3 Wochen Frist Gaswechsel Schadensersatz

28
eingestellt am 11. Dez 2020
Ich habe meine Gasvertrag zum 31.12.20 sonder gekündigt. Dann habe ich gestern einen neuen Abgeschlossen. Heute die Bestätigung zum 6.1.2021 Lieferbeginn erhalten. Durch die max. 3 wochenfrist sollte mir doch am 2. 3. 4. 5. die Differenz vom Grundversorger zum neuen Abieter als Schadensersatz zustehen hat damit jemand Erfahrung geht um 40€? (500kwh am Tag)
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
28 Kommentare
Dein Kommentar