50ccm Roller gesucht - simpel und günstig von A nach B - A.T.U. Roller für 800€ leider ausverkauft

eingestellt am 14. Jun 2021
Für die Zeit des Hausumbaus wollte ich ein günstiges Fortbewegungsmittel erwerben um täglich 3x ca. 12 km zur Baustelle hin und zurück zu fahren.

Wenn der Umzug bevorsteht, wird die ETW verkauft und ein Zweitwagen soll her. Daher bin ich auf das Thema 50ccm Roller gekommen. Habe auch nur Klasse B als Schein.

Nun ist leider in der letzten Woche das letzte Exemplar dieses Rollers abverkauft worden. Bei Mobile bzw. die anderen Modelle sind alle deutlich teurer.

Gibt es irgendwo Baumarkt Roller oder eine Alternative bis ca. 1000€?

Hat jemand sonst noch einen Tipp? Wo kann ich noch schauen? Gibt es so China-Roller Händler, die ggfs. direkt ab EU Lager verkaufen?

In meinem Umfeld sind alle Einstiegsmodelle 200-300€ teurer als der nächst klick günstigste von ATU.


Bitte keine Grundsatzdiskussion, Chinabomber etc. es geht mir nur darum von Juli bis Oktober kostengünstig und eigenkapitalschonend die Strecke zu fahren.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
40 Kommentare
Dein Kommentar