Abgelaufen

6 Monate Save.TV XL kostenlos testen *UPDATE2*

117
eingestellt am 5. Jan 2012
Update 2

0815Deal hat darauf hingewiesen, dass man mit der AVFBild aktuell 6 Monate lang Save.TV nutzen kann, ich habe gerade mal den alten Artikel gecheckt und der Link aus dieser Aktion (Save.TV XL) funktioniert auch immer noch. Ich habe leider keine Kontoverbindung mehr, die nicht bereits angegeben wurde, aber bis zu dem Prozess wird alles korrekt angezeigt (0€ – 6 Monate Save.tv XL – 05.01.2012 bis 05.07.2012). Ihr dürft keinesfalls das Kündigen vergessen, sonst wirds teuer.

Update 1

T-Online User kommen aktuell wohl nicht auf die Seite, da T-Online Probleme mit ihren DNS-Servern hat. Wer nicht warten will, kann z.B. die DNS-Server von Google eintragen.


UPDATE 2

0815Deal hat darauf hingewiesen, dass man mit der AVFBild aktuell 6 Monate lang Save.TV nutzen kann, ich habe gerade mal den alten Artikel gecheckt und der Link aus dieser Aktion (Save.TV XL) funktioniert auch immer noch. Ich habe leider keine Kontoverbindung mehr, die nicht bereits angegeben wurde, aber bis zu dem Prozess wird alles korrekt angezeigt (0€ – 6 Monate Save.tv XL – 05.01.2012 bis 05.07.2012). Ihr dürft keinesfalls das Kündigen vergessen, sonst wirds teuer.

UPDATE 1

T-Online User kommen aktuell wohl nicht auf die Seite, da T-Online Probleme mit ihren DNS-Servern hat. Wer nicht warten will, kann z.B. die DNS-Server von Google eintragen.


Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 23.10.2010:

Der Trend geht ja definitiv weg von der “regulären” Online-Videothek, die einem die Filme noch zuschickt (wie z.B. Lovefilm), hin zum Online Streaming. In eine ähnliche Richtung zumindest für TV-Sendungen geht auch Save.tv XL. Im Prinzip handelt es sich um einen Online Videorekorder.


Folgende Eckpunkte definieren Save.TV XL:


  • Unbegrenztes Videoarchiv (man kann soviele Sendungen speichern wie man will)
  • Aufnahmen in H.264 HQ (720×576), H.264 Mobile
  • Streamen auf das iPad/iPhone möglich
  • Sendungen automatisch ohne Werbeunterbrechung (beim Download oder Stream die Option “Schnittmuster anwenden” aktivieren)
  • Personalisierte Channels (z.B. Alle Sendungen mit Schauspieler xy, Genre, etc.)
  • 46 TV-Sender

Save.tv hat im Prinzip alle Fernsehsender (RTL geht leider weiterhin nicht). In Kooperationen mit der ComputerBild kann man den Service Save.TV XL 6 Monate lang kostenlos getestet werden. Die Aktion läuft noch bis zum 05.01.2011.


WICHTIG!


Das Angebot scheint nur für Neukunden zu gelten. Wird euch während des Bestellprozesses der reguläre Preis und nicht 6 Monate für 0€ angezeigt:


558955.jpg


Dann hat es nicht funktioniert.


Achtet UNBEDINGT! dadrauf, dass auch eure Emailadresse richtig angegeben ist, da man nämlich auch seine Bankdaten zur Überprüfung eingeben muss und man im Anschluss die Logindaten per Email zugeschickt bekommt.


Auch solltet ihr am besten direkt kündigen, damit man in 6 Monaten nicht sein blaues Wunder erlebt. Das geht ganz einfach im Kundenmenu. Einfach auf kündigen unter “Meine Einstellungen” klicken und im Anschluss noch einen Kündigungsgrund eingeben und Kündigung bestätigen:


558955.jpg


In ein paar Minuetn später bekommt man dies auch nochmal per Email bestätigt inklusive Ablaufdatum.


Alternativen


In Deutschland ist wohl die bekannteste Alternative Onlinetvrecorder, welcher im Gegensatz zu Save.tv kostenlos sein kann, wobei man dann zum Download Punkte durch Bannerklicken verdienen muss. Natürlich kann man auch Punkte kaufen. Ein Vorteil von OTR ist u.a., dass es man auch englische und amerikanische Sender aufnehmen kann, wobei die einige interessante Sender hier leider fehlen. Der größte Vorteil ist aber wohl der Get it All Knopf (einmal gedrückt, nimmt er alle Sender auf). Dafür ist Onlinetvrecorder leider deutlich unübersichtlicher und auch etwas unkomfortabler (vielleicht auch Gewohnheit).

Zusätzliche Info
117 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

der link scheint nicht zu funktionieren......schade...

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

Link ist falsch hinterlegt

Avatar
Anonymer Benutzer

"Ein Vorteil von OTR ist u.a., dass es man auch englische und amerikanische Sender aufnehmen kann, wobei die meisten interessanten Sender hier leider fehlen. "
Ich finde alle wichtigen englischen und amerikanischen Sender sind dabei. Im übrigen kann ich OTR nur empfehlen, wenn man eine dauerhaft hostenlose Lösung braucht. Benutze es seit 2 Jahren und bin zufrieden.

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

Ich sehe noch lange keinen Trend hin zu reinen VoD und Online Streaming Diensten.
VoD hat keine Zukunft solange nicht eine Blu-ray oder Sky HD vergleichbare Bildqualität geboten wird und dies wird in Deutschland noch ewig dauern. Dafür müsste die Bevölkerung durchgängig mit Internetanschlüssen von 25mbit und höher versorgt sein, aber in Deutschland zählt ja 1mbit bereits als Breitband. Außerdem ist VoD noch viel zu teuer, die Filme kosten meist zwischen 3,00€ und 4,00€, bei Lovefilme komme ich mit der Verleihflat auf unter 1,50€ pro Film.

Avatar
Anonymer Benutzer

funzt leider auch nicht....

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

Ich habs gerade nochmal bei mir in einem neuen Browser ohne Cookies getestet und bei mir funktionierts auch.

Bestellt. Danke für den super Tipp! :-)

Habe die Anleitung befolgt und es hat alles wunderbar geklappt.
Habe mich bei Save.TV angemeldet und auch direkt hinterher gekündigt. E-Mails kamen an (Login-Daten, sowie Kündigungsbestätigung) und der Link hat sich nur 1x geweigert die Seite zu laden. Nach dem 2ten versuch klappte es problemlos mit der Anmeldung.

perfekt, danke für das angebot:) dann kann ich ja endlich meinen dvb-t recorder mit aufnahme funktion verkaufen und den im tv integrierten nutzen!

klappt alles einwandfrei, kündigung ist auch schon da!

schade, rtl scheint doch nicht zu funktionieren:
Leider ist die Aufnahme momentan nicht möglich. (705) *
Sa, 23.10. 17:05 - 17:55 50 min.

Auf Grund eines vom Landgericht München am 28.07.2010 ergangenen und am 02.08.2010 zugegangenen Endurteils auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen einen technischen Dienstleister von Save.TV sieht sich dieser gezwungen, die technische Unterstützung dahingehend einzustellen, dass RTL vorerst nicht weiter aufgenommen werden kann.

Gegen Save.TV selbst war es RTL vor dem Landgericht München nicht möglich, ein Urteil zu erwirken. Nachdem Save.TV vor dem Bundesgerichtshof obsiegte und das Verfahren von dort an das Oberlandesgericht Dresden zurück verwiesen wurde, konnte Save.TV als Anspruchsgegner nicht mehr vor dem Landgericht München belangt werden.

Save.TV bemüht sich selbstverständlich mit Hochdruck, seinen Kunden bald auch wieder RTL zur Aufnahme anbieten zu können. Der Dienstleister von Save.TV wird umgehend Berufung vor dem OLG München einlegen, um eine Aufhebung des Urteils zu erwirken. Parallel wird die Save.TV Ltd. vor dem OLG Dresden auf eine weitere Beschleunigung des Verfahrens drängen, um dort final eine Entscheidung in der Hauptsache zu erreichen. So kann verhindert werden, dass RTL weiterhin einstweilige Verfügungen gegen von Save.TV beauftragte Dienstleister bei nicht involvierten Landgerichten einreicht, um das in unseren Augen rechtmäßige Angebot von Save.TV zu unterbinden.

also RTL will der nicht aufnehmen...

Avatar
Anonymer Benutzer

Das Angebot ist Gültig bis?
Weiß das einer?

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Bin auch schon ewig (gefühlt) OTR Nutzer und bin äußerst zufrieden. Die Punkte braucht man nur wenn man von OTR direkt runterladen will. Die sind aber meist eh überlastet. Einfacher und schneller ist da ein Mirror, zu finden über z.B. otr-search.com/ .

Schnittlisten gibts da ebenfalls und als Premiumkunde (kostet 50 Cent im Monat) gibts sogar zugriff auf HD aufnahmen und man kann permanent alles aufnehmen (über die GetItAll-Wishlist). Man verpasst praktisch nix.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

@armwrsterler 5.1.

@rtl:
Ich hatte das eben gerade mit der Sendung nach Formel 1 probiert und mir hatte er keine Fehlermeldung ausgespuckt.

Okay, strange. Entweder habe ich mich vorhin verguckt oder es war einfach ein Bug. Bei mir geht RTL jetzt auf jeden Fall auch nicht.

Avatar
Anonymer Benutzer


admin: @armwrsterler 5.1.@rtl:Ich hatte das eben gerade mit der Sendung nach Formel 1 probiert und mir hatte er keine Fehlermeldung ausgespuckt.


Wie bitte?
Bearbeitet von: "" 9. Mär

wie lange wird es denn diese aktion geben?

Avatar
Anonymer Benutzer

sorry aber ich hab jetzt so oft probiert und komm nicht auf die Seite
weder mit dem Mac noch mit dem Ipad, kann es am Safari liegen?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

Ich nutze schon seit einem Jahr OnlineTVRecorder.com, das Erklicken der Punkte ist natürlich nervig. Daher zahle ich einfach 0,50€ per Monat und bin Premium-Nutzer. Die Qualität ist völlig in Ordnung für meine Begriffe. Die Senderauswahl ist sehr gut.

Das Beste von OTR: Man kann eine Get-it-all-Wishlist (GIA) anlegen. Dann werden alle Sender aufgenommen und man kann jederzeit auf diese Sendungen zugreifen, ohne sie einzeln aufgenommen zu haben. Geht das bei Save.tv auch?
Ich bin immer wieder überrascht, wie viele tolle Filme eigentlich im TV laufen. Die besten Streifen verpasst man beispielsweise dann nicht, wenn man jeden Freitag die Tipps zum Wochenende bei filmstarts.de abcheckt.

Avatar
Anonymer Benutzer


gizmo: wie lange wird es denn diese aktion geben?


Das fragte ich doch auch gerade...Danke!
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Also ich finde OTR immernoch besser, OTR hat 3 extreme vorteile.

1. Umsonst

2. Die Wishlist, hier kann ich vorher eine Wunschliste angeben kann, oder einfach * für alles aufnehmen. Dadurch kann ich auch dinge herunterladen die ich eigentlich vergessen hatte auszuwählen. das ist das super Feature überhaupt.

3. Die Downloadgeschwindigkeiten von SaveTv waren damals als ich es noch benutzt habe wirklich miserabel, filme die ich bei OTR im 10 Minuten geladen habe mit dem richtigen Mirror. (VDSL 50 MBit) dauerten bei save.tv 5 Stunden.

Wenn es für Exkunden auch funktioniert würde ich save.tv allerdings noch mal eine chance geben.

Meins!!

Hm, leider geht RTL wohl immer noch nicht, man bekommt direkt vor der Aufnahme einen Fehler mit Hinweis auf das entsprechende Gerichtsurteil angezeigt.

Also bei mir (T-Online Originial) lädt die Seite nicht, weil der DNS der Telekom die "www.computerbild.save.tv" nicht auflösen kann.

Abhilfe: Google's Public DNS. Einfach 8.8.8.8 als DNS1 und/oder 8.8.8.4 als DNS2 im Netzwerksetup eintragen.



christoph:
Das Beste von OTR: Man kann eine Get-it-all-Wishlist (GIA) anlegen.


Mist da ist mir doch einer zuvor gekommen, aber das würde mich auch interessieren ob es etwas vergleichbares bei save.tv gibt

ansonsten bleibt noch zu erwähnen ob OTR wirklich zu 100% legal ist, der unterschied von OTR und save.tv lag bisher immer vor allem darin, das save.tv für jeden User der eine Sendung aufnehmen wollte immer eine extra Aufnahme angefertigt wurde. Bei OTR werden einfach alle Sendungen aufgenommen und jeder bekommt exakt die selbe Version. Das ist wohl soweit ich das verstanden habe rechtlich nicht zu 100% geklärt.

gab auch einen netten c't Artikel dazu, ich meine es war dieser hier:
heise.de/kio…osk
Avatar
Anonymer Benutzer

also mit windows hat funktioniert, keine Ahnung....

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

hmm...komme auf die Seite auch nicht drauf...

Avatar
GelöschterUser7861

Vielen Dank!
Ist ja mal wieder top und werds ausprobieren.

Bisher bin ich von OTR überzeugt ...zwar ist es immernoch nicht ganz durchsichtig für mich, aber bisher hab ich alles was ich gesucht habe bekommen und ich hab mir schon Punkte für 3 Monate Premium angesammelt!



christoph:
Ich bin immer wieder überrascht, wie viele tolle Filme eigentlich im TV laufen.



lol?
Ja, und in was einer tollen Fassung (gekürzt ohne Ende) und ohne Abspann.
Avatar
Anonymer Benutzer

WIE LANGE GEHT DIESE AKTION?

Bearbeitet von: "" 5. Okt 2016

IMMMER NOCH 5.1. ^^

Ich bekomme immer die Meldung "Diese Telefonnummer ist nicht gültig." wenn ich den Code anforden möchte..

Kann mir jemand sagen was das bedeutet?



mütze:
lol?
Ja, und in was einer tollen Fassung (gekürzt ohne Ende) und ohne Abspann.



Da kann ich einen Kompromiss eingehen, zumal der Abspann nur ein Abspann ist und in der Regel für den Kontext des Filmes irrelevant ist. Bei RTL, Sat1, Pro7, VOX, Kabel1 usw. kann man keinen Abspann erwarten. Damit kann ich leben.
Aber viele tolle Filme wurden schon von Sendern wie ARD, ZDF, WDR, 3SAT gesendet. Dort lief immer ein Abspann. Und extrem gekürzt werden höchstens FSK18-Filme.

Merowinger: Hm, leider geht RTL wohl immer noch nicht, man bekommt direkt vor der Aufnahme einen Fehler mit Hinweis auf das entsprechende Gerichtsurteil angezeigt.


Das ist typisch für save.tv, früher war es noch schlimmer, man konnte es einfach programmieren und die Aufnahmen waren hinterher einfach nicht da, ohne Begründung oder Erklärung.
Avatar
Anonymer Benutzer

@admin: Da der T-Online DNS das scheinbar tatsächlich nicht auflösen kann, solltest du möglicherweise die Lösung (anderer DNS Server, z.B. mydealz.de/147…en/ ) angeben.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Also bei mir funktioniert der Link weder mit Firefox, noch mit IE, noch mit Chrome und aufm iPad mit Safari ebenfalls nicht... ich werde jedes mal auf ne Seite "navigationshilfe.t-online.de" bla blubb umgeleitet... merkwürdig

Kennt jemand einen Online-Recorder wo man die Öffentlich-Rechtlichen in HD (720p glaube ich senden die) aufnehmen kann?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler