ABGELAUFEN

4 Senseo Kapseln für Nespresso-Maschine kostenlos testen *UPDATE*

Admin

Update 1

Wieder / immer noch verfügbar. Wer also eine Nespresso hat, kann ja mal kostenlos die Alternativ-Kapseln probieren.


Ursprünglicher Artikel vom 17.06.2013:


Vor einer Weile ist ja das Patent von Nespresso gefallen und es gibt inzwischen ja einige Alternativ-Anbieter. Nun will auch Senseo (bzw. Douwe Egberts) mitmischen und enterprise hat vor einer halben Stunde darauf hingewiesen, dass sie potentielle Kunden mit einem kostenlosen Probepack locken:



Der Haken für die Newsletter-Anmeldung muss nicht gesetzt werden. Für Datenschutz-Freaks ist es wahrscheinlich nichts, denn was mit den Daten weiter geschieht steht nicht auf der Seite. Da es sich aber um eine sehr große Firma handelt, werden sie mögliche Abmahnungen für unberechtigte Benachrichtigungen ziemlich sicher nicht riskieren.


561934.jpg


84 Kommentare

Interessant das Sie das Patent verloren haben. Wer ist denn der günstigste Anbieter von Nespresso Kapseln derzeit ?

Mal bestellt. Jetzt weiß die NSA auch noch, dass ich Kaffee trinke

Die kann man tatsächlich trinken. Die gibt es schon länger in Holland, kaufe die da immer. Deutlich besser als die Spülwasserkapseln ausm Rewe und Lidl.

Seite ist in 10 Minuten down, jede Wette.

Admin

Hab den Haken für Newsletter nicht gesetzt und trotzdem diese Mail bekommen:
"Du erhältst diese E-Mail, weil Du Dich über die SENSEO®CAPSULES Webseite für den SENSEO®CAPSULES Newsletter angemeldet hast.

Klicke zur Bestätigung der Anmeldung hier."

Muss ich da jetzt noch draufklicken oder nicht? O.o

Bin mal gespannt wie die schmecken. Hab sie gestern erst in der Werbung gesehen (ca. 32Cent je Kapsel) Die "Billigdinger" aus den Discountern schmecken ja scheuslich im Vergleich zum Original.



Woox:
Bin mal gespannt wie die schmecken. Hab sie gestern erst in der Werbung gesehen (ca. 32Cent je Kapsel)Die “Billigdinger” aus den Discountern schmecken ja scheuslich im Vergleich zum Original.




Naja, bei ~3ct sparen je Tasse bleib ich dann doch beim Original...

Woox: Bin mal gespannt wie die schmecken. Hab sie gestern erst in der Werbung gesehen (ca. 32Cent je Kapsel) Die \"Billigdinger\" aus den Discountern schmecken ja scheuslich im Vergleich zum Original.

Die vom rewe gehen find ich. Die heißen irgendwas mit 1892 oder so

Würde mich auch Interessieren...



David:
Hab den Haken für Newsletter nicht gesetzt und trotzdem diese Mail bekommen:
“Du erhältst diese E-Mail, weil Du Dich über die SENSEO®CAPSULES Webseite für den SENSEO®CAPSULES Newsletter angemeldet hast.


Klicke zur Bestätigung der Anmeldung hier.”


Muss ich da jetzt noch draufklicken oder nicht? O.o


Avatar

Anonymer Benutzer

freue mich schon euren neuen kaffee auszuprobieren.danke

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Kenne die auch schon aus Holland, sind vom Geschmack gleichwertig mit Nespresso wie ich finde.Preislich eher geht so.In Venlo habe ich 2,89 Euro pro Paket bezahlt.

Wenn sich geschmacklich an das Original rankommen und man die Möglichkeit hat diese für ca. 2,89€ zu kaufen ist das ja ein guter Deal. Aber für die ca. 3Cent weniger in Deutschland bleib ich dann doch beim Original außer es gibt mal ein Megadeal mit den Dingern


tom:
Kenne die auch schon aus Holland, sind vom Geschmack gleichwertig mit Nespresso wie ich finde.Preislich eher geht so.In Venlo habe ich 2,89 Euro pro Paket bezahlt.


Bei Rossmann gab es vor Kurzem Kapseln im 10er Pack für 1,49€. Crema nicht so schön, Kapseln klingen beim Durchstechen auch sehr unangenehm, aber für weniger als die Hälfte geschmacklich gut, kein Original, aber bei dem Preis eine Idee wert.

Allerdings habe ich keine Nespressomaschine, nur um dann dort billigste Kapseln mit minderwertigem Geschmack zu probieren..

Nespresso ist nichts für den gemeinen MyDealzer, der gern auch noch fürs Aufstehen bezahlt werdne würde

Avatar

Anonymer Benutzer

Zu Rewe/Lidl Kapseln:
Wer aus seiner Nespresso Maschine Schrott trinkt ist selber Schuld.

Zu Senseo:
Ist eine magere Kostenersparnis im Vgl. zum Verlust der Auswahl von 19 top Sorten Wert?
(+ Specials + Variations + Limited)
Nein.

Die Nachbau-Kapseln können die Maschine sogar kaputt machen und bleiben anscheinend oft hängen, viel Spaß beim rausfischen!

Was hier wichtig ist finde ich: Der Preiskampf ist on, vielleicht bringt es _langfristig_ etwas.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Also ich persönlich finde ja das man vorher weiß das die Nespresso Kapseln im original nicht besonders billig sind...
Geschmacklich ist das Original unerreicht.

Aber für umsonst kann man die Kopie ja probieren...

Sonst 32 Cent / Kapsel? Ne danke, da bleibe ich lieber bei meinem Siebträger (90€) und frisch geröstetem Kaffee eines lokalen Kaffeerösters. Da bleibe ich selbst beim doppeltem Espresso kostenmässig bei der Hälfte einer Kapsel für Nespresso. Und besser ist der auch - hat schon jemand wegen dem Alu/Plastikmüll rumgeflamed? Sonst bitte hier vorstellen: \"\". Danke.

PS: BlablablaMühleblabla - ich hol immer 250g frisch gemahlen, der ist weggetrunken bevor der so ranzig wird wie in den Kapseln oder Beuteln. Also nix mit Mühle & Co

Der original Nespresso ist aber auch lecker...

Eben. Es ist doch total abwegig, anzunehmen, mit so einer Minimal-Ersparnis gegen die extrem gut schmeckenden Nespresso-Kapseln anstinken zu können.

Ist mir ein Rätsel, wie sich diese Gammel-Kapseln aus den Supermärkten überhaupt noch halten, wo sie doch nur unwesentlich weniger kosten.

dann werfe ich auch mal den "deal" hier von dailydeal in die Runde:
dailydeal.de/gut…013

dort bekommt man die wohl sowieso schon günstigsten alternativen kapseln noch einmal günstiger.

in einigen tests kommen die kapseln auch ganz gut weg.

Ein nicht zu unterschätzender Vorteil liegt vermutlich auch in der Verfügbarkeit im Supermarkt.
Mich hats immer genervt für 30-40 Euro bei Nespresso zu bestellen.

Avatar

Anonymer Benutzer

Wie lange sind denn solche Patente gültig bzw. in wie viel Jahren kann man mit den ersten günstigen DolceGusto Kapseln rechen?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Admin

Also ich denke man muss auf den Link draufklicken zur Bestätigung da in der URL auch was von Sample Order steht:
senseo-capsules.de/pro…xxx

Hat jemand Erfahrung mit dem selbst befühlen von Kapseln (welcher Hersteller auch immer) gemacht?

mmm.... ich trinke lieber Kaffee



DCG:
Wie lange sind denn solche Patente gültig bzw. in wie viel Jahren kann man mit den ersten günstigen DolceGusto Kapseln rechen?




20 Jahre meine ich

Gibt es in Holland schon länger auf dem Markt. Habe alle Sorten durchprobiert und naja keine war der "Hammer". Da die Kapseln nur geringfügig günstiger sind als die Orginalen bleibe ich bei Nespresso.

Eben! Und außerdem bezahlt man bei Nespresso ja auch mit, daß die hübschen Verkäuferinnen zu einem sagen: "Hr. XY, Ihre Delonghi müßte mal wieder entkalkt werden. Sie haben seit der letzten Entkalkung 300 Espressi getrunken. Gehen Sie doch zu meiner Kollegin dort hinten mit dem schönen Ausschnitt, die gerade beim Herrn Clooney steht und lassen sich ein Getränk geben. Oh Hr. XY, haben Sie schon gesehen? Da vor der Tür die ganzen Androidioten in Ihren Ed Hardy Shirts mit den nachgemachten Nespresso-Kapseln unterm Arm?"
*duckundweg*

Verfasser Admin



alh8888:
Der original Nespresso ist aber auch lecker…




Da ist auch extrem guter Kaffee drin und deswegen auch so teuer. Aber natürlich haben sie sich auch immer Image und Namen mitzahlen lassen.

Ich finde die Senseo Dinger gar nicht schlecht, aber wenn ich richtig sparen (und lecker Kaffee trinken will) nehme ich die von Gourmesso. Bei 3 Cent Ersparnis könnte ich nämlich auch beim Original bleiben...

"Nespresso ist nichts für den gemeinen MyDealzer, der gern auch noch fürs Aufstehen bezahlt werdne würde ;)" Also Nespresso ist eigentlich etwas besser als die typische Automaten Plörre, sehr künstlich und das Koffein und Aroma wird dem Pulver erst entzogen und dann wieder angereichtert, also alles sehr gefaked. Ich trinke schon immer nur aus einem guten Siebträger, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, die konsistenz ist viel dickflüssiger, dunkler, den Geschmack hat man Stunden im Mund, ein Wahnsinn!

Mal bestellt, vielleicht ja eine Alternative.

Avatar

Anonymer Benutzer

Die scheinen mit einer anderen Firma zusammen zu hängen, von denen hatte ich schon mal Kapseln und mir haben sie nicht geschmeckt. Und eine wirkliche Ersparnis hat man auch nicht...entweder das Original oder eine wirklich günstigere Alternative wie Gourmesso oder oder oder!

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Auch mal aus Interesse bestellt. Mal schauen wie die Kapseln im Geschmackstest abschneiden.

Also meines Wissens nach umgehen die Hersteller der nachgemachten Kapseln nurdie Nespresso Patente.
Neulich mal mit nem Patentanwalt mal mit nem Patentanwalt darüber gequatscht...

Habe da auch direkt mal 4 verschiedene Nachamerprodukte getestet, geschmacklich kommt aber bislang keins an die Qualität von George Clooney heran. Allerdings muss ich sagen, dass die von mir getesteten Kapseln auch von keiner (zumindest mir) bekannten Marke warem.

Werde mir die Senseo Kapseln aber mal bestellen, vielen Dank für den DEAL!

Avatar

Anonymer Benutzer

Nette Aktion, werde ich mal probieren. nem geschenkten Gaul, schaut man ja nicht ins Maul :-) oder so ähnlich... Aber der Grundpreis ist ja ansonsten viel zu teuer! Wo ist denn da bitte der Vorteil? Dann kann ich auch gleich wieder die Clooney Variante nehmen. Habe auch schon andere alternativen probiert und kann da eigentlich vom Preis-Leistungs-Verhältnis nur nur Gourmesso empfehlen. Die sind wirklich günstiger und schmecken zudem echt lecker.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016



chris1:
Also meines Wissens nach umgehen die Hersteller der nachgemachten Kapseln nurdie Nespresso Patente.
Neulich mal mit nem Patentanwalt mal mit nem Patentanwalt darüber gequatscht…



super typ...häts nur besser zuhören sollen...da werden keine Patente umgangen...Es wurd schon abgeurteilt, dass Kapseln nicht vom Patentschutz umfasst sind.



Daninho:
“Nespresso ist nichts für den gemeinen MyDealzer, der gern auch noch fürs Aufstehen bezahlt werdne würde ” Also Nespresso ist eigentlich etwas besser als die typische Automaten Plörre, sehr künstlich und dasKoffein und Aroma wird dem Pulver erst entzogen und dann wieder angereichtert, also alles sehr gefaked. Ich trinke schon immer nur aus einem guten Siebträger, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, die konsistenz ist viel dickflüssiger, dunkler, den Geschmack hat man Stunden im Mund, ein Wahnsinn!



Stimmt das wirklich? Das mit dem Aroma und Koffein entziehen und dann wieder zusetzen?
Gibt es dafür Belege/Beweise?

Senseo?!

Warum dann nicht gleich aus ner Senseo?!?

Wieso kann ich noch nicht mal ein Buchstaben bei der Hausnummer mit angeben? - FAIL

Wo finde ich denn bitte die Nutzungsbedingungen die ich bestätigen soll?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. VPN für ca. 5€ /Monat46
    2. [Steam Sale] Highlights finden!35
    3. Verlustlose Vorbis Konvertierung55
    4. TV Frog Box - Erfahrungen ?4883

    Weitere Diskussionen