Abgelaufen

31€ Tchibo Gutscheine mit Mindestbestellwert von 25€ *UPDATE2*

361
eingestellt am 31. Mär 2009

*UPDATE2*


Momentan versendet Tchibo ab einem Bestellwert von 60€ versandkostenfrei. Leider sind die Waren nicht die attraktivsten, aber vielleicht will ja der ein oder andere seine Gutscheinkarten loswerden.


Auch lassen sich über den “Komma-Trick” alle Gutscheincodes doppelt eingeben. Aktuell werden aber eh bei fast allen Bestellungen die Gutscheine (bis auf einen) rausstorniert.


*UPDATE2 – ENDE*


*UPDATE*


Nachdem ja in den Kommentaren immer wieder Möglichkeiten zum weiteren Kombinieren aufgetaucht sind, kann man weiterhin alle Gutscheine in den Warenkorb legen, indem man im folgenden Link tchibo.de/Gut…XXX die XXX durch die Gutscheinnummern ersetzt und mit einem Komma trennt.


Inzwischen weist aber Tchibo deutlich dadrauf hin, dass nur EIN! Gutschein pro Bestellung akzeptiert wird. Viele haben gegen Ende auch nur noch einen Gutschein abgezogen bekommen. Seht das also als kleine Zusatzinformation an. Wer nur was abstauben will, wird wohl nicht glücklich.


*UPDATE – ENDE*


Im Gutschein Blog wird bereits seit November letzten Jahres immer wieder das Thema Kombination von Tchibo Gutscheinen heiß diskutiert. Funktionieren tut es seit jeher. Laut Tchibo heißt es, dass man die Gutscheine in Einzelfällen auch aus Kulanz annimmt. Bis jetzt gab es zumindest in den Kommentaren erst einen Fall, wo Tchibo Rückforderungen gestellt hat. Nichts destotrotz, sollte man an das Ganze mit Vorsicht herangehen.


  • 306050 – Wert: 6€ (MBW: 30€) Nur für Neukunden
  • 306040 – Wert: 6€ Nur für Neukunden
  • 305090 – Wert: 5€
  • 304090 – Wert: 5€
  • 305020 – Wert: 4,95€
  • 305030 – Wert: 4,95€
  • 120200 – Wert: 4,95€

Mit höheren Mindestbestellwerten:


  • 306030 – Wert: 20€ – Mindestbestellwert: 150€
  • 306020 – Wert: 10€ – Mindestbestellwert: 100€

Für Rücksendungen liegt ein Rücksendeschein bei, ob auch die Hinversandkosten erstattet werden, weiß ich aber nicht genau. Die Gutscheine gelten immer nur einmal pro Person, wenn ihr also schonmal einen davon genutzt habt (im Dezember oder Januar), dann wird er nicht nochmal angerechnet.


Aber wie gesagt, nicht ärgern, wenn Tchibo dort im Nachhinein etwas storniert.


Zu kaufen gibt es bei Tchibo.de praktisch alles. Von Kleidung über Kaffee und Haushaltgegenständen bis hinzu Gutscheinen (versandkostenfrei per Email).

Zusätzliche Info
361 Kommentare

Und nochmal. Einfach mit Vorsicht genießen. So sieht dann z.B. so ne Rechnung mit 4 Gutscheinen aus:
img_0556bybf.jpg

Danke, gleich mal das Boris Becker Tennis Polo Shirt + Kaffee bestellt. =)

Avatar
Anonymer Benutzer

Das Kombinieren von Gutscheinen funktioniert NICHT(!!!!!!!!!!). Zwar werden die beim bestellen akzeptiert, jedoch auf der Rechnung nur einer abgezogen.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Der lange Versandkosten-Gutschein '111860104R' ist personalisiert und funktioniert daher nur ein einziges Mal!

MfG Simon

Ich hab meine Lieferung heute bekommen Hat geklappt, nur der Gutschein mit den Versandkosten urde nicht abgezogen.

Hab trotzdem mal angerufen. Die Dame im Callcenter meinte, dass derzeit überprüft werde, wie die Sachen "veröffentlicht" wurden und dann werde derjenige zur Anzeige gebracht.

@mydealz-hoster: Evtl. wieder offline nehmen die News?!

Avatar
Anonymer Benutzer

Anzeige weshalb? Weil jemand herausgefunden hat, dass es dort offensichtlich ein Fehler im Bestellsystem gibt? Na da viel Spaß ;).

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

das halt ich auch für mehr als lächerlich...böser böser admin, veröffentlicht einfach mal sowas was jeder herausfinden kann...böse böse :-)

Ich hatte kurz vor Weihnachten damals 3 Gutscheine kombiniert und das hatte problemlos funktioniert.

Tchibo verschickt die Gutscheine per Newsletter und immer wieder neue, anstatt mal die alten ungültig zu schalten...

