Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Abstimmung wie es mit Mediatheken-Deals weitergehen soll

307
eingestellt am 20. Jun
Da wir seit gestern intern darüber diskutieren, ob wir evtl. nicht jeden Mediatheken-Deal ab jetzt nur noch bei Diverses erlauben und wir im Team verschiedene Ansichten dazu hatten, dachten wir uns, dass wir dies einfach die Community entscheiden lassen.
Bisher haben wir Mediatheken-Deals so gehandhabt, dass sie als Freebie gepostet werden durften, wenn man für die gleichen Filme oder Serien irgendwo anders etwas bezahlen musste. Hier kam allerdings nun der berechtigte Einwand, dass man z.B. bei einem Amazon-, Itunes-, Google Play-Film keine Werbeeinblendungen hat.
Damit wir eine Entscheidung hierüber fällen können, bitte ich euch um eure Mithilfe, indem ihr eure Stimme in Form eines Likes weiter unten in den Kommentaren bis Sonntag 18:00 Uhr abgebt.
Ihr dürft also entscheiden, ob wir die Regelung einfach so lassen wie gehabt, oder, ob ab jetzt alle Mediatheken-Deals die Werbung enthalten ausnahmslos zu Diverses gehören.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Alle Mediatheken-Deals zu Diverses!
Alles so lassen wie bisher!
Ich würde ja auch gerne noch mal über die Wiedereinführung der Kleinanzeigen abstimmen
Mir wäre ein neues Design lieber.
307 Kommentare
Alles so lassen wie bisher!
Alle Mediatheken-Deals zu Diverses!
Die Mediatheken-Deals stören mich nicht.

Wenn irgendwas raus soll, dann würde ich vorschlagen, dass man einfach diese Socken- und Boxershort-Deals weglässt. Von mir aus auch noch die Protein-Tütchen-Deals.
Zilhouette20.06.2019 17:08

Die Mediatheken-Deals stören mich nicht.Wenn irgendwas raus soll, dann …Die Mediatheken-Deals stören mich nicht.Wenn irgendwas raus soll, dann würde ich vorschlagen, dass man einfach diese Socken- und Boxershort-Deals weglässt. Von mir aus auch noch die Protein-Tütchen-Deals.


Am besten wünscht sich jetzt jeder, was raus soll. Gute Nacht Mydealz.
Was sind eigentlich überhaupt Mediatheken deals? ^^
Ist mir relativ egal!
Zilhouette20.06.2019 17:08

Die Mediatheken-Deals stören mich nicht.Wenn irgendwas raus soll, dann …Die Mediatheken-Deals stören mich nicht.Wenn irgendwas raus soll, dann würde ich vorschlagen, dass man einfach diese Socken- und Boxershort-Deals weglässt. Von mir aus auch noch die Protein-Tütchen-Deals.


Günstige Boxershorts und Socken, die man täglich trägt und im Leben immer wieder mal braucht, sind also unwichtiger? Okay.
Mir wäre ein neues Design lieber.
Ich hätte gerne eine einer Calzone mit Xtra Käse und Knoblauch!
Mir ist nicht aufgefallen, das es überhand genommen hat. Somit ist es mir auch egal.
Geizi20.06.2019 17:16

Mir ist nicht aufgefallen, das es überhand genommen hat. Somit ist es mir …Mir ist nicht aufgefallen, das es überhand genommen hat. Somit ist es mir auch egal.


Dann gib dein like an @freewilly
Mal eine blöde Frage: die Einrichtung einer neuen Kategorie „Mediathek“ wäre zu kompliziert und aufwändig?
JohnnyBonjourno20.06.2019 17:19

Mal eine blöde Frage: die Einrichtung einer neuen Kategorie „Mediathek“ wär …Mal eine blöde Frage: die Einrichtung einer neuen Kategorie „Mediathek“ wäre zu kompliziert und aufwändig?


Das löst ja nicht das Problem.
Hab mal beides geliked
Bearbeitet von: "chriios" 20. Jun
JohnnyBonjourno20.06.2019 17:19

Mal eine blöde Frage: die Einrichtung einer neuen Kategorie „Mediathek“ wär …Mal eine blöde Frage: die Einrichtung einer neuen Kategorie „Mediathek“ wäre zu kompliziert und aufwändig?


ja
dani.chii20.06.2019 17:20

Das löst ja nicht das Problem.


Aber ein Filter, mit dem man Kategorien, an denen man nicht interessiert ist, auf der gesamten Plattform ausblenden könnte, würde das Problem lösen!
Beides. Ich will auch Likes sammeln. Bzw. Wer keine Meinung hat hier liken.
Ich würde ja auch gerne noch mal über die Wiedereinführung der Kleinanzeigen abstimmen
chriios20.06.2019 17:21

Hab mal beides geliked


Du hast das Prinzip verstanden
Mal eine Frage, kann man irgendwie die Top Kommentare nicht direkt liken? Bei diesem Deal kein Problem, weil die Kommentare sowieso am Anfang stehen, aber andere Kommentare findet man gar nicht und ich kann sie dann nicht liken Gibt es da eine Lösung?
Lonser20.06.2019 17:33

Mal eine Frage, kann man irgendwie die Top Kommentare nicht direkt liken? …Mal eine Frage, kann man irgendwie die Top Kommentare nicht direkt liken? Bei diesem Deal kein Problem, weil die Kommentare sowieso am Anfang stehen, aber andere Kommentare findet man gar nicht und ich kann sie dann nicht liken Gibt es da eine Lösung?


Doch zum Kommentar springen nennt sich das...
22067117-Ndmt0.jpg
Bearbeitet von: "Sub.7" 20. Jun
Ich hätte gerne anonym abgestimmt
Lonser20.06.2019 17:33

Mal eine Frage, kann man irgendwie die Top Kommentare nicht direkt liken? …Mal eine Frage, kann man irgendwie die Top Kommentare nicht direkt liken? Bei diesem Deal kein Problem, weil die Kommentare sowieso am Anfang stehen, aber andere Kommentare findet man gar nicht und ich kann sie dann nicht liken Gibt es da eine Lösung?


Das wurde extra nicht gemacht, weil dann alle wirklich ohne den Rest zu lesen, ganz nach dem Prinzip des Herdentriebs die Top Kommentare liken würden.
Sub.720.06.2019 17:34

Doch zum Kommentar springen nennt sich das...[Bild]



Geht das auch auf IOS und/oder Desktop?
Backautomat20.06.2019 17:35

Ich hätte gerne anonym abgestimmt



Nachher wird eine Hexenjagd auf die Verlierer gemacht, Muhaha
mydealz_Helfer20.06.2019 17:35

Das wurde extra nicht gemacht, weil dann alle wirklich ohne den Rest zu …Das wurde extra nicht gemacht, weil dann alle wirklich ohne den Rest zu lesen, ganz nach dem Prinzip des Herdentriebs die Top Kommentare liken würden.



Achso, das ergibt Sinn, danke Habe mich nur etwas gewundert, weil ich dachte ich wäre da irgendwie zu blöd für xD
"Bisher haben wir Mediatheken-Deals so gehandhabt, dass sie als Freebie gepostet werden durften, wenn man für die gleichen Filme oder Serien irgendwo anders etwas bezahlen musste. Hier kam allerdings nun der berechtigte Einwand, dass man z.B. bei einem Amazon-, Itunes-, Google Play-Film keine Werbeeinblendungen hat."

Den Einwand verstehe ich nicht. Bei öffentlich-rechtlichen Mediatheken gibt es auch keine Werbeeinblendungen. Umgekehrt: Wenn es bei Amazon, iTunes oder Google Play Freebies ohne Abo zu glotzen gibt, kann man die auch gerne als Deal einstellen. Und nein, der Rundfunkbeitrag ist kein Abo.

Außerdem melde ich Zweifel an, ob die Abstimmung unter Diverses wirklich repräsentativ ist. Erfahrungsgemäß werden nun mal die meisten Mediathekendeals heiß. Wäre die Mehrzahl der Mydealzer wirklich davon genervt, würden sie regelmäßig kalt.
Bearbeitet von: "rubic" 20. Jun
Diese deals sind ja eher nur Infos und wären darum mmn besser unter Diverses aufgehoben
rubic20.06.2019 17:42

Wäre die Mehrzahl der Mydealzer wirklich davon genervt, würden sie r …Wäre die Mehrzahl der Mydealzer wirklich davon genervt, würden sie regelmäßig kalt.


Kann man auch so nicht sagen, da die Deals meistens nur so heiß werden, weil die dann irgendwann zu den Highlights kommen, außerdem ist die Vote-Kraft der Hot Voter, immer doppelt so hoch wie die der Cold Voter.
Im selben Zuge sollte man auch direkt die PS Plus oder Xbox Gold Spiele Deals "entfernen". Die Mitgliedschaft kostet auch Geld.
Bearbeitet von: "Backautomat" 20. Jun
mydealz_Helfer20.06.2019 17:46

Kann man auch so nicht sagen, da die Deals meistens nur so heiß werden, …Kann man auch so nicht sagen, da die Deals meistens nur so heiß werden, weil die dann irgendwann zu den Highlights kommen, außerdem ist die Vote-Kraft der Hot Voter, immer doppelt so hoch wie die der Cold Voter.


Das ist dann aber ein allgemeiner Fehler s Feature von Mydealz und dann kann man bei jedem heißen Deal anzweifeln, ob er zu Recht heiß ist.
Backautomat20.06.2019 17:47

Im selben Zuge sollte man auch direkt die PS Plus oder Xbox Gold Spiele …Im selben Zuge sollte man auch direkt die PS Plus oder Xbox Gold Spiele Deals "entfernen". Die Mitgliedschaft kostet auch Geld.


Das ist dann aber schon was anderes, die Deals richten sich dann ja nur an die, die eine Mitgliedschaft haben. Andere müssen sich ja nicht angesprochen fühlen.
rubic20.06.2019 17:42

"Bisher haben wir Mediatheken-Deals so gehandhabt, dass sie als Freebie …"Bisher haben wir Mediatheken-Deals so gehandhabt, dass sie als Freebie gepostet werden durften, wenn man für die gleichen Filme oder Serien irgendwo anders etwas bezahlen musste. Hier kam allerdings nun der berechtigte Einwand, dass man z.B. bei einem Amazon-, Itunes-, Google Play-Film keine Werbeeinblendungen hat."Den Einwand verstehe ich nicht. Bei öffentlich-rechtlichen Mediatheken gibt es auch keine Werbeeinblendungen. Umgekehrt: Wenn es bei Amazon, iTunes oder Google Play Freebies ohne Abo zu glotzen gibt, kann man die auch gerne als Deal einstellen. Und nein, der Rundfunkbeitrag ist kein Abo. Außerdem melde ich Zweifel an, ob die Abstimmung unter Diverses wirklich repräsentativ ist. Erfahrungsgemäß werden nun mal die meisten Mediathekendeals heiß. Wäre die Mehrzahl der Mydealzer wirklich davon genervt, würden sie regelmäßig kalt.


GEZ ist ein Abo. Deals die aus diesen Geldern finanzert wurden sind Schwachsinn. Genauso wie die freiwilligen Clubs wie netflix, Prime etc.

Die Abstimmung ist zudem sehr representativ da ein gleicher Anteil hier chillen wird. Wieso sollte man die Abstimmung in einem solchen Deal machen wo nur Leute sind die das gut finden?
Produkttester20.06.2019 17:28

Beides. Ich will auch Likes sammeln. Bzw. Wer keine Meinung hat hier …Beides. Ich will auch Likes sammeln. Bzw. Wer keine Meinung hat hier liken.


Deshalb hast du ihn jetzt als Einziger selbst geliked ?

Naja viel Glück weiterhin^^
mydealz_Helfer20.06.2019 17:49

Das ist dann aber schon was anderes, die Deals richten sich dann ja nur an …Das ist dann aber schon was anderes, die Deals richten sich dann ja nur an die, die eine Mitgliedschaft haben. Andere müssen sich ja nicht angesprochen fühlen.


Also wenn die Zielgruppe kleiner ist, ist es in Ordnung, wenn die Zielgruppe alle sind, gehört es in Diverses?
rubic20.06.2019 17:48

Das ist dann aber ein allgemeiner Fehler s Feature von Mydealz und dann …Das ist dann aber ein allgemeiner Fehler s Feature von Mydealz und dann kann man bei jedem heißen Deal anzweifeln, ob er zu Recht heiß ist.


Dass muss doch so oder so jeder für sich entscheiden. Es gab schon oft Deals, wo ich dachte, wieso ist der jetzt Cold.
mydealz_Helfer20.06.2019 17:51

Dass muss doch so oder so jeder für sich entscheiden. Es gab schon oft …Dass muss doch so oder so jeder für sich entscheiden. Es gab schon oft Deals, wo ich dachte, wieso ist der jetzt Cold.



Ja, aber da fordert selten jemand die Verschiebung in Diverses.
El_Pato20.06.2019 17:50

GEZ ist ein Abo. Deals die aus diesen Geldern finanzert wurden sind …GEZ ist ein Abo. Deals die aus diesen Geldern finanzert wurden sind Schwachsinn. Genauso wie die freiwilligen Clubs wie netflix, Prime etc. Die Abstimmung ist zudem sehr representativ da ein gleicher Anteil hier chillen wird. Wieso sollte man die Abstimmung in einem solchen Deal machen wo nur Leute sind die das gut finden?


Wenn der Rundfunkbeitrag ein Abo wäre, könntest du ihn nach spätestens 24 Monaten kündigen. Da du nicht darauf verzichten kannst, ist es Unfug, die Kosten reinzurechnen. Erfahrungsgemäß sind in jedem Deal und jeder Kommentarspalte des Internets die Meckerer aktiver als die Befürworter. Also würde in den Mediathekendeals erst recht Kontra gegeben.
Macht die App besser, Diverses ist das so versteckt das man da gar nicht rein schaut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen