ABGELAUFEN

50/100 MBit DSL Tarife - der Neujahrsvergleich 2015

Hallo Forum,

das neue Jahr hat begonnen und es scheint derzeit viele DSL-Tarifangebote zu geben. Einige haben sich bestimmt schon hinreißen lassen und haben schon bestellt, aber wir wissen alle, dass nur der gemeine Mydealzer ein noch günstigeres Angebot findet.

Um allen Forenmitgliedern die richtige Tarifwahl zu erleichtern, habe ich mir überlegt, das man eine Tarifübersicht erstellen könnte. Ich tue das aber auch zum Selbstzweck, da ich selber grade einen neuen Anbieter suche.

Eins vorneweg: Man kann seinen DSL-Anschluss in der Regel erst nach 24 Monaten kündigen, wenn es nicht anders aufgeführt ist. Wenn Ihr nicht wißt wie lange Euer Vertrag läuft, erkundigt Euch bei Eurem Anbieter. Am besten sollte man aber noch nicht kündigen, da dies von einigen Anbietern sowieso übernommen wird. Anschließend muss man die Verfügbarkeit des Angebots in Eurer Gegend prüfen.


Zunächst mal die gängigen Angebote von den großen Anbietern (ohne Angebote von Subunternehmen):

Gemeinsamkeiten aller Anbieter:
- Festnetzanschluss oder Kabelanschluss
- Internetflat (wenn man das trotz Drosselung noch so nennen kann)
- Festnetzflat in alle deutschen Festnetze
- Clouds und Sicherheitspakete habe ich absichtlich draussen gelassen

Telekom
- Tarifoption M: bis zu 50 MBit/s
- 15 GB Inklusivvolumen (danach Drosselung auf 384 KBits/s)
- ISDN-Option (+4€/Monat)
- Router (Speedport LTE II für 299,99€ oder 4,94/Monat)
- 69,95 € einmaliger Bereitstellungspreis
- Kosten 39,95/Monat (derzeitiges Angebot: 12 Monate 10% sparen)

- Tarifoption L: bis zu 100 MBit/s
- 30 GB Inklusivvolumen (danach Drosselung auf 384 KBits/s)
- Kosten 49,95/Monat (derzeitiges Angebot: 12 Monate 10% sparen)
- alle weiteren Optionen wie oben...


1und1
- Doppelflat VDSL 50 MBit/s
- keine Drosselung
- keine Anschlussgebühr
- plus maximal 4 SIM-Karten (2,50€/Monat pro Karte)
- inkl. ISDN-Komfort (10 Rufnummern)
- FreeCall 25/50 Option (Jeden Monat 1.000 Minuten kostenlos in 25/50 Länder telefonieren, danach für nur 3 ct/Min für 4,99/9,99 pro Monat)
- 1&1 Mobilfunk-Option (Für nur 9,9 ct/Min (statt 19,9 ct/Min.) vom Festnetz in alle dt. Mobilfunknetze für 4,99€)
- 1&1 Homeserver (FRITZ!Box von AVM) kostenlos
- 29,99 €/Monat - nach 24 Monaten 39,99 €/Monat

- Doppelflat VDSL 100 MBit/s
- 34,99 €/Monat - nach 24 Monaten 44,99 €/Monat
- alle weiteren Optionen wie oben...


O2 DSL All-in L (bis zu 50.000 KBit/s)
- Drosselung: bei 3x in Folge über 300 GB nur noch 2.000KBit/s
- ISDN Komfort optional 2,99/Monat
- Vertragsoption: für 24 Monate binden oder kündbar zum Monatsende (bei der ersten Option entfällt die Anschlussgebühr von 50€)
- Unbegrenzt vom Festnetz in alle dt. Mobilfunknetze telefonieren
- Router 49,99 €, (im Kleingedruckten war noch folgendes zu lesen: Rückgabe nach Vertragsende, Versandkosten 9,99 € - Vielleicht kann das jmd bestätigen?)
- inklusive Chromecast
- 14,99€ in den ersten drei Monaten, ab dem 4. Monat 34,99€, ab dem 13. Monat 39,99€

O2 DSL All-in XL (bis zu 100.000 KBit/s)
- Drosselung: bei 3x in Folge über 500 GB nur noch 2.000KBit/s
- alle weiteren Optionen wie oben (sogar der Preis!?) ...


Kabel Deutschland Internet & Telefon 50
- Geschwindigkeit: 50 MBit/s down, 2 MBit/s up
- Drosselung: derzeit ab 60GB auf 100 Kbit/s
- keine Anschlussgebühr
- schlichter Kabelrouter kostenlos, Fritzbox für 5,00€/Monat
- eigene Homepage 12 Monate gratis, danach 0,99€/Monat
- Emailaccount
- 19,90€ in den ersten 12 Monaten, ab dem 13. Monat 32,90€

Kabel Deutschland Internet & Telefon 100
- Geschwindigkeit: 100 MBit/s down, 6 MBit/s up
- 19,90€ in den ersten 12 Monaten, ab dem 13. Monat 39,90€
- Wenn Ihr das Samsung Galaxy Tab 4 8.0 LTE dazu bestellen wollt, zahlt Ihr ab dem ersten Monat 39,90€ und müsst die Anschlussgebühr von einmalig 39,90€ bezahlen
- alle weiteren Optionen wie oben...


Unitymedia 3play PLUS 120 (Kabel)
- Geschwindigkeit 120 MBit/s down, 6 MBit/s up
- Anschlussgebühr: 50€
- inkl. Horizon HD Receiver und Highspeed-Modem
- inkl. Online-Videothek
- DigitalTV buchbar (für 7€/Monat)
- Mobil Flat (für 20€/Monat)
- die ersten drei Monate sind frei, dann 24,99€ in den nächsten neun Monaten, danach 40€/Monat



Vergleich Gesamtpreise (sortiert nach günstigstem Preis):
Kabel Deutschland Internet & Telefon 50 - 633,6€ (mit Router)
Kabel Deutschland Internet & Telefon 100 - 717,6€ (mit Router, ohne Tab)
1und1 Doppelflat VDSL 50 MBit/s - 719,76€ (mit Fritzbox)
Unitymedia 3play PLUS 120 (Kabel) - 754,91 (mit Highspeed-Modem)
1und1 Doppelflat VDSL 100 MBit/s - 839,76€ (mit Fritzbox)
O2 DSL All-in L und XL - 839,76€ (Vertragsoption 24 Monate, ohne Router)
Telekom Tarifoption M - 980,81€ (ohne Router)
Telekom Tarifoption L - 1138,86€ (ohne Router)



Falls ich etwas wichtiges vergessen habe oder noch weitere Anbieter hinzu kommen sollen, gebt mir bitte bescheid. Vodafone scheidet für mich aber wegen Tempora sowieso aus, wenn sich einer die Mühe machen möchte, ich trage es dann im Eröffnungspost nach.


Bitte gebt fleissig Feedback und tragt Angebote in diesen Thread ein. Gerne auch Links auf andere Beiträge. Erfahrungsberichte zu einzelnen Anbietern werden sicherlich auch gerne gelesen.

45 Kommentare

Verfasser

Alle relevanten Links zum ersten Beitrag:

Telekom Tarifübersicht:
telekom.de/pri…unk

1und1 Tarifübersicht:
dsl.1und1.de/?li…dsl
PDF:
dsl.1und1.de/mod…pdf

O2 Tarifübersicht:
dsl.o2online.de/pro…xl/
PDF:
static2.dsl.o2.de/pro…pdf

Kabel Deutschland Tarifübersicht:
kabeldeutschland.de/int…on/
PDF:
s2.kabeldeutschland.de/dl/…002


Und hier noch ein paar lesenswerte Artikel zum Thema aus dem Forum:
DSL Neuvertrag Tipps? Zugaben? - hukd.mydealz.de/div…315
1&1 über qipu abschließen - hukd.mydealz.de/div…195
Sonderkündigung bei DSL Anbieter - hukd.mydealz.de/div…307
DSL Tarif gesucht - hukd.mydealz.de/ges…916


Cashback von Qipu:

telekom:
qipu.de/cas…tz/

1und1:
qipu.de/cas…d1/

O2:
qipu.de/cas…o2/

Kabel Deutschland:
qipu.de/cas…nd/

UnityMedia:
unitymedia.de/pri…te/


O2 50k-Leitung für Studenten monatlich kündbar für 25€!

haege

O2 50k-Leitung für Studenten monatlich kündbar für 25€!



