eingestellt am 8. Aug 2014
Mal eine andere Abzocke bei Daily Deal. Hier ist ein Anbieter, der mit einem Mond UVP wirbt (wie immer), aber bereits 188 Deppen gefunden hat, die nicht geguckt haben, dass der selbe Anbieter das gleiche Produkt (Achtung: gekonnt der selbe und der gleiche verwendet) normalerweise günstiger anbietet.

Also nicht immer vom UVP oder der Ersparnis blenden lassen, sondern schön die Augen auf halten.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
30 Kommentare

SKANDAL!!

:P

Naja Prob ist dass die Händler bei Dailydeal Groupon und Co. bis zu 50% des VK Preises ablatzen dürfen... Aber an dem Beispiel sieht man halt gut, dass es bei Groupon/Dailydeal fast nur noch Müll gibt

Das ist jetzt wirklich nichts ungewöhnliches. Das läuft überall so ab. Vergleich mal Preise, die die Händler bei sich im Onlineshop anbieten und dann bei eBay/Amazon/Meinpaket usw.
Da wirst du so gut wie immer Unterschiede feststellen.

Mir kommen die Tränen

Verfasser

jamann

Das ist jetzt wirklich nichts ungewöhnliches. Das läuft überall so ab. Vergleich mal Preise, die die Händler bei sich im Onlineshop anbieten und dann bei eBay/Amazon/Meinpaket usw. Da wirst du so gut wie immer Unterschiede feststellen.



Klar, aber wenn was als Schnäppchen beworben wird über einen kurzen Zeitraum, dann ist es doch mies, wenn es das dauerhaft günstiger gibt.

Mein Tag ist jedenfalls gelaufen Fast hätte ich bestellt

So ist es: bis auf ganz wenige Ausnahmen sind Groupon/Dailydeal preislich allerhöchstens Durchschnitt!
In meinen Augen ist das keine Abzocke...sonst könntest du auch in nahezu jedem Mediamarkt etc. von Abzocke sprechen, wenn der ausgewiesene Preis nicht dem Bestpreis entspricht

früher, als es noch Gutscheine gab ( 20 euro ohne MBW bei Dailydeal oder 10 euro Neukunden-Guthaben bei Groupon und regelmässig 5 bis 10 euro Rabatte bei groupon) konnte man trotzdem ein Schnäppchen machen: die Preise bei Dailydeal und Groupon waren ungefähr auf dem Marktniveau, und mit Rabatten unter dem Marktniveau.


Leider, gibt es jetzt kaum Gutscheine und Rabatte bei Groupon und Co.

(Achtung: gekonnt der selbe und der gleiche verwendet)



Chapeau!

Verfasser

BoNa

In meinen Augen ist das keine Abzocke...sonst könntest du auch in nahezu jedem Mediamarkt etc. von Abzocke sprechen, wenn der ausgewiesene Preis nicht dem Bestpreis entspricht



Ne, so ja nun nicht. Hier ist es der selbe Anbieter, der das gleiche Produkt auf unterschiedlichen Plattformen zu unterschiedlichen Preisen anbietet. Da habe ich ja nichts gegen. Können die gerne so machen.

Aber durch die ganze Aufmachung wird doch bei DD ein Schnäppchen suggeriert, welches nur zeitlich begrenzt angeboten wird. Und nur da es der selbe Anbieter ist, finde ich das ne üble Masche.

Klar kann der sein Produkt sonstwo für beliebige Preise verkaufen, aber so finde ich es mies.

Und ein Schnäppchen ist es auch, wenn X seinen Preis reduziert, auch wenn Y noch ein Tickchen günstiger ist. Bestpreis hat nicht immer den besten Service

am schlimmsten war doch kfzteile24 bei dem Deutschlandspiel :Brasilien!! Das war richtiger Be--iss und völlig daneben!!

So ein bischen sollte man seinen Grips auch einsetzen können, wofür macht man denn bei jedem Deal einen Preisvergleich?

dailydeal war am Anfang cool. da hatten sie noch mega kohle fürs Marketing übrig.

Und wo ist jetzt das Problem? Das nennt sich freie Marktwirtschaft und das ist auch gut so!

Verfasser

chriios

Und wo ist jetzt das Problem? Das nennt sich freie Marktwirtschaft und das ist auch gut so!



1. s.o.
2. ja

Wassersäule ca. 500 Millimeter


Da wäre ich vorsichtig!
Strandmuschel ok, aber bei einem Guss wirst du defintiv Nass.
Wenn das Zelt im Wasser steht (beim Festival ja quasi zwangsläufig!) möchtei ch das Ding nicht testen!

Zum Thema selbst:
Du hast schon recht, aber bei solchen "Shoppingseiten" sollte man generell prüfen, was es taugt. Hatten erst vor paar Tagen eine Diskussion, was solche Seiten überhaupt taugen.

