500 Euro Förderung vom Freistaat Bayern für den Einbau einer neuen Heizung

7
eingestellt am 12. Apr
Mal etwas spezieller aber vielleicht kann ja jemand was mit anfangen...

Der Freistaat Bayern hat die Förderungen für die Heizungssanierung bzw. auch den Einbau einer Lüftungsanlage heute wieder aufgenommen...

Das s.g. 10000 Häuser Programm!

Unter relativ einfachen Voraussetzungen wird die Erneuerung einer Heizungsanlage mit 500 Euro gefördert. Für den Einbau einer Lüftungsanlage gibt es 1000 Euro.

Beschreibung siehe Link. Wichtigste Voraussetzung ist das du im Freistaat Bayern wohnst!

Wichtig: die Anzahl der Förderfälle ist auf 5000 für 2017 begrenzt. Aktuelle gibt's noch ca. 4500.

energieatlas.bayern.de/bue…tml

Also wer seine alte Heizung gegen eine Brennwertheizung tauschen will und noch keinen Auftrag erteilt hat kann hier was einsackeln...

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
7 Kommentare

Da muss man ja schon ein richtig altes Teil stehen haben. (Baujahr 1988-1992)

Heizungsmafia

Verfasser

Joey_99vor 8 m

Heizungsmafia

Der Freistaat? Ah ja

haifischchenvor 2 h, 7 m

Der Freistaat? Ah ja


Naja recht hat er schon.

Bei meinem kleinen Häuschen in Brandenburg, mitten im Wald, 3km bis zum nächsten Haus, soll der alte Ofen für 5000€+ erneuert werden, weil er die Feinstaubnorm nicht mehr erfüllt. Nutze den 3-4 mal im Jahr. Der Kamin ist aber völlig egal, den könnte ich fröhlich weiter nutzen.

Schade, in MV ist die Förderung leider für DSL Light drauf gegangen. Vor lauter Feinstaub kommt jetzt nichtmal das LTE Signal durch. In Edge we Trust.

cibFelvor 2 h, 35 m

Schade, in MV ist die Förderung leider für DSL Light drauf gegangen. Vor l …Schade, in MV ist die Förderung leider für DSL Light drauf gegangen. Vor lauter Feinstaub kommt jetzt nichtmal das LTE Signal durch. In Edge we Trust.

​du bist so 2008

Wenn man alles durchrechnet lohnt es sich oft trotzdem nicht zu wechseln...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text