Ohne eine Telefon-Flat. Dann lieber Easybell für 25€/Monat abschließen.

Verfasser

haege

O2 50k-Leitung für Studenten monatlich kündbar für 25€!



Habe ich auch gesehen. Danke für den Hinweis, wird sicherlich für den einen oder anderen Interessant, gilt aber nur unter der folgenden Vorraussetzung:

Preis gilt, solange der Kunde Schüler, Student, Auszubildender oder unter 26 Jahre alt ist. Bei Wegfall der Voraussetzung erhöht sich die monatliche Grundgebühr automatisch auf 29,99 €, nicht jedoch vor Ablauf einer ggf. vereinbarten Mindestlaufzeit. Der Kunde ist verpflichtet, sich innerhalb von 3 Monaten nach Vertragsschluss durch Übersendung geeigneter Nachweise (z. B. Kopie von Personalausweis bzw. Schüler-/Studentenausweis) für O2 DSL Young zu legitimieren. Dasselbe gilt, soweit der Kunde zu einem späteren Zeitpunkt aufgefordert wird, sich erneut zu legitimieren.

Link: static2.dsl.o2.de/pro…pdf

Kabel ist kein DSL.
Und Kabel ist auch nicht unbedingt immer optimal, denn es handelt sich dabei um ein Shared-Medium, was bedeutet, dass ihr bspw. abends mit einer 50er oder 100er Leitung nichtmal 10 Mbit/s bekommen müsst. Habe schon Leute gehört, die hatten bei Unitymedia gerade mal ca. 5 Mbit/s.

Verfasser

IllllIIIllllIIIlIllIIlllI

Kabel ist kein DSL. Und Kabel ist auch nicht unbedingt immer optimal, denn es handelt sich dabei um ein Shared-Medium, was bedeutet, dass ihr bspw. abends mit einer 50er oder 100er Leitung nichtmal 10 Mbit/s bekommen müsst. Habe schon Leute gehört, die hatten bei Unitymedia gerade mal ca. 5 Mbit/s.



Du hast natürlich recht, ich lass es aber trotzdem mal stehen, okay?

Habs vermutlich nicht verstanden. Habe vor drei Tagen als Telekom bestandskunde von 50 auf 100 gewechselt. Für den gleichen Preis wie die 50er, also 39,95 und das ist ohne Drossel

telekom.de/pri…e-l

24 Monate laufzeit.
Für Neukunden 10% in den ersten 12 Monaten

Ich kann jedem nur empfehlen zu prüfen, wie die Geschwindigkeit bei easybell ist. Ich hab schon viele Anbieter durch in easybell ist wirklich mit Abstand der Beste!

Dazu noch recht günstig und ohne Mindestvertragslaufzeit.
Wenn ihr mal überlegt, was das bedeutet, dann kommt man darauf, dass die eigentlich nur über Service und Qualität die Kunden halten können!

Vodafone 50k für effektiv 19,90€ monatlich ohne Festnetzflat oder 22,49€ mit Festnetzflat
http://www.obocom.de/shop/DSL-Internet-Festnetz/DSL/Vodafone-DSL-Anschluss::1.html

oder 16k für 15,99€ monatlich
hukd.mydealz.de/dea…287

Bin mit 1&1 50mbit VDSL sehr zufrieden (klingt komisch - ist aber so)

Läuft seit dem ersten Tag wie ein schweizer Uhrwerk, mit fullspeed und auch bei > 2TB Traffic keine Problem.

Shitzy

Bin mit 1&1 50mbit VDSL sehr zufrieden (klingt komisch - ist aber so) Läuft seit dem ersten Tag wie ein schweizer Uhrwerk, mit fullspeed und auch bei > 2TB Traffic keine Problem.


Klar da kümmert sich ja auch Marcell D'Avis drum dass alles geht

Kalleknachwurschd80

Habs vermutlich nicht verstanden. Habe vor drei Tagen als Telekom bestandskunde von 50 auf 100 gewechselt. Für den gleichen Preis wie die 50er, also 39,95 und das ist ohne Drossel



für 100er geht das.
aber checke die leute nicht, die für ne 50er bei der telekom 40€ zahlen!??! wenn es doch vodafone für 20€ gibt?! muss ja erheblich besser sein um 480€ aufpreis zu latzen in 2 jahren.... !?

Shitzy

Bin mit 1&1 50mbit VDSL sehr zufrieden (klingt komisch - ist aber so) Läuft seit dem ersten Tag wie ein schweizer Uhrwerk, mit fullspeed und auch bei > 2TB Traffic keine Problem.



Gibt's den noch?

Kalleknachwurschd80

Habs vermutlich nicht verstanden. Habe vor drei Tagen als Telekom bestandskunde von 50 auf 100 gewechselt. Für den gleichen Preis wie die 50er, also 39,95 und das ist ohne Drossel


Ich zahls gerne, wenn etwas funktioniert wie es soll.
Ich hatte bei der Telekom bisher immer Speed bis zum Anschlag, also wenn 50 draufstand dann hatte ich auch immer 50.
Die 100 wird in 2-3 tagen geschaltet, gehe davon aus dass es auch dann wieder so ein wird. der verteilerkasten steht quasi vor der türe.

ich hatte in der vergangenheit schon andere anbieter, aber das war meistens mist. schlechte verbindungen, abbrüche etc und dann zahl ich gerne ein paar euro mehr. und wie gesagt bei mir stimmt die qualität der telekom bisher immer.

Shitzy

Bin mit 1&1 50mbit VDSL sehr zufrieden (klingt komisch - ist aber so) Läuft seit dem ersten Tag wie ein schweizer Uhrwerk, mit fullspeed und auch bei > 2TB Traffic keine Problem.



ne ich glaube nicht

Kalleknachwurschd80

Habs vermutlich nicht verstanden. Habe vor drei Tagen als Telekom bestandskunde von 50 auf 100 gewechselt. Für den gleichen Preis wie die 50er, also 39,95 und das ist ohne Drossel




Warum?
5172334-rEmgM
wenn man auch das haben kann
5172334-ct89R

X)

Shitzy

Bin mit 1&1 50mbit VDSL sehr zufrieden (klingt komisch - ist aber so) Läuft seit dem ersten Tag wie ein schweizer Uhrwerk, mit fullspeed und auch bei > 2TB Traffic keine Problem.



NEIN



Seit 2012 nicht mehr

den Bericht zu Kabel kann ich nur bestaetigen... focus.de/fin…tml

IllllIIIllllIIIlIllIIlllI

Kabel ist kein DSL. Und Kabel ist auch nicht unbedingt immer optimal, denn es handelt sich dabei um ein Shared-Medium, was bedeutet, dass ihr bspw. abends mit einer 50er oder 100er Leitung nichtmal 10 Mbit/s bekommen müsst. Habe schon Leute gehört, die hatten bei Unitymedia gerade mal ca. 5 Mbit/s.



Kann ich bestätigen. Hatte tagsüber 80 Mbit und abends teilweise gerade mal 3-4Mbit(!).
Hab dann fristlos kündigen können, weil KabelBW ein sog. Highspeed-Versprechen in den ersten zwei Monaten anbietet, bei dem man ohne Grund kündigen kann.

Hab jetzt O2 für 25€ und immer meine 45Mbit

IllllIIIllllIIIlIllIIlllI

Kabel ist kein DSL. Und Kabel ist auch nicht unbedingt immer optimal, denn es handelt sich dabei um ein Shared-Medium, was bedeutet, dass ihr bspw. abends mit einer 50er oder 100er Leitung nichtmal 10 Mbit/s bekommen müsst. Habe schon Leute gehört, die hatten bei Unitymedia gerade mal ca. 5 Mbit/s.



Ist dies nur bei den "großen" so?
Habe derzeit das Problem, dass am Haus meiner Eltern nur eine 6Mbit Leitung anliegt, was lächerlich ist heutzutage. Alle Anbieter könnten also maximal die 6Mbit liefern und kein VDSL etc.. Nun haben wir einen lokalen Anbieter, der unser Stadtgebiet mit Kabel TV/Telefon/Internet über das Kabelnetz beliefert. Die bieten einen 120Mbit Anschluss an. Soll ich nun zu diesem wechseln oder ist das ähnlich wie von euch beschrieben dann? Andererseits bleibt eigentlich keine andere Möglichkeit wegen der dämlichen DSL Leitung oder?

Mal in Deals verschoben. Falls du noch die effektiven Kosten pro Monat einfügst dürften die Tarife deutlich einfacher zu vergleichen sein.


Avatar

GelöschterUser57388

Was soll das hier bringen? Finde lieber gute Deals.

Avatar

GelöschterUser57388

Crenzy

Mal in Deals verschoben. Falls du noch die effektiven Kosten pro Monat einfügst dürften die Tarife deutlich einfacher zu vergleichen sein.


So ein quatsch. Bitte zurück in diverses. Also echt. ..

Bei 1und1 bekommt man nach der MindestVL durch "Kündigungsvorhaben" sehr einfach auch weiterhin den bisherigen Preis und die aktuelle Fritzbox obendrauf.

Verfasser

Ryker

Was soll das hier bringen? Finde lieber gute Deals.



Was Informationen bringen? Eine Entscheidungsgrundlage!

Verfasser

Crenzy

Mal in Deals verschoben. Falls du noch die effektiven Kosten pro Monat einfügst dürften die Tarife deutlich einfacher zu vergleichen sein.



Habe die Gesamtkosten im Eröffnungspost eingefügt

Verfasser

Kalleknachwurschd80

http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/internet-und-fernsehen/magenta-zuhause-l 24 Monate laufzeit. Für Neukunden 10% in den ersten 12 Monaten



Kann mir einer erklären was der Unterschied zu den anderen Telekom Tarifen ist?

Hat jmd gesehen, ob es bei 1und1 eine Anschlussgebühr gibt?

Gute Übersicht. Gucke nämlich gerade auch nach neuen Verträgen zwecks Umzug. 1&1 sieht interessant aus. Hab da mal angerufen mit pünktliche Aktivierung zum 1.02 wird schon wohl nichts mehr hat man mir gesagt eher 1.Februarwoche könnte auch schnell die zweite Woche, dann werden.

Samsonito

Gute Übersicht. Gucke nämlich gerade auch nach neuen Verträgen zwecks Umzug. 1&1 sieht interessant aus. Hab da mal angerufen mit pünktliche Aktivierung zum 1.02 wird schon wohl nichts mehr hat man mir gesagt eher 1.Februarwoche könnte auch schnell die zweite Woche, dann werden.


Bei den vdsl verträgen gibt es bei 1u1 aber einen sofort-start umts stick umsonst dazu. Diesen kannst du bis zur schaltung deines anschlusses nutzen. Und du kannst den stick behalten, aber das ist nebensache.

Samsonito

Gute Übersicht. Gucke nämlich gerade auch nach neuen Verträgen zwecks Umzug. 1&1 sieht interessant aus. Hab da mal angerufen mit pünktliche Aktivierung zum 1.02 wird schon wohl nichts mehr hat man mir gesagt eher 1.Februarwoche könnte auch schnell die zweite Woche, dann werden.



