ABGELAUFEN

50 Schnäppchen zu Pfingsten bei Rakuten

Admin

Normalerweise schreiben wir hier ja nur über Angebote, wenn diese wirklich gut sind und man im Vergleich zum nächstgünstigeren Anbieter ordentlich bzw mindestens 10% spart, heute machen wir aber probehalber mal eine Ausnahme, denn bei Rakuten gibt es aktuell die Aktion “50 Schnäppchen zu Pfingsten” und einige von haben aus dem letzten Super Sale ja vermutlich noch Superpunkte über, die sie irgendwie sinnvoll loswerden wollen.


564888.jpg


Es handelt sich also nicht um einen klassischen Deal, sondern eher um einen Vorschlag, was ihr mit euren gesammelten Superpunkten anfangen könntet. Ein bisschen Restlaufzeit haben diese ja noch, also könnt ihr auch noch einfach ein bisschen warten und auf bessere/für euch interessantere Angebote warten, wenn nichts für euch dabei ist. Superpunkte gibt es bei der Aktion aber nur die normalen, also umgerechnet 1% des Warenwerts. Sehr wahrscheinlich wird in der Restlaufzeit eurer Superpunkte aber auch keine neue Aktion mit 15- oder 25-fachen Superpunkten mehr kommen.


Langer Rede kurzer Sinn, hier ist eine Auswahl der heutigen Aktionsprodukte (alle Preise inklusive Versandkosten):


564888.jpg564888.jpg 564888.jpg


55 Kommentare

Cool, ich kauf mir das WMF für 79.-€ statt 75€ ;-)

Und warum kommt sowas auf die Startseite???



Pennys: Normalerweise schreiben wir hier ja nur über Angebote, wenn diese wirklich gut sind und man im Vergleich zum nächstgünstigeren Anbieter ordentlich bzw mindestens 10% spart, heute machen wir aber probehalber mal eine Ausnahme, denn bei Rakuten gibt es aktuell die Aktion “50 Schnäppchen zu Pfingsten” und einige von haben aus dem letzten Super Sale ja vermutlich noch Superpunkte über, die sie irgendwie sinnvoll loswerden wollen.

Darum...

Normalerweise schreiben wir hier ja nur über Angebote, wenn diese wirklich gut sind und man im Vergleich zum nächstgünstigeren Anbieter ordentlich bzw mindestens 10% spart, heute machen wir aber probehalber mal eine Ausnahme, denn bei Rakuten gibt es aktuell die Aktion “50 Schnäppchen zu Pfingsten” und einige von haben aus dem letzten Super Sale ja vermutlich noch Superpunkte über, die sie irgendwie sinnvoll loswerden wollen.

Teufel Aureol Fidelity In-Ear für 79,99€ (Vergleichspreis: 80€)

Geil!

Danke für die Liste. Ich habe noch Superpunkte von der Xbox Aktion, aber so richtig lacht mich nichts an.

Was für ein Scheiß!

Lächerlich. Cold.

VerfasserAdmin

Leute, lest doch erstmal die ersten Absätze, ist doch nicht zuviel verlangt. Der Artikel ist nur für Leute gedacht, die sonst nicht wissen wohin mit ihren Superpunkten. Alle anderen können ihn - wie ich auch geschrieben habe - geflissentlich ignorieren.



Pennys:
Und warum kommt sowas auf die Startseite???




Ref-Links

schließe mich meinen Vorrednern an die Preise sind wie immer übertrieben Teuer und dafür das vielleicht ein geringer Prozentsatz noch Punkte hat es auf die Startseite zu hauen das ist echt lächerlich langsam habe ich das Gefühl das Mydealz eine Partnerschaft mit Rakuten hat.



Kevkeee92: Darum…


Normalerweise schreiben wir hier ja nur über Angebote, wenn diese wirklich gut sind und man im Vergleich zum nächstgünstigeren Anbieter ordentlich bzw mindestens 10% spart, heute machen wir aber probehalber mal eine Ausnahme, denn bei Rakuten gibt es aktuell die Aktion “50 Schnäppchen zu Pfingsten” und einige von haben aus dem letzten Super Sale ja vermutlich noch Superpunkte über, die sie irgendwie sinnvoll loswerden wollen.



Wenn die kurz vorm Verfall sind, dann schau ich einfach so mal in den Shop ob es das gerade gewünschte Produkt zu einem vertretbaren Preis gibt
...naja vllt gibts ja später noch irgendetwas brauchbares in der Angebotsreihe

Rakuten lohnt sich nur, wenn man etwas mit 30-fachen Superpunkten kauft, die ohnehin woanders genauso teuer sind und wenn man absehen kann, das man wieder was braucht.

Meine letzten Punkte sind verfallen, weil es da absolut nix gibt was ich brauchen würde, was es woanders nicht erheblich günstiger gibt. Ist auf jeden Fall eine stressige Art der Kundenbindung, stressig für den Kunden, da lobe ich mir eher Paybackpunkte, da stehe ich nicht unter Zugzwag etwas kaufen zu müssen, auch muss ich nicht paar Wochen warten, bis ich überhaupt was mit den Punkten anfangen kann.

Und sowas schafft es auf die Startseite? LOL

VerfasserAdmin



Thor21:
schließe mich meinen Vorrednern an die Preise sind wie immer übertrieben Teuer

also übertrieben teuer finde ich die Angebote oben nun wirklich nicht. Keine Deals im eigentlichen Sinne, aber das hab ich ja auch mehr als deutlich geschrieben.

Rakuten sollte mit solch schlechten Angeboten nicht auch noch mit der Startseite "belohnt" werden. Conrad wird wegen Eigenwerbung gesperrt, Rakuten bekommt mit Schrott den Logenplatz. Nein Danke! Meine Meinung.

Ich nehme dringend das WMF Diadem Plus Kochgeschirr-Set 3 tlg für 79,99 Euro. ....statt bei ebay für 55 Euro ;-)

hahaha

Gute Sache wie ich finde, obwohl ich keine Punkte mehr habe.
Damals, als ich noch massig Punkte hatte, hätte ich mich sehr über so einen "Deal" gefreut.

Ich wette bei Rakuten gibt es Fotoapparate von von Sony und Canon und Nikon um mindesten 15% höher ;-)

COLD ...was für ein schrott-post

Irgendwie muss sich do die Seite finanzieren - oder denkt ihr, die machen das aus purer Lebensfreude...??
Könnte ja Gegenangebote/Preisvergleiche setzten - darf ich aber nicht... mein AG gehört zur Metro-Gruppe, und da sind leider einige Anbieter für mich tabu.. tut mir leid für euch...

Sooooo cold!!!



David: also übertrieben teuer finde ich die Angebote oben nun wirklich nicht. Keine Deals im eigentlichen Sinne, aber das hab ich ja auch mehr als deutlich geschrieben.




ich entschuldige mich meinte natürlich das die Preise generell auf Rakuten überteuert sind.

außerdem bin ich der Meinung das das eindeutig kein Deal ist und auch bestimmt nicht auf die Startseite gehört. Ich kann ja auch nicht ein Deal posten für unseren Mitarbeitershop bei Philips und sagen damit das aber ein Deal ist müsst ihr selber Philips Mitarbeiter sein oder einen Kennen. Ja im endeffekt 2 verschiedene Sachen doch es läuft aufs selbe hinaus nur mit dem Unterschied das mein Deal gelöscht wird.

COLD!!!!



Pennys:
Und warum kommt sowas auf die Startseite???




Lesen hilft .....

Super. Danke

Grad schon über die Wii U gefreut mit Mario Kart 8 und dann diesen tollen Preis gesehen... Trotzdem danke für den Hinweis

Eiskalt! Was tut der Mist auf der Hauptseite?

Das zeigt einfach nur, wie unsinnig es ist, Rakuten-Punkte in Euro umzurechnen. Das Prinzip ist klar:

Ich kaufe ein Produkt (häufig etwas teurer als bei der Konkurrenz) mit der Aussicht auf extra viele Punkte. Mit diesen Punkten kaufe ich dann wieder einen Artikel, den es i.d.R. woanders günstiger gibt. Ich mach den Zirkus schon lange nicht mehr mit, vor allem da die "Haltbarkeit" der Punkte in letzter Zeit immer mehr begrenzt wird.

Das jetzt hier auf der Startseite mit Nicht-Deals geworben wird, die nur dazu dienen sollen die überflüssigen Punkte zu verballern, macht das ganze noch absurder.

Ich denke, dass MyDealz mal wieder auf irgendeine Weise davon profitiert.. wie bei dem tollen Schuh-Deal für 5€, bei dem niemand was bekommen hat. Genauso wird auch hier sicher durch die Werbung profitiert. Denn der User hat nichts davon, mehr als die Hälfte ist teurer als überall sonst. Und auch mit Rakutenpunkte macht man keine Schnäppchen in diesem Fall, sondern kommt höchstens auf die Vergleichspreise. Wobei die "Ersparnis" ja nicht wirklich eine Ersparnis ist, wenn sie nicht ausgezahlt werden kann.


> Cold, aber typisch: bei den wirklich schlechten Dingen kann man nie voten.

tolle vergleiche

"Denn der User hat nichts davon, mehr als die Hälfte ist teurer als überall sonst"

Im Text wird doch erläutert, dass die Zielgruppe diejenigen sind, die vom letzten Mal Superpunkte besitzen.
Und wenn du nun die Angebote, die von MyDealz aus verlinkt werden, genauer anschaust, wirst du herausfinden, dass diese sehr nah am Vergleichspreis sind. Rakutenguthaben wird i.d.R. für 80% verkauft.

Nehmen wir das erste Angebot aus dem Deal.
"AVM FRITZ!Box 7490 für 199,90€ (Vergleichspreis: 193€)"
199,90€*0,8=159,92€ / Also 160€ statt 193€. Ich wiederhole. 160€ statt 193€.

Habe bisher 400€ Superpunkte ausgegeben und von wem anders für 300€ bestellt.

Und wer Rakuten länger mitmacht, der investiert seine letzten Superpunkte in die nächste Superpunkt-Aktion. Es gibt dort genügend Artikel, die gleich dem Preisvergleich sind oder zu Aktionen sogar günstiger sind (und DANN noch Superpunkte geben). So habe ich z.B. eine WD Red 4TB für 146,49€ gekauft und bekam noch 40€ in Superpunkten zurück. Preisvergleich 160€~. Grafikkarte für 315€ gekauft, statt im PVG für 305€, aber 100€ Superpunkte bekommen. Meine Teufel Ultima 40 für 300€, dank 80% Abkauf, bekommen - diesen Preis findest du in keinem einzigen bisherigen Deal für diese Boxen (und kein Preisvergleich bietet in seiner Historie sowas).

Ich habe 3 AVM Powerline-Adapter gekauft. Der Preis ist auch in Ordnung (Shop Get-it-quick, eigentlich von getgoods.de), also vergleichbar mit Amazon. Nicht so gut wie Angebotspreis aber OK.

Z.B. 540E für 64 Euro inkl. Versand, Idealo 63.7 bei Amazon.
rakuten.de/pro…tml

also ich finds gut, dass offenbar 99% Rakuten scheiße finden machen, denn so können die restlichen 1% weiterhin astreine Deals einfahren ;-)

in diesem Sinne: runter von der Startseite ;-)

So ein Schrott

Wieso sollte innerhalb des Zeitraums nicht wieder eine 25x Aktion sein?
So wie ich es sehe ist so eine Aktion seit Dezember jeden Monat gewesen, meist auf alles, manchmal nur ausgewählte Artikel....



technohype:
Wieso sollte innerhalb des Zeitraums nicht wieder eine 25x Aktion sein?
So wie ich es sehe ist so eine Aktion seit Dezember jeden Monat gewesen, meist auf alles, manchmal nur ausgewählte Artikel….





