4 bay NAS für geschäftlichen Einsatz

Hallo zusammen,

wie oben stehend möchte ich erfragen, ob jemand ein NAS empfehlen kann, das folgende Eigeschaften besitzt:

mind. 4 bay
nicht über 500 Euro
optional: abschließbar
USB 3.0
Stromverbrauch 10 bis 15 Watt (Festplatten im Ruhezustand)
optional: SFTP
optional: Hardwareverschlüsselung
schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeit von kleinen Dateien beim Lesen und Schreiben bereits im RAID 1

Ich habe mich bereits bei Synology umgeschaut und folgende in die Auswahl aufgenommen:

DS414: synology.com/de-…414

DS412+: synology.com/de-…12+

Über Tipps (auch von anderen Anbietern) bin ich sehr dankbar.

Gruß,

Afox

6 Kommentare

Die HP MicroServer wären noch ne Alternative, verlangen aber ein wenig Selbsteinsatz zum Konfigurieren (oder halt jemanden, der sich auskennt).

Wenn die Ressourcen schon da sind, dann wäre das jedenfalls günstiger. Teilweise lassen sich auch fertige NAS OS für die HPs finden.

(Ich denke gerade noch an die G7 Generation, also N54L - die G8 ist natürlich teurer, aber ich sehe nicht, warum der G7 das nicht alles können soll ...)

ok, danke. ich habe gerade mal den Stromverbrauch von 10 bis 15 Watt ergänzt, da dies ja beim HP schon ein Unterschied ist. Natürlich hätte man bei dem Gerät mehr Möglichkeiten. Allerdings hatte ich schonmal so einen und muss sagen, dass er mir nicht so wirklich zugesagt hat in Bezug auf den Stromverbrauch und Leistung der CPU.

buffalo-technology.de/de/…e=1

Buffalo gäbs noch. Da hatte ich mal ne LinkStation her - aber keine Ahnung, wie das da mitm Strom ausschaut.

bei der synology läuft das OS mit auf dem RAID Verbund. im HP microserver kann du noch eine platte extra für das OS anschließen. des weiteren springen bei der synology alle platten an sobald ein Zugriff seitens OS notwendig wird.

die synology ist bestimmt als reiner nas Server gut. wenn es mehr hosting sein soll kann ich den HP empfehlen.

bei der Recherche bin ich auf eine interessante Funktion der QNAP NAS gestoßen: RTRR (Real-Time Remote Replication, Fernspiegelung in Echtzeit)

"QNAPs RTRR-Dienst (Real-Time Remote Replication, Fernspiegelung in Echtzeit) ermöglicht die Datensicherung in Echtzeit oder mittels Zeitsteuerung von einem Remote-Turbo NAS, FTP-Server oder sonstigen Remote-Servern. Synchronisiert werden dabei Dateien aus einem Remote-Ordner in einen lokalen Ordner mit besserer Sicherungseffizienz und verringerter Sicherungsdauer. Ferner ermöglicht ein Standard-Rsync-Server zeitgesteuerte Datensicherungsaufgaben von einem anderen Remote-Server mittels Rsync-Protokoll."

Was ich in diesem Zusammenhang cool fände wäre, wenn man das NAS an einen entfernten FTP Server sichern könnte und alle geänderten Dateien quasi in Echtzeit übertragen werden. Ich weiß aber nicht, ob diese Funktion so zu verstehen ist. Evtl. hat die Konkurrenz ja auch ähnliche Funktionen. Synology scheinbar nicht - habe angerufen und ein freundlicher Mitarbeiter sagte aber, dass er es als Idee weitergeben würde.

Afox

bei der Recherche bin ich auf eine interessante Funktion der QNAP NAS gestoßen: RTRR (Real-Time Remote Replication, Fernspiegelung in Echtzeit)"QNAPs RTRR-Dienst (Real-Time Remote Replication, Fernspiegelung in Echtzeit) ermöglicht die Datensicherung in Echtzeit oder mittels Zeitsteuerung von einem Remote-Turbo NAS, FTP-Server oder sonstigen Remote-Servern. Synchronisiert werden dabei Dateien aus einem Remote-Ordner in einen lokalen Ordner mit besserer Sicherungseffizienz und verringerter Sicherungsdauer. Ferner ermöglicht ein Standard-Rsync-Server zeitgesteuerte Datensicherungsaufgaben von einem anderen Remote-Server mittels Rsync-Protokoll."Was ich in diesem Zusammenhang cool fände wäre, wenn man das NAS an einen entfernten FTP Server sichern könnte und alle geänderten Dateien quasi in Echtzeit übertragen werden. Ich weiß aber nicht, ob diese Funktion so zu verstehen ist. Evtl. hat die Konkurrenz ja auch ähnliche Funktionen. Synology scheinbar nicht - habe angerufen und ein freundlicher Mitarbeiter sagte aber, dass er es als Idee weitergeben würde.


Ich habe mehrere NAS diverser Hersteller im Einsatz und alle bieten diese Funktion an.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [B] Nutella Bahn eCoupons [S] Nichts22
    2. Amazon startet Business-Angebot22
    3. Was mit Congstar Prepaid-Karten anstellen44
    4. Wo sind meine PNs geblieben?3024

    Weitere Diskussionen