Abgelaufen

Achtung bei Spotify inklusive bei der Telekom / Doch Datenvolumenverbrauch!

6
eingestellt am 8. Jul 2014
Gerade entdeckt.
Auch wenn bei T-Mobile damit geworben wird, das Spotify dort kein Datenvolumen verbraucht.
Alle Covers die geladen werden werden auf Euer Datenvolumen doch angerechnet!
Hier der Artikel dazu:
stadt-bremerhaven.de/die…fy/

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
6 Kommentare

...So steht es auch in der Beschreibung: Daten für streaming werden nicht angerechnet. Cover ist nicht streaming.

kann man nicht wie bei TuneIn wählen ob man Cover/Bilder geladen werden sollen?
Benutze selbst nicht Spotify

die paar byte...

Admin

Bisschen blöd, aber denke das war bei denne keinen böse Absicht, sondern wahrscheinlich eher ein Versehen oder?

Anm. - haben den weiterführenden Artikel noch nicht gelesen ^^

In einem Support-Thread der Deutschen Telekom wird von bis zu 10 MB Traffic pro 30 Minuten Spotify gesprochen.

oO

Verfasser

Die Covers werden in der neuen App teilweise hochauflösend geladen. Da kommt schon was zusammen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text