Eigentlich schon, aber nicht immer. Ich habe die 1. 25x Aktion für Osten genutzt und ca. 2 Wochen später kommt nochmal mit Yapital.



paulchen3000:
Das zeigt einfach nur, wie unsinnig es ist, Rakuten-Punkte in Euro umzurechnen. Das Prinzip ist klar:


Ich kaufe ein Produkt (häufig etwas teurer als bei der Konkurrenz) mit der Aussicht auf extra viele Punkte. Mit diesen Punkten kaufe ich dann wieder einen Artikel, den es i.d.R. woanders günstiger gibt. Ich mach den Zirkus schon lange nicht mehr mit, vor allem da die “Haltbarkeit” der Punkte in letzter Zeit immer mehr begrenzt wird.


Das jetzt hier auf der Startseite mit Nicht-Deals geworben wird, die nur dazu dienen sollen die überflüssigen Punkte zu verballern, macht das ganze noch absurder.





Nee, es zeigt nur, dass alle die rechnen können, die Punkte korrekterweise etwa zu 80-85% in Euro umrechnen. Und dann kauft (oder es eben bleiben lässt). Wenn man dann für die zweite Kaufwelle noch etwas findet, das fast vollständig 1:1 umgerechnet werden kann, umso besser ...

Die 25/30-fach Superpunkte sind immer einen Artikel auf der Hauptseite wert, keine Frage. Richtig eingesetzt sind wirklich geniale Ersparnisse drin.

Aber diesen Artikel finde ich auch grenzwertig. Wer die Punkte nicht braucht, soll entweder von vornherein nicht mitmachen oder die Punkte mit Abschlag verkaufen.

Für irgendwelche Pseudodeals sind die Punkte echt zu schade.


So habe ich z.B. eine WD Red 4TB für 146,49€ gekauft und bekam noch 40€ in Superpunkten zurück. Preisvergleich 160€~. Grafikkarte für 315€ gekauft, statt im PVG für 305€, aber 100€ Superpunkte bekommen. Meine Teufel Ultima 40 für 300€, dank 80% Abkauf, bekommen – diesen Preis findest du in keinem einzigen bisherigen Deal für diese Boxen (und kein Preisvergleich bietet in seiner Historie sowas).

Ich kann den generellen Unmut schon ein wenig verstehen, trotzdem muss man sagen das wenn man die Punkte von Rakuten richtig anlegt die Deals praktisch unschlagbar sind.

Habe bis jetzt PS4, 21:9 Bildschirm, Mainboard, WD Reds 4GB usw. dort in den Superpunkteaktionen gekauft. Alles für Preise die wahrscheinlich noch in nem Jahr oder mehr als super hot gevotet werden würden wenn sie in einem normalen Shop ohne den Punktewahnsinn auftauchen würden. Solange man weiß wie man die Punkte wieder sinnvoll in Geld umwandeln kann bzw. sich davon etwas kauft was man haben will ist Rakuten mit einer der absolut besten Plätze für Deals.

kommen jeden Tag neue Angebote?



dano19:
kommen jeden Tag neue Angebote?



Offensichtlich. Sonst wären wohl schon jetzt mehr Angebote beworben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Info....Am 26.04.2017 um 19.00 Uhr wird das neue Call of Duty-World War II …1420
    2. Folgen bei Verkauf von kostenlosen Gutscheinen810
    3. Mit Amazon.de Konto bei Amazon.it oder co.uk etc. bestellen1010
    4. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1531657

    Weitere Diskussionen