eingestellt am 11. Mai 2021
Hallo,
im Laufe der Homeoffice-Zeit hat bei uns die Netflix-Nutzung zu- und die Sehkraft deutlich abgenommen. Deshalb soll der 32"-TV ersetzt werden. Nach einem kurzen Marktüberblick bin ich genau so klug wie davor. Eigentlich wollte ich schnell und einfach einen Fernseher kaufen und nicht Raketenwissenschaft betreiben... 4k, 8k, LED, LCD, OLED, QLED - kein Plan.
Der TV darf max. 50" haben, der Raum ist ca. 30 qm groß, Betrachtungsabstand ca. 3m, hauptsächlich von vorne. Gaming ist nicht erforderlich, Sport auch nicht, einfach ein TV für Filme in Zimmerlautstärke.
Kosten max. €800. Meiner besseren Hälfte gefällt die Frame-Serie von Samsung gut wegen der Bilder, was genau ist der Unterschied zum Ambient-Modus? Über konkrete Vorschläge, Tipps oder Seiten mit (serösen) Tests und Infos würde ich michn freuen!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
7 Kommentare
Dein Kommentar