Ab-in-den-Urlaub.de Abzocke

Hallo allerseits,

ich wollte auf besagter Seite einen Urlaub buchen. Wenn man dann bei dem Preis (489€) auf "jetzt prüfen" geht, erscheint ein wesentlich höherer Preis (624€). Drückt man erneut auf "jetzt prüfen" kommt ein etwas niedrigerer Preis, der aber immer noch deutlich höher (563€) als der Urspungspreis ist. Auf den ursprünglich angegebenen Preis (489€) kommt man auch nach mehrmaligem Probieren nicht.

Das scheint bei allen Inseraten so zu sein, habe es mehrfach stichprobenhaft ausprobiert, eine richtige Frechheit ist das.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß, was es damit auf sich hat?

15 Kommentare

Öhm, das ist doch nichts neues. oO

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß, was es damit auf sich hat?



Google mal nach Unister.

Das habe ich auch schon festgestellt,

ich glaube AIDU aktulisiert seine Preise bewusst nicht, sondern zeigt immer nur den vergangenheistorientierten NIEDRIGPREIS der mal verfügbar war an.
Es steht ja auch immer, dass der aktuelle Preis angefragt wird...
Das ist erstmal locken und dann Ernüchterung....!!!

Aber das sich der Preis nach mehrmaligem Klicken nochmals ändert ist schon dubios....

Da werden halt die aktuellen Angebote der Reiseveranstalter abgerufen. Grade jetzt kurz vorm Sommer wo alle noch schnell buchen kann dann auch mal das günstige Angebot vergriffen sein. Bis dann wieder ein anderer Anbieter ein günstigeres Angebot einstellt

Und so schafft es AIDU immer wieder sich ins gespräch zu bringen...
MAN sind die Günstig auf den ersten Blick... aber bis man dann einen günstigen Preis gefunden hat ist es lange dunkel.. und außerdem sind diese günstigen Preis meist nur durch deren eigene Reiseveranstalter verfügbar... wie sie nicht alle heißen...

matze2210

Das habe ich auch schon festgestellt,ich glaube AIDU aktulisiert seine Preise bewusst nicht, sondern zeigt immer nur den vergangenheistorientierten NIEDRIGPREIS der mal verfügbar war an.Es steht ja auch immer, dass der aktuelle Preis angefragt wird...Das ist erstmal locken und dann Ernüchterung....!!!Aber das sich der Preis nach mehrmaligem Klicken nochmals ändert ist schon dubios....

Ich hatte es auch schon, dass nach "jetzt prüfen" ein besserer Preis kam.

Ansonsten muss man ihnen 5x mailen bis man den Gutschein überwiesen bekommt usw. Also schon recht stressig aber bisher hat es immer funktioniert.

nepperrux4y.jpg

Stryke

Da werden halt die aktuellen Angebote der Reiseveranstalter abgerufen. Grade jetzt kurz vorm Sommer wo alle noch schnell buchen kann dann auch mal das günstige Angebot vergriffen sein. Bis dann wieder ein anderer Anbieter ein günstigeres Angebot einstellt


Das ist richtig. Dass die abgefragten Preise dann aber nicht bei AIDU gecached werden, ist ein Witz und grenzt nicht nur an Betrug.

Auch schon öfter festgestellt...
Suche seit einem Jahr nur noch über Swodoo, dort bekommst die Preise von den verschiedenen Anbietern angezeigt und kannst dann entscheiden, wo Du buchst. Meistens benutzt man ja noch nen Gutschein, so kann man also auch direkt sehen, ob es mit Gutschein bei der Website günstiger ist als bei den anderen ohne.
Wenn ich den besten Preis weiß, kann man dann mit Qipu o.ä. direkt auf die Website gehen und buchen

Bei den ganzen Flugsuchmaschinen, die Cashback anbieten, ist der Preis auch immer teurer, als wenn man dann direkt bei den airlines bucht.

Stryke

Da werden halt die aktuellen Angebote der Reiseveranstalter abgerufen. Grade jetzt kurz vorm Sommer wo alle noch schnell buchen kann dann auch mal das günstige Angebot vergriffen sein. Bis dann wieder ein anderer Anbieter ein günstigeres Angebot einstellt



Zeig mir auch nur ein einziges Reiseportal, welches seriös und zuverlässig ist. X) Dass manche Angebote tatsächlich ausgebucht sind oder nur noch teurere Flüge verfügbar sind, ist IMHO das mit Abstand kleinste Problem.
Wer noch keine seitenweisen kaskadenartigen "Ausgebucht"-Hinweise kennt, kann sich dieses Schauspiel zum Beispiel auf thomascook.de anschauen. (Klappt natürlich nicht immer auf Anhieb).
Es gibt Tage, an denen gleich die Suche nach einer günstigen und buchbaren Reise der Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen. IT-Scheiße, soweit das Auge reicht. Angereichert mit echten Lockvogelangeboten und gewürzt mit ein paar tatsächlich ausgebuchten Angeboten.

Der Laden ist doch bekannt dafür, (bewusst) undurchsichtige Angebote zu schalten. Die Staatsanwaltschaft war ja auch schon ein paar mal zu Gast bei denen. Und ich denke nicht, dass die da waren, um dort eine Reise zu buchen.

RodR

Bei den ganzen Flugsuchmaschinen, die Cashback anbieten, ist der Preis auch immer teurer, als wenn man dann direkt bei den airlines bucht.


bei mir nicht der Fall habe über Tuifly gebucht,
bei Sunexpress war es genau 100 € +(5 € qipu) teurer da eine Ticketgebühr pro Person dazu kam

das ist bei Holidaycheck genau das selbe.

kommt auch ständig ein anderer Preis, sobald du draufklickst.

Ab-in-den-Urlaub ist ein Betrügerverein und unverschämter Abzocker. Wer mit 5 Leuten in den Urlaub will muss 2x buchen. Eine Reise mit sehr günstigen Angebot mit Oma und 2 Kinder und 2 sagen wir mal Vollzahler. Antalya Hotel .... Also gut die Mischkalkulation stimmt ja, also buchen. Überraschung! Die Vollzahler sind bestätigt und abgebucht das preiswerte Angebot vom Veranstalter storniert. Nachfrage ausgebucht aber alternativ sind noch Zimmer frei aber leider zum vollen Preis - bei der Beschwerde am Telefon wird man noch vom Servicemitarbeiter ausgelacht !!!! Unglaublich das die Deutsche Justiz da nichts unternimmt. Jetzt die Wahl verklagen mit dem Restrisiko das wieder einmal die Paragraphen nichts hergeben oder Gute Miene zum bösen Spiel und zum Normalpreis buchen.
Also wird nochmals gebucht. Anreise gestern, Hotel grosse Enttäuschung. Die Anlage entspricht nicht den Photos, ein lächerliches Frühstücksbüffet. Eine Reiseleitung die nichts taugt und alles in bester Ordnung wiegt und ein Zimmer mit 40 Grad Temperatur. Klimaanlage kostet 46 Euro extra für 10 Tage. Ok wollen wir - oh nein wer hat 46 Euro gesagt - nein nein das kann nicht sein es kostet 75 Euro extra. Sorry - Scheiss auf die Leipziger und den Hotelier
Bin froh nicht mit dem Rest der Familie gereist zu sein (muss arbeiten)
Fortsetzung folgt

schaeferconsulting

Ab-in-den-Urlaub ist ein Betrügerverein und unverschämter Abzocker. Wer mit 5 Leuten in den Urlaub will muss 2x buchen. Eine Reise mit sehr günstigen Angebot mit Oma und 2 Kinder und 2 sagen wir mal Vollzahler. Antalya Hotel .... Also gut die Mischkalkulation stimmt ja, also buchen. Überraschung! Die Vollzahler sind bestätigt und abgebucht das preiswerte Angebot vom Veranstalter storniert. Nachfrage ausgebucht aber alternativ sind noch Zimmer frei aber leider zum vollen Preis - bei der Beschwerde am Telefon wird man noch vom Servicemitarbeiter ausgelacht !!!! Unglaublich das die Deutsche Justiz da nichts unternimmt. Jetzt die Wahl verklagen mit dem Restrisiko das wieder einmal die Paragraphen nichts hergeben oder Gute Miene zum bösen Spiel und zum Normalpreis buchen. Also wird nochmals gebucht. Anreise gestern, Hotel grosse Enttäuschung. Die Anlage entspricht nicht den Photos, ein lächerliches Frühstücksbüffet. Eine Reiseleitung die nichts taugt und alles in bester Ordnung wiegt und ein Zimmer mit 40 Grad Temperatur. Klimaanlage kostet 46 Euro extra für 10 Tage. Ok wollen wir - oh nein wer hat 46 Euro gesagt - nein nein das kann nicht sein es kostet 75 Euro extra. Sorry - Scheiss auf die Leipziger und den Hotelier Bin froh nicht mit dem Rest der Familie gereist zu sein (muss arbeiten) Fortsetzung folgt

ja hammer

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Vodafone fürht jetzt Datenautomatik ein? o.O33
    2. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1224
    3. Ebay Plus Gutschein von McDonalds zu tauschen22
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1418

    Weitere Diskussionen