5x5€ Vodafone Gutschrift wurde wegen wiederholter Kündigung eingezogen

11
eingestellt am 21. Dez 2011
Hi Leute,

hab ne Vodafone Superflat und gleich im 2. Monat gekündigt, danach kam ein Anruf von der Kundenrückgewinnung, welche mir 5x5€ Gutschrift bei Kündigungsrückzug angeboten hat, was ich auch wahrgenommen habe. Jetzt habe ich (im 9. Monat) wieder gekündingt und in meiner neuen Rechnung wurden die 25€ Gutschrift von Vodafone wieder eingezogen. Da ich bei mydealz des Öfteren gelesen habe, dass die Rückgewinnungsgutschrift vom jeweiligen Kunden behalten werden konnte, frage ich mich jetzt, ob ich bei meiner Kündigung irgendetwas falsch gemacht habe.
Mein eigentliches Ziel war es, meinen Vertrag nur 24 Monaten zu nutzen und in dieser Zeit die 25€ Bonus von der Kundenrückgewinnung zu kassieren. (Soll ja angeblich bei manchen Usern mehrmals pro Vertragslaufzeit funktioniert haben ...).

Hoffe, Ihr könnt mir bei der Sache weiterhelfen.

LG, Vivian
Zusätzliche Info
11 Kommentare

wobei sollen wir dir denn helfen?
ist doch von Vodafone legitim, das wieder zu streichen, wenn du kündigst...

Ist eigentlich so nicht üblich... würde mich beschweren

Vivian

Soll ja angeblich bei manchen Usern mehrmals pro Vertragslaufzeit … Soll ja angeblich bei manchen Usern mehrmals pro Vertragslaufzeit funktioniert haben



das wird wohl auch die erklärung sein

Wär blöd,

muss meine Kündigung auch mal wieder hinschicken. Haben die es ohne Kommentar eingezogen oder hast du noch einen Brief oder ähnliches bekommen?

Crenzy

Ist eigentlich so nicht üblich... würde mich beschweren



...und worüber bitte? Weil nach einem Kundenrückgewinnungsgutschein wieder gekündigt wurde und der Anbieter die Gutscheine dann aus meiner Sicht logischerweise dann auch nicht gewährt?

Das ist völlig legitim, auch wenn es dem Betroffenen nicht passt.

Nein, beschwer dich!
Ich hatte das Gespräch erst vor ein paar Wochen mit Vodafone und da wurde ausdrücklich erwähnt, dass dieser Bonus (bei mir waren es 10x 60 Freiminuten) allein für die Rücknahme der vr kurzem ausgesprochenen Kündigung gewährt wird. An weitere Bedingungen sei dieser nicht geknüpft. Kündigst du allerdings erneut vor Ablauf der 5/10 Monate für die der Bonus gewährt wurde, wird er ab da an nicht mehr gezahlt.

Vodafone meinte beim letzten mal, dass man das ruhig immer wieder machen kann und am Ende der Vertragslaufzeit guckt man dann nochmal was man machen kann ;-) schreib nen Fax an die Kundenbetreuung/Reklamationsabteilung die melden sich normal nach nem Tag und sind nach meiner Erfahrung sehr kulant und freundlich..

So, da will ich mich noch mal zu Wort melden ...

Doch erst einmal möchte ich Euch für die schnellen Antworten danken.

Folgendermaßen ist das Ganze abgelaufen: hab heute meine Rechnung bekommen, auf der die 25€ extra standen. Danach sofort mit dem Vodafone-Support telefoniert, wo mir die Auskunft gegeben wurde, dass dieser Betrag aufgrund der neuen Kündigung wieder eingezogen wurde.

Natürlich ist das von Vodafone völlig legitim, allerdings habe ich mich nur gewundert, dass es, so wie es Crenzy noch mal aufgegriffen hat, bei einigen Usern wohl doch mehrfach funktioniert hat und bei mir noch nicht ein Mal. (Hab ja extra noch länger, als die gewünschten 5 Monate von Vodafone, mit der Kündigung gewartet ...) . Ich werde wohl einfach morgen noch mal mit dem Support in Verbindung treten, so wie es roaler empfohlen hat ... Also vielen Dank noch mal für die Tipps,

LG, Vivian

Prinz82

Wär blöd,muss meine Kündigung auch mal wieder hinschicken. Haben die es oh … Wär blöd,muss meine Kündigung auch mal wieder hinschicken. Haben die es ohne Kommentar eingezogen oder hast du noch einen Brief oder ähnliches bekommen?



---> Nein, ohne Vorwarnung, einfach zusätzlich auf die Rechnung gesetzt ...

Ich hab gehört da gab es mal jemanden der hat 12 Kündigungen geschickt, und am Ende noch was von Fodavone überwiesen bekommen!

Im Ernst, das sind doch vollkommen Kulanzregelungen, da können die machen was sie wollen!

whiro

wobei sollen wir dir denn helfen?ist doch von Vodafone legitim, das … wobei sollen wir dir denn helfen?ist doch von Vodafone legitim, das wieder zu streichen, wenn du kündigst...



das ist weder legal noch legetim. das angebot von vodafone lautet: gegen rücknahme der kündigung 5x5€. was man danach macht, ist wurscht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler