Achtung: Auslandsabhebungen bei der Comdirect nicht länger kostenlos und Fremdwährungen noch teurer!

24
eingestellt am 4. Apr 2013
Hallo zusammen,

der ein oder andere nutzt vielleicht die kostenfreie Kreditkarte der Comdirect um sich im Ausland mit Geld zu versorgen.

Seit etwa Mitte Januar dieses Jahres nutzt die Comdirect zur Umrechnung von Fremdwährungen allerdings nicht mehr den offiziellen Visa-Kurs, sondern einen eigenen durch die Commerzbank ermittelten. Dieser liegt je nach Währung etwa 0,5% bis 2,5% über dem Visa-Kurs.

Dies ist nichts anderes als die Einführung einer erheblichen Gebühr auf Auslandsabhebungen (obgleich diese noch immer als kostenlos beworben werden).

Wer der Karte öfter dafür nutzt sollte das mal nachprüfen und sich gegebenenfalls bei der Comdirect beschweren. Als Alternative bleibt die ebenfalls kostenlose Kreditkarte der DKB, wo weiterhin die Visa-Kurse genutzt werden.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Verfasser

- Die Visa-Kurse können hier eingesehen werden.
- Die Kurse der Commerzbank hier.

24 Kommentare

Verfasser

- Die Visa-Kurse können hier eingesehen werden.
- Die Kurse der Commerzbank hier.

Danke für den Hinweis. Bin öfters im Ausland und nutze die Visa zum Geldabheben. Aber ich hab's auch nirgends gelesen. Kam die Info per Mail oder in die Postbox, weil die bei mir immer gleich archiviert werden. Sehr komisch.

Verfasser

Die Info kam gar nicht. Laut den AGB ist die Comdirect nicht verpflichtet über Kursänderungen zu informieren - ist ja auch klar, man kann ja nicht jeden Kunden jeden Tag über jede Kursänderung informieren. Dies wurde offenbar ausgenutzt um das Umrechnungsverfahren generell zum Nachteil des Kunden (und wie man sieht von diesem unbemerkt) umzustellen.

Eine ziemliche miese Tour wie ich finde - als Bank mit besonders gutem Service positioniert man sich so eher nicht.

Wow, danke für den Hinweis. Wo ist die richtige Stelle um darüber zu meckern - hm vielleicht facebook. Werde es im Freundeskreis verbreiten!

bezieht sich das nur auf Bargeldabhebungen im Ausland oder auch um Online-Einkäufe im Ausland (zB in Pfund), die mit der Kreditkarte bezahlt werden?

...und im EU-Ausland ist das ja eh problemlos...

oha!
Danke für den Hinweis

Verfasser

Michalala

Wo ist die richtige Stelle um darüber zu meckern - hm vielleicht facebook.



Entsprechende Äußerungen werden dort leider ignoriert. Angeblich erhält der ein oder andere 10€ aus Kulanz gutgeschrieben, wenn man sich bei der Hotline direkt beschwert - aber besser ist es natürlich andere Kunden über diese Abzocke zu informieren ;).

Danke für den Hinweis

Verfasser

Major

bezieht sich das nur auf Bargeldabhebungen im Ausland oder auch um Online-Einkäufe im Ausland (zB in Pfund), die mit der Kreditkarte bezahlt werden?



Das bezieht sich auf alle Transaktionen, die nicht in Euro ausgeführt werden! Für Direktzahlungen mit der Kreditkarte wird also neben dem regulären Auslandseinsatzentgelt auch noch diese versteckte Gebühr fällig.

Petersburg

Das bezieht sich auf alle Transaktionen, die nicht in Euro ausgeführt werden! Für Direktzahlungen mit der Kreditkarte wird also neben dem regulären Auslandseinsatzentgelt auch noch diese versteckte Gebühr fällig.


das wäre eine viel wichtigere Info für die meisten MyDealzer...und die meisten davon klicken bestimmt nich auf den Titel

Verfasser

Major

das wäre eine viel wichtigere Info für die meisten MyDealzer...und die meisten davon klicken bestimmt nich auf den Titel



Besser?
Ich ging allerdings davon aus, dass alle myDealzer für solche Sachen die Advanzia-Kreditkarte nutzen.

Ich Russland habe ich mehrmals höhere Summen abgehoben ... später habe ich die versteckte "Preiserhöhung" auch gemerkt.
Ansonsten bin ich mit Comdirect schon sehr zufrieden.

Wer nutzt eigentlich noch facebook? Die App habe ich längst nicht mehr auf meinem Handy. Die räumen sich das Recht ein auf meine Bilder zugreifen zu können. Ungefragt. Ja geht´s noch? Die neueste Superapp von Facebook kommt und soll das ganze Androidhany karpern. Legt sich über alle drüber. Deine alten Apps wandern in einen speziellen Ordner.

sowie die DKP wieder die 50.000 er Prämie hat wechsle ich. Die Vollpfosten bei der comdirect haben mir ne Prepaid-Visa ausgestellt oO

Wer bei der DKB geworben werden möchte schreibt mir bitte einfach eine kurze PN.

Vielen Dank für den Hinweis, wusste ich auch nicht. Werd mir wohl doch noch eine andere Kreditkarte zulegen müssen.

Hi,
ich biete mich auch als Werber für die DKB Bank an. Der Werber erhält aktuell 15.000 Punkte. Jedem, der sich durch mich werben lässt, zahle ich nach Erhalt der Punkte 10€.

Bei INteresse meldet euch einfach per PN.

Danke. Habe gerade nachgechecket. Ist wirklich so.... Komme gerade aus den USA wieder und hatte insgesamt 1600 Dollar abgehoben... Na da werde ich mal um Stellungnahme bitten

Vonti

Ich Russland habe ich mehrmals höhere Summen abgehoben ... später habe ich die versteckte "Preiserhöhung" auch gemerkt.Ansonsten bin ich mit Comdirect schon sehr zufrieden.


Zum Totlachen.

Danke für den Hinweis, habe mal nee Mail zur Comdireckt geschrieben.

Uff das ist ja mal ein wichtiger Hinweis. Hmm wo eröffne ich denn jetzt am besten ein neues Konto mit kostenloser Kreditkarte?

DKB

Fummy

Danke. Habe gerade nachgechecket. Ist wirklich so.... Komme gerade aus den USA wieder und hatte insgesamt 1,236.09€ (1600 Dollar) abgehoben... Na da werde ich mal um Stellungnahme bitten


Bei mir das gleiche in grün. Diese Drecks*cke Vorher noch mit Kostenlos Bargeld abheben die Kredikarte bekommen und dann wird eine Monat später auf eigene schlechtere Wechselkurse umgestellt.

Hallo,

ich kann das nicht bestätigen. Habe in London mehrmals im März Bargeld abgeholt und mit der Visa Karte bezahlt. Die in Rechnung gestellten Kurse weichen wenn überhaupt nur um weniger als 0,5 % von diesen hier ab:

firstdata.de/fre…se/

Mit welchem Visa Kurs vergleicht ihr denn? Link?

Gruß cookie

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text