Gruppen

    Ab 01.10 nur noch 0,4% aufs Tagesgeld bei der DKB

    Siehe Überschrift, mehr gibts nicht zu sagen...außer halt wechseln bzw. bessere Geldanlagen suchen. Jetzt ist definitiv vorbei bei der DKB.

    26 Kommentare

    zu wechseln lohnt angesichts der niedrigen Zinsen eh nicht

    wie viel gibts jetzt?

    woodrobertz

    wie viel gibts jetzt?



    0,6%

    Immerhin mehr als 0,0%

    Wow..sonst eigentlich immer nur 0,1% runter

    Ich hab jetzt zu Consors gewechselt..gibt 1 Jahr lang 1% und alle 3 Monate Zinsgutschrift. Qipu gibt auch nochmal glaube 30,- dazu..

    moneyou zahlt 0,7%

    Consors verlängert auch zu Neukundenkonditionen, von daher halte ich denen bisher die Treue.

    willusch

    Consors verlängert auch zu Neukundenkonditionen, von daher halte ich denen bisher die Treue. (pokemon)


    machen die wohl seit einiger zeit nicht mehr.
    gab hier auch schon einige threads dazu.

    willusch

    Consors verlängert auch zu Neukundenkonditionen, von daher halte ich denen bisher die Treue. (pokemon)



    Also ich hab nur gehört das die nur x-Mal verlängern und dann nicht mehr.
    Habe erst vor ~ 2 Monaten Konditionen erhalten.

    Ich habe auch bei Consors seit 01.08. verlängert, sollte also funktionieren.

    Bei Consors 1% aber nur bis 20.000€...

    Consorsbank verlängert wohl maximal drei mal.

    was wollt ihr die Kohle anlegen, haut sie raus, hier bei HUKD gibts genügend Angebote

    Fazit: Egal welche Bank/Kasse es ist überall unter der Inflationsrate...Bröööppp..

    dusel

    Fazit: Egal welche Bank/Kasse es ist überall unter der Inflationsrate...Bröööppp..


    die Inflation liegt zurzeit bei genau den o. g. 0,4% wenn ich mich nicht vertue

    Selbst Neukundenaktionen lohnen sich angesichts von 0,x% Unterschied nichtmal bei fünfstelligen Beträgen. Dauernd hin und her zu wechseln erst recht nicht. Dann ist das eben so, daß man für Spareinlagen derzeit praktisch keine nennenswerten Zinsen bekommt. Dann bleibt's eben mittelfristig dort, wo das Zinsniveau erfahrungsgemäß dauerhaft im oberen Wettbewerbsbereich bleibt. Da war bislang beispielsweise bei DKB und NIBC Direct der Fall. Banken aus dem Ex-Ostblock kommen persönlich nicht infrage, österreichische Tochterbanken russischer Mütter (Sberbank, VTB Bank, ...) auch nicht , türkische auch nicht. Wegen 0,1% umgeschichtet wird auch nicht.

    Bis zum Oktober sind's ja noch zwei Monate, da werden sich noch einige Tageszinssätze kürzerfristig nach unten hin verändern. Womöglich bewegen sich die infragekommenden Mitbewerber bis dahin auch auf das angekündigte DKB-Niveau.

    Verfasser

    Turaluraluralu

    Selbst Neukundenaktionen lohnen sich angesichts von 0,x% Unterschied nichtmal bei fünfstelligen Beträgen. Dauernd hin und her zu wechseln erst recht nicht. Dann ist das eben so, daß man für Spareinlagen derzeit praktisch keine nennenswerten Zinsen bekommt. Dann bleibt's eben mittelfristig dort, wo das Zinsniveau erfahrungsgemäß dauerhaft im oberen Wettbewerbsbereich bleibt. Da war bislang beispielsweise bei DKB und NIBC Direct der Fall. Banken aus dem Ex-Ostblock kommen persönlich nicht infrage, österreichische Tochterbanken russischer Mütter (Sberbank, VTB Bank, ...) auch nicht , türkische auch nicht. Wegen 0,1% umgeschichtet wird auch nicht.Bis zum Oktober sind's ja noch zwei Monate, da werden sich noch einige Tageszinssätze kürzerfristig nach unten hin verändern. Womöglich bewegen sich die infragekommenden Mitbewerber bis dahin auch auf das angekündigte DKB-Niveau.



    ​Also bei 20k Euro macht das einen Unterschied vom 120 Euro im Jahr, ob du z.B. die 1 % von Consors kriegst, oder nur 0,4% von der DKB. Darin noch nicht eingerechnet sind diverse Aktionsbonusse/Qipu/Freunde-werben-Freunde etc. Für ne halbe Stunde Arbeit wechsel ich da gerne.

    Mich betriffts leider ebenfalls.
    Hat jemand eine ausgereifte Idee ?


    Welche Bank bietet kombiniert mit Werben, Qipu und Zinssatz den Besten Platz fürs Geld ?

    Sofern ich 10k, 15k oder 20k für ein Jahr dort Parke

    Bearbeitet von: "Tharis" 7. Aug 2016

    Hat sich erledigt.

    Bearbeitet von: "Nils" 10. Aug 2016

    Wer seine dkb Club Punkte nicht braucht ich nehme sie gerne.
    Natürlich zum normalen Kurs

    martinrichter963

    Wer seine dkb Club Punkte nicht braucht ich nehme sie gerne. Natürlich zum normalen Kurs


    Was gibt's denn gerade bei Kunden werben Kunden?

    Ab März nur noch 0,20%?

    Woher kommt die Info? Auf der DKB-Seite hab ich noch nichts hierzu gelesen.

    Pottyvor 10 m

    Woher kommt die Info? Auf der DKB-Seite hab ich noch nichts hierzu gelesen.


    dok.dkb.de/pdf…pdf

    Bearbeitet von: "Spucha" 8. Jan

    Danke! Interessant, dass die DKB schon jetzt die Konditionen ab 12/17 festgelegt hat.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Ware über Amazon Marketplace verkauft - Rücksendung beantragt912
      2. Was ist die grade die billigste Variante um an PSN Guthaben zu kommen?55
      3. [Mietrecht] Nutzung des Abstellraums1325
      4. Neuvertrag Mobilfunk, o2 oder Telekom-Rückgewinnung610

      Weitere Diskussionen