Kein Kommentar.

Hab auch mal bestellt, wenn sie mich nicht als Kunden gewinnen wollen, sollen sie es halt wieder stornieren, sollte auch nicht das Problem sein.
Ansonsten danke für weitere Einrichtungsgegenstände über mydealz ;-)

Tchibo, Otto und Conrad. Irgendwie kommen die alle mit den Gutscheinen nicht so richtig klar.

danke

ich habe noch nie bei Tchibo bestellt, was passiert denn wenn die Gutscheine nicht akzeptiert werden. Wird die Ware a la Neckermann mit geändertem Rechnungsbetrag versendet oder gleich ganz storniert??

Die Ware wird trotzdem versendet.

ok, dann lass ichs lieber

Hatte vor Tagen Ware im Wert von 30,18(incl Versand)bestellt, abgezogen wurde 24,85 an Gutscheine..Bin Bestandskunde bei Tschibo.

Zitat Tim:
Ich

Hab trotzdem mal angerufen...

@Tim:Dank solcher Leute ,wie dich, gibt es bald garkeine solche Schnäppchen..Einfach nur hirnlos

Lies mal im Gutscheinblog. Da haben schon einige im November 2008 angerufen. Das scheint Tchibo nicht wirklich zu interessieren.

29,90 € - 29,85 € + 4,95 € Versand = 5€ für ein Küchenradio

Bin ich mal gespannt.

Zitat Tim:
Ich hab meine Lieferung heute bekommen Hat geklappt, nur der Gutschein mit den Versandkosten urde nicht abgezogen.

Hab trotzdem mal angerufen. Die Dame im Callcenter meinte, dass derzeit überprüft werde, wie die Sachen "veröffentlicht" wurden und dann werde derjenige zur Anzeige gebracht.

@mydealz-hoster: Evtl. wieder offline nehmen die News?!

Als ob 24,85€(!!) Nachlass nicht reichen. Da kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln!

Zitat sundriver:
Hatte vor Tagen Ware im Wert von 30,18(incl Versand)bestellt, abgezogen wurde 24,85 an Gutscheine..Bin Bestandskunde bei Tschibo.

@Tim:Dank solcher Leute ,wie dich, gibt es bald garkeine solche Schnäppchen..Einfach nur hirnlos So ein Schwachsinn, als würde Tchibo es nicht selbst bemerken, wenn plötzlich hunderte Leute mit Gutscheinkombinationen bestellen. Denk' erstmal nach, bevor du andere diffamierst.

Das Problem mit den Leuten die immer wieder bei solchen Dingen anrufen und nachfragen, ob das denn so wirklich seine Richtigkeit habe und ob da denn wirklich kein Fehler vorliege, weil das ja so komisch sei, dass das dann so unnatürlich günstig werde und das doch eigentlich gar nicht sein könne etc ist leider immer wieder dasselbe;
sei es nun bei Idioten die beim Sony-Support anrufen und dort nachfragen, ob für ihre in England gekauft Playstation denn rein theoretisch (! wohlgemerkt, man hat kein Problem mit seiner Playstation, wenn man denn überhaupt eine hat) der Support in Deutschland einspringen würde, weil man seine PS3 doch soooo billig in England bekommen habe und man immer wieder gehört hätte, dass Sony Deutschland trotz der eigentlich ja viel zu billigen Preise in England trotzdem den Support übernehmen würde, was angesichts des Preisunterschieds ja schon mehr als komisch sei etc (inzwischen gibt Sony Deutschland ja wohl zumindest offiziell auch keine Garantieleistungen mehr) oder Leute die damals den Lan Chile support wegen der offensichtlichen Preisfehler gelöchert haben ob der Flugpreis denn wirklich sooooo spottbillig sein könne und ob es da denn dann wirklich keine Probleme mehr gibt, weil man ja gehört hätte, dass es da evtl dann Probleme geben könnte etc....
Wenn also solche Idioten immer wieder anrufen wollen, dann werden sie es leider auch immer wieder machen anstatt es einfach darauf ankommen zu lassen und die Verantwortlichen nicht gerade mit der Nase darauf zu stoßen; wenn nur genug Leute jetzt auch bei Tchibo anrufen, dann müssen die ja quasi schon was machen und ihren Fehler endlich mal beheben...
also: immer schön anrufen und solche Möglichkeiten jeweils möglichst schnell unterbinden lassen.....

Kann man so kostenlos Tchibo geschenkgutscheine bestellen!?

ja kann man... hab vor 3 tagen einen Geschenkgutschein bestellt für genau 15 cent ^^ im wert von 25€...

mal schauen was ankommt

Bin da voll und ganz Dieters Meinung, ich hasse solche leute die ständig anrufen und nachhacken müssen

"Herr Lehrer, Herr Lehrer, Sie haben da einen Fehler in meiner Arbeit übersehen!"

So ähnlich kommen mir die ganzen Anrufer vor...

Mal eine Frage an euch:
Was sagt ihr als Außenstehende eigentlich zum Thema Intelligenz?

danke habe mir den Toaster bestellt für 8 euro

Meine Güte, kommt mal runter. Natürlich ist das nicht sonderlich klug bei solchen Sachen anzurufen, dann aber so einen mordsmäßigen Aufstand hier zu machen und von "hassen" zu sprechen, ist schon etwas daneben.

Gutschein
Bitte beachten Sie: Der Gutscheinabzug erfolgt unter Vorbehalt und wird vor Versand der Ware geprüft.

----
Damit hat sich die Sache doch erledigt oder?

Übrigens sind im Moment auch noch die Pads für Senseo und co. für 1,79€ im Angebot. Mit den Gutscheinen kann man so locker 14 Packungen für 5,16€ abstauben ( ohne den "langen" Gutschein, das war mir zu heiß).

Und ausserdem: Falls sie die Gutscheine WIRKLICH nicht anerkennen sollten, dann hat man ja immer noch das 14 tägige Rücktrittsrecht. Also immer locker bleiben.... (und nicht da anrufen !!!...grrrr...)

Das steht schon immer da. Ich hab auch gerade im Gutschein Blog gesehen, dass die kompletten Versandkosten bei Rückversand erstattet werden.

Hab mir den Infrarot-Seifenspender und den Multifunktionsduschkopf bestellt!
Insg. 6.13 die ich dann per Rechnung begleichen werde

Habe mein Paket schon gestern bekommen :-)
3Kg Kaffee für 8€
Klappt also 1A

Avatar
Anonymer Benutzer

Leider habe ich bei tchibo nur unbrauchbaren Müll sowie Einwegkleidung gesehen! Was habt ihr bestellt/bzw. könnt ihr empfehlen? Mfg!

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Zitat Tim:
<blockquote cite="http:/

Hab trotzdem mal angerufen. Die Dame im Callcenter meinte, dass derzeit überprüft werde, wie die Sachen "veröffentlicht" wurden und dann werde derjenige zur Anzeige gebracht.



Anzeige ? Worin liegt die Straftat.
Im Geheimnissverat ?
Die scheinen doch genauso bekifft zu sein, wie damals Linsenplatz , die Firma hat User angezeigt, die mehrere Gratis Gutscheine verwendet haben, nur wurden diese in der Verhandlung vom Vorwurf des Betruges freigesprochen.

Bei mir wurde vor Weihnachten nichteinmal ein Gutschein abgezogen...frage mich wie es da mit 4 aufeinmal funktionieren kann
(Da es ein Geschenk war und ich es auch ohne Gutschein gekauft hatte war es relativ egal)

Hast Du da einen Link zu? Ich meine zu der Linsenplatz Aktion?

Ohne nun übertreiben zu wollen...

Hat eigentlich mal jemand mehrere Geschenkkarten für 25 Euro geordert (die Familie ist ja meist recht groß ;-)) und dann die gesamelten Gutscheine für etwas teureres eineglöst?

Oder sind diese Gutscheine noch nicht so lange im Umlauf?

Zitat namIKa:
Hast Du da einen Link zu? Ich meine zu der Linsenplatz Aktion?

geizkragen.com/for…tml

Der interessante Teil ist ja leider nicht mehr online
myscul.net/weg…e=2

Trotzdem danke für den Hinweis.

Avatar
Anonymer Benutzer

weiß jemand wie es aussieht, wenn man mit Kreditkarte zahlt?

ich bestelle ja zum bei der Bestellung angezeigten Preis, wenn Tchibo jetzt diese Bestellung nicht annimmt und Gutscheine storniert, dann ergibt sich ja ein höherer Endpreis

1. habe ich zu einem geringeren Preis bestellt, also wird meine Willenerklärung hinfällig, wenn Tchibo zu anderen Konditionen liefert

2. erlaube ich bei Bezahlung per KK nur die Belastung der KK mit einem bestimmten Betrag, wenn Tchibo nacher mehr abbucht, dann ist diese Abbuchung de facto nicht genehmigt

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Zitat AK:
Das Kombinieren von Gutscheinen funktioniert NICHT(!!!!!!!!!!). Zwar werden die beim bestellen akzeptiert, jedoch auf der Rechnung nur einer abgezogen.

Widerspruch meinerseits.
Es funktioniert.Habe heute meine Bestellung bekommen. Alle fünf Gutscheine wurden abgezogen.
Mag sein, dass Tchibo sich das so nicht vorgestellt hat, aber berücksichtigt haben sie die Gutscheine trotzdem ohne Probleme. Dank an Tchibo für diese kulante Vorgehensweise.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen