4K AVR notwendig, wenn nur 4k Upscale unterstützt wird?

16
eingestellt am 10. Apr
Hat jemand von euch nen 4k/HDR AVR und reicht das Bild vom AVR an den 4k/UHD TV ohne Verlust?

4k Upscale bringt da nix beim durchreichen des Bildes oder?

Wird dann immer auf 1080p skaliert auch wenn ich nen 4k Amazon Fire TV Stick dran hab

Wenn direkt kann ich das 7.1/5.1 DD/DTS HD Signal nicht abgreifen weil die Verbindung nur optisch LWL ist.
Gibt es da eine günstige Lösung?

Es handelt sich um folgendes Model (Baugleich zum Teac aus nem alten Deal):

ch.onkyo.com/de/…ils


Ich sehe aktuell zwei Optionen:

1. Fire TV 4k Stick am TV und dadurch nur ein 2.0 Stereo Signal abgreifen aber dafür UHD Bildqualität und "nur" die Infinity 40 befeuern

2. Neuen AVR kaufen der den Scheiß durch reicht... Wäre vielleicht sogar eine Qualitätssteigerung bei meinem Front System. Die Satelliten sind eher getiegen...


Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

16 Kommentare
Der reicht das 4k Bild nicht durch?
Klingt komisch, dass er auf 4k aufbereiten kann, aber es nicht durchreichen können soll.
Ja
Luettenkleiner10.04.2020 21:20

Der reicht das 4k Bild nicht durch?Klingt komisch, dass er auf 4k …Der reicht das 4k Bild nicht durch?Klingt komisch, dass er auf 4k aufbereiten kann, aber es nicht durchreichen können soll.


Jaaa vielleicht mach ich auch was falsch. Hab im Setup schon 4k eingestellt bei dem Video HDMI out. Aber bekomme nur HD Signal obwohl der Router daneben ist und mit 1000MBit die Leitung ausreichen sein sollte egal ob LAN oder WLAN. Über die Amazon/Netflix App vom TV bekomme ich 4k aber dann eben nur Stereo Sound
Bearbeitet von: "MrBrightside" 10. Apr
Dein TV sollte doch einen ARC Anschluss haben.
noname95110.04.2020 21:27

Dein TV sollte doch einen ARC Anschluss haben.


Hisense H55BE7200

Werde ihn aber wahrscheinlich zurück schicken und mir nen 65 Zoll TV holen. Dann wäre ja Option 3 einen zu kaufen mit ARC Anschluss
MrBrightside10.04.2020 21:22

Ja Jaaa vielleicht mach ich auch was falsch. Hab im Setup schon 4k …Ja Jaaa vielleicht mach ich auch was falsch. Hab im Setup schon 4k eingestellt bei dem Video HDMI out. Aber bekomme nur HD Signal obwohl der Router daneben ist und mit 1000MBit die Leitung ausreichen sein sollte egal ob LAN oder WLAN. Über die Amazon/Netflix App vom TV bekomme ich 4k aber dann eben nur Stereo Sound


Es kann sein, dass deiner wirklich nur 1080p quellen abspielen kann, weil im Produktdatenblatt nichts zu den HDMI standards steht.

25732169.jpg
Jedenfalls müsste schon im Menü die 4 K Auflösung angezeigt werden, wenn du sie in den Fire TVStick Einstellungen auswählst.
Bearbeitet von: "Luettenkleiner" 10. Apr
noname95110.04.2020 21:27

Dein TV sollte doch einen ARC Anschluss haben.


ARC überträgt kein HD-Audio. Nur eARC aber das ist noch recht neu.
Luettenkleiner10.04.2020 21:35

ARC überträgt kein HD-Audio. Nur eARC aber das ist noch recht neu.


Das kann der Receiver vom TE doch eh nicht.
Dolby Digital wird schon gehen

@MrBrightside HDMI1 sollte der ARC Anschluss sein.
Schließ den Receiver an HDMI1 und den FireTV an HDMI
Bearbeitet von: "noname951" 10. Apr
Luettenkleiner10.04.2020 21:32

Es kann sein, dass deiner wirklich nur 1080p quellen abspielen kann, weil …Es kann sein, dass deiner wirklich nur 1080p quellen abspielen kann, weil im Produktdatenblatt nichts zu den HDMI standards steht. [Bild] Jedenfalls müsste schon im Menü die 4 K Auflösung angezeigt werden, wenn du sie in den Fire TVStick Einstellungen auswählst.


Stimmt. Wird nicht aufgelistet...

25732242-X9o9A.jpg
noname95110.04.2020 21:38

Das kann der Receiver vom TE doch eh nicht.Dolby Digital wird schon …Das kann der Receiver vom TE doch eh nicht.Dolby Digital wird schon gehen@MrBrightside HDMI1 sollte der ARC Anschluss sein.Schließ den Receiver an HDMI1 und den FireTV an HDMI


Stimmt eigentlich, HD Sound hat eh kein Streaminganbieter. Das ist ja alles maximal DD+ und das sollte über ARC gehen.
ARC ist aber nicht LWL?
Luettenkleiner10.04.2020 21:43

Stimmt eigentlich, HD Sound hat eh kein Streaminganbieter. Das ist ja …Stimmt eigentlich, HD Sound hat eh kein Streaminganbieter. Das ist ja alles maximal DD+ und das sollte über ARC gehen.

noname95110.04.2020 21:38

Das kann der Receiver vom TE doch eh nicht.Dolby Digital wird schon …Das kann der Receiver vom TE doch eh nicht.Dolby Digital wird schon gehen@MrBrightside HDMI1 sollte der ARC Anschluss sein.Schließ den Receiver an HDMI1 und den FireTV an HDMI


Proviere ich gleich aus
MrBrightside10.04.2020 21:54

ARC ist aber nicht LWL?

MrBrightside10.04.2020 21:54

ARC ist aber nicht LWL?


ARC ist der Audio Return Channel. Das HDMI Kabel muss am Receiver am OUT Ausgang, der mit ARC gekennzeichnet ist. Und das andere Ende am HDMI ARC Anschluss am TV.

Somit kannst du den Stick am TV anschliessen, und der Fernseher schickt das Audio übers HDMI Kabel an den AVR.


Die andere Möglichkeit, ist das optische Kabel auch Toslink genannt. Dafür muss dein TV einen Ausgang haben.

Beide Signale sind absolut gleichwertig in Qualität. 5.1 geht aber keine HD Tonspuren wie, True HD und DTS HD.

25732558-vmHKZ.jpg25732558-poUPw.jpg25732558-oLkjb.jpg
Luettenkleiner10.04.2020 22:02

ARC ist der Audio Return Channel. Das HDMI Kabel muss am Receiver am OUT …ARC ist der Audio Return Channel. Das HDMI Kabel muss am Receiver am OUT Ausgang, der mit ARC gekennzeichnet ist. Und das andere Ende am HDMI ARC Anschluss am TV. Somit kannst du den Stick am TV anschliessen, und der Fernseher schickt das Audio übers HDMI Kabel an den AVR. Die andere Möglichkeit, ist das optische Kabel auch Toslink genannt. Dafür muss dein TV einen Ausgang haben. Beide Signale sind absolut gleichwertig in Qualität. 5.1 geht aber keine HD Tonspuren wie, True HD und DTS HD. [Bild] [Bild] [Bild]


So ein Toslink hab ich aber da kam bei mir nie mehr an als Stereo...

Bin jetzt so weit, dass er die Hdmi Verbindung hat und habs am TV umgestellt

25732722-VmlzX.jpg
Bisher aber noch kein Ton da ich nicht weiß auf welcher Taste die ARC Anschluss Quelle ist
MrBrightside10.04.2020 22:15

So ein Toslink hab ich aber da kam bei mir nie mehr an als Stereo... Bin …So ein Toslink hab ich aber da kam bei mir nie mehr an als Stereo... Bin jetzt so weit, dass er die Hdmi Verbindung hat und habs am TV umgestellt [Bild] Bisher aber noch kein Ton da ich nicht weiß auf welcher Taste die ARC Anschluss Quelle ist


Probier mal TV
Luettenkleiner10.04.2020 22:21

Probier mal TV


Juuuhuu danke mein Freund. Hat geklappt. Musste die ARC Konfiguration noch im AVR konfigurieren. Konnte zum Glück über den HDMI 1 vom TV auf die Oberfläche zugreifen

25732870-9Ynrx.jpg
Funzt:

25732870-h7kcH.jpg
Danke danke danke - Geb dir nen virtuellen Kaffee aus
Den gleichen AVR habe ich auch. Der unterstützt in der Tat nur das Upscaling auf 4K, kann aber selbst kein 4K entgegennehmen und verarbeiten.
Zitat aus der Produktseite:
"Note: 4K video playback requires a 4K-compatible TV. HDMI pass-through of 4K content from source devices is not supported."
eu.onkyo.com/en/…tml

Ging halt drum, 4K auf den Karton schreiben zu können.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler