4er Bmw Leasing Beratung

16
eingestellt am 14. Jun 2017Bearbeitet von:"Sabi54"
Servus

Bin grad auf der Suche nach einem neuen Auto...der 4er Bmw sagt mir am meisten zu, möchte es gerne Leasen hab mir jetzt mehrere Angebote zukommen lassen wobei das hier am besten war.

Ich wollte mal fragen was ihr von diesem Leasing Angebot haltet

BMW 420i Gran Coupe

Sonderaustattung: M paket + Automatik (6700€)

Listenpreis: 45,600€
Laufzeit: 36 Monate
Laufleistung: 15000KM/Jahr
Anzahlung: 0€
Überführungskosten 495€

Leasingrate: 403,63€


mit 20000Km wäre die monatliche Leasingrate bei 432,23€



Zusätzliche Info
Diverses
16 Kommentare
Du willst Dir eine Karre (sorry, ein Auto) leasen mit einem NP über € 50.000.- ... und fragst MyDealz ??? Herzlichen Glückwunsch.
HaiOPai14. Jun 2017

Du willst Dir eine Karre (sorry, ein Auto) leasen mit einem NP über € 50 …Du willst Dir eine Karre (sorry, ein Auto) leasen mit einem NP über € 50.000.- ... und fragst MyDealz ??? Herzlichen Glückwunsch.


ja ich weiß schon villeicht bekomme ich ja eine Hilfreiche Antwort
mir gefällt der BMW 420i Gran Coupe überhaupt nicht
Sabi5414. Jun 2017

ja ich weiß schon villeicht bekomme ich ja eine Hilfreiche Antwort



Da Du zu den aktiveren MyDealzern gehörst, wirst Du mit Sicherheit auch einige (wenige) Hinweise bekommen ... die musst Du aber aus den ganzen anderen Kommentaren erstmal filtern ... so war es jedenfalls bisher.
HaiOPai14. Jun 2017

Da Du zu den aktiveren MyDealzern gehörst, wirst Du mit Sicherheit auch …Da Du zu den aktiveren MyDealzern gehörst, wirst Du mit Sicherheit auch einige (wenige) Hinweise bekommen ... die musst Du aber aus den ganzen anderen Kommentaren erstmal filtern ... so war es jedenfalls bisher.


ich weiß ich kenn mydealz schon bzw. diverses 2017...
Hehe, früher war das 3er Coupe ja billiger, weil mit 2 statt 4 Türen günstiger herzustellen und eher für junge Leute als für Familien mit Kindern. Und dann hat man das umgedreht. Und inzwischen verkauft man's sogar als pseudoseparate, eigene Reihe, um sich für den eigentlich widersinnigen Aufpreis nicht mehr rechtfertigen zu müssen. Und dann macht man auch noch wieder 4 Türen dran. Hallo Nischennische, ich komme!

... die schönen, rahmenlosen Türen werden ja leider durch die megafette B-Säule entwertet.
Leasingfaktor 0,76 - das ist meiner Meinung nach ein guter Faktor, ist aber nicht immer eindeutig da sich das bzgl. den Kilometer/Sonderklauseln nicht ganz vergleichen lässt. Aber im großen und ganzen hört sich das von den Zahlen gut an.
Als Privat-Mann würde ich gar nicht leasen.
Wir bräuchten noch die Info über Dein/Euer monatliches Haushaltsnettoeinkommen inkl.Nebeneinkünften (abzgl. Miete inkl. Nebenkosten, Hypotheken oder sonstige Kreditraten, Gebühr für Kabelfernsehen und GEZ), die Anzahl und Alter der Haushaltsmitglieder, Infos zur Art und Anzahl der Haustiere, ggf. Kostenintensive Hobbies, ggf. monatliche Kosten für Haushaltshilfen, Putzfrauen, Butler, Konkubinen, etc. um eine umfassende Analyse starten zu können.
Plusterhasi14. Jun 2017

Wir bräuchten noch die Info über Dein/Euer monatliches H …Wir bräuchten noch die Info über Dein/Euer monatliches Haushaltsnettoeinkommen inkl.Nebeneinkünften (abzgl. Miete inkl. Nebenkosten, Hypotheken oder sonstige Kreditraten, Gebühr für Kabelfernsehen und GEZ), die Anzahl und Alter der Haushaltsmitglieder, Infos zur Art und Anzahl der Haustiere, ggf. Kostenintensive Hobbies, ggf. monatliche Kosten für Haushaltshilfen, Putzfrauen, Butler, Konkubinen, etc. um eine umfassende Analyse starten zu können.


Ich weiß nicht ob das ein schlechter Scherz sein soll aber wie willst Du denn mit den paar Infos irgendwas analysieren und vor allem hast Du mal den allerwichtigsten Parameter unterschlagen: Anzahl und Art der eventuell vermeintlich nterhaltspflichtigen Kinder weltweit vergessen. Grober Patzer würde ich mal sagen.
Sorry für den Lapsus - gleiches wird auch für ehemalige Partner und sonstige Unterhaltsverpflichtungen benötigt.
Frankfurteradler9314. Jun 2017

Als Privat-Mann würde ich gar nicht leasen.


Kommt immer drauf an. Ein großer Fan bin ich auch nicht davon, aber wenn man emotional nicht am Auto hängt, kann Leasing eben günstiger als Kauf und anschließender Verkauf sein.

Nur zur Klarstellung: Die Sonderausstattung ist im Listenpreis noch nicht berücksichtig, oder? Ansonsten wäre der Leasingfaktor bei 0,91, was ich als sehr unattraktiv empfinde.
David15. Jun 2017

Kommt immer drauf an. Ein großer Fan bin ich auch nicht davon, aber wenn …Kommt immer drauf an. Ein großer Fan bin ich auch nicht davon, aber wenn man emotional nicht am Auto hängt, kann Leasing eben günstiger als Kauf und anschließender Verkauf sein.Nur zur Klarstellung: Die Sonderausstattung ist im Listenpreis noch nicht berücksichtig, oder? Ansonsten wäre der Leasingfaktor bei 0,91, was ich als sehr unattraktiv empfinde.


Die Sonderaustattung hatte ich schon mit in den Listenpreis berechnet
Hast Du nichts auf der Kette, oder was
für was hast du dich entschieden?
Weiss nicht für was er sich entschieden hat aber (fast) den gleichen hab ich auch seit 2 Jahren zu dem Preis, super Auto!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler