BASE mal nicht wegen so einer Marketing-Aktion ihren kompletten Bestellprozess abändern kann... "

Also hierfür muss man sicherlich nicht den kompletten Bestellprozess abändern, sondern nur einen Satz (sinngemäß) "COMPUTER BILD-Aktion 20/13 - Base: Mobilen Surftarif für drei Monate gratis testen" hinzufügen. Das erscheint mir eigentlich ziemlich simpel und ausführbar. Es geht hier möglicherweise auch um hunderte oder tausende von Kunden/Testern. Da sollte man sich schon ein klein wenig Mühe geben.

Wobei mir dieser Umstand schon mal das erste Testergebnis von BASE aufzeigt - Enttäuschend!

Die Kontaktaufnahme mit BASE diesbezüglich (per E-Mail und facebook) verlief auch ernüchternd – absolute Stille (schon wieder ein Testergebnis).

Mir hat die Eplus-Hotline auch gesagt, ich zahle 24 Monate 10€ ohne jeden Rabatt.

Wer nur an inkompetente Hotliner glaube, sollte mal nach der simyo 1€/2 Monate Aktion suchen und sich die Kommentare dort durchlesen. Da wurde wohl immer der volle Preis (24,90€/Monat) abgebucht.

@Admin. Ein Hinweis auf der Angebotsseite wäre angebracht, meine ich....

Ich hab meine Karte noch nicht genutzt und werde dann wohl von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen. Das ist mir alles zu heikel...

So ich habe mich auch mal durch die Hotlines gequält und bin direkt bei dem Onlineshop von Base fundig geworden. Diese haben mir noch einmal telefonisch bestätigt das die ComputerBild Aktion aktiviert ist auch wenn sie nicht im Vertrag auftaucht. Bei ihnen war sie im System und auch bekannt. Es schaut wohl so aus als ist das IT System von Base noch aus der Steinzeit ohne Verknüpfung zwischen den einzelnen Verkaufskanälen . Wer sich auch noch mal erkundigen will: 01806003200

Antwort auf meine Anfrage per E-mail:

\" Voraussetzung für die Teilnahme an der Aktion „BASE internet: 3 Monate kostenlos testen“ ist die Eingabe des Gutschein-Codes „COMPUTERBILD“ unter www.base.de/netztest und der Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages im Tarif BASE internet mit der Option Internet Flat (500 MB) bis zum 31.10.2013.

Mindestvertragslaufzeit insgesamt 24 Monate, wenn der Vertrag nach der kostenlosen 3-monatigen Testphase weitergeführt wird. Die Grundgebühr der Option Internet Flat wird in den ersten 3 Monaten in Höhe von mtl. 10,-€ erstattet. Bei Weiterführung des Vertrages wird die mtl. Grundgebühr von 10 € in den weiteren 21 Monaten bis zum Ende der Gesamtlaufzeit des Mobilfunkvertrages berechnet. 

Kunden erhalten im Laufe der Testphase eine SMS/E-Mail, mit der sie den Vertrag um weitere 21 Monate kostenpflichtig (10€/mtl.) verlängern können. Verlängert der Kunde nicht, endet der Vertrag nach den ersten 3 Monaten automatisch.\"

Also werde ich die Karte nicht widerrufen und teste sie mal die nächsten 3monate für lau...




bikerboyz:
Antwort auf meine Anfrage per E-mail:


\” Voraussetzung für die Teilnahme an der Aktion „BASE internet: 3 Monate kostenlos testen“ ist die Eingabe des Gutschein-Codes „COMPUTERBILD“ unter base.de/net…und der Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages im Tarif BASE internet mit der Option Internet Flat (500 MB) bis zum 31.10.2013.


Mindestvertragslaufzeit insgesamt 24 Monate, wenn der Vertrag nach der kostenlosen 3-monatigen Testphase weitergeführt wird. Die Grundgebühr der Option Internet Flat wird in den ersten 3 Monaten in Höhe von mtl. 10,-€ erstattet. Bei Weiterführung des Vertrages wird die mtl. Grundgebühr von 10 € in den weiteren 21 Monaten bis zum Ende der Gesamtlaufzeit des Mobilfunkvertrages berechnet.


Kunden erhalten im Laufe der Testphase eine SMS/E-Mail, mit der sie den Vertrag um weitere 21 Monate kostenpflichtig (10€/mtl.) verlängern können. Verlängert der Kunde nicht, endet der Vertrag nach den ersten 3 Monaten automatisch.\”


Also werde ich die Karte nicht widerrufen und teste sie mal die nächsten 3monate für lau…



In der Antwort wird doch nur die Aktion beschrieben. Die Bedingungen hierfür sind uns allen wohl bekannt. Wollen wir nicht wissen/bestätigt haben, ob der abgeschlossen Vertrag die Aktion beinhaltet. In den Vertragsunterlagen und der Online-Verwaltung ist nur der normale Tarif - Internet Flat M (500 MB, 24 Monate Laufzeit, 10 EUR/mtl.) ersichtlich. Ein Vermerk/Hinweis wie "BASE Netz testen (Exklusives Angebot für alle COMPUTER BILD Leser Mobiles Internet jetzt 3 Monate sorgenfrei testen)" fehlt.

...und direkt widerrufen. Auf so was hab ich keinen Bock.
Ist wieder typisch, und in 3 Monaten läufts dann plötzlich weiter und keiner weiß von nix...

Wie widerrufe ich den Vertrag? Reicht es, wenn ich das Retourenprotokoll ausfülle und das Paket zur Post bringe?

Rechtliche Hinweise

* E-Plus Service GmbH & Co. KG, Edison-Allee 1, 14473 Potsdam
Voraussetzung für die Teilnahme an der Aktion „BASE internet: 3 Monate kostenlos testen“ ist die Eingabe des Gutschein-Codes „COMPUTERBILD“ unter base.de/net…est und der Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages im Tarif BASE internet mit der Option Internet Flat (500 MB) bis zum 31.10.2013; Mindestvertragslaufzeit insgesamt 24 Monate, wenn der Vertrag nach der kostenlosen 3-monatigen Testphase weitergeführt wird. Die Grundgebühr der Option Internet Flat wird in den ersten 3 Monaten in Höhe von mtl. 10,-€ erstattet. Bei Weiterführung des Vertrages wird die mtl. Grundgebühr von 10 € in den weiteren 21 Monaten bis zum Ende der Gesamtlaufzeit des Mobilfunkvertrages berechnet. Kunden erhalten im Laufe der Testphase eine SMS/E-Mail, mit der sie den Vertrag um weitere 21 Monate kostenpflichtig (10€/mtl.) verlängern können. Verlängert der Kunde nicht, endet der Vertrag nach den ersten 3 Monaten automatisch. Die Internet Flat (Option) gilt für paketvermittelte Daten im E-Plus UMTS- und GPRS-Netz außer Roaming- und Auslandsverbindungen. Die Option erlaubt die Nutzung mit einem Tablet, Laptop, Netbook, Surfstick oder mobilen WLAN-Hotspot. Bis 500 MB max. Geschwindigkeit bis zu 7,2 MBit/s im Download und 1,4 MBit/s im Upload, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 KBit/s). Kunden erhalten bei 80 % und 100 % des verbrauchten Volumens eine kostenlose Benachrichtigungs-SMS. Datenverbindungen außerhalb der Datenoptionen 0,99 €/MB (10-KB-Taktung). Nationale Gespräche und SMS 0,29 €/Min. bzw. SMS. Für Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste gelten andere Preise. Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Minutentakt). Hotline 1140 (0,99 €/Anruf vom Handy aus dem E-Plus Netz).

---> ab 500 MB muss man also bezahlen !?!?

Datenverbindungen außerhalb der Datenoptionen 0,99 €/MB (10-KB-Taktung).



Chris_Ffm: Rechtliche Hinweise

* E-Plus Service GmbH & Co. KG, Edison-Allee 1, 14473 Potsdam
Voraussetzung für die Teilnahme an der Aktion „BASE internet: 3 Monate kostenlos testen“ ist die Eingabe des Gutschein-Codes „COMPUTERBILD“ unter base.de/net…est und der Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages im Tarif BASE internet mit der Option Internet Flat (500 MB) bis zum 31.10.2013; Mindestvertragslaufzeit insgesamt 24 Monate, wenn der Vertrag nach der kostenlosen 3-monatigen Testphase weitergeführt wird. Die Grundgebühr der Option Internet Flat wird in den ersten 3 Monaten in Höhe von mtl. 10,-€ erstattet. Bei Weiterführung des Vertrages wird die mtl. Grundgebühr von 10 € in den weiteren 21 Monaten bis zum Ende der Gesamtlaufzeit des Mobilfunkvertrages berechnet. Kunden erhalten im Laufe der Testphase eine SMS/E-Mail, mit der sie den Vertrag um weitere 21 Monate kostenpflichtig (10€/mtl.) verlängern können. Verlängert der Kunde nicht, endet der Vertrag nach den ersten 3 Monaten automatisch. Die Internet Flat (Option) gilt für paketvermittelte Daten im E-Plus UMTS- und GPRS-Netz außer Roaming- und Auslandsverbindungen. Die Option erlaubt die Nutzung mit einem Tablet, Laptop, Netbook, Surfstick oder mobilen WLAN-Hotspot. Bis 500 MB max. Geschwindigkeit bis zu 7,2 MBit/s im Download und 1,4 MBit/s im Upload, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 KBit/s). Kunden erhalten bei 80 % und 100 % des verbrauchten Volumens eine kostenlose Benachrichtigungs-SMS. Datenverbindungen außerhalb der Datenoptionen 0,99 €/MB (10-KB-Taktung). Nationale Gespräche und SMS 0,29 €/Min. bzw. SMS. Für Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste gelten andere Preise. Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Minutentakt). Hotline 1140 (0,99 €/Anruf vom Handy aus dem E-Plus Netz).

—> ab 500 MB muss man also bezahlen !?!?

Datenverbindungen außerhalb der Datenoptionen 0,99 €/MB (10-KB-Taktung).
Sieht für mich auch so aus. Immer wieder eine neue „Überraschung“. Meiner Meinung nach fällt dieser Test für BASE ziemlich negativ aus.

Kann hierzu jemand etwas sagen, ob nach den 500 MB nur die Geschwindigkeit verringert wird, oder etwas berechnet wird? Ist ja etwas unklar geschrieben. Das wär natürlich der Hammer, wobei ich das nicht glaube...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler