Abgelaufen

50€ Cashback Lenovo S10-3 - 10" Pinetrail-Netbook ab 229€ *UPDATE6*

232
eingestellt am 28. Aug 2010
Update 6

Wer von dem Angebot noch profitieren will, muss eigentlich heute, allerallerspätestens aber Montag zuschlagen, damit das Rechnungsdatum noch in den August fällt. Die Preise sind jetzt natürlich nicht mehr so gut wie in den Angeboten, aber die beiden Einsteiger S10-3s verglichen mit anderen Netbooks der Leistungsklasse, immer noch sehr gut:


Update 5

Simon hat mich darauf hingewiesen, dass Cyberport pfiffig war und ein 10€ Gutschein für die Geräte eingeführt hat. Dadurch werden die Preise nochmal etwas besser (unten eingepflegt). Wer nichts gegen ein spiegelndes Display hat, macht hier auf jeden Fall nichts falsch, vor allem weil der HP Mini 210 ja preislich leider nicht mehr in der Nähe ist.


Update 4

Genau wie die Compaq Cashback Aktion (das attraktivste Modell ist aktuell leider ganz schön teuer geworden) läuft auch die Lenovo Cashback Aktion Ende des Monats aus.


Aktuell gibt es zu dem Preis kein attraktiveres Netbook. Ich habe unten deshalb nochmal die Preise auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht.


Update 3

Die Aktion wurde bis Ende des Monats verlängert und der T-Online-Shop hat die Preise nochmal um 5€, bzw. 10€ gesenkt.


Update 2

Der Samsung N220 Mito ist inzwischen ja ausverkauft und somit ist der Lenovo S10-3 wieder ganz klarer Favorit. Es gibt ihn heute 6mal in der Dealmachine bei Notebooksbilliger:


Die 50€ Cashback Aktion läuft wie gesagt noch bis Ende des Monats.


Sonst wäre der nächstbeste Preis wieder beim T-Online Shop. Aktuell aber leider nur mit 10€ Gutschein (SPAR10EURO) für effektiv 229€.


Update 1

Jetzt hat Home of Hardware den S10-3 für effektiv 219€:


Zu dem Preis gibt es aktuell keine vergleichbaren Alternativen. Wenn er nur nicht glossy wäre frownie.png


Ursprünglicher Artikel vom 03.07.2010:


Neben der Lenovo Edge Cashback Aktion ist jetzt auch noch eine 50€ Cashback Aktion auf die neue Netbook Reihe Ideapad S10-3 gestartet.


Wer bis zum 31.07.2010 (30.08.2010) ein Ideapad S10-3 kauft, bekommt 50€ von Lenovo zurückerstattet. Auch hier ist es wieder so, dass der Antrag frühestens 30 Tage nach Kauf (spät. aber nach 60 Tagen) online ausgefüllt werden muss (ausführliche Teilnahmebedingungen). Achtet aber bitte darauf, dass es die 50€ nicht auf alle Modelle, sondern nur auf folgende gibt:


557181.jpg


Bei Notebookcheck konnte das neue IdeaPad S10-3 mit einer Bewertung von 88% auch schon gut absahnen. Besonders gelobt wird neben der für die Pinetrail-Basis typische lange Akkulaufzeit (6,5 Stunden unter brauchbaren Bedingungen) vor allem die gute Verarbeitung und die hochwertige Anmutung. Auch die geringe Lautstärke und Abwärme sind 2 der positiven Merkmale. Nicht so positiv dagegen fällt das Glossy Display und die nachgebene Tastatur auf. Bei Amazon gibt es 2mal 5 Sterne.


557181.jpg


Wer es lieber auf deutsch haben will, findet auch noch zahlreiche Videos von nDevil. Dort leider ohne Zusammenfassung.



Ursprüngliches UPDATE5 vom 16.08.2010:

Ursprüngliches UPDATE4 vom 11.08.2010:

Ursprüngliches UPDATE3 vom 03.08.2010:

Ursprüngliches UPDATE2 vom 26.07.2010:

Ursprüngliches UPDATE vom 14.07.2010:

Zusätzliche Info
232 Kommentare

Danke Tobi und Ich

@admin

Warum verweist du denn noch auf die Lenovo Edge Aktion? Das von dir empfohlene Notebook für 399-50€ ist schon seit längerem ausverkauft. Alle Alternativen kosten deutlich mehr (min. 100€) ohne wesentlich mehr zu bieten - oder habe ich da etwas übersehen?

Gibts grad sonst alternative 12/13" schnäppchen? Beim Lenovo war ich zu langsam ;/

Toll, das Modell mit 1280x720 ist natürlich nicht dabei...

Ah cool hab mich letztens gefragt wann wieder ein günstiges Angebot von Lenovo kommt hätte bestimmt zugeschlagen ist nen sehr gutes Netbook zu dem Preis. Hstte aber das Glück nen N150 Eom für 150€ schießen

Schade, keine Version mit integr. UMTS-Modem dabei

Wo denn das?



Macro: Hstte aber das Glück nen N150 Eom für 150€ schießen

bei ebay.kleinanzeigen.de manchmal kann man dort sehr gute schnäppchen machen

Avatar
Anonymer Benutzer

Jetzt passen die Mifis ja perfekt - UMTS bei Netbooks kostet i.d.R. mehr als 100 Euro Aufpreis!

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Gibt es denn noch weitere Tests?
Steht der Akku aus dem Gehäuse raus?
Taugt die Firma Lenovo was, weiß da jemand was? Habe den Hersteller noch nie gehört?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Top Gerät,
besitze ich seit ca März.

positiv:
- Akkulaufzeit
- Tastatur ist wirklich super
- Extrem leise - Lüfter springt kaum an

negativ:
- Trackpad ist sehr komisch!
- Display glossy

Ich benutze das Netbook 5 Tage die Woche mind 8 Stunden an der Uni und bin immer noch sehr zufrieden.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

@ sanwawa
Der Akku steht genau so weit aus dem Gehäuse, dass es das Schreiben angenehmer macht - also nach Unten, nicht nach Hinten!

Lenovo ist doch schon relativ lange im Netbook / Notebookgeschäft. Die haben damals irgendwie IBM aufgekauft.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Muss noch dazu sagen, dass alle Lenovo Produkte eine sehr sehr gute Verarbeitung besitzen ! nicht zu vergleichen mit acer oder compaq produkte...

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Glossy Display, kotz! Das Teil kannste nur in absolut nicht Outdoor einsetzen und selbst in Räumen muss man darauf achten das das Fenster nicht im Rücken ist.
Nein danke, ich sage nein zu der Modeerscheinung GlossyDisplay!

Lenovo ist der Mercedes unter den Laptops.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hehlerware



Macro: Hstte aber das Glück nen N150 Eom für 150€ schießen





Tobi: Wo denn das?






Macro: bei ebay.kleinanzeigen.de manchmal kann man dort sehr gute schnäppchen machen

Bearbeitet von: "" 9. Mär

hhhmm ich brauch in ca. 2 Monaten ein Netbook da fängt mein nächstes Semester wieder an, sollte ich jetzt zuschlagen oder doch warten? Die Pinetrail Technik ist ja zur Zeit das aktuellste ich denk mal das sich da in 2 Monaten nicht viel ändert?

Avatar
Anonymer Benutzer

Ganz bestimmt nicht!!
Lenovo hat die Computersparte von IBM übernommen.
Seitdem hat die Qualität und der Service rapide abgenommen. Die Notebooks sind ganz und gar nicht mit den früheren Thinkpads zu vergleichen.
Lenovo ist qulitativ mit jeder anderen billigen Discounterware vergleichbar.



cberleck: Lenovo ist der Mercedes unter den Laptops.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Sony VAIO ist der Mercedes unter den Laptops

Was ist denn eigentlich der Unterschied zwischen den 3 Modellen?

Ausser N Draft kann bei dem M33D9GE nicht´s anderes feststellen?

Avatar
Anonymer Benutzer

N450 vs N470



Sino: Was ist denn eigentlich der Unterschied zwischen den 3 Modellen?Ausser N Draft kann bei dem M33D9GE nicht´s anderes feststellen?

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

PS3 ist vorbei

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Kann das Teil HD-Videos wiedergeben ?

Hat Mindfactory seinen Preis korrigiert? Ist jetzt bei über 300€.

Ist es besser noch zu warten? bis 30.07 hat man noch eine Menge Zeit.

Liebe mydeazlz Gemeinde

Könnte mir jemand einen Kauftipp geben für ein Netbook nach meinen Wünschen:
11,6 - 12,1 Zoll
mindestens 7 Stunden realistische Akkulaufzeit
entspiegeltes Display
2 GB RAM
möglichst kein Atom Sondern SU Single Core Prozi
maximal 500 Euro.

Die Fachleute hier werden mir bestellt helfen können, wäre jedenfalls sehr nett.

Gruß
Michael

Avatar
Anonymer Benutzer

glossy? 6 setzen!

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Mac Air ist Mercedes unter Subnotebooks



hans: Sony VAIO ist der Mercedes unter den Laptops

Avatar
Anonymer Benutzer

Hmm, stimmt, wie Mercedes. Miserabler Service, überteuert (sehr teure Ersatzteile) und ruht sich auf seinem Image aus...



Calbe: Mac Air ist Mercedes unter Subnotebooks

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Da ich ein neues Netbook benötige stehe ich nun vor der Wahl zwischen folgenden Netbooks:

1. Lenovo S10-3 für ~ 240 €
2. Samsung N150 für 269 €
3. Asus 1005PE für 289 €

Welches von denen würdet ihr nehmen? Wobei mir der Asus eigentlich schon zu teuer ist.
Danke für eure Hilfe!!!



Tobi: Da ich ein neues Netbook benötige stehe ich nun vor der Wahl zwischen folgenden Netbooks:1. Lenovo S10-3 für ~ 240 €
2. Samsung N150 für 269 €
3. Asus 1005PE für 289 €Welches von denen würdet ihr nehmen? Wobei mir der Asus eigentlich schon zu teuer ist.
Danke für eure Hilfe!!!



Vorteil Lenovo S10-3: Metallgehaeuse
Vorteil Samsung: entspiegeltes Display,
Vorteil Asus: entspiegeltes Display, aber leider dunkel

Folglich bin ich fuer Lenovo oder Samsung

Einer eine Ahnung ob Cashback auch bei Amazon Warehouse akzeptiert wird?

Würde mich auch interessieren. Kann ich das netbook da kaufen, wo ich will oder gibts da feste vorschriften??
MFG

Ich brauche mal einen Tipp für ein Netbook mit Ion Grafkchipsatz (für OSX) !

Der Kunde muss den Kaufnachweis in Form einer entsprechenden Kopie der Quittung des Fachhändlers oder eines anderen gültigen, die Umsatzsteuer ausweisenden Belegs an die auf dem Antragsformular angegebenen Adresse erbringen. Die Quittung des Fachhändlers muss eindeutig die der Werbeaktion zugeordneten Produkte, den Kaufpreis sowie das Kaufdatum ausweisen.

Reicht das?

Also kann ich das ding ja bei "voelkner" kaufen. Da bekomme ich ja eine Rechnung für das Produkt..

danke für die Antwort.

Fragen wir den Admin mal schauen was der dazu sagt.

@Admin please help

Gilt laut Bedingungen bei allen Händlern.
Der Text sagt ja nix anderes aus als, dass da ne ordentliche Produktbezeichnung drauf sein muss (also nicht Lenovo 10" Netbook (wie man es z.B. von Media Markt kennt).

@warehousedeals: Normalerweise gelten solche Aktionen immer nur für Neuprodukte, was ja dort nicht der Fall wäre. Lenovo hat es aber hier nicht in den Bedingungen explizit erwähnt. Mit einem Restrisiko ist es mMn trotzdem verbunden, wenn man keine Lust auf rumstreiten hat, würde ich drauf verzichten.

Wenn Mercedes für schlechte Qualität, schlechte Wartbarkeit (komplettes Gerät demontieren um an die Festplatte zu kommen?!) und schlechten Support steht, ja.



hans: Sony VAIO ist der Mercedes unter den Laptops


Lenovo ist auch wenn es vielleicht nicht mehr ganz so Panzer-like ist wie damals noch IBM trotzdem auf einem sehr sehr hohem Niveau, besonders natürlich die ThinkPad Modelle. Robuster geht es eigentlich nur noch mit Panasonic Toughbooks, und die sind deutlich teurer und unhandlicher.

Hat eigentlich jemand mit den Entspiegelungsdisplayfolien die es z.B. auf eBay gibt Erfahrung gemacht? Taugen die? Wie gut sind die?

So hab mir das S10-3 in Schwarz gegönnt, habs mir bei K&M Shop hier in HH vorbestellt und dann abgeholt für 184€.

Zum Netbook nach langer Recharche und Suche hab ich mich für´s Lenovo entschieden entscheiden für mich war:

-Verarbeitung (sehr wichtig)
-Tastatur grösse mag diese Tastatur nicht wo die Tasten so dicht nebeneinander liegen.
-Akku lange laufzeit
-WebCam (lenovo 1,3 MP)
-Schnittstellen.
-Schickes Design Carbon lock
Nachteile:

für mich keine ausser vielleicht kein n-draft
Glossy Display gefällt mir persönlich besser



Sino: So hab mir das S10-3 in Schwarz gegönnt, habs mir bei K&M Shop hier in HH vorbestellt und dann abgeholt für 184€.
184 oder 284?

284€ sry :P vertippt .

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler