4K Beamer unter 1000 Euro

7
eingestellt am 20. Nov 2017
Zusätzliche Info
Gesuche
7 Kommentare
Nein.
Verfasser
Okay schade
Verfasser
Warum sind die Preise bei 4K Beamern so hoch im Vergleich zu den Fernsehern?
Hat das einen bestimmten Grund?
Instinct2120. Nov 2017

Warum sind die Preise bei 4K Beamern so hoch im Vergleich zu den …Warum sind die Preise bei 4K Beamern so hoch im Vergleich zu den Fernsehern?Hat das einen bestimmten Grund?


Es ist wie bei allen neuen Technologien - die Firmen stecken viel Geld in die Forschung und Entwicklung. Das soll amortisiert werden, also gibt es eine krasse Preiskurve - am Anfang steigen die Leute die nicht warten wollen und das Kleingeld haben ein und später zieht die breite Masse zum günstigeren Kurs nach.
Rein wirtschaftliche Erwägungen - solange sie so viel Geld für die Beamer bekommen werden die Preise nicht fallen.
Bearbeitet von: "Witinx" 20. Nov 2017
Du kannst doch einen billigen und Einstiegsfernseher in 55Zoll für 800 € nicht mit einem Beamer vergleichen der dir 4K auf 2,50 Meter Bildfläche werfen soll. Dafür brauchst doch auch potentere Hardware die es entsprechend errechnen kann. Nicht umsonst gibt es 4K für € 700 und in der gleichen Größe für € 2.000...,aber man sieht auch den Unterschied beim Bild ob du Low-Budget oder Premium kaufst. Es ist beides möglich, aber das hat miteinander nicht soviel zu tun.
Admin
Instinct2120. Nov 2017

Warum sind die Preise bei 4K Beamern so hoch im Vergleich zu den …Warum sind die Preise bei 4K Beamern so hoch im Vergleich zu den Fernsehern?Hat das einen bestimmten Grund?


Es liegt vor allem dadran, dass es auch kein Massenprodukt ist, sondern absoluter Nischenmarkt und damit man die Kosten noch nicht wirklich runterfahren kann. Auch sind die aktuellen 4K Geräte RIESIG, der Endverbraucher Trend geht aber ganz klar in Richtung kleinere Modelle und teilweise sogar Ultrakurzdistanz. Da muss also erstmal nochmal ein Technologiesprung geschehen.

Die Frage ist, brauchst Du wirklich 4K? Ein richtig geiler Full-HD Beamer haut mich immer noch um vom Bild.
Verfasser
admin20. Nov 2017

Es liegt vor allem dadran, dass es auch kein Massenprodukt ist, sondern …Es liegt vor allem dadran, dass es auch kein Massenprodukt ist, sondern absoluter Nischenmarkt und damit man die Kosten noch nicht wirklich runterfahren kann. Auch sind die aktuellen 4K Geräte RIESIG, der Endverbraucher Trend geht aber ganz klar in Richtung kleinere Modelle und teilweise sogar Ultrakurzdistanz. Da muss also erstmal nochmal ein Technologiesprung geschehen.Die Frage ist, brauchst Du wirklich 4K? Ein richtig geiler Full-HD Beamer haut mich immer noch um vom Bild.


Ich Glaube ich hole mir einen mit Full HD.
Hab mir einen angeschaut, sieht gut aus das Bild.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler