5.1 Anlage aber wie?

13
eingestellt am 14. Jun
Hallo Mydealzer!

Ich bin auf der Suche nach einer günstigen guten 5.1 Heim Kino Anlage. Konkret habe ich mir von Denon den AV X1600H als Receiver vorgestellt welcher Alexa unterstützt. Nun kommt der Receiver ohne Lautsprecher. Was empfiehlt sich da eurer Meinung nach um die 350€ maximal. Idealer weiße ein Set. Dachte zuerst an Teufel MK35 oder in die Richtung eben.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
13 Kommentare
Sonos arc
Bei Boxen und den (für heimkino und boxen) überschaubaren budget würde ich durchaus den weg über gebraucht gehen

sofern du ja selber sagst gut und günstig (bei gut würde ich persönlich auch von "brühwüfel" absehen das braucht einfach volumen)
Der Klang kommt aus den Lautsprechern. Mind. 2/3 deines Budgets sollten in die Lautsprecher und nicht den Receiver gehen. Ein 400€ AVR und dann Teufelboxen.

Mein Vorschlag: weniger für den Receiver ausgeben, Rest in 2 vernünftige Frontlautsprecher (probehören). Restlichen Lautsprecher später.
Kriegst für 350€ gebrauchte Standboxen. Auf die weiteren Lautsprecher sparen. Ansonsten kannst du direkt ein günstiges 5.1 Set wie das Z906 holen.
Mein Vorschlag: Kein Teufel kaufen....
Mal, über den Daumen

100-150€ für einen einfachen Center
2x70€ für zwei simple RegalLS für Rear
und Fronti R/L tja...Preisfrage
und dann fehlt immernoch der Sub.

Gibt für 350 nur 2.0(zwei große Türme), 3.0 (gebrauchte Türme und Center) oder 4.0 (4x RegalLS)
Bearbeitet von: "Guddi1984" 14. Jun
Gebrauchtmarkt bei eBay Kleinanzeigen studieren und nur mit Probehören vor Ort entscheiden. Bei 350,- für 5 Lautsprecher plus Subwoofer gibt‘s keine Neukaufempfehlung.
maximilian91114.06.2020 15:28

Mein Vorschlag: Kein Teufel kaufen....


Okay was hast du da für Erfahrungen?
Jaja, wenn der Hersteller Teufel genannt wird sind dumme Kommentare quasi obligatorisch.

Was hast du denn mit dem 5.1 System vor? Eher Gaming, TV/Filme oder doch viel Musik? Falls viel Musik, dann eher nicht Teufel. Falls Gaming/Heimkino, dann würde ich zum Ultima Surround Set raten. Wäre dann zwar ca. das Doppelte deines Budgets, aber das würde ich dir schon als Untergrenze empfehlen. Alternativ Gebrauchtware, aber auch da wird es sehr schwierig "was Vernünftiges" für 350€ zu finden. Meine Meinung.
Teufel hat solide Lautsprecher, Preis/Leistung kansnte aber vergessen.
Als Sub wäre vlt. der Muvoc eine gute Idee:
amazon.de/Miv…8-1
Bleiben 200€ für gute Lautsprecher. Hier würde ich auf ebay nach gebrauchten Suchen. Evtl. wäre es auch eine Idee erst mal 2.1 zu betreiben und im nachgang center + rear zu kaufen
Ich habe auch die Teufel Consono 35 Mk3 an einem Denon AVRX2200WBKE2 7.1 und bin total zufrieden mit der Kombi.
Kannst bei Teufel bei Nichtgefallen ohne Probleme wieder zurückgeben
Für 350€ nach und nach upgraden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler