ABGELAUFEN

Ab in den Urlaub - 100€ Geld zurück. Immer noch kein Geld erhalten

Hallo Leute,
ende August war ich auf einer Pauschalreise und habe einen Gutschein von abindenurlaub benutzt, in der Hoffnung am Ende der Reise die 100€ zu bekommen. Leider ist bis heute immer noch kein Geld da. Nachdem ich 2 Emails gesendet habe und mich an den **** gewendet habe, hoffe ich nun bei euch Hilfe zu finden. Lohnt es sich einen Anwalt einzuschalten oder reicht allein die Drohung in einem Brief, um etwas zu bewirken?
Vielleicht habt ihr ja noch Tipps.

Als Antwort habe ich bisher nur soetwas erhalten
"Ihre Bankdaten haben wir erhalten. Die Auszahlung Ihres Guthabens befindet
sich aktuell im Freigabeprozess und wurde am 19.10.2015 angemahnt.

Wir bitten Sie höflich um noch ein wenig Geduld."

22 Kommentare

an den ***



Wer ist ***

Letzte Mahnung mit Androhung eines gerichtlichen Mahnbescheids. Zahlung innerhalb von 14 Tagen, ansonsten geht der Mahnbescheid raus. Da reagieren die meistens sehr gut drauf.

Ist bei denen leider mittlerweile normal, bei Opodo hatte ich derart Probleme nur einmal, allerdings wurde mir hier sehr schnell und vor allem sehr gut geholfen!

an den ***


oh ich wusste nicht, dass der name hier gesperrt ist. Ist ein Guru, der auf der ersten Seite bei der Google Suche nach "abindenurlaub Gutschein Probleme" auftaucht

Pelikan46

oh ich wusste nicht, dass der name hier gesperrt ist. Ist ein Guru, der auf der ersten Seite bei der Google Suche nach "abindenurlaub Gutschein Probleme" auftaucht


Ah ja die sind gesperrt, weil sie eine Konkurenz zur Partnerplattform Urlaubspiraten darstellen.

unister ist der größte dreckshaufen, droh den mit anwalt und gericht dann bekommst du auch dein geld

Admin

Pelikan46

oh ich wusste nicht, dass der name hier gesperrt ist. Ist ein Guru, der auf der ersten Seite bei der Google Suche nach "abindenurlaub Gutschein Probleme" auftaucht



Die sind gesperrt weil sie Eigenwerbung betrieben haben. Konkurrenten sind hier massenhaft erlaubt.

Am besten ein Einschreiben mit Drohung des Rechtsweges und Mails an bewertungen@ab-in-den-urlaub.de und presse@ab-in-den-urlaub.de rausschicken. Dann solltest Du es bekommen. Das Geld haben sie, sie sitzen es nur aus. Ist teilweise echt nervig mit Unister

EMails und Brief sind raus. Habe denen eine Frist von 2 Wochen (16.1) gegeben. Mal schauen, ob bis dahin was kommt.
Ich hatte nur ein paar bedenken, da ich bei Nichterhalt "gerichtliche Hilfe in Anspruch nehmen werde". Hoffentlich werden die mich am Ende nicht doch noch zu einem Gerichtstreffen zwingen

Pelikan46

EMails und Brief sind raus. Habe denen eine Frist von 2 Wochen (16.1) gegeben. Mal schauen, ob bis dahin was kommt. Ich hatte nur ein paar bedenken, da ich bei Nichterhalt "gerichtliche Hilfe in Anspruch nehmen werde". Hoffentlich werden die mich am Ende nicht doch noch zu einem Gerichtstreffen zwingen



Werden sie nicht weil die wissen das es dann teuer wird, du hast deine Pflichten ja eingehalten, nun müssen sie ihre Pflichten und Versprechen einhalten.

Kannst du mir mal per PN die Nachricht an die schicken? Habe ein ähnliches Problem, Urlaub war im September.
Habe nach dem 3. mal nachhaken nur folgenden Standard-Text zurückbekommen:

vielen Dank für Ihre Anfrage und das damit verbundene Vertrauen. Wir möchten Sie als unseren Kunden sehr bewusst in den Genuss unserer exklusiven Geld-Zurück-Gutscheine kommen lassen. Allerdings bitten wir um Verständnis, dass dieser aufwändige Prozess nicht immer automatisch und fehlerfrei ist. In der Tat können durch manuelle Abstimmungsprobleme oder fehlerhafte Eingaben leider prozessbedingte Schwierigkeiten entstehen. Dies bedauern wir sehr. Unser Ziel ist es, den komplexen Prozess der Gutscheineinlösung so einfach wie möglich zu gestalten. Bitte überprüfen Sie im Zweifelsfall selbst, ob Sie uns Ihre kompletten Bankdaten sowie den Gutscheincode richtig übermittelt haben und ob die jeweiligen Gutscheinbedingungen für Ihre gebuchte Reise bei Ab-In-Den-Urlaub.de tatsächlich anwendbar waren. Sollten uns alle nötigen Angaben korrekt vorliegen, freuen wir uns, Ihre Rückvergütung schnellstmöglich in die Wege zu leiten. Doch auch hier müssen wir um Verständnis bitten, dass dieser administrative Prozess etwas Zeit in Anspruch nehmen kann. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich gern an uns wenden.


Leute.Ohne Anwalt wird datt nix. Lest doch mal nach und macht dann Eure Kommentare. Habe alles durch incl. Mahngericht usw. Nun ist es in Leipzig vor Gericht. Und das kostet Geld . Aber rein aus Prinzip werde ich nicht nachgeben und bis ich den Betrag habe nicht nachlassen.

Ach so. Und Gruss an alle AIDU Facebook Leute die dort um ihre Gutscheine seit Monaten kämpfen

Pelikan46

EMails und Brief sind raus. Habe denen eine Frist von 2 Wochen (16.1) gegeben. Mal schauen, ob bis dahin was kommt. Ich hatte nur ein paar bedenken, da ich bei Nichterhalt "gerichtliche Hilfe in Anspruch nehmen werde". Hoffentlich werden die mich am Ende nicht doch noch zu einem Gerichtstreffen zwingen


Wette meinen Arsch dafür das sie alles ablehnen. Sogar die Mahnbescheide widersprechen

vielen Dank für Ihre Anfrage und das damit verbundene Vertrauen. Wir möchten Sie als unseren Kunden sehr bewusst in den Genuss unserer exklusiven Geld-Zurück-Gutscheine kommen lassen. Allerdings bitten wir um Verständnis, dass dieser aufwändige Prozess nicht immer automatisch und fehlerfrei ist. In der Tat können durch manuelle Abstimmungsprobleme oder fehlerhafte Eingaben leider prozessbedingte Schwierigkeiten entstehen. Dies bedauern wir sehr. Unser Ziel ist es, den komplexen Prozess der Gutscheineinlösung so einfach wie möglich zu gestalten. Bitte überprüfen Sie im Zweifelsfall selbst, ob Sie uns Ihre kompletten Bankdaten sowie den Gutscheincode richtig übermittelt haben und ob die jeweiligen Gutscheinbedingungen für Ihre gebuchte Reise bei Ab-In-Den-Urlaub.de tatsächlich anwendbar waren. Sollten uns alle nötigen Angaben korrekt vorliegen, freuen wir uns, Ihre Rückvergütung schnellstmöglich in die Wege zu leiten. Doch auch hier müssen wir um Verständnis bitten, dass dieser administrative Prozess etwas Zeit in Anspruch nehmen kann. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich gern an uns wenden.




Hab genau das gleiche Problem. Urlaub (von meinen Eltern) war im August und die 100€ sind immer noch nicht da. Mehrere Emails und telefonischen Kontakt gehabt. Genau die gleiche Nachricht habe ich auch gehabt.

Meldet es doch alle der Akte-Redaktion:
sat1.de/tv/…ion

profileezone-teaser62sxrbf.jpg

Die machen das mit System.

Wenn 1000 Leute das Geld wollen müssten Sie 100.000,- € zahlen.

Die meisten geben einfach auf.

Wenn jetzt 5 Klagen, haben sie 95500,- € gespart. Da ist eben das Geld für den Prozess vorhanden und es bleibt noch was übrig.

hatte dead gleiche Problem.
mit Anwalt Drohen, per Mail, etc... das nutzt alles nix.
was bei mir geholfen hat:
ordentlich auf der facebook Seite immer wieder nachfragen. das Team dort antwortet wenigstens. vom normalen support habe ich immer nur standard Mails erhalten.
facebook hat dann in Vergleich recht "zügig" (wenige Wochen) geklappt.

fuc**ng auto-korrektur.
dead = das
ordentlich = öffentlich

Übergebt es Euer Rechtschutz. Fall schildern und auf Kostenübernahme drängen .1.Instanz dann erstmal Dann werden die Mahnbescheide bezahlt ( etwa schon mal an die 130 € für 2 Stück ) Dann einen Anwalt in Leipzig nehmen ( Der ist dann vor Ort beim zuständigen Gericht ).Ihr schickt nur eure Unterlagen dann zum Anwalt und braucht Euch um nix zu kümmern.Ist allerdings schon ein kleiner Aufwand die Mahnbescheide online einzureichen. Und da diese eh abgelehnt werden geht es dann weiter

Ihr könnt dann natürlich auch nach Leipzig zum Gericht fahren. Wenn die verlieren ...evtl. zahlen sie dann Euren "Urlaub"

multischwamm

hatte dead gleiche Problem. mit Anwalt Drohen, per Mail, etc... das nutzt alles nix. was bei mir geholfen hat: ordentlich auf der facebook Seite immer wieder nachfragen. das Team dort antwortet wenigstens. vom normalen support habe ich immer nur standard Mails erhalten. facebook hat dann in Vergleich recht "zügig" (wenige Wochen) geklappt.


Hab denen bei Facebook gestern Abend geschrieben und heute morgen schon eine Antwort erhalten. Mal schauen, ob das was gebracht hat.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Homemade mit einer Action cam1420
    2. Dual Shock 1 oder 2 Controller? Tipps, wo man die günstig kaufen kann?11
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1435
    4. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338

    Weitere Diskussionen