Abgelaufen

50€ Cashback Aktion – HP Mini 110 – mattes 10? Netbook mit N455 ab 209€ *UPDATE3*

119
eingestellt am 30. Mär 2011
Update 3

HP hat die Cashback Aktion auch für den Mini 110 bis zum 30.04. verlängert.


Update 2

Tanzbaer1989 hat gerade darauf hingewiesen, dass man jetzt das HP Mini 110 in schwarz, weiß oder blau für 259€, bzw. effektiv 209€ bestellen kann. Die Lieferung in eine Filiale ist kostenlos.


Update 1

Die HP Mini 110 Cashback Aktion läuft nur noch bis zum 25.03. und da das Rechnungsdatum entscheidend ist, müsstet ihr euch beeilen, wenn ihr noch zuschlagen wollt.


UPDATE 3

HP hat die Cashback Aktion auch für den Mini 110 bis zum 30.04. verlängert.


UPDATE 2

Die HP Mini 110 Cashback Aktion läuft nur noch bis zum 25.03. und da das Rechnungsdatum entscheidend ist, müsstet ihr euch beeilen, wenn ihr noch zuschlagen wollt.


UPDATE 1

mydealz.de/dea…529 hat gerade darauf hingewiesen, dass man jetzt das HP Mini 110 in schwarz, weiß oder blau für 259€, bzw. effektiv 209€ bestellen kann. Die Lieferung in eine Filiale ist kostenlos.


Ursprüngliches UPDATE2 vom 23.03.2011:

Ursprüngliches UPDATE vom 19.03.2011:

Ursprünglicher Artikel vom 13.03.2011:


Neben der HP 625 Aktion wurde ja auch die 50€ Cashback Aktion für das HP Mini 110 Netbook verlängert und mydealz.de/gut…695 hat darauf hingewiesen, dass jetzt auch wieder der Mindestpreis von 269€ entfernt wurde. Mit den 50€ Cashback ist das HP Mini 110 weiterhin das attraktivste Netbook in Sachen Preis-/Leistung.


Die Klausel, dass das Gerät min. 269€ kosten muss, wurde wieder aus den Teilnahmebedingungen entfernt. Nach dem Kauf (bis zum 25.03.2011) muss man innerhalb von 14 Tagen! auf der HP Homepage den Cashback Antrag stellen. Man bekommt dann im Anschluss die 50€ innerhalb einiger Wochen von HP zurücküberwiesen. Die Aktion gilt nur einmal pro Haushalt (siehe ausführliche Teilnahmebedingungen).


Noch günstiger mit Risiko


Im HP Friends Store und im HP Students Store kosten die Geräte sogar nur 229€ vor Rabatt, allerdings wird dies wohl durch die Bedingung “Insbesondere ist eine additive Inanspruchnahme von dieser Promoaktion und Sonderpreisvereinbarungen, wie Endkundenverträge oder OPGs, grundsätzlich ausgeschlossen.” ausgehebelt (wobei früher komischerweise explizit darauf hingewiesen wurde). Beim letzten Mal hatte HP dann allerdings kurzfristig einfach einen Mindestpreis von 269€ in die Teilnahmebedingungen geschrieben. Dieser steht wie gesagt nicht mehr dabei und beim letzten Mal gab es ja aber Erfolgsmeldungen und so gab es das Netbook für letztendlich 179€. Ein Restrisiko bleibt natürlich, da ja auch die Widerrufsfrist verstreicht in der Zeit in der man auf das Cashback wartet. Das muss jeder selber wissen, ob ers probieren will oder nicht.


557944.jpg


HP Mini 110


Bei der Recherche müsst ihr darauf achten, dass es sich hier um die neue HP Mini 110 Reihe mit dem N455 Prozessor handelt. Der Unterschied zum kleineren Bruder wird gering ausfallen, denn auch wenn er jetzt theoretisch DDR3 Speicher unterstützen würde, hat HP weiterhin DDR2-Speicher verbaut. Weiterhin ein absolut schlagendes Argument, neben dem sehr guten Preis, bleibt natürlich das matte Display und die für die Preisklasse sehr gute Verarbeitung.


Man hat die 2 großen Kritikpunkte des Vorgängers auch entfernt. So gibt es keinen herausstehenden Akku mehr und die Maustasten sind wieder an der gewohnten Stelle vorne links und rechts wie bei jedem anderen Gerät auch. Die Kaufargumente bleiben die in der Preisklasse extrem gute Verarbeitung und die sehr gute Tastatur (nicht Full-Size, aber 93%), aber auch die Akkulaufzeit von ~7-8 Stunden ist wohl definitiv auf der Pro-Seite.


Komischerweise gibt es immer noch keine brauchbaren Testberichte zu der aktuellen Version (der bei Brighthub ist sehr laienhaft), aber bei Amazon.com und Amazon.de (10 x 5 Sterne) gibt es einige positive Erfahrungsberichte. HP hat den Mini 110 wohl mal wieder mit viel Müllsoftware ausgeliefert und so muss man erstmal den ganzen unnötigen Kram auch wieder deinstallieren. Der Lüfter ist durchaus hörbar, aber nicht störend laut (man sollte im BIOS das “Fan always on” ausstellen, damit er nicht permanten läuft). Ich bin mir aber sicher, dass noch der ein oder andere einen Kommentar zu dem Gerät in den Kommentaren hinterlassen wird.


Zu dem Preis auf jeden Fall ein sehr gutes Angebot.


557944.jpg


Technische Daten:


Intel Atom N455 1.66GHz • 1024MB • 250GB • kein optisches Laufwerk • Intel GMA 3150 (IGP) shared memory • 3x USB 2.0/LAN/WLAN 802.11bgn • 2in1 Card Reader (SD/MMC) • Webcam (0.3 Megapixel) • 10.1? WSVGA non-glare LED TFT (1024×600) • Windows 7 Starter (32-bit) • Li-Ionen-Akku (6 Zellen) • 1.21kg • 12 Monate Herstellergarantie

Zusätzliche Info
119 Kommentare

Hab mir das netbook vor 6monaten für die uni gekauft und kanns nur weiterempfehlen, klein, leich und nicht zu lahm.

Hat denn schon jemand erfolgreich auf dieser Reihe Mac OS X installiert? Funktionieren die Komponenten, vor allem WLAN out of the Box damit?

hp zahlt nur leider den cashback nicht aus!

Kann man das Netbook auch an einem Beamer anschließen und dann zB Powerpoint auf dem Beamer und Netbook laufen lassen ?

Ist die Hardware stark genug um DIVX abzuspielen ?

Hat das Ding noch ein Ramslot frei, oder muss man direkt ein 2GB Modul kaufen?
Dazu hab ich jetzt auf die schnelle bei Amazon (bewertungen) bzw. Google nichts gefunden.

Jemand schon mal Netbook mit Ipad verglichen? ^^

man muss ein 2gb modul kaufen, kein slot frei

Was soll an der Tastatur gut sein? So wie die sich in dem Video durchbiegt erwarte ich eine sehr lausige Tastatur.

Sollte man lieber den 625er oder diesen nehmen

Das sind 2 vollkommen unterschiedliche Geräte. Einmal 15" Office Notebook und einmal ein 10" Netbook zum immer dabei haben.



Max: Sollte man lieber den 625er oder diesen nehmen

Oder doch lieber den All-in-One Sony-PC?



Max: Sollte man lieber den 625er oder diesen nehmen

Zum DIVX reicht es ohne Probleme. 720p aufwärts packt mein HP110 der neusten Generation in Standardausführung schon nicht mehr ordentlich... Gerät wird als Surfcomputer an die Freundin verschenkt.

Avatar
Anonymer Benutzer

Wo gibt es das HP Compaq Mini 110 blau für effektiv 209€? Bei Notebooksbilliger kommen doch noch 7,99 EUR Porto hinzu, oder nicht?

Kann man dieses Netbook irgendwo schon direkt mit verbauten 2 GB Speicher kaufen?

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer


KR: Kann man dieses Netbook irgendwo schon direkt mit verbauten 2 GB Speicher kaufen?



nein, da microsoft es verbietet, windows 7 starter mit mehr als 1gb zu verkaufen. man muss den riegel immer selber einbauen.
Bearbeitet von: "" 9. Mär


Hinnerk: hp zahlt nur leider den cashbacknicht aus!



Ich warte auch schon einige Zeit...hat es schon jemand bekommen?
Avatar
Anonymer Benutzer

Hä, jetzt wird bei Notebooksbilliger versandkostenfrei angezeigt. Das war eben noch nicht. Verwirrt...



KR: Wo gibt es das HP Compaq Mini 110 blau für effektiv 209€? Bei Notebooksbilliger kommen doch noch 7,99 EUR Porto hinzu, oder nicht?
Kann man dieses Netbook irgendwo schon direkt mit verbauten 2 GB Speicher kaufen?

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Dann nimmt man halt eins ohne Windows 7. Oder ist das ebenfalls ein Problem?



wompeldompel:
nein, da microsoft es verbietet, windows 7 starter mit mehr als 1gb zu verkaufen. man muss den riegel immer selber einbauen.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Das schöne an dem kleinen Begleiter ist, dass der Akku in der neuen Generation NICHT mehr herausguckt.

Zu empfehlen wäre natürlich ein 2GB DDR3 Riegel.

amazon.de/gp/…-11

Rechteckig, praktisch, gut

PS: O.g. Netbook ist bereits bestellt worden!



Hinnerk: hp zahlt nur leider den cashbacknicht aus!



sagt wer?
Avatar
Anonymer Benutzer

Was bedeutet genau "Endkundenverträge oder OPGs"?

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

hab noch keins ohne win7 starter gesehen.



KR: Dann nimmt man halt eins ohne Windows 7. Oder ist das ebenfalls ein Problem?

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Ich hab mein Geld erhalten:

15.12.2010 Notebook bei Cyberport bestellt
19.12.2010 Cashback beantragt
23.12.2010 Freigabe des Cashback-Auftrags
17.01.2011 Gutschrift von HP bestätigt
18.01.2011 Geldeingang auf meinem Konto von KIENLE + PARTNER CONSULTING



Jan:
Ich warte auch schon einige Zeit…hat es schon jemand bekommen?

Avatar
Anonymer Benutzer

hat jemand einen funktionierenden friedstore login zur hand?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Kein Bluetooth.... hm.... trotzdem mal eins bestellt - in blau.

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Hat jmd schon zufällig erfahrung damit, ob die Studentenpreis + Cashback taktik funktioniert?
bin am überlegen ob ichs riskier

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

Wer bei der alten HP Friends Store Aktion mitgemacht hat, kann sich im normalen Store anmelden und schon ist links ein kleines Bild mit "Friends & Family Portal".

hmmm wäre geil wie ist dadander preis?

Ich habe HP mal ne Mail geschrieben, ob der Cashback auch mit den Preisen im Schüler&Studenten Store und im normalern Store kombinierbar ist.
Sobald ich eine Antwort habe, poste ich sie hier...



lars: Ich habe HP mal ne Mail geschrieben, ob der Cashback auch mit den Preisen im Schüler&Studenten Storeund im normalern Store kombinierbar ist.
Sobald ich eine Antwort habe, poste ich sie hier…



Danke
Avatar
Anonymer Benutzer


KR: versand

Ich bekomme bei Notebooksbilliger.de bis zum Schluss 7,99 € Versandkosten angezeigt... Dann bestelle ich woanders.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Funktioniert das Netbook überhaupt mit DDR3-Ram? Verbaut ist ja ein DDR2-Ram...
Hat das schon jemand ausprobiert?

Spricht was dagegen direkt 4GB Ram einzubauen?

Maximaler Hauptspeicher: Unterstützt bis zu 2 GB DDR2-Speicher

Gutes Argument, danke!

Vielen Dank für den Artikel - wenn da auch noch Mac drauf zum Laufen zu bringen ist, bin ich der glücklichste Neu-Netbook-Besitzer unter Hamburger Schmuddelwolken!

Ja das wäre interessant mit mac os... habe schon ein tutorial gefunden aber der ethernet anschluss wird wohl nicht funktionieren....

weiß jemand wie ich XP da druf machen könnte? Das ding hat ja kein Laufwerk...

Ja, es ist ganz einfach.
Man braucht lediglich die XP CD, einen USB Stick und eine schöne Anleitung.
Da ich selbst bis jetzt keine geschrieben habe verweise ich Dich auf:

myeee.wordpress.com/200…en/

Viel Erfolg

@admin: Kann man einen personalisierten HP-Gutschein (beim Kauf direkt von HP) oder einen Amazon-Gutschein (beim Kauf bei Amazon) verwenden und dazu noch Cashback erhalten?

Avatar
Anonymer Benutzer

Beim Media-Markt in Schwerin gibt es das HP Mini 110 in schwarz für € 249,00

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

Netbook angekommen und ich bin echt begeistert und überrascht.
Es ist sehr handlich, leicht und das Akku ist tatsächlich im Gehäuse verbaut und schaut nicht raus.

Die Leistung ist ebenfalls ok und reicht für die nächste Zeit.
DDR3 Ram Riegel gerade für 19,19 Euro reduziert, werde es ausprobieren und hier das Ergebnis posten

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!

PS: Jetzt erstmal den Cashback Antrag stellen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler