Ab in den Urlaub Gutscheine - keine Auszahlung mehr?

Ich habe im Oktober 2014 eine Reise über AidU gebucht und einen 100 € Gutschein eingelöst. Per Email bekam ich die Bestätigung, dass der Gutschein korrekt registriert wurde und ich bis zum 8. November mit der Auszahlung rechnen kann.

Trotz Anrufe und Emails passiert rein gar nichts, keine Auszahlung.

Ich kann daher nur davon abraten, noch über AidU zu buchen. Es war meine dritte Reise mit AidU und bis Frühjahr 2014 wurde auch ausgezahlt.

Ich bekomme immer noch Post mit weiteren Gutscheinen, die wandern direkt in den Müll. Früher habe ich die Gutscheine hier weiter verschenkt, heute möchte ich niemenden mehr damit schaden.

Ist hier jemand unterwegs, der in der zweiten Hälfte 2014 eine Auszahlung erhalten hat?
Was denkt Ihr kann ich noch unternehmen, um zu meinem Geld zu kommen?

36 Kommentare

Letzte Woche Auszahlung bekommen. Also alles gut.

Verfasser

Ähm, alles gut? War gerade auf der Facebook Seite und die ist voll mit Beschwerden über nicht ausgezahlte Gutscheine...

Wann hast Du denn Deine Reise angetreten bzw. wie lange hast Du auf die Auszahlung gewartet?

Bei Facebook beschweren sich aktuell sehr viele Leute, weil keine Auszahlung erfolgt. Ich habe noch nie bei AIDU gebucht und werde dort auch nie buchen - und das hat auch seinen Grund!

Unister

Ab in den Urlaub gehört zu Unister, mehr muss man dazu nicht sagen...

Verfasser

kr0k0deal

http://hukd.mydealz.de/diverses/in-den-urlaub-zahlt-gutscheine-nicht-mehr-aus-433752



Das ist schon wieder seit sechs Wochen überholt. Hier gaben noch viele User an, die Auszahlung erhalten zu haben. Das hat sich mittlerweile geändert, siehe Facebook Einträge...

Aus "verzögerten Auszahlungen" ist eher "keine Auszahlung mehr" geworden...

geht mir genau so. zudem warte ich noch auf weitere 710 € (fehlbuchung vom rückflug, musste tickets selber kaufen) von meiner reise anfang oktober.
laut aidu gibt es "probleme mit der buchhaltung..."

Bei mir war die letzte Ausrede "Softwareumstellung" nachdem Sie bei der ersten Nachfrage die Bankverbindung nicht kannten (obwohl ich eine Bestätigung hatte). Geld sollte am 28.11. da sein. Habe Frist bis Ende nächster Woche eingeräumt, dann übergeb ich das an den Anwalt.

Mit dem Anwalt drohen, Frist setzen und schon klappt es ... Hat bei mir auch funktioniert, als sie sich auf dem normalen Weg nicht voran gekommen sind ...

Beim dritten Nachfragen hats bei mir geklappt. Es wird wohl nur noch ausgezahlt, wenn man druck macht.

Zum Glück habe ich dieses Jahr den 100€ Gutschein für Holidaycheck gehabt.

Mich haben se am Telefon auch erst vertröstet mit Umstellung auf BIC und IBAN, was natürlich kompletter Blödsinn ist, aber beim 2. Mal habe ich AIDU eine sehr nette Nachricht per Facebook geschickt und hatte noch am selben Abend das Geld auf meinem Konto, was mich auch sehr verwundert hat...
Reise Ende September...1. Anfrage Mitte-Ende November...2. Anfrage Mitte Dezember ging auch um 100€!

Ich habe über die Jahre schon viele Gutscheine eingelöst. Es gab schon mal eine Zeit, wo die Auszahlung mit dubiosen Ausreden hingezogen und erst nach mehrmaliger Aufforderung getätigt wurde. Als dann die vielen schlechten Nachrichten auftauchten, kamen die Auszahlungen wieder problemlos (wahrscheinlich zur Imageaufbesserung). Jetzt geht es mir wieder wie den anderen hier. Es zieht sich ewig.

Habe gerade nach vier Aufforderungen den Gutschein einer Reise vom Juli 2014 ausbezahlt bekommen. Ich freu mich, weil ich mir zwischenzeitlich schon Sorgen genacht habe das Geld nicht mehr wiederzusehen. Aber ich werde wohl nicht mehr dort buchen.

bei mir kommt auch keine auszahlung. waren ende dezember im urlaub. werde jetzt druck machen. dann wars das für mich mit dem laden

Verfasser

Bei mir hat es letztendlich nach 4 Monaten geklappt nachdem ich auf Facebook ein Fass aufgemacht habe.

Einerseits freue ich mich, allerdings ist es echt ein Armutszeugnis für AidU.

Hab das Geld auch erst vor zwei Wochen bekommen (Reise war im September). Habe 1x angerufen und 2 Mails geschrieben, bis es dazu kam.

Admin

Man muss bei AIDU wirklich drängen. WIr hatten zusammen mit den Piraten mal vor einer ganzen Weile angefragt. Wir sammeln jetzt immer Anfragen unter aidugutschein@urlaubspiraten.de und schicken es dann weiter. Das hat bis jetzt ganz gut funktioniert.

Wir brauchen dann Buchungsnummer und Namen der Reisenden

Ich warte seit 2 Monaten auf meine Gutscheinauszahlung von 75 €. 3 x geschrieben und ca 10 x angerufen. Ich werde nur vertröstet, das Geld soll in den nächsten Tagen kommen. Es passiert nichts. Ich werde nicht wieder bei aidu buchen, es gibt ja auch andere Möglichkeiten.

Alles quatsch.
bei mir hat eine email an pressestelle@ab-in-den-urlaub.de gereicht 2 Tage später War das Geld auf dem Konto.

vertraut mir

kingkev2312

Alles quatsch. bei mir hat eine email an pressestelle@ab-in-den-urlaub.de gereicht 2 Tage später War das Geld auf dem Konto. vertraut mir


und dort hast du freundlich nachgefragt oder mit dem Anwalt gedroht?

Habe einfach eine Frist gesetzt. Natürlich habe ich ein bisschen Druck gemacht

Leider ist bei mir genau das selbe passiert. "Aus technischen Gründen" könne ab-in-den-urlaub.de z.Zt. keine Gutscheine auszahlen. Ich werde dort mal nachhaken, ob es OK ist, wenn ich überall im Netz (wahrheitlich!) verkünde, dass die Firma zahlungsunfähig ist.

Auch wir buchen unsere Reisen oft dort und hatte die letzte Gutscheinauszahlung im Feb. 2015. Haben aber jetzt auch trödel für 3 weiter stattgefundenen Reisen unser Geld zu bekommen.

Verfasser

MetalSchmift

Leider ist bei mir genau das selbe passiert. "Aus technischen Gründen" könne ab-in-den-urlaub.de z.Zt. keine Gutscheine auszahlen. Ich werde dort mal nachhaken, ob es OK ist, wenn ich überall im Netz (wahrheitlich!) verkünde, dass die Firma zahlungsunfähig ist.



Im Fernsehen machen sie dick Werbung und verzögern auf der anderen Seite die Auszahlung. Gebne also viel Geld für Werbung aus und versauen sich im Gegenzug ihre Reputation.

Wie blöd können die eigentlich sein?

Danke für den Tipp mit der Mailadresse an die Pressestelle von Ab in den Urlaub. Die Adresse wurde allerdings mittlerweile gelöscht. Mails kommen unzugestellt zurück. Hatte ich aber schon erwartet.

admin

Man muss bei AIDU wirklich drängen. WIr hatten zusammen mit den Piraten mal vor einer ganzen Weile angefragt. Wir sammeln jetzt immer Anfragen unter aidugutschein@urlaubspiraten.de und schicken es dann weiter. Das hat bis jetzt ganz gut funktioniert. Wir brauchen dann Buchungsnummer und Namen der Reisenden



Ist das mit der Anfragensammlung noch aktuell?

Hallo, allerseits,
ich habe im November 2014 für April 2015 für 6 Personen gebucht. 3 Gutscheine für 3 Paare eingegeben, die auch bestätigt wurden.
Ab Mai 4 Anrufe von mir, die mit den üblichen Ausreden quittiert wurden. 2 Mails u. a. an pressestelle@... Keine Antwort. Eingeschriebenen Brief an Geschäftsleitung. Keine Antwort. Meinem gerichtlicher Mahnbescheid ist ohne Begründung widersprochen worden. Werde jetzt klagen.

Hallo zusammen,

wir haben ebenfalls keine Auszahlung des Gutscheines erhalten. Obwohl alle Daten korret eigegeben waren.
Habe bereits 2x angerufen, angeblich steht einer Auszahlung nichts im Wege, nur die Buchhaltung hat angeblich
Schwierigkeiten mit den Gutscheinen. Habe 2 Wochen später noch eine E-Mail geschickt und mich über das Kontaktformular an Unister gewandt, keine Reaktion. Werde jetzt noch einen Brief schreiben, mit Fristsetzung und Weitergabe an den Anwalt drohen. Nie wieder werde ich bei Ab in den Urlaub buchen, das war das erste und letzte Mal.

Unsere Buchhaltung hat technische Probleme. Höre diese Ausrede seit Monaten um 2x 110€ Gutschein zu erhalten. Wieso darf dieser Laden seit Jahren mit dieser Masche weiterarbeiten?!...

WODKA

Unsere Buchhaltung hat technische Probleme. Höre diese Ausrede seit Monaten um 2x 110€ Gutschein zu erhalten. Wieso darf dieser Laden seit Jahren mit dieser Masche weiterarbeiten?!...


Weil viele der Gläubiger aufgeben, statt den Rechtsweg zu beschreiten.

Diese Erfahrung musste ich gerade auch machen. Auf meine Anfrage hin bekam ich noch nicht mal eine Antwort, heisst also kein Geld keine Antwort kein guter Stil. Ich werde dirt auch nicht mehr buchen !

Selbe Problem... Im Früjahr 2015 gebucht, Geld sollte bis Mitte Oktober da sein und jetzt ist immer noch nichts passiert.
Wenn das so weiter geht werde ich mit einer Betrugsklage kommen, das wäre für mich dann der letzte logisch rechtliche Weg.

Es geht mir hierbei weniger um das Geld, sondern ums Prinzip.

Reise am 05.07.2015 angetreten, BIS HEUTE KEIN GELD ERHALTEN trotz 3 Anrufen (August, September, November). Man wird ständig von der Hotline abgewimmelt!!! Die Höhe war, dass die "freundliche" Dame an der Hotline einfach aufgelegt hat!!! Absolut unseriöser Anbieter!!! Achtung, hier liegt betrügerisches Verhalten vor!!! 28 Tage sind mehr als verstrichen! Und auch seit dem 1. Anruf sind 3 Monate vergangen - "technische Probleme"... Dann dürfte das Unternehmen eigentlich nur Pleite sein, wenn es seit 3 Monaten technische Probleme hat, das ist die einzige Erklärung!!!

Die email pressestelle@ab-in-den-urlaub.de kommt zurück. haben wohl zu viele hingeschrieben.

selbes Spiel hier bei mir, Reiseantritt 12.08, 14 Tage, bis heute kein Geld da, mehrfach in der Hotline angerufen immer wird gesagt das Geld ist hinterlegt und geht demnächst raus. Völliger Quatsch! Dieses Drecksunternehmen raubt mir echt den Schlaf, und nicht weil es mir um 100 Euro geht, sondern ums Prinzip, wieso dürfen die mit dieser Verbrechermasche noch weiter machen, normalerweise müsste man das Unternehmen dicht machen bis alles gezahlt ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Dealz als Geldquellen (Callmobile/freenet Amazon,Bankkonteneröffnungen etc.…77
    2. Nintendo Switch bei Beelara42144
    3. Tipp für 7 Tage Campingplatz Italien an Meer mit Kinder1922
    4. Meine persönliche Top Ten der nervigsten Deal Kommentare!4255

    Weitere Diskussionen