Ja das habe ich auch gelesen. Das ist natürlich ganz gut, da es auch kostenlos ist. Da stand auch, dass nach 10 GB dann gedrosselt wird beim Stick.

Ich werde da wohl abschließen, da ich das Angebot gut finde.

Verfasser

Samsonito

Gute Übersicht. Gucke nämlich gerade auch nach neuen Verträgen zwecks Umzug. 1&1 sieht interessant aus. Hab da mal angerufen mit pünktliche Aktivierung zum 1.02 wird schon wohl nichts mehr hat man mir gesagt eher 1.Februarwoche könnte auch schnell die zweite Woche, dann werden.



Hi, hast Du bei 1und1 eine Anschlussgebühr gesehen?

Samsonito

Gute Übersicht. Gucke nämlich gerade auch nach neuen Verträgen zwecks Umzug. 1&1 sieht interessant aus. Hab da mal angerufen mit pünktliche Aktivierung zum 1.02 wird schon wohl nichts mehr hat man mir gesagt eher 1.Februarwoche könnte auch schnell die zweite Woche, dann werden.




Bei Neuanschluss muss ein Telekom Techniker vorbei kommen und das kostest 39,90€ . Das gleiche gilt auch, wenn
Zurzeit kein aktiver Telefon-Anschluss an der Anschlussadresse vorhanden ist, da musst du ebenfalls 39,90€ bezahlen.

Willst du deinen Anschluss zu 1&1 wechseln musst du wohl nichts bezahlen.

Kalleknachwurschd80

http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/internet-und-fernsehen/magenta-zuhause-l 24 Monate laufzeit. Für Neukunden 10% in den ersten 12 Monaten


Oben war was mit Funk genannt. Siehe ersten kommi

Samsonito

Gute Übersicht. Gucke nämlich gerade auch nach neuen Verträgen zwecks Umzug. 1&1 sieht interessant aus. Hab da mal angerufen mit pünktliche Aktivierung zum 1.02 wird schon wohl nichts mehr hat man mir gesagt eher 1.Februarwoche könnte auch schnell die zweite Woche, dann werden.


Wenn ich also von Telekom zu 1und1 wechsele, dann gibt es keine Anschlussgebühr, habe ich richtig verstanden?

Samsonito

Gute Übersicht. Gucke nämlich gerade auch nach neuen Verträgen zwecks Umzug. 1&1 sieht interessant aus. Hab da mal angerufen mit pünktliche Aktivierung zum 1.02 wird schon wohl nichts mehr hat man mir gesagt eher 1.Februarwoche könnte auch schnell die zweite Woche, dann werden.



Ja genau wenn du einen Telefonanschluss schon hast und nur wechselst, dann kostet das nix

O2 DSL All-in XL (bis zu 100.000 KBit/s) - Drosselung: bei 3x in Folge über 500 GB nur noch 2.000KBit/s - alle weiteren Optionen wie oben (sogar der Preis!?) ...

Der XL-Vertrag kostet doch 5€/Monat mehr oder nicht?

Samsonito

Ja genau wenn du einen Telefonanschluss schon hast und nur wechselst, dann kostet das nix


Danke dir!

Verfasser

ein aktueller Deal:

hukd.mydealz.de/dea…287


Wem Vodafone nichts ausmacht:

ADSL Vodafone direkt:
mit Router: 383,70€ in 24 Monaten = effektiv 15,99€ monatlich
ohne Router: 359,70€ = effektiv 14,99€ monatlich

Verfasser

Bisher das günstigste, was ich hier gesehen habe:

Vodafone DSL M für eff. 14,56 EUR im Monat

hukd.mydealz.de/dea…979

Kommt für mich aber nicht in Frage.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rechnung über "Reparatur" bekommen da nichts gefunden wurde68
    2. JUBILÄUM! JUBILÄUM!!! mydealz wird 10 und ihr könnt Reisen im Wert von 10.0…275328
    3. wie oft wechselt ihr die Filter in euren Saugrobotern??34
    4. Mydealz Down?[Geklärt]67

    Weitere Diskussionen