7" Tablet mit LTE (u.a. als Navi)

Hallo alle,

Ich hab das Gefühl die LTE Tablets an sich sind kaum mehr verfügbar, und mit LTE in günstig sieht es besonders mau aus. Momentan nutze ich ein Fire HDX7 als Tablet (klein genug um überall dabei zu sein) und als Navi im Auto.

Von Anfang an hatte ich bei dem jedoch Probleme mit dem LTE (oft Empfang einfach weg und nur Neustart hilft), scheint ein häufiges Problem ohne richtiger Lösung zu sein (die HDX mit LTE wurden nicht in großer Stückzahl verkauft).


Lange Rede, kurzer Sinn: was ist an 7" Geräten mit LTE empfehlenswert? Das erste Nexus 7 gab es für 200€, LTE kostete glaube ich 50€ Aufpreis. Und jetzt ist das beste was man P/L mäßig findet ein Huawei MediaPad x2?

Hoffe von euch gibts noch ein paar gute Tipps (und bitte keine Hinterhof China-Böller).
Danke!

10 Kommentare

China-Böller? Meinst du Samsung?

Und Huawei ist kein China Böller? Vor ein paar Jahren kannte die keiner... ähnlich wie Xiaomi

tschakkkiiiiivor 1 h, 9 m

China-Böller? Meinst du Samsung?



VargBlodvor 46 m

Und Huawei ist kein China Böller? Vor ein paar Jahren kannte die keiner... ähnlich wie Xiaomi


Ach ist doch die allgemeine Meinung: China = schlecht/ das böse.
Bis auf den mangelnden Support, ist an den Geräten nicht viel auszusetzen.

schinkengottvor 13 m

Ach ist doch die allgemeine Meinung: China = schlecht/ das böse.Bis auf den mangelnden Support, ist an den Geräten nicht viel auszusetzen.


Ja seh ich ganz genau so

Na da sind ja schon viele hilfreiche Kommentare gekommen...
tschakkkiiiiivor 2 h, 5 m

China-Böller? Meinst du Samsung?



Samsung ist nicht mal chinesisch.
VargBlodvor 1 h, 41 m

Und Huawei ist kein China Böller? Vor ein paar Jahren kannte die keiner... ähnlich wie Xiaomi



Das ist mir klar, aber mittlerweile verkauft Huawei seine Geräte offiziell in Deutschland und werden sich deswegen an ein paar Sachen halten. Strahlenwerte, Blei, etc...

Aber wenn du mir ein Gerät von einer nicht-chinesischen Firma (der Hersteller wird eh chinesisch sein) für unter 300€ empfehlen kannst immer her damit. Und wenn es dafür nach der Auslieferung auch noch Updates gibt, umso besser.

Ist zwar 8 Zoll, aber das ist ja auch noch gut mit einer Hand umgreifbar, jedenfalls ist mein 2014er Samsung Galaxy Tab 4 8.0 16GB LTE (Samsung SM-T335N) auch nach über 2 Jahren nach wie vor daheim und unterwegs in Verwendung. Schnell genug, LTE, Telefoniefunktion, zuverlässig, gute Laufleistung, unklobig und so weiter. Kriegt man gebraucht inzwischen für'n Hunni oder anderthalb.

Tablets müssen im Auto in einer Halterung stecken, sonst ist deren Nutzung verboten und grob fahrlässig.

coffeejunkievor 8 h, 37 m

Tablets müssen im Auto in einer Halterung stecken, sonst ist deren Nutzung verboten und grob fahrlässig.


Alter ist das dein Ernst? DAS ist dein Beitrag zu dieser Diskussion? Hab ich irgendwo geschrieben ich brauche ein Tablet das ich beim Autofahren in der Hand halten kann?

Kann dich beruhigen, habe mir eine wunderbare Halterung für mein Tablet ins Auto gebaut (halb aus erhältlichem und halb Eigenkreation weil es für mein Auto nichts gutes gab).
Turaluraluraluvor 13 h, 14 m

Ist zwar 8 Zoll, aber das ist ja auch noch gut mit einer Hand umgreifbar, jedenfalls ist mein 2014er Samsung Galaxy Tab 4 8.0 16GB LTE (Samsung SM-T335N) auch nach über 2 Jahren nach wie vor daheim und unterwegs in Verwendung. Schnell genug, LTE, Telefoniefunktion, zuverlässig, gute Laufleistung, unklobig und so weiter. Kriegt man gebraucht inzwischen für'n Hunni oder anderthalb.



Danke für den Tipp, mit Auflösung und allem natürlich ein Rückschritt gegenüber dem HDX, aber wenns dafür problemlos funktioniert... Muss mal schauen wo ich das günstig herbekomme. Und mit 3,5cm länger passt es dann auch nicht mehr in die Winterjacke damn you amazon
Bearbeitet von: "Blulub" 22. Oktober

Blulubvor 49 m

Danke für den Tipp, mit Auflösung und allem natürlich ein Rückschritt gegenüber dem HDX, aber wenns dafür problemlos funktioniert... Muss mal schauen wo ich das günstig herbekomme. Und mit 3,5cm länger passt es dann auch nicht mehr in die Winterjacke damn you amazon


Diesen Juli gab's von Talkpoint einen größeren Verkauf im Zustand "Gebraucht (Wie neu)" für 120€. Eigentlich könnte man ein breites Gebrauchtangebot von privat erwarten, da es vor 2 Jahren als Telekom-Fehlerpreis massenhaft Absatz fand und dabei ja nicht nur auf Leute getroffen ist, die das sowieso kaufen haben wollten oder sich das gut überlegt haben. Davon ist aber nichts zu sehen. Anscheinend wird's offenbar nach wie vor genutzt und gemocht.

Die Auflösung ist zwar nicht allzu hoch, aber für die Diagonale allemal ausreichend. In gängige Jackentaschen wird's tatsächlich nicht reinpassen. Es scheint aber auch stabil gebaut und steckt Stürze gut weg. Bezeichnung ist übrigens ohne das "n", also "SM-T335". Perfekt ist es auch nicht (Kamera, Komfortsensoren), aber gut tauglich allemal.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 24. Oktober

VargBlod21. Oktober

Und Huawei ist kein China Böller? Vor ein paar Jahren kannte die keiner... ähnlich wie Xiaomi


Nur weil der Durchschnittsdeutsche diese Firmen nicht kannte, waren sie noch lange nicht klein
Ohne langes Googlen: Größten Hersteller 2013
ZTE kannte da wohl auch nahezu keiner in D, waren aber zu diesem Zeitpunkt unter den Top10.
Bearbeitet von: "maxl1231" 24. Oktober

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 201653103
    2. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf11
    3. Veröffentlichung von Gutscheinen1116
    4. Wer von euch war das ? :D2728

    Weitere Diskussionen