Dante

(Achtung: gekonnt der selbe und der gleiche verwendet)



nichtsdestotrotz wird beides zusammengeschrieben

l9cuxG7.jpg

Jetzt sag noch dass in der Apotheke die Medikamente teurer sind als in der online Apotheke oO Sammelklage!

Verfasser

Dante

(Achtung: gekonnt der selbe und der gleiche verwendet)



Nach der neuen Rechtschreibreform, die beliebiges Schreiben ermöglicht hat ja. Leider habe ich zu einer Zeit Rechtschreibung gelernt, als es noch Regeln gab und gehöre nicht der Generation, die nur mit 160 Zeichen Rechtschreibfehlern kommunizieren kann, an. Es sei mir verziehen.

Achtung: gekonnt der selbe und der gleiche verwendet


Inhaltlich ja, dafür wirklich Chapeau!
Aber die Rechtschreibung ist falsch

Nach der neuen Rechtschreibreform, die beliebiges Schreiben ermöglicht hat ja.


Nö, dasselbe/ derselbe immer schon zusammen (eben nochmal nachgeschaut in einem alten Wörterbuch von 1981

Es sei mir verziehen


So gehe hin und sündige hinfort nicht mehr

HUKD bildet halt manchmal, bin hier auch auf die korrekte Schreibweise hingewiesen worden

agahan

früher, als es noch Gutscheine gab ( 20 euro ohne MBW bei Dailydeal

Wem die Schuld an dem versiegen der (20€ DD) Gutscheine zuzuschreiben ist wissen wir ja alle.

Verfasser

ragnarock

Nö, dasselbe/ derselbe immer schon zusammen (eben nochmal nachgeschaut in einem alten Wörterbuch von 1981



OK, jetzt könnte ich mich unglaubwürdig alt machen (_;)

Aber nun denn, so gehe ich und sühne meine Taten an der Tafel der Schande, an welcher ich 100x "Derselbe und dergleiche wird gar nicht (gar nicht übrigens auch gar nicht zusammengeschrieben) getrennt geschrieben." schreibe.

BoNa

In meinen Augen ist das keine Abzocke...sonst könntest du auch in nahezu jedem Mediamarkt etc. von Abzocke sprechen, wenn der ausgewiesene Preis nicht dem Bestpreis entspricht




---

Wo lebst du denn ?!

Warst du schonmal im Supermarkt einkaufen ?

Geh mal zum Super Markt A wo das Produkt Y als Schnäppchen für 1,99 € Angeboten wird !

Dann siehst du im Markt B das gleiche Produkt auch im Angebot fùr 1,29 €.

Heisst ja nicht da etwas Reduziert ist, das es auch der billigste Preis ist

So läuft das im Verkauf Die Firmen vertreiben ihre Prdoukte bei vielen Möglichen Anbietern zu unterschiedlichen Preisen und auch mal Als No Name Produkt, obwohl das swlbe drin ist zahlst du beim Markenprodukt mehr!

ragnarock

Nö, dasselbe/ derselbe immer schon zusammen (eben nochmal nachgeschaut in einem alten Wörterbuch von 1981



Der gleiche wird auseinander geschrieben.

95 von 100 Deals sind bei Dailydeal und Groupon schlecht und gibt es woanders günstiger. Die Zeiten sind vorbei, bei, bei Junimond

3280f41366bf6371.gif

Hihi, gleiches Spiel neulich bei -Artikel- ... die waren locker 50% teurer als sonst im Shop des Anbieters bei DD. Die Frage ist nur, was stelle ich mit meinem ablaufendem Gutschein an? Für interessante Deals darf man das Ding nicht verwenden...

Inzwischen guck ich da seit über 1 Jahr nicht mehr rein. Gestern malwieder weil mir DD einen 20€ Reise-Gutschein geschickt hat, habe den auch eingelöst 118€ für 3 Nächte in München. Zwar etwas außerhalb aber ok.. Hinfahrt für 38€ mit Flixbus, Rückfahrt mit MeinFernbus für 44€ - geht erst abends zurück 22:15. Passt also, genau 200€ für alles.

Außerdem bieten die inzwischen viel zu viel an.

Verfasser

Kartoffelkoepfe

Wo lebst du denn ?! Warst du schonmal im Supermarkt einkaufen ?



Nein. Ich lass mir alles an die Packstation schicken.

Ich weiss sehr wohl wie man Preise vergleicht, aber wenn du die anderen Kommentare noch mal liest, verstehst du sicherlich auch, worum es mir ging
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Gearbest Zoll Probleme ??!!124386
    2. Schnapper DSL Vertrag gesucht - am besten Telekom oder Vodafone11
    3. Dreht Zattoo den Hahn zu?77255
    4. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…3992929

    Weitere Diskussionen