Abschaltbarer W-Lan Router

Ich bin auf der Suche nach einem W-Lan Router, wo das "funken" per Knopfdruck am Gerät abgeschaltet werden kann. Außerdem sollte man den Router so einstellen können, das W-Lan zu bestimmten Zeiten nicht an ist.

Gibt es so einen Router ?

11 Kommentare

Alle FritzBoxen können das.

Korrektur ab FritzOS 5.50 meines Wissens.. Aber sollten zumindest im Handel keine mehr darunter im Umlauf sein.

Auch die easy Boxen haben das

Dlink und tp link boxen können das auch. Zumindest die zeitliche Abschaltung per Web Oberfläche

Kann fast jeder gängige Router. Auch die Speedports der Telekom.

Wenn es dir um die Strahlung geht, dann solltest du auch noch die 50 WLANs in deiner Nachbarschaft ausschalten...

Kommentar

HouseMD

Wenn es dir um die Strahlung geht, dann solltest du auch noch die 50 WLANs in deiner Nachbarschaft ausschalten...



+ das DECT / Schnurlostelefon (was mehr als WLAN strahlt)
- die Mikrowelle
- das Handy
- Handy Funkmasten

HouseMD

Wenn es dir um die Strahlung geht, dann solltest du auch noch die 50 WLANs in deiner Nachbarschaft ausschalten...



Ich denke hier geht es nicht um die allgemeine (Be-)Strahlung, sondern darum, direkte Strahlensender zu reduzieren. Das WLAN der Nachbarn hat im Gegensatz zum WLAN das z.B. direkt vom Schreibtisch Router funkt eine recht geringe Sendeleistung.

Was die anderen Punkte betrifft: Die Mikrowelle hat einen Käfig der (theoretisch) Strahlung einschließt und für DECT gibt es ECO Varianten die die Sendeleistung reduzieren.

PS: Um noch etwas zur Frage beizutragen, empfehle ich auch die Fritzboxen. Dort kann nicht nur via Hardware-Schalter sondern auch über eine Telefonkurzwahl (#96*0* - aus, #96*1* - ein) das WLAN steuern.

Da denke ich an die zeiten zurück als mein Vater abends gegen 2 den router über die Steckdose ausgeknipst hat. Jetzt geht das nicht mehr, denn dann haben wir auch keine Telefonverbindung. Das war immer ein Akt... Und unnötig wars ohnehin.
Glorreich finde ich dann auch die Tatsache dass die Strahlungsphobiker meist rauchen oder Sport vermeiden.

HouseMD

Wenn es dir um die Strahlung geht, dann solltest du auch noch die 50 WLANs in deiner Nachbarschaft ausschalten...




Genau das ist der Hintergrund.

Ich habe davor allerdings ein KabelD Modem. Somit brauche ich einen reinen W-Lan Router!

Geht mit (manchen) Fritzboxen auch: AVM Wissensdatenbank. Wenn Du nur WLAN brauchst, gibt es auch Access Points die nicht größer als ein Steckdosenstecker sind, dort dann halt ohne LAN Ports.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. suche einen DB Gutschein34
    2. Windows 10 Lizenz726
    3. Hotel/Hostel/AirBnB-tipps New York / Miami / San Francisco / LA45
    4. WD Store 20% Gutschein22

    Weitere Diskussionen